Natural Hazards

Earth's Processes as Hazards, Disasters, and Catastrophes

Author: Edward A. Keller,Duane E. DeVecchio

Publisher: Routledge

ISBN: 1315508680

Category: Nature

Page: 574

View: 6292

Natural Hazards: Earth Processes as Hazards, Disasters and Catastrophes, Fourth Edition, is an introductory-level survey intended for university and college courses that are concerned with earth processes that have direct, and often sudden and violent, impacts on human society. The text integrates principles of geology, hydrology, meteorology, climatology, oceanography, soil science, ecology and solar system astronomy. The book is designed for a course in natural hazards for non-science majors, and a primary goal of the text is to assist instructors in guiding students who may have little background in science to understand physical earth processes as natural hazards and their consequences to society. Natural Hazards uses historical to recent examples of hazards and disasters to explore how and why they happen and what we can do to limit their effects. The text's up-to-date coverage of recent disasters brings a fresh perspective to the material. The Fourth Edition continues our new active learning approach that includes reinforcement of learning objective with a fully updated visual program and pedagogical tools that highlight fundamental concepts of the text. This program will provide an interactive and engaging learning experience for your students. Here's how: Provide a balanced approach to the study of natural hazards: Focus on the basic earth science of hazards as well as roles of human processes and effects on our planet in a broader, more balanced approach to the study of natural hazards. Enhance understanding and comprehension of natural hazards: Newly revised stories and case studies give students a behind the scenes glimpse into how hazards are evaluated from a scientific and human perspective; the stories of real people who survive natural hazards, and the lives and research of professionals who have contributed significantly to the research of hazardous events. Strong pedagogical tools reinforce the text's core features: Chapter structure and design organizes the material into three major sections to help students learn, digest, and review learning objectives.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 5154

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 5173

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Sturmflut über Hamburg

Die Nacht, in der eine Stadt ertrank

Author: Alexander Schuller

Publisher: N.A

ISBN: 9783863701017

Category:

Page: 328

View: 7635

Der Mond ist eine herbe Geliebte

Science-fiction-Roman

Author: Robert A. Heinlein

Publisher: N.A

ISBN: 9783404241910

Category: Imaginary wars and battles

Page: 360

View: 5721

Die Verdammten dieser Erde

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 3155

Krisengeschichte(n)

"Krise" als Leitbegriff und Erzählmuster in kulturwissenschaftlicher Perspektive

Author: Carla Meyer,Katja Patzel-Mattern,Gerrit Jasper Schenk

Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh

ISBN: 9783515096591

Category: Political Science

Page: 432

View: 4288

English Description: The term Crisis describes that which is essentially unthinkable, the events that have gone out of control, perceived as unpredictable, their resolution unknown. On the other hand, crises are met with fixed linguistic discourses. In communications, a logical order, a telos, is ascribed to them through which they become not only a resource for future problem solving but also organize a perspective onto the past. In the historical scholarship the phrase eoecrisese serves as both an interdisciplinary as well as a diachronic concept in order to explain continuities as well as change. The variety of identified crises makes it difficult to bring such a broadly applied term to a refined definition. When does a chain of events qualify as a eoeperiod or crisis?e How consistent are those qualification? Together these questions place themselves as the heart of the narrative construction of such eoehistorical crisese. Does the focus on crises necessarily lead to a definitive structuring of the material, to a definitive goal? Does that illustrative goal implicitly structure our research?German Description: Krisen e" sie bezeichnen das, was eigentlich undenkbar ist: Die Ereignisse berschlagen sich, werden als unkalkulierbar wahrgenommen, ihr Ausgang ist ungewiss. Andererseits wird Krisen mit festen sprachlichen Mustern begegnet. In der Kommunikation wird ihnen ein logischer Ablauf, ein Telos unterstellt. Damit sind sie nicht nur Mittel zur Zukunftsbewltigung, sondern sie ordnen auch den Blick in die Vergangenheit: In den historischen Wissenschaften dient das Schlagwort der Krise sowohl interdisziplinr als auch transepochal als Leitbegriff, um Kontinuitten wie auch Wandel zu erklren. Die Vielzahl der konstatierten Krisen lsst freilich zweifeln, wie sich ein breit gefasster Krisenbegriff hermeneutisch schlssig definieren lsst. Wann ist eine Ereigniskette als "Krisenzeit" zu qualifizieren? Wie bestndig sind solche Qualifizierungen? Zugleich stellt sich die Frage nach der narrativen Konstruktion solcher "Krisengeschichten": Ntigt der Fokus auf Krisen zu einer bestimmten Strukturierung des Stoffs, zu einem bestimmten Darstellungsziel? Formt er damit implizit unsere Forschungsaussagen?

Moderne Physik

Author: Paul A. Tipler,Ralph A. Llewellyn

Publisher: De Gruyter Oldenbourg

ISBN: 9783486582758

Category: Science

Page: 963

View: 4530

Endlich liegt die anschauliche und fundierte Einführung zur Modernen Physik von Paul A. Tipler und Ralph A. Llewellyn in der deutschen Übersetzung vor. Eine umfassende Einführung in die Relativitätstheorie, die Quantenmechanik und die statistische Physik wird im ersten Teil des Buches gegeben. Die wichtigsten Arbeitsgebiete der modernen Physik - Festkörperphysik, Kern- und Teilchenphysik sowie die Kosmologie und Astrophysik - werden in der zweiten Hälfte des Buches behandelt. Zu weiteren zahlreichen Spezialgebieten gibt es Ergänzungen im Internet beim Verlag der amerikanischen Originalausgabe, die eine Vertiefung des Stoffes ermöglichen. Mit ca. 700 Übungsaufgaben eignet sich das Buch hervorragend zum Selbststudium sowie zur Begleitung einer entsprechenden Vorlesung. Die Übersetzung des Werkes übernahm Dr. Anna Schleitzer. Die Bearbeitung und Anpassung an Anforderungen deutscher Hochschulen wurde von Prof. Dr. G. Czycholl, Prof. Dr. W. Dreybrodt, Prof. Dr. C. Noack und Prof. Dr. U. Strohbusch durchgeführt. Dieses Team gewährleistet auch für die deutsche Fassung die wissenschaftliche Exaktheit und Stringenz des Originals.

Der Staat (illustriert)

Author: Platon

Publisher: Clap Publishing, LLC.

ISBN: 1635372755

Category:

Page: N.A

View: 4990

„Der Staat“ ist ein Werk des griechischen Philosophen Platon, in dem über die Gerechtigkeit und ihre mögliche Verwirklichung in einem idealen Staat diskutiert wird. An dem fiktiven, literarisch gestalteten Dialog beteiligen sich sieben Personen, darunter Platons Brüder Glaukon und Adeimantos und der Redner Thrasymachos. Platons Lehrer Sokrates ist die Hauptfigur. Weitere Anwesende hören lediglich zu.

Ökonomie der Bürgerkriege

Author: François Jean,Jean-Christophe Rufin

Publisher: N.A

ISBN: 9783930908462

Category:

Page: 477

View: 3195

Multidisciplinary Approach to Earthquake Prediction

Proceedings of the International Symposium on Earthquake Prediction in the North Anatolian Fault Zone held in Istanbul, March 31–April 5, 1980

Author: A. Mete Işikara,Andreas Vogel

Publisher: Vieweg + Teubner Verlag

ISBN: N.A

Category: Science

Page: 578

View: 1567

Die letzten Tage von Pompeji

Historischer Roman

Author: Edward Bulwer-Lytton

Publisher: Null Papier Verlag

ISBN: 3954184044

Category: Fiction

Page: 568

View: 474

1834 veröffentlich Edward Bulwer-Lytton sein bekannteste Werk: Das Opus über den Untergang Pompejis Erzählt wird die Geschichte des jungen, reichen Griechen Glaukus und seiner Geliebten Ione, die um 79 n. Chr. in Pompeji leben. Glaukus führt das Leben eines verwöhnten Adligen, bis er Ione begegnet. Vor dem Hintergrund des ausbrechenden Vesuv besiegelt ihr Schicksal. Noch heute kann man die in Vulkanasche versteinerten Menschen sehen, wie sie vom Zorn der Götter überrascht wurden. 1. Auflage, ISBN 978-3-95418-404-0 Umfang: 397 Normseiten bzw. 441 Buchseiten Null Papier Verlag - www.null-papier - www.facebook.com/Null.Papier.Verlag

Ökologie der Angst

das Leben mit der Katastrophe

Author: Mike Davis

Publisher: N.A

ISBN: 9783492238199

Category:

Page: 541

View: 3814

Die Machiavellis der Wissenschaft : das Netzwerk des Leugnens

Author: Erik M. Conway,Naomi Oreskes

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527412115

Category: Democracy and science

Page: 389

View: 9560

Ein ganz realer Thriller: Wie skrupellose Lobbyisten seriöse Forscher diffamierten und gezielt Falschinformationen in lancierten Medienkampagnen global verbreiteten. Der Plot ist hollywoodreif, die Geschichte so skandalträchtig wie bestürzend Eine Handvoll Forscher leugnet, manipuliert und diskreditiert anerkannte wissenschaftliche Tatsachen wie den Klimawandel oder den Zusammenhang zwischen dem Rauchen und gesundheitlichen Risiken. Doch Die Machiavellis der Wissenschaft (im Original Merchants of Doubt) ist kein fiktiver Roman, sondern berichtet von der Realität. In den USA sorgte das Buch von Naomi Oreskes und Erik M. Conway für Furore und wurde zum Bestseller. Kein Wunder, die Geschichte, die sie erzählen, ist schließlich unglaublich – es ist die Geschichte über den Kampf gegen Fakten und über den Handel mit dem Zweifel, über die Manipulation der Medien und die Diffamierung Einzelner. Und sie geht uns alle an. Schließlich lehnten die USA als einzige Industrienation die Ratifizierung des Kyoto–Protokolls ab und verhinderten so wichtige Schritte des Klimaschutzes. Ein Lehrstück über die Macht der Industrielobby und ihre Handlanger aus Politik und Wissenschaft und ein Lehrstück darüber, wie erschreckend einfach es möglich ist, mit unlauteren Absichten selbst seriöse Medien zu beeinflussen und mit nachweislich falschen Informationen zu »füttern«.

Frauen, die letzte Kolonie

Author: Veronika Bennholdt-Thomsen,Maria Mies,Claudia von Werlhof

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Women

Page: 212

View: 3443

Verkauft

Roman

Author: Patricia McCormick

Publisher: N.A

ISBN: 9783596852437

Category:

Page: 311

View: 4015

Ein Leben ohne Rechte: Lakshmi ist zwölf, als sie von ihrem Stiefvater verkauft und von Nepal nach Indien verschleppt wird. Sie glaubt dort als Dienstmädchen arbeiten zu können, merkt aber bald, dass sie als Prostituierte arbeiten soll. Mit anderen Mädchen eingesperrt, wird sie von der hartherzigen Bordellbesitzerin Mumtaz überwacht, zur Prostitution gezwungen und ausgebeutet. Zudem muss sie erkennen, dass sie ihre "Schuld" niemals wird abarbeiten können, um wieder frei zu sein und heimzukehren. Lakshmi schöpft erst wieder Hoffnung, als ein Fremder auftaucht und ihr von einem Ort erzählt, wo Mädchen wie sie, ein neues Leben beginnen können... Die Autorin verbrachte mehrere Monate in Nepal und Indien, sprach mit vielen betroffenen Frauen. Jährlich erleiden über 12'000 nepalesische Mädchen das gleiche Schicksal. Manche, die durch Hilfsorganisationen gerettet worden sind, gehen in die Dörfer und klären die Mädchen auf. In einfacher direkter Sprache erleben wir Lakshmis Schicksal mit. Ein Buch, das erschüttert, betroffen macht. Es erhielt mehrere Auszeichnungen. ab 15 Jahren, *****, Denise Racine.

Kollaps

warum Gesellschaften überleben oder untergehen

Author: Jared M. Diamond

Publisher: N.A

ISBN: 9783100139047

Category: Environmental policy

Page: 702

View: 8534

Die überwucherten Tempelruinen von Angkor Wat, die zerfallenden Pyramiden der Maya in Yucatan und die rätselhaften Moai-Statuen der Osterinsel - sie alle sind stille Zeugen einstmals blühender Kulturen, die irgendwann verschwanden. Doch was waren die Ursachen dafür? Jared Diamond zeichnet die Muster nach, die dem Untergang von Gesellschaften (oder ihrem Überleben) zugrunde liegen, und zeigt, was wir für unsere Zukunft daraus lernen können.

Menschentier

Author: Indra Sinha

Publisher: N.A

ISBN: 9783940111876

Category:

Page: 508

View: 4768

Das Unerwartete managen

wie Unternehmen aus Extremsituationen lernen

Author: Karl E. Weick,Kathleen M. Sutcliffe

Publisher: N.A

ISBN: 9783791029689

Category: Crisis management

Page: 201

View: 9829

Wie können Unternehmen mit unerwarteten Situationen umgehen? Um diese Frage zu beantworten, untersuchen die Autoren sogenannte High Reliability Organizations (HROs) - Organisationen, die absolut zuverlässig arbeiten müssen, wie z. B. Fluglotsen oder Feuerwehrmannschaften. An ihren spezifischen Handlungsabläufen kann sich jede Organisation orientieren, um unerwartete Ereignisse und Entwicklungen besser zu verstehen und zu bewältigen. Wie die Methoden der HROs sich in der Unternehmenspraxis umsetzen lassen, zeigt der lösungsorientierte Managementansatz.