A Guide to Permanent Residency & British Citizenship Test: Life in the UK

Author: Elizabeth Jegede

Publisher: Lulu.com

ISBN: 1847994113

Category: Education

Page: 78

View: 4207

This material is relevant for those that are applying to obtain Indefinite Leave or British Citizenship in the UK. This book is ideal for those that are on a budget. You can read this book and practise online with the many free online practise websites. The Chapters 1, 2, 3, 4 and 5 of this book is the same as the chapters 2, 3, 4, 5 and 6 of the official Life in the UK - A journey to citizenship (2nd Edition). This book simply covers the Chapters 2, 3, 4, 5, 6 required to be studied for the Life in the UK test. For what the test is all about and for more in-depth information visit and the latest book Edition: www.lifeintheuktest.gov.uk There is also a section that list what areas you must understand in order to pass the life in the UK test. This helps you to understand what is expected of you in order to practice the test. For more information: please see www.debolababs.com/education

Passing the Life in the UK Test

Author: Megan Gibbins,Chris Taylor

Publisher: SAGE

ISBN: 1844454320

Category: Education

Page: 256

View: 6257

This is the authoritative, complete guide to passing the Life in the UK citizenship test. It is designed to support adult learners who do not have English as their first language and is written and edited by leading ESOL and citizenship practitioners. Supported and endorsed by NIACE, the largest organisation working to promote the interests of learners and potential learners in England and Wales, it includes all the relevant official study material, set in context, amplified and illustrated by selected additional information, guidance and learning activities.

Knowing History in Mexico

An Ethnography of Citizenship

Author: Trevor Stack

Publisher: UNM Press

ISBN: 0826352545

Category: Social Science

Page: 184

View: 5209

While much has been written about national history and citizenship, anthropologist Trevor Stack focuses on the history and citizenship of towns and cities. Basing his inquiry on fieldwork in west Mexican towns near Guadalajara, Stack begins by observing that people talked (and wrote) of their towns’ history and not just of Mexico’s. Key to Stack’s study is the insight that knowing history can give someone public status or authority. It can make someone stand out as a good or eminent citizen. What is it about history that makes this so? What is involved in knowing history and who is good at it? And what do they gain from being eminent citizens, whether of towns or nations? As well as academic historians, Stack interviewed people from all walks of life—bricklayers, priests, teachers, politicians, peasant farmers, lawyers, and migrants. Resisting the idea that history is intrinsically interesting or valuable—that one simply must know the past in order to understand the present—he explores the very idea of “the past” and asks why it is valued by so many people.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 2269

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 8652

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Rethinking Education for Social Cohesion

International Case Studies

Author: M. Shuayb

Publisher: Springer

ISBN: 1137283904

Category: Social Science

Page: 254

View: 5670

This book addresses current debates in the field of social cohesion. It examines the ethics and policy making of social cohesion and explores various means for promoting social cohesion including history education, citizenship education, language, human rights based teacher training and school partnerships.

Imagining the Cosmopolitan in Public and Professional Writing

Author: Anne Surma

Publisher: Springer

ISBN: 1137291311

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 179

View: 6094

In this important book, Surma combines threads from ethical, political, communications, sociological, feminist and discourse theories to explore the impact of writing in a range of contexts and illustrate the ways in which it can strengthen social connections.

Engaging young people in civic life

Author: James Youniss,Peter Levine

Publisher: Vanderbilt Univ Pr

ISBN: N.A

Category: Education

Page: 285

View: 2969

The myth of generations of disengaged youth has been shattered by increases in youth turnout in the 2004, 2006, and 2008 primaries. Young Americans are responsive to effective outreach efforts, and this collection addresses how to best provide opportunities for enhancing civic learning and forming lasting civic identities. The thirteen original essays are based on research in schools and in settings beyond the schoolyard where civic life is experienced. One focus is on programs for those schools in poor communities that tend to overlook civic education. Another chapter reports on how two city governments--Hampton, Virginia, and San Francisco--have invited youth to participate on boards and in agencies. A cluster of chapters focuses on the civic education programs in Canada and Western Europe, where, as in the United States, immigration and income inequality raise challenges to civic life.

Vom Glück des Strebens

Warum der Weg oft glücklicher macht als das Ziel

Author: Chris Guillebeau

Publisher: books4success

ISBN: 3864702674

Category: Self-Help

Page: 320

View: 7783

Und jedem Streben wohnt ein Glück inne ... Zu Fuß quer durch die USA wandern oder so viele Vogelarten wie möglich beobachten - das sind nur zwei Beispiele für ungewöhnliche Herausforderungen, denen sich ganz gewöhnliche Menschen gestellt haben. Chris Guillebeau beschreibt, wie das Streben nach selbst gesteckten Zielen Sinn und Glück in das eigene Leben bringt. Chris Guillebeau hat sein Projekt, alle Länder dieser Erde zu bereisen, umgesetzt. Und er hat erkannt: Nicht das Ziel an sich ist am wichtigsten, sondern der Weg dorthin. Nach etwas streben, planen, äußere und innere Hürden überwinden - all dies macht uns oft glücklicher und lässt uns innerlich mehr wachsen als das Erreichen des Ziels selbst. Zahlreiche inspirierende Beispiele sowie praktische Ratschläge weisen dem Leser den Weg: So findet er seine ganz persönliche Herausforderung, so geht er sie an und verleiht damit seinem Leben mehr Bedeutung.

Ein Gentleman in Moskau

Roman

Author: Amor Towles

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716196

Category: Fiction

Page: 560

View: 6905

Moskau, 1922. Der genussfreudige Lebemann Graf Rostov wird verhaftet und zu lebenslangem Hausarrest verurteilt, ausgerechnet im Hotel Metropol, dem ersten Haus am Platz. Er muss alle bisher genossenen Privilegien aufgeben und eine Arbeit als Hilfskellner annehmen. Rostov mit seinen 30 Jahren ist ein äußerst liebenswürdiger, immer optimistischer Gentleman. Trotz seiner eingeschränkten Umstände lebt er ganz seine Überzeugung, dass selbst kleine gute Taten einer chaotischen Welt Sinn verleihen. Aber ihm bleibt nur der Blick aus dem Fenster, während draußen Russland stürmische Dekaden durchlebt. Seine Stunde kommt, als eine alte Freundin ihm ihre kleine Tochter anvertraut. Das Kind ändert Rostovs Leben von Grund auf. Für das Mädchen und sein Leben wächst der Graf über sich hinaus. "Towles ist ein Meistererzähler" New York Times Book Review "Eine charmante Erinnerung an die Bedeutung von gutem Stil" Washington Post "Elegant, dabei gleichzeitig filigran und üppig wie ein Schmuckei von Fabergé" O, the Oprah Magazine

Das Wunder von Berlin

1936: Wie neun Ruderer die Nazis in die Knie zwangen

Author: Daniel James Brown

Publisher: Riemann Verlag

ISBN: 3641093309

Category: History

Page: 496

View: 639

Der Millionenseller aus den USA Von Beginn an ist es eine Reise mit unwahrscheinlichem Ausgang: Neun junge Männer aus der amerikanischen Provinz machen sich 1936 auf den Weg nach Berlin, um die Goldmedaille im Rudern zu gewinnen. Daniel James Brown schildert das Schicksal von Joe Rantz, einem Jungen ohne Perspektive, der rudert, um den Dämonen seiner Vergangenheit zu entkommen und seinen Platz in der Welt zu finden. Wie er und seine Freunde vor den laufenden Kameras Leni Riefenstahls den Nazis ihre Propagandashow stehlen, ist ein atemberaubendes Abenteuer und zugleich das eindringliche Porträt einer Ära. Eine unvergessliche wahre Geschichte von Entschlossenheit, Überleben und Mut.

Die Radsport-Mafia und ihre schmutzigen Geschäfte

Author: Tyler Hamilton

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492961770

Category: Sports & Recreation

Page: 352

View: 2107

Tyler Hamilton war ein Naturtalent, einer der leidensfähigsten und zähesten Radfahrer, bei US Postal der zweite Mann hinter Lance Armstrong. In seinem Buch erzählt er, wie die Amerikaner sich in den Neunzigern die Seele aus dem Leib fuhren und dennoch keine Chance gegen europäische Teams hatten, die immer schneller waren, immer noch Luft hatten - bis die Mannschaft anfängt, sich spritzen zu lassen. Er legt offen, wie straff organisiert dieses System war, das das berühmteste Radrennen der Welt zur Tour de Farce werden ließ, wie korrupte Ärzte und skrupellose Teamchefs agieren und Mannschaften zu gut geölten Maschinen wurden. Wie eine ganze Sportart buchstäblich unter die Räder kam und eine Parallelwelt aus Lügen, Angst und Manipulation entstand, die ehemalige Helden als lädierte Wracks zurücklässt.

Reif für die Insel

England für Anfänger und Fortgeschrittene

Author: Bill Bryson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641090571

Category: Fiction

Page: 416

View: 5570

Eine ebenso herzliche wie spöttische Liebeserklärung an England: unorthodox, scharfzüngig und hinreißend komisch Was ist das für ein Land, in dem so unaussprechliche Namen wie Llywyngwril auf den Ortsschildern stehen? Wo Kekse gereicht werden, die jedes Gebiss bedrohen? Von den Kalkfelsen Dovers bis ins raue schottische Thurso erkundet Bryson die eigentümliche Weit jenseits des Ärmelkanals und kommt zu dem Schluss: England muss man einfach lieben - ganz gleich, wie wunderlich es einem zuweilen erscheinen mag.

Tagebuch

Author: Bettina von Arnim

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 243

View: 3106

Atlas Obscura

Entdeckungsreisen zu den verborgenen Wundern der Welt

Author: Joshua Foer,Ella Morton,Dylan Thuras

Publisher: Mosaik Verlag

ISBN: 3641207118

Category: Social Science

Page: 480

View: 6126

++++ Ausgezeichnet mit dem ITB BuchAward 2019 ++++ Der Atlas Obscura sieht nur auf den ersten Blick aus wie ein Reiseführer. Es ist vor allem ein Buch zum Lesen und Träumen – eine Wunderkammer voller unerwarteter, bizarrer und mysteriöser Orte, die gleichermaßen Wunderlust und Wanderlust hervorrufen. Jede einzelne Seite dieses außergewöhnlichen Buchs erweitert unseren Horizont und zeigt uns, wie wunderbar und schräg die Welt in Wirklichkeit ist. Fesselnde Texte, hunderte von fantastischen Fotos, überraschende Fakten und Karten für jede Region des Globus machen es nahezu unmöglich, nicht gleich die nächste Seite aufzuschlagen und weiterzuschmökern! Eine erstaunliche Liebeserklärung an die Welt, in der wir leben.

From Citizen to Refugee

Uganda Asians Come to Britain

Author: Mahmood Mamdani

Publisher: Fahamu/Pambazuka

ISBN: 1906387575

Category: History

Page: 104

View: 9361

Forty years after the 1972 expulsion of Asians from Uganda, this vivid account interweaves gripping personal stories with an examination of Uganda's colonial history, the evolution of post-independence politics and the politicisation of racial identity.

Die Rechte des Menschen

Eine Antwort auf Burke's Angriff gegen die französische Revolution u. zugleich eine Kritik des Wesens u. des Werthes der verschied. bestehenden Regierungsformen. Aus dem Englischen. Mit einer Biographie des Verfassers u. einer Vorrede von Friedrich Hecker. [Paine, Thomas]

Author: Thomas Paine

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 368

View: 2570

The Struggle for Equal Adulthood

Gender, Race, Age, and the Fight for Citizenship in Antebellum America

Author: Corinne T. Field

Publisher: UNC Press Books

ISBN: 146961815X

Category: Social Science

Page: 260

View: 8227

In the fight for equality, early feminists often cited the infantilization of women and men of color as a method used to keep them out of power. Corinne T. Field argues that attaining adulthood--and the associated political rights, economic opportunities, and sexual power that come with it--became a common goal for both white and African American feminists between the American Revolution and the Civil War. The idea that black men and all women were more like children than adult white men proved difficult to overcome, however, and continued to serve as a foundation for racial and sexual inequality for generations. In detailing the connections between the struggle for equality and concepts of adulthood, Field provides an essential historical context for understanding the dilemmas black and white women still face in America today, from "glass ceilings" and debates over welfare dependency to a culture obsessed with youth and beauty. Drawn from a fascinating past, this book tells the history of how maturity, gender, and race collided, and how those affected came together to fight against injustice.