Knooking

Stricken mit der Häkelnadel

Author: Veronika Hug

Publisher: N.A

ISBN: 9783841063151

Category:

Page: 47

View: 5586

Stricken für Dummies

Author: Pam Allen

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527709886

Category:

Page: 327

View: 2660

Stricken ist cool und voll im Trend. Wer seiner Kreativität freien Lauf lassen möchte, braucht nur zwei Nadeln, Wolle und dieses Buch. Leicht verständlich und anhand vieler Abbildungen erklärt die Strick-Designerin Pam Allen die Grundlagen des Maschen- und Musterstrickens und gibt Antworten auf (fast) alle Fragen rund ums Stricken. Dabei erläutert sie neben der kontinental-europäischen auch die amerikanische Strickweise, was sich in der Kombination hervorragend für mehrfarbiges Stricken eignet. Anfänger können bald schöne Teile stricken und erfahrene "Stricklieseln" finden hier so manchen Kniff und Trick.

T-Shirt

Author: Charlotte Brunel

Publisher: N.A

ISBN: 9783854982371

Category: T-shirts

Page: 400

View: 563

Impressionismus

Author: Nathalia Brodskaya

Publisher: Parkstone International

ISBN: 1780423276

Category: Art

Page: 256

View: 1222

Der Impressionismus stand seit seiner Entstehung im Zentrum des Interesses eines breiten Publikums und impressionistische Werke verzaubern auch heute noch die Betrachter mit ihren erstaunlichen Farben und Formen. Dieses Buch bietet eine Auswahl der beeindruckendsten Werke von Künstlern wie Degas, Monet, Pissarro, Renoir und Sisley. Das handliche Mega Square Format ist der großen Beliebtheit dieser Epoche angepasst und macht es zu einem perfekten Geschenk.

Socken aus aller Welt

eine Weltreise mit Nadeln & Wolle

Author: Stephanie van der Linden

Publisher: N.A

ISBN: 9783772465857

Category:

Page: 108

View: 2690

Vorgestellt werden 26 Sockenmodelle, deren Herkunft zumeist im heutigen Europa liegen. Vom einfarbigen Muster mit Zöpfen bis hin zum 4-farbigen Modell mit Jacquardmuster bietet der Titel alles, was man sich bis jetzt selbst als erfahrene Sockenstrickerin nicht vorstellen konnte.

Love from Paris

Die Stadt der Liebe verzaubert Herzen... - Roman

Author: Alexandra Potter

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641187869

Category: Fiction

Page: 480

View: 1543

Gerade noch im siebten Himmel schwebend fällt die Schriftstellerin Ruby Miller aus allen Wolken, als ihr Freund Jack sie völlig überraschend am Londoner Flughafen sitzen lässt. Doch statt Trübsal zu blasen, trocknet Ruby ihre Tränen und besteigt den erstbesten Zug Richtung Paris. Schließlich wusste schon Audrey Hepburn, dass die Metropole an der Seine immer eine gute Idee ist. Rubys Plan: eine alte Freundin besuchen, allen Herzschmerz vergessen und dem Thema Romantik völlig abschwören – doch die Stadt der Liebe trägt ihren Namen nicht ohne Grund ...

Das Geheimnis des Schlangenkönigs (Kiranmalas Abenteuer 1)

Author: Sayantani DasGupta

Publisher: Carlsen

ISBN: 3646922613

Category: Juvenile Fiction

Page: 320

View: 1786

*** Einmutiges Mädchen mit überraschender Vergangenheit, zweiindische Prinzen mit schwierigem Auftragund haufenweise Abenteuer voller Monster und Magie! *** Kiranmala glaubt nicht an Geschichten über Prinzessinnen und eine Welt voller Magie, wie ihre Eltern. Bis Ma und Baba an Kirans 12. Geburtstag plötzlich weg sind. Und im Vorgarten ein Rakkhosh steht, ein sabbernder, hungriger Dämon. Als wäre das nicht genug, klopfen auch noch zwei Prinzen an Kirans Tür, die sie unbedingt retten wollen. Zu dritt machen sie sich auf die Reise in eine andere Dimension, um zwischen geflügelten Pferden und sprechenden Vögeln Kirans Eltern zu befreien. Denn Kiran ist eine Prinzessin – und es gibt Magie! Band 1 der Serie: Kiranmalas Abenteuer

Die Disidentität der Formen - Wie Mondrian eine Bedeutung erzeugt

Author: Frank Dersch

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 363879251X

Category:

Page: 40

View: 2300

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 1,3, Universitat Konstanz, Veranstaltung: Selbstreflexivitat, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit markiert den Unterschied zwischen dem Konzept der konkreten, also selbstbezuglichen Kunst von van Doesburg und den trotz scheinbarer Konkretion semantisch aufgeladenen Bildern von Mondrian anhand zweier Beispiele., Abstract: 1925 kam es zwischen Theo van Doesburg und Piet Mondrian innerhalb der Kunstlergruppe "De Stijl" aufgrund unterschiedlicher Vorstellungen uber die Autonomie der Kunst zum Bruch. Von diesem Zeitpunkt an trieb van Doesburg die Autonomisierung der abstrakten Kunst voran und veroffentlichte ein Jahr vor seinen Tod Die Grundlagen der konkreten Malerei" . In diesem Manifest wird derjenige Status eines Bildes impliziert, den W. Kambartel spater die Seins- und Bedeutungsidentitat" nennen wird, was bedeutet, dass in der konkreten Malerei Signifikant und Signifikat innerhalb des Bildes zusammenfallen, oder wie es die Verfasser des Manifestes ausdrucken: Ein bildnerisches Element bedeutet nur sich selbst; folglich bedeutet das Bild nur sich selbst." Diese Radikalisierung der Abstraktion hin zur vollkommenen Selbstreferentialitat des Bildes entleert das Kunstwerk zunachst von jeder ausserasthetischen Semantik und generiert gleichzeitig die vollige Autonomie der Kunst, da sie erst in der Konkretion im Sinne van Doesburgs auch von den abstrakten Gesetzmassigkeiten der Natur befreit ist. Jedoch fuhrt dieses Konzept nicht zwangslaufig zu semantisch leeren Bildern, wie W. Kambartel im Historischen Worterbuch der Philosophie" erlautert: Indessen verzichtet eine in diesem Sinne konkrete Kunst nicht notwendig auf jeden semantischen Bezug auf eine ausserhalb ihrer Seins- und Bedeutungsidentitat liegende Wirklichkeit. Vielmehr ist [...] die neue Identitat gerade die Bedingung fur eine ebenso neue Disidentitat, die ohne diese Identitat nicht vorgestell"

Philosophie der Mode / Zur Psychologie der Mode

Zwei Essays

Author: Georg Simmel

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843073279

Category: Social Science

Page: 48

View: 6570

Georg Simmel: Philosophie der Mode / Zur Psychologie der Mode. Zwei Essays Philosophie der Mode: Aus: Moderne Zeitfragen, herausgegeben von Hans Landsberg, No. 11, Berlin: Pan-Verlag o. J. (1905), S. 5-41 Zur Psychologie der Mode: Aus: Die Zeit. Wiener Wochenschrift für Politik, Volkswirtschaft, Wissenschaft und Kunst. 5. Band 1895, Nr. 54 vom 12.10.1895; S. 22-24. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Gustave Caillebotte, Frau vor der Ankleide, 1873. Gesetzt aus der Minion Pro, 12 pt.

RACHEFEST

Author: Louise Penny

Publisher: N.A

ISBN: 9783442377374

Category:

Page: 478

View: 3145

Every Thing Design

die Sammlungen des Museum für Gestaltung Zürich

Author: Christian Brändle

Publisher: N.A

ISBN: 9783775723305

Category:

Page: 861

View: 9799

Der Blaue Reiter

Author: Franz Marc,Wassily Kandinsky

Publisher: N.A

ISBN: 9783737206891

Category:

Page: 232

View: 7681

"Seit dem Erscheinen dieses Buches sind zwei Jahre vergangen. Eines unserer Ziele - in meinen Augen das Hauptziel - ist fast unerreicht geblieben. Es war, durch Beispiele, durch praktische Zusammenstellungen, durch theoretische Beweise zu zeigen, dass die Formfrage in der Kunst eine sekundare ist, dass die Kunstfrage vorzuglich eine Inhaltsfrage ist. In der Praxis hat der, Blaue Reiter" recht behalten: das formell Entstandene ist gestorben. Kaum zwei Jahre hat es gelebt - angeblich gelebt. Das aus der Notwendigkeit Entstandene hat sich weiter entwickelt." Dank der Hastigkeit unserer Zeit hat das leichter Verstandliche Schulen" geformt. So ist die hier abgespiegelte Bewegung im allgemeinen in die Breite gegangen und gleichzeitig ist sie kompakter geworden. Die im Anfang zum Durchbruch notwendigen Explosionen nehmen also ab - zugunsten eines ruhigeren und an Kraft gewinnenden breiteren, kompakteren Stromes. Diese Ausbreitung der geistigen Bewegung, und andererseits ihre starke konzentrische Wirbelkraft, die immer neue Elemente gewaltig in sich hineinzieht, ist das Zeichen ihrer naturlichen Bestimmung und ihres sichtbaren Zieles." [...] Vorliegendes Werk "Der Blaue Reiter" von Wassily Kandinsky und Franz Marc ist ein umfangreiches Nachschlagewerk fur ihre Ausstellungs- und Publikationstatigkeit. Die Kunstler, deren Werke sich hierin finden, waren alle wichtige Wegbereiter der modernen Kunst des 20. Jahrhunderts. Dieses Buch ist ein unveranderter Nachdruck der langst vergriffenen Originalausgabe von 1914. Es ist mit uber 130 historischen Abbildungen und Zeichnungen versehen.