Letters to a Young Artist

Straight-up Advice on Making a Life in the Arts-For Actors, Performers, Writers, and Artists of Every Kind

Author: Anna Deavere Smith

Publisher: Anchor

ISBN: 030748744X

Category: Self-Help

Page: 240

View: 9456

From the most exciting individual in American theater” (Newsweek), here is Anna Deavere Smith’s brass tacks advice to aspiring artists of all stripes. In vividly anecdotal letters to the young BZ, she addresses the full spectrum of issues that people starting out will face: from questions of confidence, discipline, and self-esteem, to fame, failure, and fear, to staying healthy, presenting yourself effectively, building a diverse social and professional network, and using your art to promote social change. At once inspiring and no-nonsense, Letters to a Young Artist will challenge you, motivate you, and set you on a course to pursue your art without compromise. From the Trade Paperback edition.

Letters To A Young Artist

Author: Julia Cameron

Publisher: Random House

ISBN: 1409034038

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 176

View: 7308

Written in the form of letters to an aspiring artist, 'Letters to a Young Artist' includes Julia Cameron's hints on how to become an artist and encourage the creative flow. Full of exercises - she suggests, for example, writing 14 pages on anything every morning - and advice on an artist's approach to many aspects of life, including work and play, rest and exercise, adventure and security, relationships and sex, personal appearance. There are inspiring ideas on what to write about and invaluable encouragement in dealing with creative blocks and temporary failure.

Letters to a Young Artist

Author: Peter Nesbett

Publisher: Darte Publishing, LLC

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 96

View: 2680

"This pocket-sized book contains a collection of two dozen letters all commissioned from established artists to a fictitious ""young artist,"" a recent art-school graduate who is struggling with the moral and practical implications of being an artist in New York. The ""young artist"" asked a selection of his heroes, ""Is it possible to maintain one's integrity and freedom of thought and still participate in the art world?"" Responding artists--including Gregory Amenoff, Jo Baer, John Baldessari, Jimmie Durham, Joan Jonas, Adrian Piper, William Pope Lawrence Weiner and Richard Tuttle wrote back with advice (Gregory Amenoff: ""Keep away from art fairs.""); encouragement (Joan Jonas: ""The answer is the Work. To Work. To care about the Work.""); and cautionary tales (Adrian Piper: ""Young artist, it is highly unlikely that you will be rewarded professionally for reaching this point. Nor will it make you popular. On the contrary: you will develop a reputation for being 'difficult,' 'uncooperative,' 'inflexible,' or even 'self-destructive;' and treated (or mistreated, or ostracized, or blacklisted) accordingly.'). Twelve of these letters were originally published in Art on Paper. This book expands considerably upon that project."

Den Weg des Künstlers weitergehen

neugierig, wach und kreativ sein ; ein Übungsbuch

Author: Julia Cameron

Publisher: N.A

ISBN: 9783426872772

Category:

Page: 413

View: 358

Briefe an einen jungen Dichter

Author: Rainer Maria Rilke

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3965421190

Category: Fiction

Page: 36

View: 3090

„Ein Kunstwerk ist gut, wenn es aus Notwendigkeit entstand. In dieser Art seines Ursprungs liegt sein Urteil: es gibt kein anderes. Darum, sehr geehrter Herr, wußte ich Ihnen keinen Rat als diesen: in sich zu gehen und die Tiefen zu prüfen, in denen Ihr Leben entspringt; an seiner Quelle werden Sie die Antwort auf die Frage finden, ob Sie schaffen müssen.“ Rainer Maria Rilke. Briefe an einen jungen Dichter. Erstdruck: Insel Verlag, Leipzig 1929. Zusammenstellung von zehn Briefen an den Dichter Franz Xaver Kappus aus den Jahren 1903 bis 1908. Neuausgabe, Göttingen 2019. LIWI Literatur- und Wissenschaftsverlag

Letters to a Very Young Painter

Author: Rainer Maria Rilke

Publisher: Thames & Hudson

ISBN: 9781941701645

Category: Art

Page: 64

View: 9553

"In these eight intimate letters written to a teenage Balthus--who would go on to become one of the leading artists of his generation--Rilke describes the challenges he faced, while opening the door for the young painter to take himself and his work seriously. Rilke's constant warmth, his ability to sense in advance his correspondent's difficulties and propose solutions to them, and his sensitivity as a person and an artist come across in these charming and honest letters. Writing during his aged years, this volume paints a picture of the venerable poet as he faced his mortality, through the perspective of hindsight, and continued to embrace his openness towards other creative individuals."--

Briefe an seinen Bruder

Author: Vincent van Gogh (Maler),Eva Schumann

Publisher: N.A

ISBN: 9783866470354

Category:

Page: 376

View: 1394

Rilke und Rodin

Die Geschichte einer Freundschaft

Author: Rachel Corbett

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841213952

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 9376

Eine inspirierende Freundschaft in Zeiten des Umbruchs Rachel Corbett erzählt mitreißend und berührend erstmals die Geschichte einer großen Künstlerfreundschaft, die 1902 in Paris beginnt. Der Bildhauer Rodin wird zur Vaterfigur für den jungen Rilke, es folgen ein dramatisches Zerwürfnis und eine bewegende Versöhnung. In dieser wechselhaften Beziehung zweier herausragender Künstlerpersönlichkeiten spiegelt sich die aufstrebende künstlerische Moderne Anfang des 20. Jahrhunderts. Im Jahr 1902 bekommt der mittellose und unter einer Schreibblockade leidende Rainer Maria Rilke das Angebot, nach Paris zu gehen, um dort ein Buch über Auguste Rodin zu schreiben. Rilke nutzt die Gelegenheit, ist er doch auf der Suche nach einem künstlerischen Vorbild. So beginnt die ungleiche Freundschaft zwischen dem sechzigjährigen Bildhauer und dem jungen Dichter, die zugleich der Entwurf eines extraordinären Künstlerlebens ist, denn Rodin hat großen Einfluss auf Rilke und dessen Schaffensprozess, der sich ganz neu entfaltet. Rachel Corbett gelingt es, vor dem Hintergrund der aufstrebenden künstlerischen Moderne ein vielschichtiges und faszinierendes Panorama der damaligen Zeit zu entwerfen, für die die Freundschaft zwischen Rodin und Rilke exemplarisch steht. »Eine einfühlsame, originelle und gründlich recherchierte Biographie über die Freundschaft zwischen zwei der größten Künstler des zwanzigsten Jahrhunderts.« The New Yorker

Rainer Maria Rilke

Buch des Gedenkens

Author: Lou Andreas-Salomé

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 386199027X

Category: Literary Collections

Page: 72

View: 4523

Lou Andreas-Salomé: Rainer Maria Rilke. Buch des Gedenkens Erstdruck: Insel-Verlag, Leipzig 1928. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2019. Der Text dieser Ausgabe wurde behutsam an die neue deutsche Rechtschreibung angepasst. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Leonid Ossipowitsch Pasternak, Rilke in Moskau, 1928. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Letters to a Young Poet

Author: Rainer Maria Rilke

Publisher: New World Library

ISBN: 9781577313267

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 128

View: 1050

These have been called the most famous and beloved letters of the past century. Rainer Maria Rilke himself said that much of his creative expression went into his correspondence, and here he touches upon a wide range of subjects that will interest writers, artists,and thinkers. This luminous translation of Rainer Maria Rilke's classic offers brilliant inspiration to all people who seek to know and express their inner truth. Letters to a Young Poet is a classic that should be required reading for anyone who dreams of expressing themselves creatively.

To a Young Bird Artist

Letters from Louis Agassiz Fuertes to George Miksch Sutton

Author: Louis Agassiz Fuertes,George Miksch Sutton

Publisher: Stackpole Books

ISBN: 9780811723084

Category: Nature

Page: 147

View: 3883

These collected letters were written by Louis Agassiz Fuertes, one of the most well-known bird artists, to ornithologist and bird illustrator George Miksch Sutton when Sutton was still a boy struggling to learn the art of bird painting. Written between 1915 and 1927, the letters are filled with Fuertes' observations of bird behaviour, descriptions of his bird study and painting techniques, and advice on how to paint lifelike avian images and make one's way in the rapidly changing birding world-all at a time when birding was becoming less an exclusive activity for scientists and more a popular hobby for the general public.

Es ist nie zu spät, neu anzufangen

Der Weg des Künstlers ab 60

Author: Julia Cameron

Publisher: Knaur MensSana eBook

ISBN: 3426442515

Category: Self-Help

Page: 352

View: 3080

Seit fünfundzwanzig Jahren inspiriert Julia Cameron mit ihrem Weltbestseller „Der Weg des Künstlers“ Millionen von Menschen, ihre Kreativität zu leben. Die bekannte Seminarleiterin stellt nun ein neues 12-Wochen-Programm vor, mit dem es gelingt, nach dem Arbeitsleben endlich lang gehegte Träume zu verwirklichen. Ihr Lebenshilfe-Ratgeber ermöglicht in zwölf Kapiteln, Altes loszulassen und noch einmal einen Neuanfang zu wagen. Für die damit verbundene Lebensrückschau wird die eigene Lebenszeit durch zwölf geteilt, und man beschäftigt sich jede Woche mit einem Lebensabschnitt. Diese Bilanz, die wöchentlich in einem Memoir zusammengefasst wird, ist die Basis, um wirklich Frieden mit der Vergangenheit zu schließen und frei zu werden für einen Neuanfang. Julia Cameron, die selbst 65 ist, wendet ihre erfolgreichen und bewährten Tools für mehr Kreativität mit viel Know-how auf die besondere Situation der Best-Ager an: das handschriftliche Schreiben von drei Seiten am Morgen, Kreativ-Tage, Inspirations-Spaziergänge. Eine Fülle inspirierender Fallgeschichten erzählt von Menschen, die in der Rente angefangen haben Klavier zu spielen, zu malen oder in ferne Länder zu reisen. Sie machen Mut und zeigen, wie lebenserfüllend es ist, wenn man auf seine innere Stimme hört und sich selbst verwirklicht. Wenn nicht jetzt, wann dann?

Briefe an junge Autoren

Mit praktischen und philosophischen Ratschlägen

Author: Colum McCann

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644401799

Category: Literary Collections

Page: 192

View: 1999

Inspirierend, ermutigend, provokant: Ratschläge für Nachwuchsautoren Wie muss die erste Zeile eines Buches aussehen? Wie stellt man sich der leeren weißen Seite? Wie erschafft man Figuren? Colum McCann gibt angehenden Schriftstellern Anregungen für den Schreibprozess und praktische Tipps: wie man einen Agenten findet, wie viele Schreibpausen man einlegen sollte und wie man am besten mit Kritikern umgeht. Er notiert Überlegungen zur Einstellung, die zum Schreiben nötig ist, und geht auf die mentalen und philosophischen Herausforderungen ein, die jedem Autor irgendwann begegnen. So entsteht ein zugleich empathischer wie pragmatischer Ratgeber für Schreibbegeisterte.

Zwischen mir und der Welt

Author: Ta-Nehisi Coates

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446251952

Category: Political Science

Page: 240

View: 3938

Wenn in den USA schwarze Teenager von Polizisten ermordet werden, ist das nur ein Problem von individueller Verfehlung? Nein, denn rassistische Gewalt ist fest eingewebt in die amerikanische Identität – sie ist das, worauf das Land gebaut ist. Afroamerikaner besorgten als Sklaven seinen Reichtum und sterben als freie Bürger auf seinen Straßen. In seinem schmerzhaften, leidenschaftlichen Manifest verdichtet Ta-Nehisi Coates amerikanische und persönliche Geschichte zu einem Appell an sein Land, sich endlich seiner Vergangenheit zu stellen. Sein Buch wurde in den USA zum Nr.-1-Bestseller und ist schon jetzt ein Klassiker, auf den sich zukünftig alle Debatten um Rassismus beziehen werden.

Die Kleider der Bücher

Author: Jhumpa Lahiri

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644405271

Category: Literary Collections

Page: 64

View: 1900

Auf der Suche nach dem perfekten Umschlag - ein Buch über das Entstehen von Büchern und Gefühlen Jhumpa Lahiris sehr persönlicher Text ist eine Liebeserklärung an das Buch. Er erzählt davon, welche Gefühle das Aussehen von Büchern erzeugen kann - bei Autoren wie bei Lesern. Als Kind beneidete die in Amerika aufgewachsene indische Autorin ihre Cousins, weil sie eine Schuluniform hatten. Sie hingegen wurde von ihrer Mutter in traditionellen indischen Kleidern in die Schule geschickt und dafür gehänselt. Später kam ein weiterer Teil ihres Ichs hinzu, der eingekleidet werden wollte – ihre Bücher. Und die Kleider der Bücher können glücklich oder traurig stimmen - wie die Kleider, die man selbst trägt.

Diaries of a Young Artist

Author: Shelly Bancroft,Peter T. Nesbett,Rebecca Sears

Publisher: Darte Pub Llc

ISBN: 9780977368013

Category: Art

Page: 80

View: 9471

Edited by Shelly Bancroft, Peter Nesbett, Rebecca Sears.