King Lear

An Authoritative Text, Sources, Criticism, Adaptations, and Responses

Author: William Shakespeare

Publisher: W. W. Norton

ISBN: 9780393926644

Category: Drama

Page: 272

View: 3128

"Grace Ioppolo has prepared this Norton Critical Edition of Shakespeare's most important play from the 1623 First Folio text (with the most significant variants from the 1608 Quarto I interpolated). The edition provides a full discussion, in A Note on the Text and the comprehensive Textual Variants and Notes, of the textual transmission of the play, now the scholarly focus of discussions of Shakespeare as a reviser of his own work. A critical introduction, addressing King Lear's origins, its legacy, and its place in literature, theatre, and popular culture, makes clear that King Lear is now the central play of Shakespeare's canon for literary and theatrical audiences alike." "The "Sources" section helps readers navigate King Lear's rich history. Nine essential primary sources are reprinted, from which Shakespeare borrowed significantly in creating his play, along with two additional probably sources." "The "Criticism" section presents thirteen major interpretations of King Lear written since the eighteenth century as well as three adaptations and responses to it. A selected bibliography is also included." --Book Jacket.

King Lear: Evans Shakespeare Edition

Author: Vincent F. Petronella

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 0495911232

Category: Literary Collections

Page: 400

View: 5738

Each volume of EVANS SHAKESPEARE is edited by a Shakespearean scholar. The pedagogy is designed to help students contextualize Renaissance drama, while providing explanatory notes to the play. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

A Midsummer Night's Dream (International Student Edition) (Norton Critical Editions)

Author: William Shakespeare

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393631664

Category: Literary Criticism

Page: 264

View: 5284

“In the pure poetry and intoxication of words, Shakespeare never rose higher than he rises in this play.” —G. K. Chesterton This Norton Critical Edition includes: • Shakespeare’s most popular comedy—with its unforgettable love triangles, woodland fairies, and magic—based on Grace Ioppolo’s conflated text (Q1 with F1 variants) and accompanied by her introduction, note on the text, and explanatory annotations. • Five illustrations. • Seven sources for the play, including those by Geoffrey Chaucer, Plutarch, and Lucius Apuleius. • Fifteen wide-ranging critical assessments, including ones by Jan Kott, Margo Hendricks, and Peter Brook. • Adaptations of A Midsummer Night’s Dream by Robert Cox and Henry Purcell and Elkanah Settle. • A Selected Bibliography. About the Series Read by more than 12 million students over fifty-five years, Norton Critical Editions set the standard for apparatus that is right for undergraduate readers. The three-part format—annotated text, contexts, and criticism—helps students to better understand, analyze, and appreciate the literature, while opening a wide range of teaching possibilities for instructors. Whether in print or in digital format, Norton Critical Editions provide all the resources students need.

'King Lear' in Context

The Cultural Background

Author: Keith Linley

Publisher: Anthem Press

ISBN: 1783083743

Category: Literary Criticism

Page: 306

View: 5831

This engaging book provides in-depth discussion of the various influences that an audience in 1606 would have brought to interpreting ‘King Lear’. How did people think about the world, about God, about sin, about kings, about civilized conduct? Learn about the social hierarchy, gender relationships, parenting and family dynamics, court corruption, class tensions, the literary profile of the time, the concept of tragedy – and all the subversions, transgressions, and oppositions that made the play an unsettling picture of a disintegrating world in free fall.

Othello

Author: William Shakespeare

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393623394

Category:

Page: N.A

View: 4949

Learning to See the Theological Vision of Shakespeare's King Lear

Author: Greg Maillet

Publisher: Cambridge Scholars Publishing

ISBN: 1443812935

Category: Performing Arts

Page: 170

View: 7750

This book follows the recent ‘turn to religion’ that has been so important to English Studies in the 21st century, and builds on many of the recent biographies of Shakespeare that have explored the playwright’s religious views. While noticing biography, the focus of this book is upon the onstage action of King Lear, arguing that its ‘theodicy’ can be understood as the expansion of theological vision. The book makes this argument by drawing on an approach to literature known as ‘theological aesthetics,’ an approach pioneered by Hans Urs Von Balthasar. Engaging with not only W.R. Elton, but also other Shakespeare scholars such as Jan Kott and Kenneth Muir, it combines theological argument, performance criticism, and dramatic analysis to argue for a theological reading of King Lear.

Herz der Finsternis

Erzählung

Author: Joseph Conrad

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104012326

Category: Fiction

Page: 135

View: 8653

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Kolonialwarenhändler erschließen den Dschungel von Belgisch-Kongo im Dienste der Mächte Europas. Der berüchtigte Mr. Kurtz, erfolgreichster aller Elfenbein-Lieferanten, beutet gnadenlos die Ureinwohner aus und lässt sich als Gott verehren. Zunehmend wird er Opfer seiner eigenen Allmachtsphantasien ... Der Horror lauert überall, wo der vermeintlich zivilisierte Westen glaubt, Heil bringen zu müssen.

Cymbeline

Author: William Shakespeare

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843049386

Category: Drama

Page: 132

View: 9121

William Shakespeare: Cymbeline (Cymbeline) Die tragikomische Romanze in fünf Akten entstand um 1608 und wurde 1611 in London uraufgeführt. Der Erstdruck erfolgte 1623 in der sogenannten First Folio Ausgabe. Der junge Edelmann Posthumus heiratet heimlich Imogen, die Tochter des Königs Cymbeline, der daraufhin Posthumus von seinem Hof verbannt. Die anmutige Imogen muss am Hofe des Vaters bleiben und seinen Zorn ertragen, während Posthumus in Italien Laster und Intrige ausgesetzt ist und schließlich auf die Treue seiner zurückgelassenen Frau wettet. Die deutsche Erstaufführung erfolgte 1897 in München. Die in dieser Ausgabe zugrunde gelegte Übersetzung stammt von Dorothea Tieck und wurde erstmals 1832 bei Georg Andreas Reimer in Berlin gedruckt. Zur Schlegel-Tieck-Übersetzung: August Wilhelm Schlegel begann 1796 eine Gesamtübersetzung der Werke William Shakespeares, musste das Vorhaben jedoch 1810 nach 14 Dramen abbrechen. 1825 setzte Ludwig Tieck das Projekt unter Mitarbeit seiner ältesten Tochter Dorothea und Wolf Graf von Baudissins fort. 1833 schloss Dorothea Tieck mit der deutschen Fassung von Macbeth die bis heute als maßgeblich geltende sogenannte Schlegel-Tieck-Übersetzung ab. »Ich empfehle dringend die sogenannte Schlegel-Tieck-Übersetzung.« Marcel Reich-Ranicki Erstmals ins Deutsche übersetzt von Johann Joachim Eschenburg (1777). Die vorliegende Übersetzung stammt von Dorothea Tieck. Erstdruck in: Shakspeare's dramatische Werke. Übersetzt von August Wilhelm Schlegel. Ergänzt und erläutert von Ludwig Tieck, Bd. 9, Berlin (Georg Andreas Reimer) 1832. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Textgrundlage ist die Ausgabe: William Shakespeare: Sämtliche Werke in vier Bänden. Band 2, Herausgegeben von Anselm Schlösser. Berlin: Aufbau, 1975. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Willi, Tim Tempelhofer, 2015. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Emily Brontë: Sturmhöhe (Wuthering Heights) (Vollständige deutsche Ausgabe)

Author: Emily Brontë

Publisher: AuraBooks

ISBN: 3943797244

Category:

Page: N.A

View: 9531

Emily Brontë: Sturmhöhe (Wuthering Heights) • Entspricht rund 400 Buchseiten • Neu editiert, mit aktualisierter Rechtschreibung, ohne den Charakter des Textes zu verfälschen • Voll verlinkt, und mit zusätzlichem Hypertext- Inhaltsverzeichnis • Mit einem Stammbaum der Earnshaws und Lintons, sowie einer Timeline mit den Lebensdaten der Hauptpersonen – angefertigt vom britischen Brontë-Experten Paul Thompson »Sturmhöhe« gehört zu den großen epischen Familienerzählungen, und ist in eine Reihe mit »Vom Winde verweht« oder »Doktor Schiwago« zu stellen. Die Geschichte ist so bewegend, weil sie – wie jeder dieser großen Romane – archaische menschliche Gefühle zur Triebfeder macht: Liebe, Hass, Schmerz, Sehnsucht, Ehrgeiz, Stolz. – In »Dr. Schiwago« ist es die Liebe, in »Vom Winde verweht«, sind es Sehnsucht und Stolz, doch in »Sturmhöhe« ist es das zerstörerischste aller Gefühle, der Hass. Shakespeare ́sche Züge, sagten Kritiker, habe der Roman, andere fühlen sich an die griechische Tragödie erinnert. In jedem Fall ist es ein ganz großer Wurf, der der jungen Emily Brontë (1818–1848), der literarisch bedeutsamsten der drei hochbegabten Brontë-Schwestern, hier gelang. ---- eClassica – Die Buchreihe, die Klassiker neu belebt.

Der Tyrann

Shakespeares Machtkunde für das 21. Jahrhundert

Author: Stephen Greenblatt

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 364122862X

Category: Social Science

Page: 224

View: 1909

Was uns Shakespeare über Trump, Putin und Co. verrät Wie kann es sein, dass eine große Nation in die Hände eines Tyrannen fällt? Warum akzeptieren die Menschen die Lügen eines Mannes, der ihrem Land so offensichtlich schadet? Und gibt es eine Chance, den Tyrannen zu stoppen, ehe es zu spät ist? In seinen Dramen - von "Richard III." bis "Julius Cäsar" - hat sich William Shakespeare immer wieder mit diesen Fragen beschäftigt und vom Aufstieg der Tyrannen, von ihrer Herrschaft und ihrem Niedergang erzählt. Stephen Greenblatt, einer der renommiertesten Shakespeare-Experten unserer Zeit, zeigt uns, wie präzise und anschaulich der Dichter aus Stratford das Wesen der Tyrannei eingefangen hat – und wie erschreckend aktuell uns dies heute erscheint.

Tote kehren nicht zurück

Mitchell & Markbys elfter Fall

Author: Ann Granger

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838708881

Category: Fiction

Page: 443

View: 4223

Zwei Leben - ein Tod: Andrew Pellham ist ein renommierter Anwalt, der auf seinem Landsitz, dem herrschaftlichen Tudor Lodge, ein unbescholtenes Leben führt. Doch die Fassade trügt, denn eines Morgens wird Pellham ermordet in seinem Garten aufgefunden. Die ersten Untersuchungen führen zu der überraschenden Enthüllung, dass der Anwalt offensichtlich ein Doppelleben geführt hat. Und in seiner zweiten Existenz scheint er sich eine Menge Feinde gemacht zu haben. Superintendent Markby ist da über die Hilfe seiner Freundin Meredith ganz froh, denn seine Ermittlungen werden ausgerechnet von seinem Kollegen, Sergeant Prescott behindert, der sich Hals über Kopf in die Hauptverdächtige verliebt ... Mitchell & Markbys 11. Fall.

Romeo und Julia (Zweisprachige Ausgabe: Deutsch-Englisch)

Author: William Shakespeare

Publisher: e-artnow

ISBN: 8027214718

Category: Drama

Page: 304

View: 1529

Die Tragödie spielt in der italienischen Stadt Verona und handelt von der Liebe Romeos und Julias, die zwei verfeindeten Familien angehören, den Montagues (Romeo) beziehungsweise den Capulets (Julia). - Romeo and Juliet is an enduring tragic love story written by William Shakespeare, believed to have been written between 1594 or 1595. It about two young star-crossed lovers whose deaths ultimately unite their feuding families. - William Shakespeare (1564-1616) war ein englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler. Seine Komödien und Tragödien gehören zu den bedeutendsten und am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur. - William Shakespeare (1564-1616) was an English poet, playwright and actor, widely regarded as the greatest writer in the English language and the world's pre-eminent dramatist.

König Lear

ein Trauerspiel in fünf Aufzügen

Author: William Shakespeare

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 110

View: 7631

Trost der Philosophie / Consolatio philosophiae

Lateinisch - Deutsch

Author: Boethius

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3050093110

Category: History

Page: 372

View: 806

Von Theoderich zunächst gefördert, dann wegen Hochverrats zum Tode verurteilt, verfasste Boethius seine Schrift im Gefängnis vor seiner Hinrichtung (524 n. Chr.). Sein Werk ist eines der wirkungsmächtigsten der Spätantike und zählt zu den beliebtesten Büchern des Abendlandes überhaupt. Zweifellos war der Autor Christ, doch suchte er Trost und Hoffnung nicht beim Christentum, sondern in der philosophischen Tradition.

Der F?rst

Author: Niccol? Machiavelli

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5881067568

Category: History

Page: N.A

View: 4441

Measure for Measure

An Authoritative Text, Sources, Criticism, Adaptations, and Responses

Author: William Shakespeare

Publisher: W W Norton & Company Incorporated

ISBN: 9780393931716

Category: Literary Criticism

Page: 242

View: 993

This Norton Critical Edition looks at the full range of opinion and interpretation of this major play from its origins to the present day, from its "genius" (William Hazlitt) to its being a "hateful work, although Shakespearean throughout" (Samuel Taylor Coleridge), and beyond. The Norton Critical Edition is based on the 1623 First Folio text, the only authoritative edition of the play. The editor has modernized spelling but preserves, for the most part, the original lineation and characteristically heavy punctuation. The text of Measure for Measure is accompanied by a full introduction, a note on the text, textual variants, and related illustrations. "Sources" considers the probable, primary, and analogous sources Shakespeare drew upon while composing Measure for Measure, including excerpts from G. B. Giraldi Cinthio's Hecatommithi and The Tragedy of Epitia, King James I's Basilikon Doron, and-most directly-George Whetstone's The History of Promos and Cassandra. "Criticism" collects seventeen important commentaries on Measure for Measure spanning four centuries, including, among others, those by Alexander Pope, Charlotte Lennox, Samuel Johnson, Elizabeth Inchbald, A. C. Bradley, G. Wilson Knight, Jonathan Dollimore, and Marliss C. Desens. "Adaptations and Responses" reprints alternative versions of the play: William D'avenant's The Law Against Lovers (1662), Charles Gildon's Measure of Measure, or, Beauty the Best Advocate (1700), and Charles Marowitz's postmodern version (1975). A Selected Bibliography is also included.

Meine geliebte Welt

Author: Sonia Sotomayor

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406659489

Category: Biography & Autobiography

Page: 349

View: 1163

Aufgewachsen in der Bronx, Puertoricanerin, die Kindheit prekär, der Vater Alkoholiker, die Mutter überfordert – Sonia Sotomayor war es nicht gerade in die Wiege gelegt, eines Tages Richterin am höchsten Gericht der Vereinigten Staaten von Amerika zu werden. Mit einem großen Herzen und viel Humor erzählt diese Ausnahmefrau von ihrem Weg, aber nicht um sich dabei auf die Schulter zu klopfen, sondern um anderen Menschen mit ihrer eigenen Geschichte Mut zu machen. Ein hinreißendes, ansteckendes Buch über das Trotzdem und über die – wirklich wichtigen – Dinge des Lebens. „’Nach der Lektüre werden mich die Leser nach menschlichen Kriterien beurteilen’, schreibt Sonia Sotomayor. Wir, die wir in diesem Fall die Jury sind, finden sie einfach unwiderstehlich.“ Washingtonian „Überwältigende und stark geschriebene Memoiren zum Thema Identität und Persönlichkeitsfindung ... Offenherzig, scharf beobachtet und vor allem tief empfunden.“ The New York Times „Eine Frau, die weiß, wo sie herkommt und die die Kraft hat, uns dorthin mitzunehmen.“ The New York Times Book Review

King Lear

New Critical Essays

Author: Jeffrey Kahan

Publisher: Routledge

ISBN: 1135973652

Category: Literary Criticism

Page: 10

View: 4165

Is King Lear an autonomous text, or a rewrite of the earlier and anonymous play King Leir? Should we refer to Shakespeare’s original quarto when discussing the play, the revised folio text, or the popular composite version, stitched together by Alexander Pope in 1725? What of its stage variations? When turning from page to stage, the critical view on King Lear is skewed by the fact that for almost half of the four hundred years the play has been performed, audiences preferred Naham Tate's optimistic adaptation, in which Lear and Cordelia live happily ever after. When discussing King Lear, the question of what comprises ‘the play’ is both complex and fragmentary. These issues of identity and authenticity across time and across mediums are outlined, debated, and considered critically by the contributors to this volume. Using a variety of approaches, from postcolonialism and New Historicism to psychoanalysis and gender studies, the leading international contributors to King Lear: New Critical Essays offer major new interpretations on the conception and writing, editing, and cultural productions of King Lear. This book is an up-to-date and comprehensive anthology of textual scholarship, performance research, and critical writing on one of Shakespeare's most important and perplexing tragedies. Contributors Include: R.A. Foakes, Richard Knowles, Tom Clayton, Cynthia Clegg, Edward L. Rocklin, Christy Desmet, Paul Cantor, Robert V. Young, Stanley Stewart and Jean R. Brink

Phantastische Erzählungen aus dem Grenzgebiet zwischen Realem und Irrealem (Deutsche Ausgabe)

Unheimliche Geschichten über die dunklen Seiten der menschlichen Psyche

Author: Iwan Sergejewitsch Turgenew

Publisher: e-artnow

ISBN: 8027202922

Category: Fiction

Page: 100

View: 7264

Diese Ausgabe von "Phantastische Erzählungen aus dem Grenzgebiet zwischen Realem und Irrealem" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Iwan Turgenew (1818-1883) war ein russischer Schriftsteller. Er war einer der Ersten in der russischen Literatur, der die alltäglichen Nöte und Ängste der russischen Gesellschaft thematisierten. Er war ein Meister der Charakterzeichnung, seine Figuren lässt er aus vielen kleinen und kaum wahrnehmbaren Einzelheiten erstehen. Turgenew zählt auch zu den bedeutendsten europäischen Novellendichtern. Inhalt: Drei Begegnungen Visionen Der Hund Das Lied der triumphierenden Liebe Ein Traum Aus dem Buch: "Ebenso unmöglich war auch die Annahme, daß die fünfundvierzigjährige Witwe Anna Fjodorowna Schlykowa und jene reizende junge Frau, die ich gestern gesehen hatte, eine und dieselbe Person seien. Auch Pelageja Fjodorowna zeichnete sich, wie sie mir geschildert wurde, keineswegs durch Schönheit aus; beim bloßen Gedanken, daß die Frau, die ich in Sorrent gesehen hatte, den prosaischen Namen Pelageja und dazu noch Badajewa tragen sollte, zuckte ich die Achseln und lachte höhnisch. Und doch, dachte ich, habe ich sie erst gestern abend mit eigenen Augen in diesem Hause gesehen, ja, mit eigenen Augen!"

Uni-Wissen Grundkurs anglistisch-amerikanistische Literaturwissenschaft (deutsche Version)

Optimize your exam preparation Anglistik/Amerikanistik

Author: Vera Nünning,Ansgar Nünning

Publisher: Klett Lerntraining

ISBN: 3129391134

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 198

View: 4368

Grundkurs anglistisch-amerikanistische Literaturwissenschaft gibt eine kompakte Einführung in zentrale Gegenstände, Ansätze und Fragestellungen der anglistisch-amerikanistischen Literaturwissenschaft. Im Mittelpunkt steht die Vermittlung von Überblickswissen, literaturwissenschaftlichen Kategorien ud Methoden der Lyrik-, Dramen-, Erzähltext- und Medienanalyse. Die englischsprachige Version dieses Grundkurses ist unter dem Titel An Introduction to the Study of English and American (ISBN Print 9783129390252, ISBN epub 9783129391136) erschienen.