Scheinprobleme in der Philosophie und andere metaphysikkritische Schriften

Author: Rudolf Carnap

Publisher: Meiner Verlag

ISBN: 3787323856

Category: Philosophy

Page: 150

View: 5570

Die hier zusammengestellten frühen Schriften enthalten viele der Leitmotive, die Carnaps Philosophie insgesamt bestimmen: Was später in besser abgesicherter und oft schwerfälligerer Formulierung vorgetragen wurde, findet sich hier in seiner ursprünglichen und riskanteren Form. Die in diesem Buch zusammengefaßten Schriften können als Carnaps "Wiener Antimetaphysik" bezeichnet werden. Damit wären nicht einfach nur Thema und Entstehungsort benannt, sondern auch der besondere Kontext, der zu ihrer Eigenart wesentlich beigetragen hat. Während "Scheinprobleme" (1928) und "Von Gott und Seele" (1929) eine erkenntnistheoretisch motivierte Kritik der Metaphysik vortragen, treten in den späteren Arbeiten logische und aufklärerische Motive der Metaphysikkritik in den Vordergrund. In "Die alte und die neue Logik" (1930) und in "Überwindung der Metaphysik durch logische Analyse der Sprache" (1932) plädiert Carnap dafür, die von Frege, Whitehead und Russell inaugurierte 'neue Logik' als Mittel für die endgültige Überwindung der traditionellen metaphysischen Philosophie einzusetzen. In dem bisher auf deutsch nicht veröffentlichten Aufsatz "Der Charakter der philosophischen Probleme" (1933/1934) wird diese Kritik durch eine neue Konzeption von Philosophie ergänzt, die Carnaps gesamtes weiteres Werk bestimmen sollte. Er verstand diese bisher nur unzureichend gewürdigte Konzeption als positive Antwort auf die negative These Wittgensteins, die dieser im Tractatus formuliert hatte. Die Einleitung des Herausgebers umreißt die wissenschaftlichen, philosophischen und politischen Linien des Projektes, an dessen Verwirklichung sich Carnap in seiner Wiener Zeit beteiligt sah. Wäre heute noch ein philosophisches Projekt vorstellbar, das in einem Atemzug Fortschritte der Logik und Mathematik, neuere Entwicklungen in Architektur und Städtebau sowie eine neue Art des Philosophierens in Verbindung zu bringen versucht?

An Enquiry Concerning Human Understanding

Author: David Hume

Publisher: Courier Corporation

ISBN: 0486113051

Category: Philosophy

Page: 112

View: 2133

One of philosophy's most widely read books and the best introduction to Hume's other works, this 1748 treatise offers an accessible account of the author's provocative notions about the limitations of the mind.

The Principal Upanishads

Author: Swami Nikhilananda

Publisher: Courier Corporation

ISBN: 9780486427171

Category: Religion

Page: 388

View: 9984

This volume comprises the major Upanishads, regarded as the basis of the Vedanta philosophy and the outstanding contribution of Hindu thinkers to the philosophical thought of the world. A comprehensive glossary addresses the Sanskrit terms contained in this volume — it provides a variety of meanings for each word.

The Will to Believe and Human Immortality

Author: William James

Publisher: Courier Corporation

ISBN: 0486119076

Category: Psychology

Page: 448

View: 4159

Two books bound together, from religious period of one of the most renowned and representative thinkers. Illuminations of age-old religious questions from a pragmatic perspective, written in a luminous style.

Yoga

Its Scientific Basis

Author: Kovoor T. Behanan

Publisher: Courier Corporation

ISBN: 0486148572

Category: Philosophy

Page: 294

View: 6695

Clearly explains and evaluates fundamental concepts of Hindu thought; development of Hindu religious philosophy; detailed descriptions of the psychology and psychoanalysis of yoga, its postures and varieties of breathing, much more.

Name und Notwendigkeit

Author: Saul A. Kripke

Publisher: N.A

ISBN: 9783518286562

Category: Name - Analytische Philosophie

Page: 191

View: 7935

Denken

Die großen Fragen der Philosophie

Author: Simon Blackburn

Publisher: N.A

ISBN: 9783863120511

Category:

Page: 260

View: 5179

The Meaning of Truth

Author: William James

Publisher: Courier Corporation

ISBN: 0486145883

Category: Philosophy

Page: 320

View: 4772

The work of a leading figure in the transition from a predominantly European-centered 19th-century philosophy to a new American philosophy, this volume presents a full and definitive expression of the pragmatist epistemology.

Charles S. Peirce, Selected Writings

Author: Charles S. Peirce

Publisher: Courier Corporation

ISBN: 0486122948

Category: Philosophy

Page: 480

View: 3560

Science, material, idealism, pragmaticism, history of scientific thought. With Buchler's book, best way to approach notoriously cryptic philosopher. Features 24 selections including "The Place of Our Age in the History of Civilization."

Das Schwein, das unbedingt gegessen werden möchte

100 philosophische Gedankenspiele

Author: Julian Baggini

Publisher: N.A

ISBN: 9783492048682

Category:

Page: 311

View: 5287

Gilt Flirten im Internet schon als Fremdgehen? Darf man jemanden für etwas bestrafen, das er noch nicht verbrochen hat? Wie wissen wir, ob wir wach sind oder träumen? Baggini knackt 100 'philosophische Nüsse'. Darf ein überzeugter Vegetarier das Fleisch e

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 8005

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Reason in Society

Author: George Santayana

Publisher: N.A

ISBN: 9780486240039

Category: Philosophy

Page: 205

View: 7063

Probleme der Philosophie

Author: Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: 9783518102077

Category: Knowledge, Theory of

Page: 151

View: 7002

Einführung in die mathematische Philosophie

Author: Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: 3787321020

Category: Philosophy

Page: 237

View: 9879

Dem Versuch, die These zu stützen, daß Logik und Mathematik eins seien, hat Russell mehrere Bücher gewidmet, unter anderem das dreibändige, gemeinsam mit A. N. Whitehead verfaßte Werk "Principia Mathematica" (1910-1913). Die "Einführung in die mathematische Philosophie" faßt die Ergebnisse dieser Untersuchungen zusammen, ohne Kenntnisse der mathematischen Symbolik vorauszusetzen. Sie ist zuweilen und mit Recht "eine bewundernswerte Exposition des Monumentalwerks Principia Mathematica" genannt worden; und sie ist zugleich etwas anderes, insofern sie eine relativ eigenständige Einführung in die Grundlagen der Mathematik und der Erkenntnistheorie darstellt.Das Buch entstand 1918 im Gefängnis von Brixton, wo Russell eine sechsmonatige Haftstrafe für seine pazifistische Tätigkeit während des 1. Weltkrieges absaß. Es ist sehr anregend zu lesen, wie beinahe alles, was Bertrand Russell geschrieben hat, und es ist ein Buch von der Art, wie es nur jemand wie Russell schreiben kann, wenn er im Gefängnis sitzt und keine Hilfsmittel hat und sich daher entschließt, allen technischen Ballast abzustreifen. Anders als die heute üblichen Texte im Bereich der Philosophie der Mathematik läßt Russell seine Leser immer an seinem Denken teilhaben, an seinen Vermutungen und Irrtümern und an der Begeisterung, die er bei der Beschäftigung mit seinem Gegenstand empfindet. Da er einer der herausragenden Protagonisten des modernen wissenschaftlichen Empirismus und einer der Begründer der heute dominierenden Philosophie der Mathematik ist, gewinnt man auf diese Weise aus seinen Schriften einen einzigartigen Einblick in die Wechselfälle und Ideen der erkenntnistheoretischen und logischen Diskussionen dieses Jahrhunderts.Die Ausgabe bietet eine revidierte Fassung der deutschen Übersetzung des in den 20er Jahren prominenten Mathematikers E. J. Gumbel sowie W. Gordon.

The Saktas

An Introductory and Comparative Study

Author: Ernest A. Payne

Publisher: Courier Corporation

ISBN: 0486149072

Category: Philosophy

Page: 480

View: 4730

DIVFavorite Russian Fairy Tales, Irish Fairy Tales, Japanese Fairy Tales, Favorite Celtic Fairy Tales and North American Indian Legends. /div

Gespräche

Author: Konfuzius

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781535100205

Category:

Page: 234

View: 2816

»Lernen und nicht denken ist nichtig. Denken und nicht lernen ist ermüdend.«... "Lunyu" heißt das bedeutende Werk über die Lehre des Konfuzius...

Sprache und Geist

mit einem Anhang: Linguistik und Politik

Author: Noam Chomsky

Publisher: N.A

ISBN: 9783518276198

Category: Psycholinguistics

Page: 188

View: 7424