Manufacturing Processes for Design Professionals

Author: Rob Thompson

Publisher: N.A

ISBN: 9780500513750

Category: Design

Page: 528

View: 8478

A detailed reference to production techniques and materials counsels today's product designers on the range of processes, from traditional crafts to the latest technologies, in a guide that profiles more than seventy manufacturing processes.

Manufacturing Processes for Textile and Fashion Design Professionals

Author: Rob Thompson,Martin Thompson

Publisher: N.A

ISBN: 9780500517413

Category: Design

Page: 544

View: 9042

This fundamental resource for all textile and fashion designers explores over 70 production techniques and over 60 materials used in textile and fashion design. Organized into four main parts Fibre and Yarn Technology, Textile Technology, Construction Technology, and Materials it is a complete overview of the life cycle of textile and fashion manufacturing, from the spinning of yarn to recycling. In parts 13, over 70 major processes are explained in detail, each featuring a technical description, an analysis of the applications, design opportunities and considerations, quality, cost, speed and environmental impact. All of the processes feature detailed step-by-step case studies showing the process either at source or in manufacture at a leading international supplier. Part 4 features essential knowledge on over 60 natural and synthetic materials.

Prototyping and Low-volume Production

Author: Rob Thompson

Publisher: N.A

ISBN: 9780500289181

Category: Design

Page: 192

View: 6927

A new series for designers, engineers, architects, and students.

Der Toyota Weg

Erfolgsfaktor Qualitätsmanagement

Author: Liker Jeffrey K.

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3862484440

Category: Business & Economics

Page: 448

View: 4704

Mit seiner Unternehmensführung ist Toyota seit langem Vorbild für Firmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Fast alle Automobilhersteller versuchten mehr oder weniger erfolgreich das legendäre Toyota-Produktionssystem (TPS) zu kopieren, das zum Ziel hat, die Kundenzufriedenheit in den drei Bereichen Qualität, Lieferzeit und Kosten zu erhöhen. Aufgrund des verschärften Wettbewerbs in der Automobilbranche drängt sich jetzt die Frage nach den Faktoren des Erfolgs immer mehr in den Mittelpunkt. Jeffrey K. Liker befasst sich in seinem Buch „Der Toyota Weg“ ausführlich mit dem warum und wieso. Aus zahlreichen Interviews und eigenen Anschauungen filtert der Autor die 14 Managementprinzipien heraus, die den Kern des Toyota-Erfolgs ausmachen. Diese Prinzipien untermauert er eindrucksvoll mit einer Fülle von Details, Anekdoten und Interview-Auszügen. Leicht verständlich erklärt er dem Leser die Managementsysteme, die Denkweise und die Philosophie, auf denen der Erfolg von Toyota basiert. So vermittelt er wertvolle Erkenntnisse, die sich auf jeden beliebigen Geschäftszweig bzw. jede Geschäftssituation übertragen lassen.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 2183

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Materials Selection in Mechanical Design: Das Original mit Übersetzungshilfen

Easy-Reading-Ausgabe

Author: Michael F. Ashby

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827417626

Category: Technology & Engineering

Page: 648

View: 9822

Das englischsprachige, weltweit anerkannte Standardwerk zur Werkstoffauswahl - als neuer Buchtyp speziell für die Bedürfnisse deutschsprachiger Leser angepasst! Der Zusatznutzen, den dieses Buch bietet ist das Lesen und Lernen im englischen Original zu erleichtern und gleichzeitig in die spezielle Fachterminologie einzuführen und zwar durch: - Übersetzungshilfen in der Randspalte zur Fachterminologie und zu schwierigen normalsprachlichen Ausdrücken - Ein zweisprachiges Fachwörterbuch zum raschen Nachschlagen

CMMI

Richtlinien für Prozess-Integration und Produkt-Verbesserung

Author: Mary Beth Chrissis,Mike Konrad,Sandy Shrum

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827327840

Category: CMMI.

Page: 813

View: 9721

Product and Furniture Design

Author: Rob Thompson,Young Yun Kim

Publisher: N.A

ISBN: 9780500289198

Category: Design

Page: 192

View: 6773

A new series for designers, engineers, architects, and students.

Kunst

die ganze Geschichte

Author: Stephen Farthing

Publisher: N.A

ISBN: 9783832193850

Category: Art

Page: 576

View: 8885

Sketching

Basics

Author: Koos Eissen,Roselien Steur

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 3830714106

Category: Architecture

Page: 202

View: 8618

Nach dem Erfolgstitel "Sketching" begeistert der nun neu vorliegende Band "Sketching Basics" aufgrund seines praxisnahen und lehrreichen Inhalts und richtet sich besonders an Einsteiger: Im Mittelpunkt stehen die Grundlagen des Skizzieren vom schnellen Skribbeln bis hin zu ausgearbeiteten Zeichnungen. Hierfür ziehen die beiden Dozenten erneut Beispiele aus der Praxis heran und verdeutlichen damit das Zeichnen gängiger Formen, die perspektivische Darstellung, die schrittweise Entstehung einer formvollendeten Skizze sowie den Einsatz von Farbe und Materialien.

Sketching

Zeichentechniken für Produktdesigner

Author: Koos Eissen,Roselien Steur

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 3830713630

Category: Architecture

Page: 255

View: 5493

Manche halten Skizzieren für eine aussterbende Fertigkeit, doch wenn Sie jemals ein Designstudio betreten sollten, werden Sie eines Besseren belehrt. In diesen Studios werden Skizzen und Zeichnungen immer noch mit Stift und Papier angefertigt – und meistens auch noch eine ganze Menge davon. Sie sind integraler Bestandteil des Entscheidungsprozesses und werden für frühe Phasen des Designs, bei Brainstormings, bei der Recherche und Konzeptuntersuchung und bei der Präsentation verwendet. Dieses Buch kann als Standardwerk über Skizzieren im Designbereich angesehen werden und richtet sich an Studierende der Fachrichtung Produktdesign.

Additive Fertigungsverfahren

Additive Manufacturing und 3D-Drucken für Prototyping - Tooling - Produktion

Author: Andreas Gebhardt

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446452362

Category: Technology & Engineering

Page: 736

View: 5964

Die aktualisierte 5. Auflage dieses Standardwerks beschreibt die, noch anhaltende, Entwicklung und Verbreitung der Generativen Fertigungstechnik über alle Branchen und viele Anwendergruppen hinweg. Leistungsfähige Production Printer arbeiten in der Industrie und Fabber, kleine, preiswerte und meist selbst zu bauende 3D-Drucker, erschließen die Generative Fertigung auch für Privatleute und an entlegenen Orten. Seriöse Journale und Tageszeitungen machen mit Druckern Erfolgsgeschichten auf. Drucker sind in aller Munde. Daneben wird die Technik sukzessive verbessert. Die Prozesse werden stabiler und vor allem reproduzierbar. Eine wirkliche Massenproduktion von Einzelteilen gelingt in einzelnen Branchen und beginnt sich durchzusetzen. Neu in der 5. Auflage sind: - Aktualisierungen: Firmen, Maschinen und Material; Anwendungsbeispiele - Erweiterungen: Fabbertechnologie, Do It Yourself Drucker EXTRA: E-Book inside

Makers

Das Internet der Dinge: die nächste industrielle Revolution

Author: Chris Anderson

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446436375

Category: Political Science

Page: 286

View: 5578

Alle können heute im Internet selbst kommunizieren, publizieren und sich informieren. Doch die eigentliche Revolution steht uns erst noch bevor: das „Internet der Dinge“. Mit wenig Aufwand und zu geringen Kosten kann jeder selbst Produkte designen und fertigen – Schmuck und Modellbauteile, Werkzeuge, Haushaltsgegenstände und vieles mehr. Wer eine schlaue Produktidee hat, kann etablierten Herstellern Konkurrenz machen, die Macht der Markenunternehmen wird gebrochen. Der Bestseller-Autor und Internet-Visionär Chris Anderson stellt in seinem neuen Buch den vielleicht faszinierendsten Megatrend vor, der unsere Welt von Grund auf verändern wird: den Trend zur Eigenproduktion.

Messer, Gabel, Reissverschluss

Die Evolution der Gebrauchsgegenstände

Author: Henry Petroski

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034861893

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 342

View: 6422

Manufacturing Processes Reference Guide

Author: Robert H. Todd,Dell K. Allen,Leo Alting

Publisher: Industrial Press Inc.

ISBN: 9780831130497

Category: Technology & Engineering

Page: 486

View: 1290

Breaks down the treatment of each process into three categories: Knowledge, Application, and Development and organizes each process family based on common characteristics. Comprehensively illustrates, defines, and explains each process to provide the reader with an unequaled understanding of the process and its applications. Encourages an appreciation of the integration of design and manufacturing engineering activities that results in more practical, less expensive, and better designed products for the consumer. This item replaces 978-0-8311-3049-7. It is now a paperback/print-on-demand edition. Written by a team of educators with unmatched experience, in collaboration with a consortium of industrial representatives from Black and Decker, Boeing, Caterpillar, General Motors, Grumman, Tektronix, Texas Instruments, Westinghouse, and Xerox, Manufacturing Processes Reference Guide provides thorough descriptions of over 125 of the most important processes available to industry today. This important resource encompasses the entire spectrum of manufacturing, from "Abrasive Jet Machining" to "Wire Drawing." Used with Fundamental Principles of Manufacturing Processes, the two books provide all the information needed to identify the ideal process for a specific manufacturing requirement. "Todd, Allen, and Alting's book is intended to help integrate design and manufacturing engineering activities by providing students of engineering and designers in industry with easily accessible information about common manufacturing processes. The authors rightfully believe that the first step in designing a component is for the designer to become familiar with the processes that will be used in its manufacture. This always leads to more practical, less expensive, and better designed products. [Recommended for] upper-division undergraduate through professional." SCIENCE AND TECHNOLOGY Magazine.

Materials Selection in Mechanical Design

Author: Michael F. Ashby

Publisher: Butterworth-Heinemann

ISBN: 0081006101

Category: Technology & Engineering

Page: 660

View: 1335

Materials Selection in Mechanical Design, Fifth Edition, describes the procedures for material selection in mechanical design in order to ensure that the most suitable materials for a given application are identified from the full range of materials and section shapes available. Extensively revised for this fifth edition, the book is recognized as one of the leading materials selection texts, providing a unique and innovative resource for students, engineers, and product/industrial designers. Includes significant revisions to chapters on advanced materials selection methods and process selection, with coverage of newer processing developments such as additive manufacturing Contains a broad scope of new material classes covered in the text with expanded data tables that include “functional materials such as piezoelectric, magnetostrictive, magneto-caloric, and thermo-electric materials Presents improved pedagogy, such as new worked examples throughout the text and additional end-of-chapter exercises (moved from an appendix to the relevant chapters) to aid in student learning and to keep the book fresh for instructors through multiple semesters “Forces for Change chapter has been re-written to outline the links between materials and sustainable design

Apple Design

Author: Friedrich von Borries

Publisher: Hatje Cantz Publishers

ISBN: 9783775730105

Category: Computers

Page: 319

View: 2683

Easily one of the most influential and popular design companies of our era, Apple has made electronics design history with its innovative iMacs, iPhones, iPods and iPads. Apple Design features over 200 examples of outstanding Apple designs by Jonathan Ive (born 1967), the company's Senior Vice President of Industrial Design, who since 1997 has been responsible for the design of all of Apple's products. Over the past decade, Ive and his team of designers have created elegant and user-friendly designs that have significantly advanced the brand's cult status as it enters the new millennium. Examining each of these in detail, and with full color throughout, Apple Design compares various approaches to industrial design alongside Apple's, and casts light on numerous aspects of its history, deepening our understanding of contemporary industrial design. Following an analysis of the forms and functions of the featured Apple products, the book provides an explanation of the innovative productio

Lean Six Sigma

Author: Michael L. George,Dave Rowlands,Bill Kastle

Publisher: Springer

ISBN: 3540323309

Category: Business & Economics

Page: 132

View: 6321

"Lean Six Sigma ist sicherlich eines nicht: ein Qualitätsverbesserungsprogramm. Wenn Führungskräfte auf allen Ebenen und in allen Funktionen Lean Six Sigma verstehen, wird eine Transformation und Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des ganzen Unternehmens einsetzen. Quasi automatisch, Tag für Tag und Prozess für Prozess. Die gesammelten Verbesserungstechniken der letzten fünf Jahrzehnte werden dann Einsparungen erzielen - weit über den Erwartungen. Die profitabelste Investition in die Entwicklung unserer Mitarbeiter, die wir jemals gemacht haben. Dr. Wolfgang Schmitz, Corporate Continuous Improvement Director, Alcan Singen GmbH Das Buch führt in Lean Six Sigma ein und zeigt, wie Lean Six Sigma dazu beiträgt, dass Unternehmen in einer Welt erfolgreich sind, in der die Kunden hohe Qualität und kurze Lieferzeiten zu minimalen Kosten erwarten. Die ersten sechs Kapitel befassen sich mit den Grundsteinen von Lean Six Sigma: Sie führen in das Grundvokabular und die Grundkonzepte ein. Die übrigen Kapitel widmen sich der Anwendung von Lean Six Sigma: Nach Erläuterung der Lean-Werkzeuge wird anhand von Fallstudien aus der Praxis gezeigt, welche Konzepte und Methoden erfolgreich in Unternehmen angewandt wurden, um die Arbeitsumgebung zu verbessern und wie die Leser die Methode im eigenen Unternehmen einführen und umsetzen können.

Logo Design Love

Author: David Airey

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827329882

Category: Electronic books

Page: 204

View: 495