Manufacturing Processes for Design Professionals

Author: Rob Thompson

Publisher: N.A

ISBN: 9780500513750

Category: Design

Page: 528

View: 3835

A detailed reference to production techniques and materials counsels today's product designers on the range of processes, from traditional crafts to the latest technologies, in a guide that profiles more than seventy manufacturing processes.

Manufacturing Processes for Textile and Fashion Design Professionals

Author: Rob Thompson,Martin Thompson

Publisher: N.A

ISBN: 9780500517413

Category: Design

Page: 544

View: 9789

This fundamental resource for all textile and fashion designers explores over 70 production techniques and over 60 materials used in textile and fashion design. Organized into four main parts Fibre and Yarn Technology, Textile Technology, Construction Technology, and Materials it is a complete overview of the life cycle of textile and fashion manufacturing, from the spinning of yarn to recycling. In parts 13, over 70 major processes are explained in detail, each featuring a technical description, an analysis of the applications, design opportunities and considerations, quality, cost, speed and environmental impact. All of the processes feature detailed step-by-step case studies showing the process either at source or in manufacture at a leading international supplier. Part 4 features essential knowledge on over 60 natural and synthetic materials.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 6427

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Prototyping and Low-volume Production

Author: Rob Thompson

Publisher: N.A

ISBN: 9780500289181

Category: Design

Page: 192

View: 7713

A new series for designers, engineers, architects, and students.

911

Author: Ulf Poschardt

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608105816

Category: Social Science

Page: 180

View: 9211

Der Porsche 911 ist ein einzigartiges Symbol für die grenzenlose Sehnsucht nach absoluter Überschreitung. Ulf Poschardt umkreist den 911er als Phänomen der Zeit-, Kultur-, Technik- und Designgeschichte und bekennt seine Liebe zur persönlichen Autonomie auf vier Rädern. Jerry Seinfeld fährt ihn, Boris Johnson bewundert ihn, Volker Schlöndorff hasst ihn und Andreas Baader hat ihn sogar gestohlen. Der Porsche 911 bewegt die Welt. In Deutschland von manchen als Bonzenschale verachtet, gilt er in den USA als Lieblingsauto des -linksliberalen Intellektuellen. Der 911er wurde nicht nur von einer der faszinierendsten und umstrittensten Unternehmerfamilien erfunden, er verfügt auch über eine unvergleichliche technische Genese. Zudem ist er ein glänzendes Beispiel einer Designtradition, die in »form follows function« kein modisches Dogma sieht, sondern Ausdruck schwäbischen Pragmatismus war. Ulf Poschardt legt den Porschefahrer auf die Couch und stellt fest, dass ein bisschen Narzissmus schon okay ist. In diesem Sinne: Nicht alle können und müssen Porsche fahren, aber das »Lebensgefühl 911er« als Geste der Freiheit und des Mutes, alles zu geben, ist für jeden da.

Kunst

die ganze Geschichte

Author: Stephen Farthing

Publisher: N.A

ISBN: 9783832193850

Category: Art

Page: 576

View: 8469

Product and Furniture Design

Author: Rob Thompson,Young Yun Kim

Publisher: N.A

ISBN: 9780500289198

Category: Design

Page: 192

View: 2267

A new series for designers, engineers, architects, and students.

Der Toyota-Weg

14 Managementprinzipien des weltweit erfolgreichsten Automobilkonzerns

Author: Jeffrey K. Liker

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 9783898791885

Category: Strategisches Management / Fertigungssystem / Unternehmenskultur / Lernende Organisation / Kraftfahrzeugindustrie / Japan

Page: 432

View: 7237

Makers

Das Internet der Dinge: die nächste industrielle Revolution

Author: Chris Anderson

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446436375

Category: Political Science

Page: 286

View: 2401

Alle können heute im Internet selbst kommunizieren, publizieren und sich informieren. Doch die eigentliche Revolution steht uns erst noch bevor: das „Internet der Dinge“. Mit wenig Aufwand und zu geringen Kosten kann jeder selbst Produkte designen und fertigen – Schmuck und Modellbauteile, Werkzeuge, Haushaltsgegenstände und vieles mehr. Wer eine schlaue Produktidee hat, kann etablierten Herstellern Konkurrenz machen, die Macht der Markenunternehmen wird gebrochen. Der Bestseller-Autor und Internet-Visionär Chris Anderson stellt in seinem neuen Buch den vielleicht faszinierendsten Megatrend vor, der unsere Welt von Grund auf verändern wird: den Trend zur Eigenproduktion.

Nachhaltige Architektur in Vorarlberg

Energiekonzepte und Konstruktionen

Author: Ulrich Dangel

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3034604904

Category: Architecture

Page: 176

View: 2091

Die gelungene Verknüpfung eines regionalen Baustils von raffinierter Einfachheit mit einer nachhaltigen Bauweise verleiht der Vorarlberger Architektur weltweit Modellcharakter. Das Buch stellt besonders gelungene Projekte unterschiedlicher Bautypen aus den letzten Jahren vor, deren Entwicklung von der Entwurfsidee bis zum gebauten Detail. Der Schwerpunkt der dokumentierten Bauten von Cukrowicz Nachbaur, Christian Lenz, Oskar Leo Kaufmann + Albert Rüf, Hermann Kaufmann, Dietrich Untertrifaller, Baumschlager Eberle, Marte.Marte, Martin Rauch, u.a. liegt dabei auf dem Energiekonzept und der formal anspruchsvollen Konstruktionsweise. Alle Pläne und Detailzeichnungen wurden für das Buch eigens erstellt, was eine gute Vergleichbarkeit der Projekte gewährleistet.

Materials Selection in Mechanical Design

Author: Michael F. Ashby

Publisher: Butterworth-Heinemann

ISBN: 0081006101

Category: Technology & Engineering

Page: 660

View: 5059

Materials Selection in Mechanical Design, Fifth Edition, describes the procedures for material selection in mechanical design in order to ensure that the most suitable materials for a given application are identified from the full range of materials and section shapes available. Extensively revised for this fifth edition, the book is recognized as one of the leading materials selection texts, providing a unique and innovative resource for students, engineers, and product/industrial designers. Includes significant revisions to chapters on advanced materials selection methods and process selection, with coverage of newer processing developments such as additive manufacturing Contains a broad scope of new material classes covered in the text with expanded data tables that include “functional materials such as piezoelectric, magnetostrictive, magneto-caloric, and thermo-electric materials Presents improved pedagogy, such as new worked examples throughout the text and additional end-of-chapter exercises (moved from an appendix to the relevant chapters) to aid in student learning and to keep the book fresh for instructors through multiple semesters “Forces for Change chapter has been re-written to outline the links between materials and sustainable design

Additive Fertigungsverfahren

Additive Manufacturing und 3D-Drucken für Prototyping - Tooling - Produktion

Author: Andreas Gebhardt

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446452362

Category: Technology & Engineering

Page: 736

View: 1887

Die aktualisierte 5. Auflage dieses Standardwerks beschreibt die, noch anhaltende, Entwicklung und Verbreitung der Generativen Fertigungstechnik über alle Branchen und viele Anwendergruppen hinweg. Leistungsfähige Production Printer arbeiten in der Industrie und Fabber, kleine, preiswerte und meist selbst zu bauende 3D-Drucker, erschließen die Generative Fertigung auch für Privatleute und an entlegenen Orten. Seriöse Journale und Tageszeitungen machen mit Druckern Erfolgsgeschichten auf. Drucker sind in aller Munde. Daneben wird die Technik sukzessive verbessert. Die Prozesse werden stabiler und vor allem reproduzierbar. Eine wirkliche Massenproduktion von Einzelteilen gelingt in einzelnen Branchen und beginnt sich durchzusetzen. Neu in der 5. Auflage sind: - Aktualisierungen: Firmen, Maschinen und Material; Anwendungsbeispiele - Erweiterungen: Fabbertechnologie, Do It Yourself Drucker EXTRA: E-Book inside

Logo Design Love

Author: David Airey

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827329882

Category: Electronic books

Page: 204

View: 3871

Messer, Gabel, Reissverschluss

Die Evolution der Gebrauchsgegenstände

Author: Henry Petroski

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034861893

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 342

View: 9842

Materialrevolution

Nachhaltige und multifunktionale Materialien für Design und Architektur

Author: Sascha Peters

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3034610785

Category: Design

Page: 208

View: 8609

Da inzwischen klar ist, dass uns viele Rohstoffe zukünftig nur noch begrenzt zur Verfügung stehen werden, wird seit einiger Zeit intensiv an Alternativen geforscht: Nachhaltigkeit ist das Gebot der Stunde und für Politik wie Industrie das Zauberwort für eine bessere Zukunft. Zudem ist das Bewusstsein für einen umweltverträglichen Umgang mit Werkstoffen und das Denken in Materialkreisläufen beim Konsumenten angekommen: Die Verwendung umweltverträglicher Materialien und Produktionsverfahren wird vom Kunden gewünscht, ja gar vorausgesetzt. Designern und Architekten kommt somit eine besondere Rolle und Verantwortung zu. Denn sie sind es, die bei ihren Projekten die Auswahl über die eingesetzten Werkstoffe treffen und damit entscheidenden Einfluss auf die Nachhaltigkeit unserer Produktwelt nehmen. Gleichzeitig haben wir es mit einer Flut neuer Materialien zu tun, was besondere Kenntnisse in Bezug auf ihre Eigenschaften, den möglichen Einsatz und ihre Verarbeitung erfordert. Materialrevolution schlägt hier die Brücke von Forschung und Industrie zu den Designern und Architekten, indem es einen systematischen Überblick über die derzeit verfügbaren nachhaltigen Materialien bietet und alle relevanten Information liefert, um die Eignung und das Potential eines neuen Materials für das eigene Projekt zu beurteilen. Dabei werden sowohl natürliche und biologisch abbaubare Materialien beleuchtet, als auch Werkstoffe mit multifunktionalen Eigenschaften und Potenzialen zur Verringerung des Energieeinsatzes vorgestellt.

Materials Selection in Mechanical Design: Das Original mit Übersetzungshilfen

Easy-Reading-Ausgabe

Author: Michael F. Ashby

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827417626

Category: Technology & Engineering

Page: 648

View: 6478

Das englischsprachige, weltweit anerkannte Standardwerk zur Werkstoffauswahl - als neuer Buchtyp speziell für die Bedürfnisse deutschsprachiger Leser angepasst! Der Zusatznutzen, den dieses Buch bietet ist das Lesen und Lernen im englischen Original zu erleichtern und gleichzeitig in die spezielle Fachterminologie einzuführen und zwar durch: - Übersetzungshilfen in der Randspalte zur Fachterminologie und zu schwierigen normalsprachlichen Ausdrücken - Ein zweisprachiges Fachwörterbuch zum raschen Nachschlagen

Apple Design

Author: Friedrich von Borries

Publisher: Hatje Cantz Publishers

ISBN: 9783775730105

Category: Computers

Page: 319

View: 2542

Easily one of the most influential and popular design companies of our era, Apple has made electronics design history with its innovative iMacs, iPhones, iPods and iPads. Apple Design features over 200 examples of outstanding Apple designs by Jonathan Ive (born 1967), the company's Senior Vice President of Industrial Design, who since 1997 has been responsible for the design of all of Apple's products. Over the past decade, Ive and his team of designers have created elegant and user-friendly designs that have significantly advanced the brand's cult status as it enters the new millennium. Examining each of these in detail, and with full color throughout, Apple Design compares various approaches to industrial design alongside Apple's, and casts light on numerous aspects of its history, deepening our understanding of contemporary industrial design. Following an analysis of the forms and functions of the featured Apple products, the book provides an explanation of the innovative productio

Das Lean Six Sigma Toolbook

Mehr als 100 Werkzeuge zur Verbesserung der Prozessgeschwindigkeit und -qualität

Author: Michael L. George,David Rowlands,Marc Price,John Maxey

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648539

Category: Business & Economics

Page: 275

View: 1687

Die Referenz zum Verständnis der Konzepte und Werkzeuge von Lean Six Sigma: Six Sigma ist ein statistisches Qualitätsziel und zugleich ein Instrument des Qualitätsmanagements. Ausgangspunkt dieser auf Effizienz und Qualität ausgerichteten Methode ist die Zieldefinition. Danach wird die Fehlerabweichung von diesem Idealziel ermittelt. Ihr Kernelement ist also die Beschreibung, Messung, Analyse, Verbesserung und Überwachung von Geschäftsprozessen unter anderem mit statistischen Mitteln. Dabei orientieren sich die Ziele an Prozesskennzahlen eines Unternehmens und an den Kundenbedürfnissen. In diesem Buch werden alle wichtigen Werkzeuge zur Anwendung von Lean Six Sigma vorgestellt und systematisch auf ihre Einsatzgebiete hin eingeordnet. Detaillierte Erläuterungen helfen zu verstehen, welches Werkzeug wann, wie und warum einzusetzen ist. Aus dem Inhalt: - Voice of the Customer - Wertstromanalyse und Prozessflussdiagramme - Datenerhebung und Abweichungsanalysen - Fehlerursachen identifizieren und verifizieren - Minderung der Durchlaufzeiten und der nicht-wertschöpfenden Kosten - Komplexität und Komplexitätsanalyse - Auswahl und Pilotierung von Lösungen Michael L. George ist Chairman der George Group, der weltweit führenden Six-Sigma-Beratung. David Rowlands ist Vice President für Six Sigma bei der North American Solution Group, einer Division von Xerox. Marc Pice und John Maxey sind Mitarbeiter der George Group. Die Übersetzung dieses Buchs wurde vom Six-Sigma-Experten Dirk Dose, Partner bei der PPI AG (www.sixsigma.de), und seinem Team vorgenommen. Er verfügt über umfangreiche Beratungspraxis mit Prozessoptimierungsprojekten, bei denen Six Sigma zur Verbesserung von Geschäftsprozessen eingesetzt wurde. Lean Six Sigma ist eine der führenden Techniken zur Maximierung der Prozesseffizienz und zur Steuerung jedes Schritts eines Geschäftsprozesses. Mit dem Lean Six Sigma Toolbook werden Sie entdecken, wie Sie Ihr Unternehmen auf ein neues Niveau der Wettbewerbsfähigkeit heben können.