Neugeborenenintensivpflege

Grundlagen und Richtlinien

Author: Michael Obladen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662089378

Category: Medical

Page: 607

View: 4245

Jetzt in der 6. Auflage: Das kompakte Standardwerk "Neugeborenen-Intensivpflege" mit seinen bewährten Kennzeichen: Praktisch orientiert - Klare Definitionen und konsequente Darstellung von Krankheitsbildern, diagnostischen und therapeutischen Methoden - Dosierungsrichtlinien von Pharmaka - Übersicht von Notfällen zum schnellen Nachschlagen - Auch Themen wie ethische Aspekte der Neonatologie, Betreuung von Eltern berücksichtigt Wissenschaftlich fundiert - Therapeutische Vorschläge mit Evidenzstufen - Aktuelle Literatur zum Nachschlagen umfassend zitiert Zweckmäßig in der Handhabung - Kompaktes Taschenbuch-Format für die Kitteltasche Attraktiv im Preis - 600 Seiten unter 50,- DM! Ein praktischer Begleiter für Ärzte, Pflegende und Hebammen, die Früh- und Neugeborene versorgen.

Neugeborenen-Intensivpflege

Grundlagen und Richtlinien

Author: L. Wille,M. Obladen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662125773

Category: Medical

Page: 302

View: 391

Die kontinuierliche lumbale Epiduralanaesthesie

Author: John Impagliazzo

Publisher: N.A

ISBN: 9780387096575

Category: Computer science

Page: 176

View: 4252

This book constitutes the refereed proceedings of the 3rd IFIP Conference on the History of Computing in Education in Italy, September 2008. The IFIP series publishes state-of-the-art results in the sciences and technologies of information and communication. The scope of the series includes: foundations of computer science; software theory and practice; education; computer applications in technology; communication systems; systems modeling and optimization; information systems; computers and society; computer systems technology; security and protection in information processing systems; artificial intelligence; and human-computer interaction. Proceedings and post-proceedings of refereed international conferences in computer science and interdisciplinary fields are featured. These results often precede journal publication and represent the most current research. The principal aim of the IFIP series is to encourage education and the dissemination and exchange of information about all aspects of computing.

Der Notfall abseits der Routine

Aus den Bereichen Wasser- und Tauchrettung, Neugeborenenversorgung, Augenheilkunde, Wirbelsäulentraumatologie und an den Luftwegen

Author: Hartmut Dittmer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642750540

Category: Medical

Page: 150

View: 445

Neonatologische und pädiatrische Intensivpflege

Praxisleitfaden und Lernbuch

Author: Dagmar Teising

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662089319

Category: Medical

Page: 379

View: 5376

Der ideale Praxis-Leitfaden für den Einstieg in das Fach und zuverlässiges Begleitbuch während der Fachweiterbildung. Knapp, klar und verständlich: - Beschreibung der wichtigsten intensivpflichtigen Krankheitsbilder - Präzise erklärte Pflegetechniken, ergänzt durch anschauliche Abbildungen - Fragen zur Selbstkontrolle als Lern-Hilfe

Neugeborenenintensivmedizin

Evidenz und Erfahrung

Author: Rolf F. Maier,Michael Obladen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642010695

Category: Medical

Page: 614

View: 5951

Der Klassiker liefert alle wesentlichen Fakten rund um die Versorgung Früh- und Neugeborener – praxisnah und wissenschaftlich fundiert. Viele Tipps und Tricks helfen, Fallstricke und Gefahrensituationen in der Praxis zu erkennen und zu vermeiden. Für die 8. Auflage wurde der Band komplett aktualisiert und alle Redundanzen konsequent eliminiert. Ein unentbehrlicher Begleiter für Pädiater, Neonatologen, Hebammen, Geburtshelfer und Kinderkrankenschwestern.

Neugeborenenintensivmedizin

Evidenz und Erfahrung

Author: Michael Obladen,Rolf Maier

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3540337377

Category: Medical

Page: 678

View: 3561

Ein Klassiker mit neuem Namen - aus "Neugeborenenintensivpflege" wird "Neugeborenenintensivmedizin"! Das bewährte Kitteltaschenbuch für die Praxis mit allen wesentlichen Fakten rund um die Versorgung Früh- und Neugeborener erscheint bereits in der 7. Auflage. Diese ist komplett aktualisiert und evidenzbasierte Therapieempfehlungen sind noch stärker als bisher berücksichtigt. Für viele Behandlungsvorschläge ist die beste wissenschaftliche Evidenz dargestellt bzw. deren Evidenzgrad (Stufen Ia-IV) aufgezeigt. Über 1500 aktuelle Literaturhinweise sind hinzugekommen. Viele Tipps und Tricks helfen Fallstricke und Gefahrensituationen in der Praxis zu erkennen und somit zu vermeiden. Ein praxisorientiertes Buch, auf hohem wissenschaftlichen Niveau, zum schnellen Nachschlagen und kompetenten Handeln bei schwerkranken Neugeborenen. Für Pädiater, Neonatologen, Hebammen, Geburtshelfer und Kinderkrankenschwestern ein unentbehrlicher Begleiter bei der Versorgung der kleinsten Patienten. TOC:Das untergewichtige Neugeborene.- Gestörte postnatale Adaptation.- Transport.- Ernährung.- Patientenüberwachung.- Blutgasanalyse und Sauerstofftherapie.- Künstliche Beatmung.- Pulmonale Erkrankungen.- Kardiale Erkrankungen.- Chirurgie im Neugeborenenalter.- Nierenkrankheiten.- Flüssigkeits-und Elektrolytbilanz.- Fehlbildungen und Erkrankungen des Nervensystems.- Akute metabolische Entgleisungen.- Hämatologische Probleme.- Hyperbilirubinämie und Morbus haemolyticus neonatorum.- Infektionen.-Aufbau und Organisation einer Neugeborenenintensivstation.- Ergebnisse der Neugeborenenintensivmedizin.- Grenzen der Neugeborenenintensivmedizin.- Eltern auf der Intensivstation.- Pharmakotherapie des Neugeborenen.

Frühgeburt und Frühgeborenes

Eine interdisziplinäre Aufgabe

Author: Klaus Friese,Christian Plath,Volker Briese

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642572227

Category: Medical

Page: 427

View: 6814

Frühgeburten gehören zu den großen Herausforderungen, die höchste Sicherheit im klinischen Management verlangen. Geburtshelfern, Neonatologen, Hebammen und Kinderkrankenschwestern vermittelt das Buch alles, was sie für diese Aufgabe benötigen. Aktuell, interdisziplinär und praxisbezogen: - Grundlagen und neueste Erkenntnisse aus der Embryologie, Physiologie und Immunologie - Prävention, Diagnostik und Therapie - Geburtseinleitung, Versorgung und Pflege - Neuropsychiatrische Probleme - Rechtsethische Aspekte - Abrechnungstechnische Hinweise Alle Informationen sind einheitlich und klar strukturiert. Ob Sie systematisch lernen oder gezielt nachschlagen möchten: Das Buch bietet Ihnen schnelle, fundierte Hilfe im Klinikalltag.

Neonatologische und pädiatrische Intensivpflege

Praxisleitfaden und Lernbuch

Author: Dagmar Teising

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540283021

Category: Medical

Page: 310

View: 6827

Der Praxis-Leitfaden für den Stationsalltag Die Intensivpflege der kleinsten Patienten erfordert eine hohe Kompetenz und Verantwortung. Dieser Praxisleitfaden erleichtert Ihnen zum einen den Einstieg in das Fach der neonatologischen und pädiatrischen Intensivpflege und ist gleichzeitig Ihr Begleiter während der Fachweiterbildung, denn er gibt schnell und übersichtlich Einblick in die allgemeine und spezielle Pflege auf den pädiatrischen und neonatologischen Intensivstationen. Krankheitsbilder, Diagnostik und Therapie werden kurz und verständlich erläutert, die apparative Überwachung und die Assistenz bei invasiven Maßnahmen aufgezeigt. Neu in der 3. Auflage: Reanimation, entsprechend der Richtlinien von 2000 sowie Beatmung