Medieval Mississippians

The Cahokian World

Author: Timothy R. Pauketat,Susan M. Alt

Publisher: School for Advanced Research on the

ISBN: 9781938645310

Category: Social Science

Page: 133

View: 1403

This title introduces a key historical period in pre-Columbian eastern North America - the 'Mississippian' era - via a series of colourful essays on places, practices, and peoples written from Native American and non-Native perspectives on the past. The volume lays out the basic contours of the early centuries of this era (AD 1000-1300) in the Mississippian heartland, making connections to later centuries and contemporary peoples.

Basiswissen Archäologie

Theorien, Methoden, Praxis

Author: Colin Renfrew,Paul G. Bahn

Publisher: Philipp Von Zabern Verlag Gmbh

ISBN: 9783805339483

Category: History

Page: 304

View: 2886

Mit mehr als 150.000 verkauften Exemplaren gilt der Band Archaeology: Theories, Methods and Practice im englischsprachigen Raum bereits jetzt als Standardwerk im Fach Archaologie. Diese jetzt erstmals auf Deutsch vorliegende sorgfaltig uberarbeitete und zum Teil vollig neu geschriebene Fassung ist eine ausserst gut lesbare Einfuhrung fur alle, die sich fur Archaologie interessieren und eine kompakte Darstellung der Methoden und Praxis archaologischer Arbeit suchen. Beruhmte Archaologen und Ausgrabungsstatten passieren Revue. Inhaltlich ist das Buch auf der Hohe der Forschung, auch die neuesten technischen Methoden und Technologien werden behandelt. (Philipp von Zabern 2009)

Der Weg der Masken

Author: Claude Lévi-Strauss

Publisher: N.A

ISBN: 9783518292853

Category: Indian art

Page: 148

View: 851

Material turn: Feministische Perspektiven auf Materialität und Materialismus

Author: Imke Leicht,Christine Löw,Nadja Meisterhans,Katharina Volk

Publisher: Verlag Barbara Budrich

ISBN: 3847404067

Category: Political Science

Page: 205

View: 6196

Das Thema Materialität wird innerhalb feministischer Forschungen in den letzten Jahren erneut diskutiert. Vor dem Hintergrund des material turn widmet sich der Band aktuellen Auseinandersetzungen mit Materialität und Materialismus. Dabei sollen zum einen bestehende Konfliktfelder zwischen Diskurs und Materialität sowie Struktur, Handlungsfähigkeit und Subjektivität aus feministischer Perspektive aufgezeigt werden. Zum anderen strebt der Band an, Potenziale einer verbindenden Perspektive auf 'neue' und 'alte' Konzeptionen von Materialität und Materialismen innerhalb feministischer Theorien und Praxen kritisch auszuloten.

Kulturgeschichte des Klimas

von der Eiszeit bis zur globalen Erwärmung

Author: Wolfgang Behringer

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406528668

Category: Climate and civilization

Page: 352

View: 1458

Globale Erwärmung - Kleine Eiszeit.

Die Entdeckung der Vergangenheit

Ursprünge und Abenteuer der Archäologie

Author: Alain Schnapp

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 9783608933598

Category:

Page: 424

View: 3324

Und die Bibel hat doch recht

Forscher beweisen die historische Wahrheit

Author: Werner Keller

Publisher: N.A

ISBN: 9783548372464

Category:

Page: 460

View: 447

Gott ist rot

Author: Vine Deloria

Publisher: N.A

ISBN: 9783889774590

Category:

Page: 191

View: 7971

Isländersagas

Die Neuübersetzung (Fischer Klassik)

Author: Klaus Böldl,Andreas Vollmer,Julia Zernack

Publisher: N.A

ISBN: 9783596905874

Category:

Page: 752

View: 6016

Eine Geschichte der Neugier

die Kunst des Reisens 1550-1800

Author: Justin Stagl

Publisher: Böhlau Verlag Wien

ISBN: 9783205994626

Category: Anthropology

Page: 413

View: 4972

Mein Buch behandelt zum erstenmal zusammenfassend die Techniken (und Methodologien) der Sozial- und Kulturforschung vormoderner gesellschaften. Im Unterschied zur vorherrschenden meinung geht es davon aus, dass es irgendeine Form empirischer Forschung auf diesen gebieten in allen menschlichen Gruppen und Gesellschaftsformen gegeben haben muss, da diese sich ansonsten nicht an andere gruppen sowie an die eigenen inneren Wandlungen hätten anpassen können. Ich unterscheide drei grundlegende Forschungstechniken: (1 ) das reisen, (2) die Umfrage und (3) das Sammeln und Interpretieren konkreter Objekte. Kapitel I-III folgen der Entwicklung dieser Techniken von den archaischen Gesellschaften über die frühen Hochkulturen (exemplifiziert durch den Alten Orient, Ägypten, Israel und die griechisch-römische Welt) und das Mittelalter bis zum Europa der Frühen Neuzeit. Das Zentrum des Buches bildet die Periode vom Späthumanismus bis wir "wissenschaftlichen revolution" (ca. 1570-1660), als alle drei Techniken verfeinert und zwei von ihnen, das Reisen und das Sammeln, zu formalen Kunstlehren wurden. In dieser Periode begannen auch die traditionellen Hemmnisse der Akkumulation der Resultate empirischer Sozial- und Kulturforschung und damit der Herausbildung der Sozial- und Kulturwissenschaften, nämlich die Geheimhaltung und der Aktualismus, nachzugeben. Dies hat meiner Ansicht nach wesentlich zur Vorherrschaft des Westens über die anderen Weltkulturen beigetragen. Kapitel IV-VIII behandeln Einzelprobleme der darauffolgenden Periode von der "wissenschaftlichen Revolution" bis zur Epochenschwelle der Moderne (ca. 1660-1800). Sie hängen untereinander eng zusammen und fügen den Allgemeinaussagen der Kapitel I-III signifikante und lebensnahe Details hinzu.

Unter die Haut

Roman

Author: Carl Hiaasen

Publisher: N.A

ISBN: 9783442463732

Category:

Page: 509

View: 6033

1421

als China die Welt entdeckte

Author: Gavin Menzies

Publisher: N.A

ISBN: 9783426777664

Category:

Page: 602

View: 8629

Die Wege der Menschheit

eine Reise auf den Spuren der genetischen Evolution

Author: Spencer Wells

Publisher: N.A

ISBN: 9783100894304

Category: Human evolution

Page: 301

View: 6325