Morton Deutsch: A Pioneer in Developing Peace Psychology

Author: Peter T. Coleman,Morton Deutsch

Publisher: Springer

ISBN: 3319154400

Category: Law

Page: 139

View: 7870

Commemorating Morton Deutsch’s 95th birthday, this book presents ten major texts by this highly respected social psychologist on war and peace. This first volume presents Deutsch in his role as a leading social science activist on issues of war and peace – writing papers, making speeches and participating in demonstrations. After serving in the U.S. Air Force during World War II and being awarded two Distinguished Flying Cross medals, as a psychologist he was determined to work for a more peaceful world. Influenced by Kurt Lewin, who believed that nothing was as practical as a good theory, Deutsch pursued theoretical work on such issues as cooperation-competition, conflict resolution and social justice with regard to issues of war and peace. As President of the Society for the Study of Peace, Conflict and Violence, the Society for the Psychological Study of Social Issues and the International Society of Political Psychology, he helped to foster social science efforts to make for a more peaceful world.

Es gibt Alternativen!

Vier Wege zu Frieden und Sicherheit

Author: Johan Galtung

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322855880

Category: Political Science

Page: 275

View: 8387

Signale - Prozesse - Systeme

Eine multimediale und interaktive Einführung in die Signalverarbeitung

Author: Ulrich Karrenberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540273476

Category: Technology & Engineering

Page: 458

View: 3130

Buch und CD-ROM bilden ein Lernsystem, welches selbst erforschendes Lernen und die Visualisierung komplexer Vorgänge möglich macht. Das zugrunde liegende didaktische Konzept setzt auf die Visualisierung von Signalen und Prozessen sowie auf die grafische Programmierung signaltechnischer Systeme.

Mann und Maschine

Eine genealogische Wissenssoziologie des Ingenieurs und der modernen Technikwissenschaften, 1850-1930

Author: Tanja Paulitz

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839418046

Category: Technology & Engineering

Page: 392

View: 2423

Die Herausbildung der modernen Technikwissenschaften vollzog sich nicht zuletzt auch als ein Diskurs über Männlichkeiten. Dass dieser weitaus brüchiger verlief als gemeinhin angenommen, macht dieses Buch deutlich. In ihrer wissenssoziologischen Analyse rekonstruiert Tanja Paulitz unterschiedliche diskursive Praktiken der Vergeschlechtlichung: Diese pendeln zwischen der Neutralisierung des Ingenieurs als »Vernunftwesen« und der Naturalisierung ursprünglich männlicher Produktivität. Entworfen wird einmal der rationale Maschinenwissenschaftler, ein andermal der begabte Mann der Tat - Männlichkeitsbilder, von denen auch das genuine Grundlagenwissen der Technik, wie die technische Mechanik und die Maschinentheorie, nicht unberührt geblieben sind.

Mikrokosmus

Author: Rudolf Hermann Lotze

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 876

Elektrotechnik und Elektronik

für Maschinenbauer und Verfahrenstechniker

Author: Rudolf Busch

Publisher: N.A

ISBN: 9783322926715

Category: Computer engineering

Page: N.A

View: 6225

Für jeden Ingenieur sind Grundlagenkenntnisse in den wichtigsten Bereichen der Elektrotechnik unabdingbar. Beginnend mit elektrischen, magnetischen und elektromagnetischen Feldern über die Berechnung von Gleich- und Wechselstromkreisen führt dieses Buch zu den Anwendungen: Maschinen, Antriebe und Energieversorgung werden behandelt, vor allem die modernen Gebiete der elektronischen Bauelemente, der elektronischen Digitaltechnik, der Mikroprozessoren und -rechner.

Emmanuel Macron

Die Biographie

Author: Anne Fulda

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841214436

Category: Biography & Autobiography

Page: 224

View: 6361

Der neue Mann an der Spitze der Grande Nation Frankreichs jüngster Präsident gilt als unnahbar, aber er versteht sein Volk wie kaum ein anderer. Wer ist dieser Mann, der scheinbar aus dem Nichts kam? Was prägte ihn? Wer sind die Menschen an seiner Seite? Welche Rolle wird er für Deutschland und in Europa spielen? Diese einfühlsam erzählte Biographie kommt dem Mysterium Macron so nahe wie keine andere. Anne Fulda zeichnet das Porträt eines charismatischen, ehrgeizigen Mannes, der es ohne den Rückhalt einer Partei ganz nach oben geschafft hat und von dem niemand so recht weiß, wofür er politisch steht. Der ehemalige Wirtschaftsminister und frühere Investmentbanker verfügt über ein exzellentes Netzwerk, mit dessen entscheidenden Protagonisten Anne Fulda gesprochen hat: Von den Eltern in Amiens, einer Provinzstadt im Norden Frankreichs, über die Wegbegleiter aus der Eliteschule in Paris bis hin zu David de Rothschild oder François Hollande im Elysée-Palast. Ihre wichtigste Zeugin aber ist Brigitte – Macrons frühere Lehrerin, über 20 Jahre älter und die Liebe seines Lebens. Anne Fuldas Biographie zeigt den Menschen Macron in seinen Facetten und Widersprüchen. Einfühlsam und zugleich mit der nötigen Distanz vermittelt sie, mit wem wir es in den nächsten fünf Jahren zu tun haben. »Er machte sich unentbehrlich. Unschlagbar. Er fügte sich in das System ein, dessen vollkommenes Produkt er ist, um sich noch besser davon abzuheben. Und um sich obendrein noch als Anti-System-Kandidat zu präsentieren.« Aus der Einleitung

Das Multiversum der Kulturen

Beiträge zu einer Vorlesung im Fach 'interkulturelle Philosophie' an der Erasmus Universität Rotterdam

Author: Heinz Kimmerle

Publisher: Rodopi

ISBN: 9789042001084

Category: Philosophy

Page: 239

View: 3103

In den 'Orolegomena' wird vom Herausgeber der Durchbruch zu einer konsequenten Konzeption der interkulturellen Philosophie dargestellt. D. Tiemersma untersucht, wie Merleau-Ponty durch eine Auseinandersetzung mit kulturanthropologischen Forschungen zu einer Erweiterung des Bewußtseinsbegriffs und der Rationalitätskonzeption gelangt. Die Ansprüche einer interkulturellen Philosophie werden von J. Hoogland von einer Habermas'schen Position aus kritisch überprüft. A.W. Prins interpretiert Heideggers 'Angang der interkulturellen Auseinandersetzung' trotz anders lautenden Äußerungen dieses Autors als einen wichtigen Beitrag zur interkulturellen Philosophie. Für einen Aufweis der inneren Affinität zwischen japanischem Denken und einigen neonietzscheanischen Philosophen bezieht sich H. Oosterling auf Bataille, Barthes, Foucault, Lyotard und Derrida. Aus feministischer Perspektive wendet sich J. van den Oord der Frage der Universalität der Menschenrechte zu. In der Absicht, den Universalitätsanspruch der westlichen Demokratieform zu kritisieren, konfrontiert F. Uyanne afrikanische und westliche Demokratie-Konzeptionen. C. Jacobs beschreibt den interkulturellen Dialog, der in einigen wichtigen Kunstausstellungen in New York und Paris stattgefunden hat.Nachdem E. de Schipper tiefgehende Zweifel am hier beschrittenen Weg zur interkulturellen Philosophie ausgesprochen hat, werden zum Schluß in einer 'Replik' der Herausgebers noch einmal einige Ausgangspunkte des Projekts klargestellt.

Ungleiche Pfade?. Innovationskulturen im deutsch-deutschen Vergleich

Author: Uwe Fraunholz,Thomas Hänseroth

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 3830978081

Category: History

Page: 170

View: 8166

Die historische Innovationsforschung nimmt seit längerem Anregungen der Neuen Kulturgeschichte in ihre Forschungsdesigns auf. Ein Resultat ist der Ansatz der „Innovationskultur“, dem dieser Band gewidmet ist. Dazu gehört eine grundsätzliche Aufgeschlossenheit für Ansätze der Verflechtungsgeschichte: Wurden Technik-, Wissenschafts- und Wirtschaftsgeschichten von Bundesrepublik und DDR bislang überwiegend aus der Perspektive unabhängig voneinander existierender Parallelgeschichten erzählt, werden hier beide deutsche Staaten zur Zeit der globalen Ost- West-Konfrontation vergleichend in den Blick genommen. Ist aus dem deutsch-deutschen Vergleich ein Mehrwert an Erkenntnis zu ziehen? Lassen sich in beiden deutschen Staaten trotz divergierender Innovationssysteme Spuren einer geteilten „Innovationskultur“ finden? Die Autorinnen und Autoren des Bandes nähern sich einer Beantwortung dieser Fragen u. a. durch die Untersuchung von Entwicklungen in Maschinenbau, Informatik, Biotechnologie und Hausgerätetechnik.

Die Erste Klinge

Roman

Author: Kelly McCullough

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732523462

Category: Fiction

Page: 383

View: 4122

Als Aral Königsmörder, einst einer der besten Assassinen des Landes, ein nebeliges Abbild seiner früheren Gefährtin Siri Mythenmörderin erscheint, das ihn um Hilfe bittet, zögert er keine Sekunde. Für sie würde er dem Himmel selbst den Krieg erklären. In Begleitung des Finsterlings Triss und der Klingenschülerin Faran reist er ins Sylvani-Reich. Dorthin wurde Siri vor Jahren entsandt, um einen legendären Gott wieder in sein Grab zu bannen - eine Mission, von der sie nie zurückkehrte ...

Fukushima

der Westen und die Kultur Japans

Author: Sascha W. Felix

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 364311642X

Category: Disasters

Page: 187

View: 8422

Tuberkulose und Menschenversuche im Nationalsozialismus

das Netzwerk hinter den Tbc-Experimenten im Konzentrationslager Sachsenhausen

Author: Christine Wolters

Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh

ISBN: 9783515093996

Category: Medical

Page: 286

View: 5612

In the first half of the 20th century, tuberculosis was perceived as the greatest threat to people's health. During the National Socialist period, the sick were increasingly stigmatized and pressured into undergoing questionable forms of treatment. Those suffering from tuberculosis were forcibly committed to psychiatric institutions, while the SS organized large-scale experiments on human subjects in several concentration camps. In the present study, Christine Wolters examines the human experiments conducted in Sachsenhausen concentration camp - the story behind them, the network of perpetrators and their biographies. Gemran text.

Fukushima

Vom Erdbeben zur atomaren Katastrophe

Author: Florian Coulmas,Judith Stalpers

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406625649

Category: Nature

Page: 192

View: 1509

Florian Coulmas und Judith Stalpers waren in Tokyo als in Japan die Erde bebte. Sie schildern in diesem Buch den verheerenden Verlauf des großen Bebens, analysieren, wie es zur Havarie der Reaktoren kommen konnte und beschreiben, wie Gesellschaft und Politik in Japan mit Erdbeben, Tsunami und Atomunfall umgegangen sind. Dabei lassen sie immer wieder persönliche Erfahrungen und Erlebnisse einfließen, tragen den Wissensstand der Experten zusammen und hinterfragen die Klischees der deutschen Berichterstattung. Am Ende steht die Frage nach der Zukunft und den Folgen, die die Katastrophe für das Land haben wird.

Die Entdeckung der Eiszeiten

internationale Rezeption und Konsequenzen für das Verständnis der Klimageschichte

Author: Tobias Krüger

Publisher: N.A

ISBN: 9783796524394

Category: Climatology

Page: 619

View: 9564

Band 1 der Reihe Wirtschafts-, Sozial- und Umweltgeschichte (WSU), herausgegeben von Christian Pfister und Christoph Maria Merki, Historisches Institut der Universität Bern.In der Reihe WSU erscheinen Hochschulschriften zur Geschichtswissenschaft,die mit interdisziplinärem Ansatz ökonomische, soziale und/oder ökologische Themen aufgreifen.Die Eiszeiten ' eine grosse Entdeckung der Geowissenschaftenim 19. Jahrhundert mit Bezug auf die aktuelle Debatte zum KlimawandelDas Buch behandelt die Entdeckung der Eiszeiten, deren Rezeption und die daraus folgenden Impulse für die weitere Forschung. Erstmals stellt Tobias Krüger hier die zeitgenössischen Diskussionen aus einer breiten und international vergleichenden Perspektive dar. Diese folgt den zeitgenössischen Diskussionen von der Mitte des 18. bis an die Schwelle des 20. Jahrhunderts. Sowohl die Positionen der Befürworter als auch der wichtigsten Gegner der Eiszeittheorie werden in den Zusammenhang damaliger Auffassungen der Erdgeschichte gestellt. Ein interdisziplinärer Ausblick widmet sich den Impulsen, die von der beginnenden Eiszeitforschung auf die weitere Forschung ausgingen, prominenteste Beispiele sind die Entdeckung der Spurengase und des Treibhauseffektes. Das Spektrum reicht von der Geomorphologie über die Gletscherkunde, die Warvenchronologie bis zur Plattentektonik im 20. Jahrhundert. Die Entdeckung der Eiszeiten regte auch ausserhalb der Geowissenschaften zu weiterführenden Forschungen an. So gab sie den Anstoss zur genauen Berechnung der Erdbahnschwankungen, da die Eiszeiten verschiedentlich und bis heute darauf zurückgeführt wurden und werden. Den nachhaltigsten Einfluss hatte sie auf die Atmosphärenphysik. Krüger zeigt, dass die Entdeckung der Spurengase im wesentlichen der Suche nach möglichen Ursachen der Eiszeiten zu verdanken ist. Ebenso legt er dar, dass das erste noch fehlerhafte Modell des Treibhauseffektes im Jahre 1896 eigentlich zur Erklärung der Eiszeiten dienen sollte. Somit schlägt er den Bogen von einer der grossen Entdeckungen in den Geowissenschaften des 19. Jahrhunderts zu den aktuellen Debatten um den Klimawandel zu Beginn des 21. Jahrhunderts.

Fukushima

Die Katastrophe Und Ihre Folgen

Author: György Széll,Roland Czada

Publisher: Peter Lang Pub Incorporated

ISBN: 9783631636619

Category: Political Science

Page: 292

View: 5114

Die von Erdbeben und Tsunamis ausgeloste Reaktorkatastrophe im japanischen Kernkraftwerk Fukushima Dai Ichi beeinflusste die Energiepolitik weltweit. Wahrend sie den Kernenergieausstieg in Deutschland besiegelte, wachst in Japan die Konfrontation zwischen einer erstarkten Protestbewegung und Befurwortern der Kernenergie. Die von japanischen und deutschen Experten verfassten Beitrage befassen sich mit den Auswirkungen der Reaktorkatastrophe auf Gesellschaft, Wirtschaft, Umwelt und Politik in Japan. Im Mittelpunkt stehen die Chancen einer Energiewende, die Neubewertung des Restrisikos ziviler Kernkraftnutzung, Probleme bei der Herausbildung einer japanischen Zivilgesellschaft, neuere Entwicklungen im japanischen Parteiensystem sowie der Zusammenhang von Antikernkraftprotest und politischen Ausstiegszenarien."

Praktische Induktion

Author: Elijah Millgram

Publisher: N.A

ISBN: 9783897852235

Category: Induction (Logic)

Page: 192

View: 9991