Morality and Moral Controversies

Readings in Moral, Social and Political Philosophy

Author: Steven Scalet,John Arthur

Publisher: Routledge

ISBN: 1315510758

Category: Philosophy

Page: 672

View: 8741

Morality and Moral Controversies provides students with the tools to understand the philosophical ideas that are shaping our world today. This comprehensive anthology includes classic and contemporary readings in moral theory and the most current applied ethics debates emphasizing international concerns. Through analyzing these readings such as Supreme Court decisions, students will grasp the scope of various philosophical discussions Supreme Court justices must have. Morality and Moral Controversies challenges readers to critically assess leading controversies in moral, social, and political philosophy. Upon completing this book, readers will be able to: Understand philosophical ideas that are shaping our world today. Confront conflicts faced when given the choice of morality. Apply various philosophical ideas to politics, religion, economics, relationships, and medicine. Discuss basic philosophical arguments.

Morality and Moral Controversies

Readings in Moral, Social, and Political Philosophy

Author: John Arthur

Publisher: Prentice Hall

ISBN: 9780131844049

Category: Philosophy

Page: 647

View: 9864

This comprehensive anthology includes classic and contemporary readings in moral theory--a wide array of essays that address today's most philosophically interesting and controversial ethical and political issues. Includes an ethical theory overview; shows relevance of traditional and contemporary writers. Features articles on self-interest and morality, rule utilitarianism and the conflict between duty and sentiment; Features readings on life and death, terrorism, internment in time of war, distribution of scarce medical resources and the survival lottery; Features essays on democracy, capitalism and its ethos, multiculturalism, identity and reparations. Extensive coverage of violence, terrorism, and war, as well as relativism and grounds of morality. For those involved in social or political ethical decision making.

Morality and Spirituality in the Contemporary World

Author: Chandana Chakrabarti,Sandra Jane Fairbanks

Publisher: Cambridge Scholars Publishing

ISBN: 1443844055

Category: Philosophy

Page: 260

View: 9770

The contemporary world faces a number of problems that are both deep-seated and interrelated, since they arise from the very nature of technological society. The environment upon which all life depends is seriously threatened by climate change, rising sea levels, pollution, overpopulation, resource depletion and increased risks of droughts, forest fires, floods and other extreme weather events. Environmental degradation is intimately connected to the consumer lifestyle of developed countries. This lifestyle promotes materialism, entertainment and hedonistic superficiality that ultimately lead to moral corruption. Our insensitive and destructive attitude towards nature is not isolated, or unrelated to other problems of social justice. The environmental crisis reflects human structures of domination that include political and economic exploitation, racism, sexism and ageism. These challenges are immense, and solutions to them will require a renewed dedication to moral reflection and a commitment to social justice. This book discusses the challenges in connection with topics such as human rights, economic exploitation and inequality, environmental protection, globalization, global food justice, technology, gender equality and ageism. It provides a plurality of moral and spiritual perspectives including Hinduism, Buddhism, Daoism and Christianity that offer guidance in finding responses that are both possible and reasonable.

Eichmann in Jerusalem

Ein Bericht von der Banalität des Bösen

Author: Hannah Arendt

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492962580

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 448

View: 1612

Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als einer der Hauptverantwortlichen für die »Endlösung« der Juden in Europa. Der Prozess gegen ihn fand 1961 in Jerusalem statt. Hannah Arendts Prozessbericht wurde von ihr 1964 als Buch publiziert und brachte eine Lawine ins Rollen: Es stieß bei seinem Erscheinen auf heftige Ablehnung in Israel, Deutschland und in den USA– und wurde zu einem Klassiker wie kaum ein anderes vergleichbares Werk zur Zeitgeschichte und ihrer Deutung.

Political Morality in a Disenchanted World

Author: Edmund Abegg

Publisher: University Press of America

ISBN: 076186153X

Category: Philosophy

Page: 260

View: 3881

Edmund Abegg constructs a coherent path that leads from abstract psychological and moral theory to ideal political and economic scenarios and then to their real-world applications. This book establishes a framework that clarifies important public policy issues.

A Moral Defense of Recreational Drug Use

Author: Rob Lovering

Publisher: Springer

ISBN: 1137528680

Category: Philosophy

Page: 218

View: 5188

Why does American law allow the recreational use of some drugs, such as alcohol, tobacco, and caffeine, but not others, such as marijuana, cocaine, and heroin? The answer lies not simply in the harm the use of these drugs might cause, but in the perceived morality—or lack thereof—of their recreational use. Despite strong rhetoric from moral critics of recreational drug use, however, it is surprisingly difficult to discern the reasons they have for deeming the recreational use of (some) drugs morally wrong. In this book, Rob Lovering lays out and dissects various arguments for the immorality of using marijuana, cocaine, heroin, and other drugs recreationally. He contends that, by and large, these arguments do not succeed. Lovering’s book represents one of the first works to systematically present, analyze, and critique arguments for the moral wrongness of recreational drug use. Given this, as well as the popularity of the morality-based defense of the United States’ drug laws, this book is an important and timely contribution to the debate on the recreational use of drugs.

Aufklärung jetzt

Für Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt. Eine Verteidigung

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030685

Category: Philosophy

Page: 736

View: 1779

Eine leidenschaftliche Antithese zum üblichen Kulturpessimismus und ein engagierter Widerspruch zu dem weitverbreiteten Gefühl, dass die Moderne dem Untergang geweiht ist. Hass, Populismus und Unvernunft regieren die Welt, Wissenschaftsfeindlichkeit macht sich breit, Wahrheit gibt es nicht mehr: Wer die Schlagzeilen von heute liest, könnte so denken. Doch Bestseller-Autor Steven Pinker zeigt, dass das grundfalsch ist. Er hat die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte gründlich untersucht und beweist in seiner fulminanten Studie, dass unser Leben stetig viel besser geworden ist. Heute leben wir länger, gesünder, sicherer, glücklicher, friedlicher und wohlhabender denn je, und nicht nur in der westlichen Welt. Der Grund: die Aufklärung und ihr Wertesystem. Denn Aufklärung und Wissenschaft bieten nach wie vor die Basis, um mit Vernunft und im Konsens alle Probleme anzugehen. Anstelle von Gerüchten zählen Fakten, anstatt überlieferten Mythen zu glauben baut man auf Diskussion und Argumente. Anschaulich und brillant macht Pinker eines klar: Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt sind weiterhin unverzichtbar für unser Wohlergehen. Ohne sie wird die Welt auf keinen Fall zu einem besseren Ort für uns alle. »Mein absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten.« Bill Gates

Gerechtigkeit für Igel

Author: Ronald Dworkin

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518780204

Category: Philosophy

Page: 813

View: 4226

»Der Fuchs weiß viele Dinge, aber der Igel weiß eine große Sache.« Der griechische Dichter Archilochos hat diesen Satz formuliert, Isaiah Berlin hat ihn mit seinem Tolstoi-Essay berühmt gemacht. Aber was ist diese »eine große Sache«? Ronald Dworkin liefert eine Antwort: Es sind Werte in all ihren Erscheinungsformen. Wenn wir verstehen wollen, was Wahrheit und Schönheit sind, was dem Leben Sinn verleiht, was die Moral fordert und die Gerechtigkeit verlangt, so müssen wir der Spur jener moralischen Einstellungen nachgehen, die menschliches Denken, Fühlen und Handeln durchdringen und zu einer Einheit formen. »Gerechtigkeit für Igel« ist eines jener Bücher, wie es sie in Zeiten der Füchse – der Spezialisten und Skeptiker – immer seltener gibt: eines, das aus einem einzigen Prinzip eine ganze Welt erklären und zugleich Orientierung geben möchte.

Markets, Ethics, and Business Ethics

Author: Steven Scalet

Publisher: Routledge

ISBN: 0429016018

Category: Philosophy

Page: 298

View: 8974

This book introduces a study of ethics and values to develop a deeper understanding of markets, business, and economic life. Its distinctive feature is its thorough integration across personal and institutional perspectives; across applied ethics and political philosophy; and across philosophy, business, and economics. Part 1 studies markets, property rights, and law, and introduces normative theories with many applications. Part 2 examines the purpose of corporations and their responsibilities. Parts 3 and 4 analyze business and economic life through the ethics and values of welfare and efficiency, liberty, rights, equality, desert, personal character, community, and the common good. This second edition maintains the strengths of the first edition—short, digestible chapters and engaging writing that explains challenging ideas clearly. The material is user-friendly, with an emphasis on a strong theoretical core. Easily adaptable to the instructor’s teaching, the chapters are separable and can be shaped to the interests of the instructor with suggested course outlines and flexible application to case studies. This text is designed both for coursework in business ethics, as well as interdisciplinary programs in philosophy, politics, economics, and law. This second edition: revises presentation of eight normative theories, with increased emphasis on linksto business and economic life; incorporates recent scholarship on shareholder/stakeholder debates about the purpose of corporations, bringing this important topic up to date; includes a new, streamlined preface that provides a quick overview of the book before smoothly guiding the reader to the first chapter; uses updated examples and applications; revamps a useful appendix, including enhancing the popular primer on ethics; includes Key Terms, Discussion Questions, Biographies, and Lists of Further Readings at the end of each chapter; includes a new ending chapter on the value of an ethical life.

Plädoyer gegen die Perfektion

Ethik im Zeitalter der genetischen Technik. Mit einem Vorwort von Jürgen Habermas

Author: Michael Sandel

Publisher: N.A

ISBN: 9783737413077

Category:

Page: 175

View: 8914

Der Staat

Author: Platon

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843030944

Category: Philosophy

Page: 356

View: 8741

Platon: Der Staat Entstanden etwa in der Mitte der siebziger Jahre des 4. Jahrhunderts v. Chr. Erstdruck (in lateinischer Übersetzung durch Marsilio Ficino) in: Opera, Florenz o. J. (ca. 1482/84). Erstdruck des griechischen Originals in: Hapanta ta tu Platônos, herausgegeben von M. Musuros, Venedig 1513. Erste deutsche Übersetzung (in Auszügen) durch G. Lauterbeck unter dem Titel »Summa der Platonischen Lere, von den Gesetzen und Regierung des gemeinen Nutzes« in: G. Lauterbeck, Regentenbuch, Leipzig 1572. Erste vollständige deutsche Übersetzung durch Johann Friedrich Kleuker unter dem Titel »Die Republik oder ein Gespräch über das Gerechte« in: Werke, 2. Band, Lemgo 1780. Der Text folgt der Übersetzung durch Wilhelm Siegmund Teuffel (Buch I-V) und Wilhelm Wiegand (Buch VI-X) von 1855/56. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Platon: Sämtliche Werke. Berlin: Lambert Schneider, [1940]. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Raffael, Die Schule von Athen (Detail). Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 9673

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Der Begriff des Rechts

Author: Herbert L. A. Hart

Publisher: N.A

ISBN: 9783518296097

Category: Jurisprudence

Page: 395

View: 3627

Der Weg in die Unfreiheit

Russland - Europa - Amerika

Author: Timothy Snyder

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406725023

Category: Political Science

Page: 376

View: 1221

Gleichheit oder Oligarchie, Individualismus oder Unfreiheit, Wahrheit oder Fake News – die Welt, wie wir sie kannten, steht am Scheideweg. Viel hat der Westen selbst dazu beigetragen. Aber er hat auch mächtige Feinde, die seine Institutionen mit allen Mitteln – von der Finanzierung des Rechtspopulismus in Europa bis zum Cyberwar – untergraben wollen. Wer diese Gegner sind, wie sie vorgehen und wie bedrohlich die Lage ist, das beschreibt das aufsehenerregende neue Buch von Tim Snyder. Mit dem Ende des Kalten Krieges hatten die liberalen Demokratien des Westens gesiegt. Von nun an würde die Menschheit eine friedvolle, globalisierte Zukunft erwarten. Doch das war ein Irrtum. Seit Putin seine Macht in Russland etabliert hat, rollt eine Welle des Autoritarismus von Osten nach Westen, die Europ... a erfasst hat und mit Donald Trump auch im Weißen Haus angekommen ist. Tim Snyder, Autor des Weltbestsellers «Über Tyrannei», beschreibt in seinem Buch den Aufstieg dieser neuen «rechten Internationalen», schildert ihre bedrohlichen Ziele und zeigt, wie sehr die Grundlagen unserer Demokratie in Gefahr sind.

Social and Political Philosophy

Classic and Contemporary Readings

Author: Andrea Veltman

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: N.A

Category: Philosophy

Page: 487

View: 883

Social and Political Philosophy: Classic and Contemporary Readings is a comprehensive reader that offers a carefully balanced perspective of modern-day social and political philosophy, and the ways in which classic thought has shaped it. Editor Andrea Veltman seamlessly integrates the work of contemporary philosophers, Canadian scholarship, and feminist perspectives with some of the most valued readings in political thought. Suited to both one- and two-semester courses, Social and Political Philosophy is a uniquely Canadian text that brings fresh insight into many of the issues facing today's society. Pedagogical features, including biographical sketches, recommended readings, and end-of-chapter review questions engage readers, and helps students foster important connections between the past and present.

Gewalt

Eine neue Geschichte der Menschheit

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310401616X

Category: History

Page: 1216

View: 2110

Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Gutes besser tun

Wie wir mit effektivem Altruismus die Welt verändern können

Author: William MacAskill

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843713391

Category: Social Science

Page: 288

View: 1692

Soll ich einen Flüchtling bei mir beherbergen? Ist es sinnvoll, nach Naturkatastrophen zu spenden? Übernehme ich besser die Patenschaft für ein Kind aus Äthiopien oder für ein Kind aus Deutschland? Helfe ich den Betroffenen, oder beruhige ich nur mein Gewissen? William MacAskill hat mit dem Konzept des effektiven Altruismus eine Antwort gefunden. Er nennt die Kriterien für sinnvolles und nachhaltiges Helfen. Oft sind es scheinbar kleine Handlungen, die Großes bewirken: Eine einfache Wurmkur verbessert die Lebensqualität afrikanischer Kinder mehr als eine teure Wasserpumpe fürs ganze Dorf. MacAskill zeigt, warum gut gemeint und gut gemacht zwei verschiedene Dinge sind und wie wir Veränderungen am besten erreichen können. Sein Buch ist eine konkrete Handreichung für alle, die Gutes noch besser tun wollen.

Ethics

Author: John K. Roth

Publisher: Salem Pr Inc

ISBN: N.A

Category: Philosophy

Page: 590

View: 9904

Applied ethics is the main focus of this revised edition, with a particular emphasis on current ethics issues. Includes religious issues, business and labor ethics, political and economic issues, personal and social ethics issues, and bioethics.