London - The Information Capital

100 Maps and Graphics That Will Change How You View the City

Author: James Cheshire,Oliver Uberti

Publisher: Particular Books

ISBN: 9781846148477

Category: Information visualization

Page: 239

View: 3893

When do police helicopters catch criminals? Which borough of London is the happiest? Is "czesc" becoming a more common greeting than "salaam"? Geographer James Cheshire and designer Oliver Uberti could tell you, but they'd rather show you. By combining millions of data points with stunning design, they investigate how flights stack over Heathrow, who lives longest, and where Londoners love to tweet. The result? One hundred portraits of an old city presented in a very new way.

London

The Information Capital - 100 Maps and Graphics That Will Change How You View the City

Author: James Cheshire

Publisher: Penguin Press

ISBN: 9780141978796

Category:

Page: 240

View: 3387

The British Cartographic Society WINNER The BCS Award 2015 WINNER The Stanfords Award for Printed Mapping 2015 WINNER John C Bartholomew Award for Thematic Mapping 2015 In London: The Information Capital, geographer James Cheshire and designer Oliver Uberti join forces to bring you a series of new maps and graphics charting life in London like never before When do police helicopters catch criminals? Which borough of London is the happiest? Is 'czesc' becoming a more common greeting than 'salaam'? James Cheshire and Oliver Uberti could tell you, but they'd rather show you. By combining millions of data points with stunning design, they investigate how flights stack over Heathrow, who lives longest, and where Londoners love to tweet. The result? One hundred portraits of an old city in a very new way. Dr James Cheshire is a geographer with a passion for London and its data. His award-winning maps draw from his research as a lecturer at University College London and have appeared in the Guardian and the Financial Times, as well as on his popular blog, mappinglondon.co.uk. He is a Fellow of the Royal Geographical Society. Oliver Uberti is a visual journalist, designer, and the recipient of many awards for his information graphics and art direction. From 2003 to 2012, he worked in the design department of National Geographic, most recently as Senior Design Editor. He has a design studio in Ann Arbor, Michigan.

Das BilderBuch -

des nützlichen und unnützen Wissens

Author: David McCandless

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641091993

Category: Political Science

Page: 256

View: 7473

Sehen und verstehen – was Sie in diesem Buch entdecken, wird Ihnen nicht mehr aus dem Kopf gehen. Noch nie war Wissen so schön anzusehen. Noch nie waren Zusammenhänge so leicht zu durchschauen. Das Visualisierungsgenie David McCand less erschafft aus Zahlen, Daten und Fakten einzigartige und unvergessliche Grafiken und Bilder, die unsere Synapsen zum Schwingen bringen. In welchem Land werden die meisten Bücher gelesen? Welcher Bart passt zu welchem Gesicht? Welche Musikstile beeinflussen sich wie? Welche Moralvorstellungen verbinden sich mit welcher Religion? Was verbraucht mehr Kalorien: Blümchensex oder Lesen? Welche alternativen Heilmethoden haben welche wissenschaftliche Evidenz? David McCandless ist einer der angesagtesten Informationsdesigner und gehört zu einer neuen Generation von Journalisten. Er setzt spannende Fakten ebenso überzeugend ins Bild wie komplizierte Zusammenhänge. Mithilfe von Farben und Formen macht er Wissen sichtbar. So entsteht aus über einhundert originellen Bildern ein Kaleidoskop aus nützlichem und unnützem Wissen, das einfach Spaß macht. Hoher Spaßfaktor! Ein »Lesegenuss« voller Anregungen und Überraschungen, bestens als Geschenk geeignet.

Farbenblind

Author: Trevor Noah

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 364120643X

Category: Biography & Autobiography

Page: 336

View: 8457

Trevor Noah kam 1984 im Township Soweto als Sohn einer Xhosa und eines Schweizers zur Welt. Zu einer Zeit, da das südafrikanische Apartheidsregime „gemischtrassige“ Beziehungen weiterhin unter Strafe stellte. Als Kind, das es nicht geben durfte, erlebte er Armut und systematischen Rassismus, aber auch die mutige Auflehnung seiner "farbenblinden" Eltern, die einfallsreich versuchten, Trennungen zwischen Ethnien und Geschlechtern zu überwinden. Heute ist er ein international gefeierter Comedian, der die legendäre "The Daily Show" in den USA leitet und weltweit – ob Sydney, Dubai, Toronto, San Francisco oder Berlin – in ausverkauften Sälen auftritt. In "Farbenblind" erzählt Trevor Noah ebenso feinsinnig wie komisch in achtzehn Geschichten von seinem Aufwachsen in Südafrika, das den ganzen Aberwitz der Apartheid bündelt: warum ihn seine Mutter aus einem fahrenden Minibus warf, um Gottes Willen zu erfüllen, welche Musik er für einen tanzenden Hitler aufzulegen pflegte, um sein erstes Geld zu verdienen, und wie ihn eine Überwachungskamera, die nicht einmal zwischen Schwarz und Weiß unterscheiden konnte, vor dem Gefängnis bewahrte.

Quantitative Geography

The Basics

Author: Richard Harris

Publisher: SAGE

ISBN: 1473933382

Category: Science

Page: 328

View: 8776

Numerical data are everywhere. Charts and statistics appear not just in geography journals but also in the media, in public policy, and in business and commerce too. To engage with quantitative geography, we must engage with the quantitative methods used to collect, analyse, present and interpret these data. Quantitative Geography: The Basics is the perfect introduction for undergraduates beginning any quantitative methods course. Written in short, user-friendly chapters with full-colour diagrams, the book guides the reader through a wide range of topics from the basic to the more advanced, including: Statistics Maths Graphics Models Mapping and GIS R Closely aligned with the Q-Step quantitative social science programme, Quantitative Geography: The Basics is the ideal starting point for understanding and exploring this fundamental area of Geography.

Data Visualization

Charts, Maps, and Interactive Graphics

Author: Robert Grant

Publisher: CRC Press

ISBN: 1351781758

Category: Mathematics

Page: 222

View: 1220

This is the age of data. There are more innovations and more opportunities for interesting work with data than ever before, but there is also an overwhelming amount of quantitative information being published every day. Data visualisation has become big business, because communication is the difference between success and failure, no matter how clever the analysis may have been. The ability to visualize data is now a skill in demand across business, government, NGOs and academia. Data Visualization: Charts, Maps, and Interactive Graphics gives an overview of a wide range of techniques and challenges, while staying accessible to anyone interested in working with and understanding data. Features: Focusses on concepts and ways of thinking about data rather than algebra or computer code. Features 17 short chapters that can be read in one sitting. Includes chapters on big data, statistical and machine learning models, visual perception, high-dimensional data, and maps and geographic data. Contains more than 125 visualizations, most created by the author. Supported by a website with all code for creating the visualizations, further reading, datasets and practical advice on crafting the images. Whether you are a student considering a career in data science, an analyst who wants to learn more about visualization, or the manager of a team working with data, this book will introduce you to a broad range of data visualization methods. Cover image: Landscape of Change uses data about sea level rise, glacier volume decline, increasing global temperatures, and the increasing use of fossil fuels. These data lines compose a landscape shaped by the changing climate, a world in which we are now living. Copyright © Jill Pelto (jillpelto.com).

London the Promised Land Revisited

The Changing Face of the London Migrant Landscape in the Early 21st Century

Author: Anne J. Kershen

Publisher: Routledge

ISBN: 1317103564

Category: Social Science

Page: 256

View: 2948

Some two decades since the publication of London the Promised Land?, which charted and investigated the successes and failures of the migrant experience in London over a period of three hundred years, this book re-examines the migrant landscape in London. While remaining a beacon for immigrants, the migrant face of the city has changed rapidly and dramatically from one which was heavily populated by semi-skilled and unskilled post-colonial incomers, to one which now embraces the EU Accession Countries, refugees from the Middle East and Africa, oligarchs from Russia, the new wealthy from China, economic migrants from Latin America and Ireland, and still, post-colonial immigrants - at the same time witnessing the exodus ’home’ of incomers, or their descendants, who now see opportunities where there were none before. The contributors, all leading academics and practitioners in their diverse fields, examine changes to the migrant landscape of contemporary London at the micro, meso and macro levels. London the Promised Land Revisited thus explores a range of experiences in the capital, including the presence and treatment of illness amongst migrants, the phenomenon of migrant ’invisibility’ and asylum, the migrant marketplace and ethnic ’clustering’, and interaction with local and national government - across a variety of migrant groups, both ’new’ and ’old’. As such, this book will appeal to scholars across the social sciences with interest in migration, migrant experiences and the contemporary ’global’ city.

Dickens and the Virtual City

Urban Perception and the Production of Social Space

Author: Estelle Murail,Sara Thornton

Publisher: Springer

ISBN: 3319350862

Category: Literary Criticism

Page: 295

View: 9932

This book explores the aesthetic practices used by Dickens to make the space which we have come to know as the Dickensian City. It concentrates on three very precise techniques for the production of social space (counter-mapping, overlaying and troping). The chapters show the scapes and writings which influenced him and the way he transformed them, packaged them and passed them on for future use. The city is shown to be an imagined or virtual world but with a serious aim for a serious game: Dickens sets up a workshop for the simulation of real societies and cities. This urban building with is transferable to other literatures and medial forms. The book offers vital understanding of how writing and image work in particular ways to recreate and re-enchant society and the built environment. It will be of interest to scholars of literature, media, film, urban studies, politics and economics.

Laudato si

Die Umwelt-Enzyklika des Papstes

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 345180736X

Category: Religion

Page: 288

View: 7136

Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

Narren und Sterbliche

Author: Bernard Cornwell

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644200580

Category: Fiction

Page: 512

View: 4379

Der Winter 1595 ist kalt. Das macht auch den Mitgliedern der Theatertruppe von William Shakespeare zu schaffen, einer von vielen in London. Die Stadt ist seit längerem vom Theaterfieber ergriffen, neu entstandene Schauspielhäuser vor den Toren der Stadt fassen Tausende Zuschauer, die sich mit Bühnenstücken, Tanz, Zoten und dressierten Bären unterhalten lassen. Halbseidenes Gesindel sind diese Schauspieler in den Augen der puritanischen Obrigkeit, die alle Bühnen verbieten will. Aber viele im Hochadel lieben das Theater, und auch die Königin tut es. Zur Hochzeit einer hochgestellten Dame soll die Truppe ein neues Stück auf die Bühne bringen, eine Komödie mit dem Titel «Der Sommernachtstraum». Mit von der Partie: Richard, William Shakespeares jüngerer Bruder, vom Älteren wenig geliebt und auf der Bühne nur in Frauenrollen geduldet. Dann geschieht eine Katastrophe: Ein konkurrierendes Schauspielhaus lässt das Stück stehlen. Aber Richard weiß, wie die Uraufführung zu retten ist. Er wird das Stück zurückstehlen und damit William dazu bringen, ihn endlich zu respektieren, ihm endlich eine Männerrolle zu geben – und dann fehlt ihm zu seinem Glück nur noch die Hand der schönen Silvia ... Ein ungeheuer spannender und farbiger historischer Roman über Eifersucht, Verrat, Liebe und die Kunst, wie ihn nur Bernard Cornwell schreiben kann.

Der verbotene Liebesbrief

Roman

Author: Lucinda Riley

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641174279

Category: Fiction

Page: 704

View: 7630

Als der berühmte Schauspieler Sir James Harrison in London stirbt, trauert das ganze Land. Die junge Journalistin Joanna Haslam soll in der Presse von dem großen Ereignis berichten und wohnt der Trauerfeier bei. Wenig später erhält sie von einer alten Dame, die ihr dort begegnet ist, einen Umschlag mit alten Dokumenten – darunter auch einen Liebesbrief voller mysteriöser Andeutungen. Doch wer waren die beiden Liebenden, und in welch dramatischen Umständen waren sie miteinander verstrickt? Joannas Neugier ist geweckt, und sie beginnt zu recherchieren. Noch kann sie nicht ahnen, dass sie sich damit auf eine Mission begibt, die nicht nur äußerst gefährlich ist, sondern auch ihr Herz in Aufruhr versetzt – denn Marcus Harrison, der Enkel von Sir James Harrison, ist ein ebenso charismatischer wie undurchschaubarer Mann ...

Lust auf Schrift

Basiswissen Typografie

Author: Phil Baines,Andrew Haslam

Publisher: N.A

ISBN: 9783874395939

Category:

Page: 192

View: 9246

Postkapitalismus

Grundrisse einer kommenden Ökonomie

Author: Paul Mason

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351874478X

Category: Political Science

Page: 500

View: 3909

Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Kunst

die ganze Geschichte

Author: Stephen Farthing

Publisher: N.A

ISBN: 9783832193850

Category: Art

Page: 576

View: 7112

Lonely Planet Reiseführer London

mit Downloads aller Karten

Author: Vesna Maric,Damian Harper,Steve Fallon,Emilie Filou

Publisher: Mair Dumont DE

ISBN: 3575440387

Category: Travel

Page: 456

View: 3142

Lonely Planet Reiseführer London mit Downloads aller Karten Lonely Planet E-Books für dein Smartphone, Tablet oder E-Book Reader! Spare Gewicht im Gepäck und nutze viele praktische Feature auf deiner nächsten Reise: - Navigiere schnell und einfach im E-Book mit unseren hilfreichen Links - Weblinks führen dich direkt zu weiteren Infos - Offline-Karten (inkl. Zoom) + Google Maps Links zeigen dir den Weg NEU:Karten mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder speichern – vermeide Roaming im Ausland! - Durchsuche den Text in Sekunden nach beliebigen Stichworten - Mache Notizen und Lesezeichen und erstelle dir ganz einfach einen individuellen Reiseplan E-Book basiert auf: 7. Auflage 2018 Mit dem Lonely Planet London auf eigene Faust durch das Paradies.Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf über 500 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zur Stadt, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Erleben Sie die Stadt, die so viel zu bieten hat: Erfahren Sie alles, was man wissen muss über Tradition und Trends, Shops & Style der wohl spannendsten Stadt Europas. Themsenflair und Teekultur, Weltklasse-Museum, Musicals, Märkte und erholsame Parks. Und dann ist da noch das Essen: von Fish & Chips über die ganze Bandbreite ethnischer Küchen bis hin zum Restaurant von Jamie Oliver. Mit Liebe und Detail haben die Autoren ihre Informationen gesammelt und für jeden Geschmack und Geldbeutel Restaurants und Unterkünfte zusammengetragen. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, einem Farbkapitel zu den Top-Highlights, Reiserouten, fundierte Hintergrundinformationen und Insider-Tipps. Der Lonely-Planet- Reiseführer London ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen.

Die Genies der Lüfte

Die erstaunlichen Talente der Vögel

Author: Jennifer Ackerman

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644000689

Category: Nature

Page: 448

View: 4700

Sie überqueren Kontinente, ohne nach dem Weg zu fragen. Sie erinnern sich an die Vergangenheit und planen für die Zukunft. Sie beherrschen die Grundprinzipien der Physik. Vögel sind erstaunlich intelligente Wesen. Wie zahlreiche neue Studien zeigen, stehen die kognitiven Fähigkeiten vieler Arten denen von Primaten in nichts nach. Und nicht nur ihre technische Kompetenz ist größer als lange angenommen, sie verfügen auch über eine beeindruckende soziale Intelligenz. Sie täuschen und manipulieren, sie machen Geschenke und trösten einander. Und das alles mit einem Gehirn, kleiner als eine Walnuss. Jennifer Ackerman ist begeisterte Vogelbeobachterin und begibt sich auf Entdeckungsreise zu den Genies der Lüfte. Während sie von ihren Besuchen bei Ornithologen auf der ganzen Welt berichtet, versetzt sie den Leser immer wieder in Staunen: Etwa über die Neukaledonienkrähe auf einer Inselgruppe im Pazifik, die sich Werkzeug bastelt, um an ihr Futter zu gelangen. Oder den Kiefernhäher in den Rocky Mountains, der bis zu 30.000 Samen über Dutzende Quadratkilometer verteilt und an ihren Ort einige Monate später noch sich erinnert. Ihr Fazit: Das einzigartige Talent der Vögel macht vor allem ihre Fähigkeit aus, sich an stetig verändernde Lebensumstände und Herausforderungen anzupassen und dafür innovative Lösungen zu finden. Jennifer Ackerman verbindet auf elegante Weise persönliche Anekdoten und Reisereportage mit neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen – nach der Lektüre sieht man die Wunder der Vogelwelt mit neuen Augen.

Google-Mitarbeiter

Der erste Insider-Bericht aus dem Weltkonzern

Author: Douglas Edwards

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864142768

Category: Business & Economics

Page: 480

View: 1790

1998 erblickte einer der einflussreichsten Internetkonzerne das Licht der Welt. Einer, der nicht nur die IT-Welt eroberte, sondern es obendrein geschafft hat, einen eigenen Begriff zu prägen. Googeln schaffte es sogar in den Duden. Die Suchmaschine ist heute für Millionen Menschen die Anlaufstelle Nummer 1, wenn es um die Beschaffung von Informationen geht. Und von der ersten Stunde an dabei war Google-Mitarbeiter Nr. 59, Douglas Edwards. Mit viel Humor berichtet er von den Anfängen, der ganz eigenen Google-Kultur und seinen ganz persönlichen Erfahrungen in der sehr speziellen Welt eines Internet-Start-ups auf dem Weg zum Global Player. Er beschreibt, wie Larry Page und Sergey Brin mit Eigensinn und einer leichten Arroganz Google dahin brachten, wo Google heute ist und wofür Google steht. Atmen wir quasi die Google-Luft in der Konzernzentrale und begeben uns mit Douglas Edwards auf die Reise durch das Google-Imperium. Dabei erzählt er uns viele persönliche Geschichten darüber, wie es ist, im wohl eigenwilligsten Konzern der Welt zu arbeiten.

Der alte Patagonien-Express

Author: Paul Theroux

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455851606

Category: Travel

Page: 528

View: 9564

Von Boston bis nach Esquel im mythenumwobenen Patagonien - an einem eiskalten Wintermorgen begibt sich Paul Theroux auf eine ganz besondere Zugreise: Mit Bummelbahnen und Luxuszügen fährt er monatelang quer durch die USA und Mexiko gen Süden. Unterwegs besucht er pittoreske mittelamerikanische Orte, trifft auf Fußballrowdys in El Salvador und Aussteiger in Costa Rica. Er setzt über den Panamakanal, begegnet Straßenkindern in Kolumbien, teilt sich ein Hotelzimmer mit Ratten in Ecuador und wird höhenkrank auf dem Weg zur Inka-Stadt Machu Picchu. Schließlich erreicht er die Endstation Esquel im Hochland Argentiniens - wo die Welt zu Ende ist, wie ihm scheint. Treffsicher beschreibt Theroux seine Erlebnisse und Begegnungen von unterwegs - humorvoll, scharfzüngig und stilistisch brillant.

Menschheit 2.0

Die Singularität naht

Author: Ray Kurzweil

Publisher: Lola Books

ISBN: 3944203135

Category: Technology & Engineering

Page: 672

View: 4174

Das Jahr 2045 markiert einen historischen Meilenstein: Es ist das Jahr, in dem der Mensch seine biologischen Begrenzungen mithilfe der Technik überwinden wird. Diese als technologische Singularität bekannt gewordene Revolution wird die Menschheit für immer verändern. Googles Chefingenieur Ray Kurzweil, dessen wahnwitzigen Visionen in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder genau ins Schwarze trafen, zeichnet in diesem Klassiker des Transhumanismus mit beispielloser Detailwut eine bunt schillernde Momentaufnahme der technischen Evolution und legt dar, weshalb diese so bald kein Ende finden, sondern im Gegenteil immer weiter an Dynamik gewinnen wird. Daraus ergibt sich eine ebenso faszinierende wie schockierende Vision für die Zukunft der Menschheit.

Hundert Jahre Revolution

Russland und das 20. Jahrhundert

Author: Orlando Figes

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446248684

Category: History

Page: 400

View: 9838

Eine glänzend geschriebene Geschichte Sowjetrusslands – von den Wurzeln des Bolschewismus bis zum Putsch gegen Gorbatschow 1991. Laut Orlando Figes erstreckt sich die Wirkung der Russischen Revolution von 1917 über die Jahrzehnte der Diktatur bis in die Gegenwart. So waren die Sowjetführer bis zuletzt überzeugt, dass sie die von Lenin begonnene Revolution fortsetzten und auf ihre Ziele hinarbeiteten: eine kommunistische Gesellschaft des materiellen Überflusses für das Proletariat und ein neuer kollektiver Menschentyp. In einem historischen Moment, da in Russland unter Putin die autoritäre Staatstradition wiederauflebt, liefert Figes eine überzeugende Interpretation des russischen 20. Jahrhunderts.