Moderne Alchemie und der Stein der Weisen

Eine Reise durch die Welt der hohen Drücke

Author: Wilfried B. Holzapfel

Publisher: epubli

ISBN: 3844288058

Category: Science

Page: 180

View: 8497

Ein alter Alchemist reist mit seinen Enkeltöchtern durch die bunte Welt der hohen Drücke.

Rückkehr durch die Hintertür

Roman

Author: Epeli Hau'ofa

Publisher: Unionsverlag

ISBN: 3293303021

Category: Fiction

Page: 144

View: 9438

In Tonga gilt als miserabler Erzähler, wer seine Zuhörer nicht zum Lachen bringt. Lach- und Lügengeschichten über seine kleine Insel im Pazifik erzählt auch Epeli Hau'ofa. Hier gelten ganz andere Regeln als für den Rest der Welt. Die größte Tugend ist heiteres Nichtstun, das allerdings immer wieder durch penetrante Entwicklungshelfer gestört wird. Sie haben die Insel als ideales Terrain für Hilfsprojekte entdeckt, was allerhand lästige Betriebsamkeit verursacht. Doch bald entwickeln sich die Bewohner zu international hochgeschätzten Experten im Einreichen korrekter Gesuche und Empfangen von Hilfe. Epeli Hau'ofas geschliffene Satiren funkeln vor Spott und Selbstironie und gehören heute zum grundlegenden Lesestoff und Denkanstoß der pazifischen Welt.

Organische Chemie II für Dummies

Author: John T. Moore,Richard Langley

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527707204

Category: Chemistry, Organic

Page: 360

View: 8108

Die Organische Chemie, die Welt des Kohlenstoffs, ist spannend, vielschichtig und manchmal auch ein wenig schwer zu verstehen. Dieses Buch ist das richtige für Sie, wenn Sie etwas mehr als nur die Grundlagen der Organik verstehen müssen und etwas tiefer in die Materie eindringen wollen. Sie erfahren, was Sie über Alkohole, Ether und Spektroskopie wissen sollten, was aromatische Verbindungen ausmacht, was es mit Carbonylen auf sich hat und vieles mehr. Auch kniffelige Themen wie Organometalle, Amine und Biomoleküle kommen nicht zu kurz. So bietet John T. Moore in diesem Buch einen leicht verständlichen Überblick über die etwas fortgeschrittenere Organische Chemie.

Passwort Deutsch 3

Author: Ulrike Albrecht

Publisher: Ernst Klett Sprachen GmbH

ISBN: 3126764169

Category: German language

Page: 224

View: 8899

Kurs- und Übungsbuch A2 des DaF-Lehrwerks.

Bis du stirbst

Thriller

Author: Michael Robotham

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641063027

Category: Fiction

Page: 352

View: 3818

Er war zur falschen Zeit am falschen Ort, und jetzt lässt ihn der Alptraum nicht mehr los ... Sami Macbeth hat das Leben übel mitgespielt. Gerade erst musste er eine dreijährige Gefängnisstrafe absitzen für ein Verbrechen, das er nicht begangen hat. Frisch entlassen will er ein neues Leben beginnen. Doch dann muss er feststellen, dass seine Schwester verschwunden ist, und kurze Zeit später wird er in einen Anschlag auf die Londoner U-Bahn verwickelt. Er braucht dringend Hilfe, die er bei dem ehemaligen Polizisten Vincent Ruiz sucht. Und Ruiz macht schon bald einige interessante Entdeckungen ...

Madame Curie

e. Biografie

Author: Eve Curie

Publisher: N.A

ISBN: 9783596222438

Category:

Page: 312

View: 2311

Brillante Denker, kühne Pioniere

zehn bahnbrechende Entdeckungen

Author: Philip Ball

Publisher: Wiley-VCH Verlag GmbH

ISBN: 9783527316809

Category: Chemistry

Page: 233

View: 6587

Zehn Experimente, die die Welt veränderten! Liegt ihre Schönheit in der Klarheit und Einfachkeit ihrer Konzeption? Oder im Entwickeln notwendiger Instrumente? Etwa in den resultierenden Produkten oder gar in der Kühnheit der bahnbrechenden Interpretation der Ergebnisse?

Molekulare Reaktionsdynamik

Author: Raphael D. Levine,Richard B. Bernstein

Publisher: N.A

ISBN: 9783519035077

Category:

Page: 607

View: 4667

Kampf gegen die Natur

Der gefährliche Irrweg der Wissenschaft

Author: Konrad Adam

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644112010

Category: Science

Page: 272

View: 6832

Das Bild ging um die Welt: eine kahle Maus, auf deren Rücken ein menschliches Ohr wuchs. Was die Forschung als Durchbruch feierte, ließ die meisten Betrachter erschaudern. Doch weder die Sorgen angesichts der genetischen Veränderung des Lebens, weder die Angst vor den unbekannten Kosten des Fortschritts noch Großkatastrophen wie in Tschernobyl oder Fukushima können die Wissenschaft in ihrem Glauben an das eigene Tun erschüttern. Dabei lassen sich dessen Folgen immer weniger abschätzen, geschweige denn beherrschen. Konrad Adam fragt in seiner Streitschrift, wie mächtig eine Wissenschaft sein darf, die sich der Utopie der unbegrenzten Planbarkeit hingibt, für Fragen der Moral aber blind ist. In einer großartigen Synthese aus Zeitdiagnose und Kulturkritik zeigt er anhand von Beispielen aus der Atomphysik und der Biotechnologie, der Verhaltensforschung und der Weltraumfahrt, in welche Widersprüche sich die Wissenschaft verstrickt hat – und fordert eine Rückbesinnung auf die Natur als Maßstab für den Fortschritt. Ein ebenso eindringliches wie provokantes Buch, das unsere Sicht auf die «Wissensgesellschaft» radikal verändert.

Arbeitsbuch Organische Chemie

Author: Neil E. Schore

Publisher: Wiley-VCH

ISBN: 9783527302789

Category: Science

Page: 336

View: 6681

Gezielte Prüfungsvorbereitung, allein oder in der Gruppe? Mit dem Arbeitsbuch zum "Vollhardt" bereitet das Nachvollziehen des Vorlesungsstoffes, aber auch das Selbststudium keine Probleme. Gründlich ausgearbeitete Lösungen zu den nahezu 1000 Aufgaben des Lehrbuchs lassen keine Frage offen und bieten ausgiebig Gelegenheit, das eigene Wissen zu überprüfen und zu vertiefen. Zahlreiche Kommentare des erfahrenen Didaktikers Neil E. Schore helfen, Klippen zu umschiffen, eventuelle Mißverständnisse zu klären und zukünftige Fehler zu vermeiden. Darüber hinaus findet der Leser und Nutzer viele hilfreiche Hinweise, das Gelernte auch in neuem Zusammenhang anzuwenden. Das Lehrbuch und das Arbeitsbuch in der dritten Auflage: ein unschlagbares Gespann, wenn es um die verständliche Vermittlung der organischen Chemie geht!

Übungsbuch Allgemeine Chemie

Author: Michael Binnewies,Manfred Jäckel,Helge Willner

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827418289

Category: Science

Page: 220

View: 2744

Dieses Übungsbuch mit Hunderten von neu zusammengestellten Aufgaben richtet sich an Studierende im Grundstudium der Chemiestudiengänge. Es ist der ideale Begleiter für das Lehrwerk "Allgemeine und Anorganische Chemie" derselben Autoren (ISBN 978-3-8274-0208-0) wie auch für andere Lehrbücher der Allgemeinen Chemie und entsprechende Veranstaltungen im Chemiestudium. Der Inhalt umfasst die wichtigsten Themenfelder, zu denen während der ersten Semester im Bereich der Allgemeinen Chemie, der Anorganischen Chemie und der Analytischen Chemie Berechnungen durchgeführt werden. Sicherheit in der Lösung entsprechender Aufgaben ist Voraussetzung für den Erfolg in vielen Klausuren. Je nach Studiengang gibt es naturgemäß Unterschiede in den Anforderungen bezüglich Themenspektrum und Schwierigkeitsgrad der Aufgaben. Dennoch wird jeder Studierende durch die Arbeit mit diesem Übungsbuch seine Chancen erheblich verbessern können. Aus konzeptionellen Gründen wurde daher auch auf Musterlösungen weitgehend verzichtet, da diese von den Lernenden oft nur schematisch auf die Lösung weiterer Aufgabenbeispiele übertragen werden. Entscheidend ist aber ein verständiger, kontextbezogener Umgang mit naturwissenschaftlichen Berechnungen in vielfältigen Problemstellungen. Jedes Kapitel des Buches beginnt mit einem kurzen einführenden Text zur Rekapitulation des zugehörigen Lehrstoffes, insbesondere der chemischen Grundbegriffe und fundamentalen Gesetze und Zusammenhänge ("Basiswissen"). Die nachfolgenden "Hinweise" enthalten allgemein verwendbare Hilfen zur Lösung der Aufgaben; zusätzlich wird in wichtigen Fällen auch Hintergrundwissen erläutert, um den teilweise begrenzten Anwendungsbereich der zuvor formulierten Beziehungen zu verdeutlichen. Die Aufgaben selbst beziehen sich überwiegend auf praxisnahe Beispiele aus dem Lehralltag sowie auf Probleme aus Alltag und Technik. Vielfach hilft die Bearbeitung der Aufgabe, Querverbindungen herzustellen oder neue Zusammenhänge zu erfassen. Einfache Übungen dienen dazu, Sicherheit im Umgang mit den grundlegenden Beziehungen gewinnen. Die ausführlichen Lösungen stehen jeweils am Ende der einzelnen Kapitel. Der Lösungsweg wird in der Regel kurz kommentiert und mit wichtigen Zwischenergebnissen durch Größengleichungen nachvollziehbar dargestellt. Besonders berücksichtigt sind Aufgaben, an denen man nicht nur aus dem reinen Lösungsweg, sondern auch aus dem Ergebnis etwas lernen kann (Aha-Effekt!). Die praktische Bedeutung der in den Aufgaben ausgesprochenen Zusammenhänge wird vielfach durch kurze Erläuterungen und Hinweise auf Lehrbuchabschnitte verdeutlicht.

Treffen sich zwei Elemente ...

Verblüffende Geschichten aus der Welt der Chemie

Author: Sam Kean

Publisher: N.A

ISBN: 9783596195800

Category:

Page: 445

View: 2692

Der Erste Weltkrieg auf dem deutsch-europäischen Literaturfeld

Author: Bernd Neumann,Gernot Wimmer

Publisher: Böhlau Verlag Wien

ISBN: 3205202562

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 276

View: 3425

Vorwiegend die Literatur in den Blick nehmend, die im zeitlichen Kern- wie Nahbereich des Weltkrieges entstand, verfolgt dieser Band eine interkulturelle Zielsetzung. So wie der Große Krieg nicht zuletzt ein europäisches Phänomen war, verbindet sich mit der Untersuchung des deutschen Kulturkreises ein Herangehen, das den thematischen Fokus weitet und die nationalen Grenzen überwindet. Innerhalb der einzelnen Beiträge, in denen die deutschsprachige Literatur einen festen Bezugspunkt bildet, wird dem Aspekt der Interkulturalität in differierender Ausprägung entsprochen. Dadurch ergibt sich ein Gesamtbild, mit dem sich, neben dem Leitmotiv der Angst, die Absicht der politischen Instrumentalisierung zeigt, als Begeisterung, die auch nicht in der Zwischenkriegszeit verstummte.

Marketing im Bauwesen

Marktorientierte Unternehmensleitung

Author: Karl Kutsch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322858952

Category: Business & Economics

Page: 144

View: 4222

Kaiserin und oberste Hofeunuch

Gegenspieler im Kampf um Gunst und Einflussnahme am spätantiken römischen Kaiserhof und ihre Darstellung in Ammianus Marcellinus ́ Res gestae

Author: Ulrike Wanderer

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640601513

Category:

Page: 28

View: 630

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Fruhgeschichte, Antike, Note: 2+, Universitat Potsdam (Historisches Institut), Veranstaltung: HS Das Romische Reich aus der Perspektive des Ammianus Marcellinus, Sprache: Deutsch, Abstract: In der spatantiken romischen Kaiserzeit waren die soziale Stellung, der Einfluss und die Macht einer Person eng mit der Nahe zum Kaiser und dessen Gunst verbunden. Dies ergab sich aus dem Aufbau und Sozialstruktur der romischen Gesellschaft und des kaiserlichen Hofes als machtpolitischem Kulminationspunkt. Neben den hofischen und politischen Amts- und Wurdentragern gab es zwei Personlichkeiten, die eine besondere Rolle am Hofe und damit auch in der romischen Reichsgeschichte spielten: der oberste Hofeunuch, bzw. Kammerherr und die Kaiserin. Wahrend ersterer aufgrund seiner Natur gesellschaftlich nicht unbedingt anerkannt war und somit in Konkurrenz zur senatorischen Aristokratie stand, waren der Kaiserin als Frau in der romischen Gesellschaft eine offizielle politische Funktion oder gar ein Amt verwehrt. Beide hatten jedoch besonderen Zugang zum Kaiser und damit auch einen gewissen Einfluss auf diesen. Fur den Kaiser wiederum, dem hochsten Amtsinhaber im romischen Reich, waren diese beiden von besonderer Bedeutung und wichtige Vertrauenspersonen. In der vorliegenden Arbeit sollen Eunuch und Kaiserin als inoffizielle Machtfaktoren und Einflussnehmer am spatantiken romischen Kaiserhof gegenubergestellt werden. Es geht bei dieser Betrachtung also weniger um das System der administrativen Strukturen am Hof, auch wenn diese nicht ganz ausser Acht gelassen werden konnen, als um die Vorgange hinter dem offiziellen politischen Geschehen. Dazu werden zunachst kurz die Grundzuge des Kaiserhofes in der romischen Spatantike und ihre Funktionstrager dargestellt. Dabei wird sich im Wesentlichen auf den Aufsatz von Karl Leo Noethlichs gestutzt.1 Zudem wird noch mal gesondert auf das consistorium eingegangen. Um das F"