Marine Plankton

A practical guide to ecology, methodology, and taxonomy

Author: Claudia Castellani,Martin Edwards

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0192512765

Category: Science

Page: 704

View: 6420

A thorough understanding of planktonic organisms is the first step towards a real appreciation of the diversity, biology, and ecological importance of marine life. A detailed knowledge of their distribution and community composition is particularly important since these organisms are often very delicate and sensitive to change, and can be used as early indicators of environmental change. Natural and man-induced modification of the environment can affect both the distribution and composition of plankton, with important ecological and economic impacts. Marine Plankton provides a practical guide to plankton biology with a large geographic coverage spanning the North Sea to the north-eastern Atlantic coast of the USA and Canada. The book is divided into three sections: an overview of plankton ecology, an assessment of methodology in plankton research covering sampling, preservation, and counting of samples, and a taxonomic guide richly illustrated with detailed line drawings to aid identification. This is an essential reference text suitable for senior undergraduate and graduate students taking courses in marine ecology (particularly useful for fieldwork) as well as for professional marine biologists. It will also be of relevance and use to environmental scientists, conservation biologists, marine resource managers, environmental consultants, and other specialised practitioners.

The Great Barrier Reef

Biology, Environment and Management

Author: Pat Hutchings,Michael Kingsford,Ove Hoegh-Guldberg

Publisher: CSIRO PUBLISHING

ISBN: 148630821X

Category: Science

Page: 488

View: 3201

The iconic and beautiful Great Barrier Reef Marine Park is home to one of the most diverse ecosystems in the world. With contributions from international experts, this timely and fully updated second edition of The Great Barrier Reef describes the animals, plants and other organisms of the reef, as well as the biological, chemical and physical processes that influence them. It contains new chapters on shelf slopes and fisheries and addresses pressing issues such as climate change, ocean acidification, coral bleaching and disease, and invasive species. The Great Barrier Reef is a must-read for the interested reef tourist, student, researcher and environmental manager. While it has an Australian focus, it can equally be used as a reference text for most Indo-Pacific coral reefs.

Die ohne Schuld sind

Krimi

Author: Martin Edwards

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783404158812

Category: Fiction

Page: 336

View: 6615

In den sanften Hügeln des englischen Lake Districts wird die Leiche eines Mannes gefunden. Der Gärtner Warren Howe ist mit einer Sense ermordet worden. Die Polizei steht vor einem Rätsel - verdächtig sind viele, doch Beweise gibt es keine.Als Chief Inspector Hannah Scarlett Jahre später einen anonymen Hinweis erhält, erscheint der Fall in einem neuen Licht. Hat die Witwe des Ermordeten doch mehr mit dessen Ableben zu tun als zunächst angenommen? Und was hat es mit den rätselhaften Zeichen auf sich, die der Historiker Daniel Kind in seinem Garten entdeckt?Während Hannah und Daniel immer tiefer in die Vergangenheit des Ortes eindringen, müssen sie feststellen, dass unter der friedlichen Oberfläche entsetzliche Wahrheiten lauern ...

Algen

Einführung in die Phykologie

Author: Christiaan van den Hoek,Hans Martin Jahns

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Algae

Page: 481

View: 8265

Annelida, Borstenwürmer, Polychaeta

Tierwelt Deutschlands 58

Author: Gesa Hartmann-Schröder

Publisher: Springer

ISBN: N.A

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 648

View: 1209

Die artenreichste Tiergruppe ist aufgrund ihrer produktionsbiologischen Bedeutung und Verbreitung bei der Bewertung der Meeresverschmutzung unverzichtbar. Die bekannte Autorin legt mit diesem Band Bestimmungsschlüssel und Merkmalsdiagnosen für 558 Arten der deutschen Küsten und benachbarter Meeresgebiete vor. Mehr als 1000 Teilfiguren, Daten zur Biologie, Ökologie und Zoographie vervollständigen die Artenkenntnis.

Abenteuer am Amazonas und am Rio Negro

Author: Alfred Russel Wallace

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462308076

Category: Biography & Autobiography

Page: 624

View: 6254

Sammler des verlorenen Schatzes. Ein waghalsiger Forscher begibt sich auf eine der abenteuerlichsten Expeditionen, die es je gab: Alfred Russel Wallace und seine Forschungsreise ins Amazonasgebiet. Auf eigene Faust bricht der Naturenthusiast Alfred Russel Wallace im Jahr 1848 von England nach Brasilien auf, um die Tier- und Pf lanzenwelt am Amazonas zu erforschen. Wallace schlägt sich von Pará (heute Belém) aus zu den Oberläufen des Rio Negro durch – und gelangt dabei in Gegenden, die noch kein Europäer vor ihm betreten hatte. Die Beobachtung der Affen- und Schmetterlingsarten an beiden Flussufern bringt ihn erstmals auf die Spur der Evolutionstheorie, die er später zeitgleich mit Charles Darwin entwickeln wird. Die Erträge seiner Expedition sind großartig, das Unternehmen endet jedoch in einer Katastrophe: Von Krankheiten, Sandf löhen (die ihre Eier unter seine Zehennägel legen) und den ewigen Kriebelmücken geplagt, ist Wallace am Ende so ausgezehrt, dass er nur mit der Hilfe der Einheimischen überlebt. Die aber trinken den Alkohol, mit dem eigentlich die Fundstücke konserviert werden sollten; und Horden von Ameisen machen sich über die Sammlung her. Auf dem Rückweg setzt Wallace alles auf eine Karte: Er selbst, seine Aufzeichnungen und Zigtausende Sammlungsstücke treten auf dem Zweimaster Helen die Heimreise an. Auf hoher See bricht an Bord ein Feuer aus. Die Besatzung kann sich auf Beiboote retten. Doch für Wallace’ Sammlung, auch für die lebenden Affen und Vögel, die in England an Zoos und Sammler verkauft werden sollten, gibt es keine Rettung. Nur einen einzigen Papagei kann Wallace lebend aus dem Wasser fischen. Der gesamte Ertrag seiner Reise versinkt in den Fluten des Ozeans. Zurück in England, rekonstruiert Wallace seine Erlebnisse anhand von wenigen Notizen und Erinnerungen. Seinen Reisebericht, sowohl Abenteuerroman, Forschungsgeschichte und frühes Zeugnis der Suche nach dem Ursprung der Arten, gab es auf Deutsch nur 1855 in einer stark verstümmelten Fassung – nun, nach über 150 Jahren, wird er endlich für die deutschsprachige Leserschaft erschlossen!

Achnanthes, eine Monographie der Gattung

mit Definition der Gattung Cocconeis und Nachträgen zu den Naviculaceae

Author: Horst Lange-Bertalot,Kurt Krammer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Achnanthaceae

Page: 393

View: 4731

Marine Plankton

A Practical Guide

Author: Gordon Ewart Newell,Richard Charles Newell

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Larvae

Page: 244

View: 3470

Weltatlas der Korallenriffe

Author: Mark D. Spalding,Corinna Ravilious,Edward P. Green

Publisher: N.A

ISBN: 9783768815871

Category:

Page: 423

View: 9433

Erster und einziger Weltatlas der Korallenriffe, der durch internationale Zusammenarbeit im Rahmen weltumspannender Forschungsarbeiten mithilfe modernster Techniken entstanden ist. Er enthält die neuesten und größtenteils auch neu erstellten Riffkarten sowie 85 von Astronauten aus dem All aufgenommene Rifffotografien. Dieses großformatige Buch bietet auf nahezu 300 Seiten jüngste Forschungsergebnisse über tropische Riffe, ihre Verbreitung und Ausdehnung, ihren Zustand und ihre ökologischen Besonderheiten. Neben den durch spezifische Karten und zahlreiche Abbildungen unterlegten Detailinformationen zu allen bekannten Korallenriffen der Welt wird ausführlich die ökologische und ökonomische Bedeutung dieser Riffe diskutiert. Über 2000 Tauchschulen in diesen Riffen sind erfasst und in den Riffkarten eingezeichnet. Ausführlich werden die Forschungs-, Mess- und Kartierungsmethoden erklärt, die zu diesem Kompendium führten. Dieses Buch stellt mit seinen einzigartigen und neu erarbeiteten Karten, Fakten und Daten die wichtigste und attraktivste Informations-sammlung über tropische Korallenriffe dar. Es beinhaltet alle in diesen Ökosystemen bekannten Schutzgebiete bzw. die bereits eingeleiteten oder geplanten Schutzmaßnahmen. Auch werden in diesem Atlas die Auswirkungen der weltumspannenden klimatischen Veränderungen und deren Einfluss auf diese Ökosysteme aufgezeigt

A Practical Guide to Ecological Modelling

Using R as a Simulation Platform

Author: Karline Soetaert,Peter M. J. Herman

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 1402086237

Category: Science

Page: 372

View: 8293

Mathematical modelling is an essential tool in present-day ecological research. Yet for many ecologists it is still problematic to apply modelling in their research. In our experience, the major problem is at the conceptual level: proper understanding of what a model is, how ecological relations can be translated consistently into mathematical equations, how models are solved, steady states calculated and interpreted. Many textbooks jump over these conceptual hurdles to dive into detailed formulations or the mathematics of solution. This book attempts to fill that gap. It introduces essential concepts for mathematical modelling, explains the mathematics behind the methods, and helps readers to implement models and obtain hands-on experience. Throughout the book, emphasis is laid on how to translate ecological questions into interpretable models in a practical way. The book aims to be an introductory textbook at the undergraduate-graduate level, but will also be useful to seduce experienced ecologists into the world of modelling. The range of ecological models treated is wide, from Lotka-Volterra type of principle-seeking models to environmental or ecosystem models, and including matrix models, lattice models and sequential decision models. All chapters contain a concise introduction into the theory, worked-out examples and exercises. All examples are implemented in the open-source package R, thus taking away problems of software availability for use of the book. All code used in the book is available on a dedicated website.

Bedeutung der Mikroorganismen für die Umwelt

Rundgespräch am 30. April 2001 in München

Author: Karl H. Schleifer,Claudia Deigele,Bayerische Akademie der Wissenschaften. Kommission für Ökologie

Publisher: N.A

ISBN: 9783931516970

Category: Microbial ecology

Page: 142

View: 6540

Naviculaceae

Author: Kurt Krammer,Horst Lange-Bertalot

Publisher: Lubrecht & Cramer Limited

ISBN: N.A

Category: Algae

Page: 230

View: 8716