Management 3.0

Leading Agile Developers, Developing Agile Leaders

Author: Jurgen Appelo

Publisher: Pearson Education

ISBN: 0321712471

Category: Business & Economics

Page: 413

View: 2917

How software practitioners can become great Agile leaders: simple rules from real-world practice * *Succeed with Agile by mastering eight crucial leadership skills: activating people, empowering teams, aligning results, organizing structure, enforcing discipline, manipulating context, acquiring knowledge, and measuring performance. *Work more effectively with knowledge workers, while managing risk, uncertainty, and change. *The newest book in Mike Cohn's best-selling Signature Series. In Management 3.0, top Agile manager Jurgen Appelo shows managers how to lead Agile adoption and Agile projects more effectively, while also helping their colleagues develop as leaders in Agile environments. Appelo combines the 'what,' 'why,' and 'how' of agile leadership, presenting background, examples, and powerful, proven techniques. Appelo identifies the eight most crucial agile leadership skills, explaining in detail why they matter and how to develop them - both in yourself and in your colleagues. You'll discover powerful ways to activate people, empower teams, align results, organize structure, enforce discipline, manipulate context, acquire knowledge, and measure performance. Management 3.0 will help aspiring managers and leaders: * *Define their teams' boundaries and constraints, so they can self-organize more effectively. *Anticipate issues teams won't or can't resolve on their own. *Give teams the feed and caring they need, and let them grow on their own. *Sow the seeds for a culture of craftsmanship. *Successfully manage risks and uncertainty in fast-changing projects and environments.

Managing for Happiness

Übungen, Werkzeuge und Praktiken, um jedes Team zu motivieren

Author: Jurgen Appelo

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800654199

Category: Business & Economics

Page: 292

View: 8328

Eine Tatsache: Glücklichere Organisationen sind produktiver und innovativer. Was können Sie tun, um eine bessere Unternehmenskultur zu fördern? Mehr Produktivität für Ihr Team? Mehr Innovation durch das Management? Und mehr Glück und Zufriedenheit für alle? „Managing for Happiness“ bietet konkrete Spiele, Praktiken und Werkzeuge für jeden im Unternehmen an. Dieses Buch adressiert die wichtigsten Führungsfragen, beispielsweise: - Wie können wir Leistung messen? - Wie können wir unsere Mitarbeiter sinnvoller belohnen und auszeichnen? - Wie können wir Leistungsbeurteilungen ersetzen? - Wie können wir unsere Teams motivieren? - Wie können wir die Kultur in unseren Organisationen verändern? In einem modernen Unternehmen wird erwartet, dass die Menschen „Systemdenker“ und „Servant Leader“ sind. Aber niemand erklärt einem, was das denn ganz genau bedeutet und was Sie persönlich tun sollen bzw. können. „Managing for Happiness“ macht genau das. Die Praktiken und Übungen in diesem Buch helfen Ihnen dabei, jedes Team zu motivieren, die Produktivität zu steigern und Innovation im gesamten Unternehmen zu entwickeln – und das sofort! Denn Management ist zu wichtig, um es allein den Managern zu überlassen. Und jeder Mensch verdient es, in einer besseren und glücklichen Organisation zu arbeiten. Führungskräfte, Coaches, Innovatoren, Wissensarbeiter oder Organisationsentwickler werden viel Freude an diesen 300 farbenfroh gestalteten Seiten haben und an dem Feuerwerk inspirierender Ideen darüber, wie man die Kommunikation und Zusammenarbeit in Organisationen und im Team verbessern kann. Jurgen Appelo leistet für ein neues Verständnis von Management Pionierarbeit und ist kreativen Organisationen dabei behilflich, im 21. Jahrhundert zu überleben und zu gedeihen. Er hat die Management 3.0-Workshops entwickelt und ist CEO des globalen Business-Netzwerks Happy Melly. Inc.com sieht in ihm einen der Top 50-Leadership-Experten und zählt Jurgen Appelo zu den Top 100-Rednern auf dem Gebiet des Leaderships weltweit.

ATDD in der Praxis

Eine praktische Einführung in die Akzeptanztest-getriebene Softwareentwicklung mit Cucumber, Selenium und FitNesse

Author: Markus Gärtner

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3864912725

Category: Computers

Page: 224

View: 7472

Diese Buch bietet eine praxisbezogene und anschauliche Einführung in die akzeptanztestgetriebene Entwicklung (Acceptance Test-driven Development, ATTD, auch bekannt als Behavior-driven Development oder Specification-by-Example). Anhand zweier ausführlicher Praxisbeispiele erfährt der Leser, wie sich Testautomatisierung innerhalb eines agilen Entwicklungsprozesses verwenden lässt. Anschließend werden die grundlegenden Prinzipien zusammengefasst und verdeutlicht. Dadurch erlebt der Leser praxisnah, was ATDD ist, und bekommt wertvolle Hinweise, wie er entsprechende Prozesse aufbauen kann.

Large-Scale Scrum

Scrum erfolgreich skalieren mit LeSS

Author: Craig Larman,Bas Vodde

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960881223

Category: Computers

Page: 396

View: 5554

Wie können wir agiles Arbeiten in großen, komplexen Organisationen skalieren? Eine Frage, die sich vielen Unternehmen stellt. Mit Large-Scale Scrum (LeSS) liegen nun zwei Frameworks (LeSS und LeSS Huge) vor, mittels derer Scrum konsequent ohne viel Zusatz skaliert werden kann, um als Unternehmen agil und überlebensfähig zu sein. In diesem Buch haben Craig Larman und Bas Vodde ihre Erkenntnisse aus mehr als einem Jahrzehnt an Erfahrung in der Einführung von LeSS in groß angelegten Umgebungen gebündelt. Es sind konkrete Wegweiser entstanden, die dabei helfen, mehr Flexibilität durch weniger Komplexität, mehr Wert durch weniger Verschwendung und mehr Sinnhaftigkeit durch weniger Vorschriften im Unternehmen zu verankern. Es werden u.a. folgende Themen adressiert: - Implementierung von LeSS für die Entwicklung in großen Umgebungen - Auswahl der richtigen Umsetzungsstrategie und des Organisationsdesigns - Ausrichtung und Strukturierung einer großen Entwicklungsorganisation hin zum Kundennutzen - Klärung der Rolle des Managements, des Product Owners und des Scrum Masters - Skalierung von Produktdefinition, Anforderungen, Planung und Produktmanagement - Synchrones Arbeiten mit mehreren Feature-Teams - Koordination und Integration zwischen den Teams - Integration von Scrum in Multisite- und Offshore-Projekten - Skalierung von Design und Architektur

Right Sourcing

Enabling Collaboration

Author: Dijkstra, Gøtze & van der Ploeg

Publisher: Author House

ISBN: 1481792814

Category: Business & Economics

Page: 286

View: 2722

Right Sourcing - Enabling Collaboration puts forward the proposal that the modern enterprise must fundamentally rethink its ‘sourcing equation’ to become or remain viable. By presenting perspectives on sourcing from 21 different contributors, the editors hope to enable and inspire readers to make better-informed decisions. “Sourcing is a business theme which gets more and more attention. But making the right decisions is not easy. Sourcing is a wicked problem. This book provides valuable insights and concepts that will help to improve decisions with regard to sourcing. I would recommend this book to anyone who wants to achieve right sourcing.” Martin van den Berg Enterprise Architect, Co-Founder of DYA and author of several books, including “Dynamic Enterprise Architecture: How to Make It Work”. “Sourcing is becoming an increasingly complex task – one that requires fundamental changes in management thinking, radical new ways in which to communicate and deal with knowledge, and a totally new and different view of all the stakeholders. In this book leading thinkers in this space, do a great job in opening up the reader’s mind to possibilities for alternative solutions that integrate the human aspects in everything we do.” François Gossieaux Co-President Human 1.0 and author of “The Hyper-Social Organization” “What most impressed me about this book is the scope of it’s coverage, and the level of academic rigor behind the analysis. The broad scope makes this relevant to senior executives concerned with strategy, operational executives accountable for results, and technologist on the ground. The academic rigor gives me confidence that the findings and recommendations are sound. This book will be the reference guide for anyone seriously involved in strategic sourcing.” R. Lemuel Lasher Global Chief Innovation Officer, CSC “Thought provoking, occasionally frustrating and timely! As the theory of the firm is “tested” with evolving technology and globalization driving down transaction costs and enabling greater connectivity we’re presented with many different possibilities for business operating models. By exploring the perspectives of organization, economics, technology and people this book provides the reader with a compendium of theory, ideas and practical tips on “Right Sourcing” the business of IT and enabling different business models. The slightly idiosyncratic nature of a book with contributions from different authors only serves to engage the reader in the discussion. I hope the editors find a way to continue this discussion beyond the book!” Adrian Apthorp Head of Enterprise Architecture, DHL Express Europe “The pursuit of sustainable development is one of the greatest challenges of our time. For this to succeed we must transform our current linear economy to a circular one. This calls for better coordination and collaboration between all players in product chains. Right-sourcing people, products and services is becoming an increasingly important topic therefore. This book provides the reader valuable insights and food for thought on right sourcing and collaboration.” Prof. Dr. H.H.F. Wijffels Utrecht Sustainability Institute (USI), University of Utrecht, The Netherlands

The People's Scrum

Revolutionäre Ideen für den agilen Wandel

Author: Tobias Mayer,Olaf Lewitz,Urs Reupke,Sandra Reupke-Sieroux

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960882874

Category: Computers

Page: 206

View: 9062

Dieses außergewöhnliche Buch vermittelt Scrum in einzigartiger Weise als eine Weltanschauung und nicht ausschließlich als Werkzeug oder Methode. Dabei wird Scrum aus der Perspektive des erfahrenen Anwenders betrachtet und pragmatische Agilität in den Mittelpunkt gestellt. Der Leser findet in 39 Essays viele Denkanstöße, Ideen und praktische Hinweise zu Agilität und Scrum mit den drei zentralen Themen: "Menschen", "Prozesse" und "Kultur". Hierbei geht es gleichermaßen um das Individuum, um Selbstorganisation, technische Schulden und Aufwandsschätzung wie um Firmenpolitik und die Agilität großer Organisationen. Die Essays spiegeln ein breites Spektrum von Denkansätzen und Vorgehensweisen wider: Sie wurzeln im Pragmatismus oder Idealismus, gründen auf Erfahrung oder entspringen abstraktem Denken. Teils beziehen sie sich aufeinander, teils widersprechen oder ergänzen sie sich. Dabei nehmen die Autoren in Form von persönlichen Erfahrungsberichten und Anekdoten immer wieder eine kritische Sichtweise ein. Dadurch wird auch der Leser ermutigt, seine Handlungsweisen und Entwicklungspraktiken im Projektmanagement, in Arbeitsprozessen sowie in der Firmenpolitik kritisch zu hinterfragen und neue Wege zu gehen. Die 2. Auflage wurde vollständig überarbeitet und in zahlreichen Aspekten ergänzt.

ATDD by Example

Author: Markus Gärtner

Publisher: Addison-Wesley Professional

ISBN: 0321784154

Category: Computers

Page: 212

View: 7228

With Acceptance Test-Driven Development (ATDD), business customers, testers, and developers can collaborate to produce testable requirements that help them build higher quality software more rapidly. However, ATDD is still widely misunderstood by many practitioners. ATDD by Example is the first practical, entry-level, hands-on guide to implementing and successfully applying it. ATDD pioneer Markus Gärtner walks readers step by step through deriving the right systems from business users, and then implementing fully automated, functional tests that accurately reflect business requirements, are intelligible to stakeholders, and promote more effective development. Through two end-to-end case studies, Gärtner demonstrates how ATDD can be applied using diverse frameworks and languages. Each case study is accompanied by an extensive set of artifacts, including test automation classes, step definitions, and full sample implementations. These realistic examples illuminate ATDD's fundamental principles, show how ATDD fits into the broader development process, highlight tips from Gärtner's extensive experience, and identify crucial pitfalls to avoid. Readers will learn to Master the thought processes associated with successful ATDD implementation Use ATDD with Cucumber to describe software in ways businesspeople can understand Test web pages using ATDD tools Bring ATDD to Java with the FitNesse wiki-based acceptance test framework Use examples more effectively in Behavior-Driven Development (BDD) Specify software collaboratively through innovative workshops Implement more user-friendly and collaborative test automation Test more cleanly, listen to test results, and refactor tests for greater value If you're a tester, analyst, developer, or project manager, this book offers a concrete foundation for achieving real benefits with ATDD now–and it will help you reap even more value as you gain experience.

Essential Scrum

Umfassendes Scrum-Wissen aus der Praxis

Author: Kenneth S. Rubin

Publisher: mitp Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826690478

Category: Computers

Page: 480

View: 5958

Umfassendes Scrum-Wissen aus der Praxis Mit Vorworten von Mike Cohn und Ron Jeffries Umfassendes Scrum-Wissen auf Team-, Produkt- und Portfolio-Ebene Kernkonzepte, Rollen, Planung und Sprints ausführlich erläutert Auch geeignet zur Vorbereitung auf die Scrum-Zertifizierung Aus dem Inhalt: 1. Teil: Kernkonzepte Scrum-Framework Agile Prinzipien Sprints Anforderungen und User Stories Das Product Backlog Schätzungen und Velocity Technische Schulden 2. Teil: Rollen Product Owner ScrumMaster Entwicklungsteam Strukturen des Scrum-Teams Manager 3. Teil: Planung Scrum-Planungsprinzipien Mehrstufige Planung Portfolio-Planung Visionsfindung/Produktplanung Release-Planung 4. Teil: Sprints Sprint-Planung Sprint-Ausführung Sprint Review Sprint-Retrospektive Dieses Buch beschreibt das Wesen von Scrum – die Dinge, die Sie wissen müssen, wenn Sie Scrum erfolgreich einsetzen wollen, um innovative Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln. Es ist entstanden, weil der Autor Kenneth S. Rubin als Agile- und Scrum-Berater oft nach einem Referenzbuch für Scrum gefragt worden ist – einem Buch, das einen umfassenden Überblick über das Scrum-Framework bietet und darüber hinaus die beliebtesten Ansätze für die Anwendung von Scrum präsentiert. Dieses Buch ist der Versuch, die eine entscheidende Quelle für alles Wesentliche über Scrum bereitzustellen. Rubin beleuchtet die Werte, Prinzipien und Praktiken von Scrum und beschreibt bewährte, flexible Ansätze, die Ihnen helfen werden, sie viel effektiver umzusetzen. Dabei liefert er mehr als nur die Grundlagen und weist zudem auf wichtige Probleme hin, die Ihnen auf Ihrem Weg begegnen können. Ob Sie sich nun zum ersten Mal an Scrum versuchen oder es schon seit Jahren benutzen: Dieses Buch weiht Sie in die Geheimnisse des Scrum-Entwicklungsverfahrens ein und vermittelt Ihnen ein umfangreiches Scrum-Wissen auf Team-, Produkt- und Portfolio-Ebene. Für diejenigen, die bereits mit Scrum vertraut sind, eignet es sich als Scrum-Referenz. Rubin hat das Buch nicht für eine bestimmte Scrum-Rolle geschrieben. Stattdessen soll es allen, die direkt oder indirekt mit Scrum zu tun haben, ein gemeinsames Verständnis von Scrum und den Prinzipien, auf denen es beruht, vermitteln. Stellen Sie sich meine Überraschung und mein Entzücken vor, als ich feststellte, dass das Buch praktisch alles behandelt, was man über Scrum wissen muss – sowohl für Anfänger als auch für alte Hasen. Ron Jeffries (aus dem Vorwort) Über den Autor: Kenneth S. Rubin ist zertifizierter Scrum- und Agile-Trainer und -Berater und hilft Unternehmen, ihre Produktentwicklung effektiver und wirtschaftlicher zu gestalten. Er hat inzwischen mehr als 18.000 Menschen in den Bereichen Agile und Scrum, Organisation objektorientierter Projekte und Übergangsmanagement unterwiesen und Hunderten von Unternehmen als Berater zur Seite gestanden. Rubin war der erste Managing Director der weltweit agierenden Scrum Alliance und erfolgreich als Scrum-Product-Owner, ScrumMaster und Entwickler unterwegs.

The Responsibility Process

Wie Sie sich selbst und andere wirkungsvoll führen und coachen

Author: Christopher Avery

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960886691

Category: Business & Economics

Page: 294

View: 1832

Wie erkennen wir unsere mentalen Denkmuster, die beeinflussen, wie wir Entscheidungen treffen, Leadership zeigen und Verantwortung übernehmen?Der Autor zeigt mit The Responsibility ProcessTM den Weg und die Zwischenschritte hin zu echter Verantwortungsübernahme. Sein Modell beschreibt die uns innewohnenden Verhaltensmuster, mit denen wir auf ein Problem reagieren. Dabei durchlaufen wir zunächst die Stufen "Beschuldigen", "Rechtfertigen", "Schämen" und "Verpflichtung", bevor in der letzten Stufe "Verantwortung" das Problem wirklich angenommen und kreativ gelöst wird.Dieses Buch gibt Ihnen konkrete Werkzeuge, Praktiken und Leadership-Weisheiten an die Hand, mit denen Sie lernen, diesen Prozess bewusst einzusetzen, um sich selbst und anderen kraft- und wirkungsvolles Handeln zu ermöglichen.

Software requirements

Author: Karl E. Wiegers

Publisher: N.A

ISBN: 9783860635940

Category: Computer software

Page: 486

View: 9569

Nicht wenige Software-Projekte erreichen ihre gesteckten Ziele nicht, da bereits in ihrer Anfangsphase Anforderungen an die Software nicht gründlich genug analysiert und dokumentiert wurden. Oft wird auch vernachlässigt, dass Softwareentwicklung genauso viel mit Kommunikation, wie mit eigentlicher Entwicklungsarbeit zu tun hat. An diesem Punkt setzt dieser Klassiker der Softwareentwicklungsliteratur an, in dem überzeugend präsentiert wird, warum die Erhebung, Zusammenstellung und das Managen von Software Requirements essentiell für erfolgreiche Projekte ist und mit welchen erprobten Mitteln diese Aufgaben am besten zu meistern sind. Karl Wiegers zeigt damit, wie Requirements-Analysten, Projektleiter, aber auch alle Programmierer und Designer, die Anforderungen der Kunden umsetzen müssen, Produktivität, Termintreue, Kundenzufriedenheit und Wartungs- und Supportkosten mit dem im Buch beschriebenen Praktiken drastisch verbessern können. - Realistische Erwartungen für Funktionalität und Qualität setzen - Geschäftsregeln in die Anwendungsentwicklung integrieren - Anwendungsfälle zur Definition von Benutzeranforderungen verwenden - Unausgesprochene und wechselnde Requirements identifizieren und managen - Revisionen einschränken und damit Kosten sparen - Besser Software produzieren

Scrum Mastery

Von Gutem Zu Grossartigem Servant Leadership

Author: Geoff Watts

Publisher: Inspect & Adapt Limited

ISBN: 9780957587489

Category:

Page: N.A

View: 5790

DIE GRUNDLAGEN FUR DIE TATIGKEIT ALS SCRUMMASTER SIND RECHT EINFACH: Im Grossen und Ganzen muss ein ScrumMaster nur den Scrum Prozess managen und Hindernisse beseitigen. Ein grossartiger ScrumMaster zu sein- also einer, der wirklich die Prinzipien des Servant Leaderships verkorpert und dem Team hilft, das hochstmogliche Leistungsniveau mit Scrum zu erreichen- ist allerdings wesentlich komplizierter und lasst sich nicht so einfach definieren. In diesem Buch nennt Geoff eine ganze Reihe von Geschichten und praktischen Tipps, die aus mehr als zehn Jahren Coachingerfahrung mit den verschiedensten Scrum Teams stammen und Ihnen den Weg zur Grossartigkeit aufzeigen werden. IN DIESEM BUCH WERDEN SIE FOLGENDE DINGE LERNEN: Die Kompetenzen und Eigenschaften grossartiger ScrumMaster Wie man das Engagement des Teams weckt, aufrechterhalt und starkt Wie man die Effektivitat der Scrum Meetings steigert Wie man ein kreativeres und besser zusammenarbeitendes Team schafft Wie man die Leistung des Teams steigert Woran man erkennt, dass man ein erfolgreicher ScrumMaster ist Scrum Mastery ist fur alle praktizierenden ScrumMaster, die grossartige Servant Leader werden mochten, um ihre Teams uber die Grenzen der reinen Prozesseinhaltung hinauszufuhren. Mike Cohn schreibt in seinem Vorwort fur dieses Buch: "Die meisten Bucher warmen nur altbekanntes Wissen wieder auf und ich bin kein Stuck kluger, nachdem ich sie gelesen habe. Ich glaube, dass ich dieses Buch noch viele Jahre zu Rate ziehen werde." Roman Pichler meint: "Ich bin wirklich beeindruckt, wie gut und verstandlich dieses Buch geschrieben ist. Es wird fur viele Menschen unentbehrlich werden.""

Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code

Deutsche Ausgabe

Author: Robert C. Martin

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826696387

Category: Computers

Page: 480

View: 3409

h2> Kommentare, Formatierung, Strukturierung Fehler-Handling und Unit-Tests Zahlreiche Fallstudien, Best Practices, Heuristiken und Code Smells Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code Aus dem Inhalt: Lernen Sie, guten Code von schlechtem zu unterscheiden Sauberen Code schreiben und schlechten Code in guten umwandeln Aussagekräftige Namen sowie gute Funktionen, Objekte und Klassen erstellen Code so formatieren, strukturieren und kommentieren, dass er bestmöglich lesbar ist Ein vollständiges Fehler-Handling implementieren, ohne die Logik des Codes zu verschleiern Unit-Tests schreiben und Ihren Code testgesteuert entwickeln Selbst schlechter Code kann funktionieren. Aber wenn der Code nicht sauber ist, kann er ein Entwicklungsunternehmen in die Knie zwingen. Jedes Jahr gehen unzählige Stunden und beträchtliche Ressourcen verloren, weil Code schlecht geschrieben ist. Aber das muss nicht sein. Mit Clean Code präsentiert Ihnen der bekannte Software-Experte Robert C. Martin ein revolutionäres Paradigma, mit dem er Ihnen aufzeigt, wie Sie guten Code schreiben und schlechten Code überarbeiten. Zusammen mit seinen Kollegen von Object Mentor destilliert er die besten Praktiken der agilen Entwicklung von sauberem Code zu einem einzigartigen Buch. So können Sie sich die Erfahrungswerte der Meister der Software-Entwicklung aneignen, die aus Ihnen einen besseren Programmierer machen werden – anhand konkreter Fallstudien, die im Buch detailliert durchgearbeitet werden. Sie werden in diesem Buch sehr viel Code lesen. Und Sie werden aufgefordert, darüber nachzudenken, was an diesem Code richtig und falsch ist. Noch wichtiger: Sie werden herausgefordert, Ihre professionellen Werte und Ihre Einstellung zu Ihrem Beruf zu überprüfen. Clean Code besteht aus drei Teilen:Der erste Teil beschreibt die Prinzipien, Patterns und Techniken, die zum Schreiben von sauberem Code benötigt werden. Der zweite Teil besteht aus mehreren, zunehmend komplexeren Fallstudien. An jeder Fallstudie wird aufgezeigt, wie Code gesäubert wird – wie eine mit Problemen behaftete Code-Basis in eine solide und effiziente Form umgewandelt wird. Der dritte Teil enthält den Ertrag und den Lohn der praktischen Arbeit: ein umfangreiches Kapitel mit Best Practices, Heuristiken und Code Smells, die bei der Erstellung der Fallstudien zusammengetragen wurden. Das Ergebnis ist eine Wissensbasis, die beschreibt, wie wir denken, wenn wir Code schreiben, lesen und säubern. Dieses Buch ist ein Muss für alle Entwickler, Software-Ingenieure, Projektmanager, Team-Leiter oder Systemanalytiker, die daran interessiert sind, besseren Code zu produzieren. Über den Autor: Robert C. »Uncle Bob« Martin entwickelt seit 1970 professionell Software. Seit 1990 arbeitet er international als Software-Berater. Er ist Gründer und Vorsitzender von Object Mentor, Inc., einem Team erfahrener Berater, die Kunden auf der ganzen Welt bei der Programmierung in und mit C++, Java, C#, Ruby, OO, Design Patterns, UML sowie Agilen Methoden und eXtreme Programming helfen.

Die Scrum-Revolution

Management mit der bahnbrechenden Methode der erfolgreichsten Unternehmen

Author: Jeff Sutherland

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 359339992X

Category: Business & Economics

Page: 229

View: 8577

»Scrum« heißt die revolutionäre Methode, die seit den 90er-Jahren große ITProjekte zum Fliegen bringt. Und das schneller und kostengünstiger als geplant: Unternehmen, die mit Scrum arbeiten, schaffen die doppelte Arbeit in der Hälfte der Zeit. Gar nicht auszudenken, was geschähe, wenn jede Firma von dieser Methode profitieren könnte! Genau das ist Jeff Sutherlands Mission. Als Scrum-Erfinder zeigt er in seinem neuen Standardwerk ganz normalen Unternehmen, wie sie Scrum-Teams etablieren, ihre Entwicklungsaufgaben vereinfachen und alle ihre Projekte agil, zügig und kostengünstig durchziehen.

Datenbanksysteme für Dummies

Author: Wolfgang Gerken

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527817751

Category: Computers

Page: 368

View: 1206

Datenbanken sind unverzichtbare Basis fast aller heutigen Informationssysteme. Dieses Buch vermittelt Ihnen das notwendige Grundlagenwissen dazu, vor allem zu relationalen Datenbanksystemen. Der Inhalt orientiert sich an den neuesten Empfehlungen der Gesellschaft für Informatik für das Studienfach Informatik. Im Mittelpunkt des praktischen Teils stehen die Datenbankmanagementsysteme Oracle Database XE und MySQL. Mit den zahlreich vorhandenen Übungsaufgaben können Sie Ihren Lernfortschritt überprüfen. Musterlösungen sind vorhanden.

Scrum für Dummies

Author: Mark C. Layton,David Morrow

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527821864

Category: Computers

Page: 408

View: 3711

Agiles Coaching

Praxis-Handbuch für ScrumMaster, Teamleiter und Projektmanager in der agilen Software-Entwicklung

Author: Rachel Davies,Liz Sedley

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 382669046X

Category:

Page: 303

View: 7507

Das agile Mindset

Mitarbeiter entwickeln, Zukunft der Arbeit gestalten

Author: Svenja Hofert

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658194472

Category: Business & Economics

Page: 230

View: 8019

Agiler werden – das wollen viele Unternehmen, um im digitalen Zeitalter erfolgreich zu bleiben. Doch mit neuen Prozessen, Arbeitsmethoden und Großraumbüros allein ist es nicht getan. Entscheidend für eine nachhaltige Veränderung ist die Haltung, das Mindset der Mitarbeiter und vor allem der Führungskräfte. Diese Haltung ist geprägt durch ein Denken und Handeln, das umfassende Veränderungen produktiv bewältigt und Menschen nicht nur mitnimmt, sondern wachsen lässt. Svenja Hofert definiert den Begriff „Mindset“ und zeigt anhand konkreter Ansätze aus der Entwicklungspsychologie sowie mit vielen Checklisten, Fallbeispielen und Interviews, wie Führungskräfte ihre Mitarbeiter gezielt entwickeln, um den Wandel gemeinsam vorantreiben.

Extreme Programming

die revolutionäre Methode für Softwareentwicklung in kleinen Teams ; [das Manifest]

Author: Kent Beck

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827321398

Category:

Page: 186

View: 5832

Design Thinking Schnellstart

Kreative Workshops gestalten

Author: Isabell Osann,Lena Mayer,Inga Wiele

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446458603

Category: Business & Economics

Page: 105

View: 6947

• Für alle Innovationstreiber und Teams, die kreative Workshops mit Perspektivenwechsel gestalten wollen • Schritt für Schritt durch die sechs Phasen des Design Thinking Prozesses • Pragmatisch, kompakt und wunderbar anschaulich „Dieses Buch führt Sie sicher durch alle Design Thinking Phasen: von der Planung zur Umsetzung bis hin zur Dokumentation. Eine sehr empfehlenswerte Arbeitsgrundlage und Inspiration!“ Gerald Swarat, Leiter Hauptstadtbüro Fraunhofer IESE, Berlin „Ein Buch das rockt. ‚No Bullshit‘, auf den Punkt. Als ich mir das Buch ansehen durfte, hat mir gleich die visuelle Umsetzung gefallen. Man fühlt sich sofort in kreativer Workshop-Stimmung und will loslegen. Unglaublich klar und ohne Ballast.” Thomas Jensen, Managing Director ICS Festival Service GmbH, Wacken „Didaktisch gut aufbereitet bietet dieses Arbeitsbuch einer breit definierbaren Zielgruppe – von Managern bis Studierenden – nachvollziehbare Anleitungen zur Durchführung von Design Thinking Prozessen. Die pointierten Ausarbeitungen der Autorinnen laden zu einer neuen Denkhaltung und zur Schaffung kreativer Räume ein." Dr.'in Kirsten Mikkelsen, Dr. Werner Jackstädt-Zentrum für Unternehmertum und Mittelstand, Arbeitsschwerpunkt Women's Entrepreneurship

Das kollegial geführte Unternehmen

Ideen und Praktiken für die agile Organisation von morgen

Author: Bernd Oestereich,Claudia Schröder

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800652307

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 7102

„Gesellschaft und Wirtschaft befinden sich in einer großen Transformation. An die Stelle der ́Hierarchie-Denke ́ treten Netzstrukturen und die Prinzipien kollegial-selbstorganisierter Führung. Die Autoren, die selbst Unternehmer sind, schildern ihre grundsätzlich neuen und zukunftsorientierten Gedanken. Eine sehr anregende Lektüre!“ Prof. Dr. Götz E. Rehn, Gründer und Geschäftsführer von Alnatura „Mitarbeiter wählen ihren Chef, stellen neue Kollegen ein und legen ihr Gehalt gemeinsam fest. Was für viele abenteuerlich klingt ist in einigen Unternehmen schon Realität. Bernd Oestereich gab den Mitarbeitern in seinem Unternehmen mehr Macht, weil das wirtschaftlich sinnvoll ist.“ Catherine Hoffmann, Süddeutsche Zeitung, Wirtschaftsredaktion Als wir Mitte der 2000er-Jahre bemerkten, wie die traditionelle Organisations- und Führungspraxis in unserem eigenen Unternehmen immer weniger zu den Markterfordernissen und Mitarbeiterbedürfnissen passten, fehlten uns noch belastbare Vorbilder und Modelle für eine andere Praxis. Bevor deshalb Führung zum selbstverständlichen Teil der Arbeit eines jeden Kollegen werden konnte, mussten wir viel experimentieren, passende Theorien finden und zahlreiche eigene Praktiken und Prinzipien entwickeln. Wie tief wir alle von einem an exklusiven Führungskräften orientierten Organisationsdenken geprägt waren, wurde uns erst richtig bewusst, nachdem wir 2012 auf das Grundprinzip „Führungsarbeit statt Führungskräfte“ umstellten. Die Essenz unseres Erfahrungswissens aus verschiedenen eigenen, befreundeten und von uns beratenen Organisationen in diesem Buch mögen anderen helfen, nicht alles neu erfinden zu müssen. Dennoch braucht jeder Übergang seine Zeit. Nicht nur um die individuell passenden Praktiken zu finden, sondern vor allem auch, um neue Haltungen und Denkmodelle zu erkunden und einzuüben.