Nicht ohne meine Tochter

Author: Betty Mahmoody,William Hoffer

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783404611300

Category: Fiction

Page: 543

View: 2459

Die Autorin, von ihrem persischen Ehemann in Teheran festgehalten, hätte fliehen können, ihre Tochter aber sollte sie zurücklassen...

Endlich frei

Ich bin die Tochter aus "Nicht ohne meine Tochter". Hier ist die ganze Geschichte.

Author: Mahtob Mahmoody

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732506142

Category: Biography & Autobiography

Page: 464

View: 2439

Was 1985 und 1986 im Iran geschah, wissen Millionen Leser des Weltbestsellers "Nicht ohne meine Tochter". Doch mit der Rückkehr in die USA war die Geschichte der damals erst vierjährigen Mahtob noch nicht ausgestanden. Jahrelang musste sie sich vor ihrem Vater verstecken, lebte unter falschem Namen, musste ihr Schicksal vor den Schulfreundinnen verschweigen - denn die Angst vor einer erneuten Entführung war groß. Wie geht Mahtob Mahmoody heute mit ihrer Vergangenheit um? In poetischen Bildern voller Kraft erzählt sie, wie sie sich von ihrer Angst befreite, sich mit ihrer iranischen Familie versöhnte und endlich ihr eigenes Leben lebt. Die Geschichte einer traumatischen Kindheit, eines Lebens in Angst - und einer außergewöhnlichen Versöhnung.

Nicht ohne meine Tochter

Sie wird von ihrem persischen Ehemann in Teheran festgehalten.. Sie hätte fliehen können, ihre Tochter aber sollte sie zurücklassen ...

Author: Betty Mahmoody

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732510158

Category: Biography & Autobiography

Page: 540

View: 6602

Nichts ahnend fliegt Betty Mahmoody zusammen mit ihrer kleinen Tochter und ihrem persischen Ehemann für einen zweiwöchigen Aufenthalt in den Iran. Bereits nach wenigen Tagen muss sie feststellen, dass ihr Mann sich immer mehr verändert. Er schlägt sie und ihre Tochter und sperrt sie ein. Von einer Rückkehr in die USA ist nicht mehr die Rede. Als es Betty gelingt, Kontakt zur Schweizer Botschaft aufzunehmen, erfährt sie, dass sie das Land nur ohne ihre Tochter verlassen kann. Das aber will sie unter keinen Umständen...

Aus Liebe zu meiner Tochter

Die Fortsetzung des Weltbestsellers "Nicht ohne meine Tochter

Author: Betty Mahmoody

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732510166

Category: Biography & Autobiography

Page: 398

View: 9328

Millionen von Lesern aus der ganzen Welt haben Betty Mahmoodys authentischen Bericht über ihre dramatische Flucht aus dem Iran gelesen. Durch den großen Erfolg von Nicht ohne meine Tochter erfuhr Betty von vielen Frauen und auch Männern, die ein ähnliches Schicksal haben und verzweifelt um ihre Kinder kämpfen. Mit leidenschaftlicher Anteilnahme begann sie, sich für diese Eltern und Kinder einzusetzen und gründete aus eigenen Mitteln die Hilfsorganisation "One World for Children".

Ausradiert - Nicht Ohne Meinen Dad

Author: Andreas Adlon

Publisher: CreateSpace

ISBN: 9781516958481

Category:

Page: 220

View: 7590

Die 18jährige Jana ist begeistert: Ihr Vater fliegt mit ihr nach New York! Doch was wie ein Traumurlaub beginnt, entwickelt sich zu einem Alptraum. Nachdem sie eine mysteriöse SMS von einem längst vergessenen Freund erhalten hat, verschwindet auch noch ihr Vater spurlos. Allein in New York muss Jana nicht nur ihren Vater suchen, sondern gerät selbst ins Visier eines skrupellosen ... Wichtiger Hinweis des Autors: Bei diesem Buch handelt es sich um Band 2, den Sie auch unabhängig von Band 1 lesen können, da beide Bände in sich abgeschlossen sind. Es erhöht jedoch das Lesevergnügen, wenn Sie Band 1 Ausradiert - Nicht ohne meine Tochter" schon kennen.

Ich muss mit auf Klassenfahrt - meine Tochter kann sonst nicht schlafen!

Neue, unglaubliche Geschichten über Helikopter-Eltern

Author: Lena Greiner,Carola Padtberg

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 384371844X

Category: Humor

Page: 224

View: 7637

Sie blockieren die Notaufnahme mit Lappalien, diktieren den Speiseplan der Schul-Mensa oder fordern vorgewärmte Klobrillen für ihre süßen Schätzchen in der Kita: Helikopter-Eltern gehen ihrer Umwelt gehörig auf die Nerven. Rund um die Uhr, völlig unreflektiert. Lesen Sie neue skurrile Anekdoten von Eltern und Hebammen, Erziehern und Lehrern, Ärzten, Trainern und Frisören. Außerdem: Der Helikopter-Wahnsinn in elterlichen Whatsapp-Gruppen.

Nicht ohne meine Mutter

Mein Vater entführte mich als ich ein Jahr alt war. Die Geschichte meiner Befreiung

Author: Meral Al-Mer

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838724976

Category: Biography & Autobiography

Page: 319

View: 1903

Wo Merals Familie herkommt, da herrschen die Männer: stolze, auch kluge Männer, manchmal. Aber häufig brutal, ohne Respekt vor dem Körper einer Frau. Und ohne Angst davor, dass sie sich wehren könnte. Meral hat sich befreit, von ihrem Vater, der sie entführte, als sie ein Jahr alt war. Den sie anzeigte wegen seiner Gewalttätigkeit und grausamen Demütigungen, unter denen sie litt, solange sie bei ihm leben musste. Und sie hat wiedergefunden, was sie so lange entbehrte: ihre Mutter, die sie mehr als 25 Jahre nicht sehen durfte.

Fische, die auf Bäume klettern

Ein Kompass für das große Abenteuer namens Leben

Author: Sebastian Fitzek

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426454920

Category: Fiction

Page: 256

View: 8636

Bestsellerautor Sebastian Fitzek stellt sich in diesem Buch den existentiellen Fragen: Was zählt im Leben? Wie findet man sein Glück? Welche Lebensziele sind richtig? Was lernt man aus Niederlagen? Und wie geht man mit seinen Mitmenschen um? In spannenden persönlichen Episoden erzählt er, was im Leben wichtig ist und wie ein glücklicher Lebensweg gelingen kann. Inspiriert wurde Sebastian Fitzek zu diesem Buch durch seine Rolle als Vater – und die Frage, was er seinen Kindern für das Leben mitgeben würde, wenn ihm nicht mehr viel Zeit bliebe. Und so ist „Fische, die auf Bäume klettern" das sehr persönliches Vermächtnis eines Vaters an seine noch jungen Kinder – und ein Buch für alle, die Halt suchen und sich der Werte, die ihnen wichtig sind, vergewissern möchten.

Die Wahrheit über meine Tochter

Roman

Author: Nicole Trope

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732540626

Category: Fiction

Page: 319

View: 2632

Wie kann man nur ein neugeborenes Baby im Stich lassen? Und warum vermisst niemand das kleine Mädchen? Minnie hat nicht geplant, es zu behalten. Eigentlich wollte sie der Polizei alles erzählen. Aber sie hat sich schon immer ein Kind gewünscht und schließt die kleine Kate schnell ins Herz. Als ein Mächen aus der Nachbarschaft sich als Babysitterin anbietet, nimmt Minnie die Hilfe gerne an. Wie hätte sie auch ahnen können, dass die Fünfzehnjährige Kates leibliche Mutter ist?

Glücklich ohne Geld!

Wie ich ohne einen Cent besser und ökologischer lebe

Author: Raphael Fellmer

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3864144582

Category: Biography & Autobiography

Page: 220

View: 668

Raphael Fellmer lebt komplett ohne Geld – er verdient nichts, er bezahlt nichts. Sein Essen holt er sich von diversen Biosupermärkten, wo er es vor dem Wurf in die Tonne rettet. Er lebt von dem, was in der Überflussgesellschaft zu viel produziert und in der Regel vernichtet wird. Diese Entscheidung trifft Fellmer vor drei Jahren, auf einer Reise ohne Geld und per Anhalter von Holland mit dem Segelboot über den Atlantik, die ihn über Brasilien durch Zentralamerika bis nach Mexiko führt. Zurück in Deutschland steht seine Entscheidung fest: Genau so möchte er weiterleben. Er ernährt sich vegan von weggeworfenen Lebensmitteln, die noch genießbar sind, aber nicht mehr verkauft werden können. "Lebensmittel retten" nennt er das. Seine Klamotten bekommt er gebraucht von Freunden und Verwandten. Mit seiner Konsumverweigerung will der dreißigjährige Berliner aufzeigen, wie viele Ressourcen heute unnötig verschwendet werden. Er beschreibt, wie ein Leben und Alltag ohne Geld aussehen kann, berichtet aus praktischer Erfahrung und erzählt von packenden Begegnungen mit Menschen, die über diesen Lebensentwurf erst staunen – und dann ins Nachdenken kommen. Es ist auch die Geschichte eines Menschen, der anders und erfüllter und vor allem freier leben will.

Bilder vom Fremden

zur Konstruktion kultureller Stereotype im Film

Author: Sibylle Groth

Publisher: Tectum Verlag DE

ISBN: 9783828885691

Category: Other (Philosophy) in mass media

Page: 168

View: 3781

Kulturelle Stereotype durchziehen in Sprache, Texten und Malerei, vor allem aber in audiovisueller Form unseren Alltag. Sie dienen unter anderem dazu, sich gegen den kulturell Anderen," den Fremden," abzugrenzen und tragen damit zur Konstruktion und Aufrechterhaltung kultureller Identit ten bei. Wie diese Bilder vom Fremden" von Rezipienten wahrgenommen werden, wird ebenso untersucht wie die Frage, inwieweit der Medienmarkt dazu beitr gt, solche Bilder zu kreieren. Verschiedene Fremdheitsmuster dienen dabei in Spielfilmen der Darstellung des Anderen, explizit dargelegt am Beispiel Nicht ohne meine Tochter.

Das Geheimnis gesunder Kinder

Was Eltern tun und lassen können

Author: Karella Easwaran

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462316168

Category: Health & Fitness

Page: 272

View: 1017

Hilfe! Mein Kind ist krank! Was soll ich tun? Ein praktischer Ratgeber und ein Buch, das Mut macht, sich auf sich selbst zu besinnen und Gelassenheit zu lernen – damit die ganze Familie gesund bleibt. »Meine Tochter isst viel zu wenig!« »Mein Sohn schreit die ganze Nacht!« »Schon wieder eine Ohrenentzündung!« Wenn Eltern in die Praxis der Kinderärztin Karella Easwaran kommen, sind sie selbst oft krank – vor Sorge. Ratschläge gibt es an allen Ecken und Enden – und sie wollen doch alles richtig machen, damit es ihren Kindern gut geht und sie gesund bleiben. Im ersten Teil dieses Buchs zeigt die beliebte Kinderärztin, warum die Gelassenheit älterer Generationen verschwunden ist, und erklärt, mit welcher Strategie sie Eltern hilft, ihre Kinder stark und gesund fürs Leben zu machen – ohne dabei in Stress und Angst zu verfallen. Im zweiten Teil geht sie auf alle Fragen ein, mit denen Eltern zu ihr kommen – vom Baby bis zum Schulkind.

Das verlorene Kopftuch

Wie der Iran mein Herz berührte

Author: Nadine Pungs

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492990371

Category: Travel

Page: 256

View: 9033

Ein Glas Wein trinken, ohne Kopftuch über die Straße laufen und einfach einen Mann küssen. Da, wo Nadine Pungs sich hinbegibt, ist all das strengstens verboten, werden Frauenrechte nicht sonderlich geachtet und können alltägliche Dinge mit Peitschenhieben bestraft werden. Ihr Ziel: der Iran. Mit Schmugglerbussen und Taxifahrern, die während der Fahrt zum Himmel beten, reist sie von Teheran über den Persischen Golf im Süden bis fast an die Grenze zu Aserbaidschan im Norden. Dabei möchte sie herausfinden, was sich hinter dem leidigen Begriff »Achse des Bösen« verbirgt und wie der Iran abseits westlicher Klischees tatsächlich tickt. Schließlich bekommt sie nicht nur einen Wein angeboten, sondern mehrere ... Der Verlust des Kopftuchs scheint somit unvermeidlich. Und als sie auch noch dem smarten Kourosh begegnet, ist das Chaos perfekt. Eine poetische Reise hinter den Schleier, in ein zerrissenes Land voller Menschlichkeit und Schönheit.

Am Ende zählt nur das Leben

Wie seine Depression meine Familie zerstörte und ich die Kraft fand weiterzumachen

Author: Katja B.

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492958346

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 392

Haben sie nie wirklich zusammengepasst? Oder sich einfach auseinandergelebt? Katja erkennt ihren Mann manchmal gar nicht mehr wieder. Doch in der Enge der Familienwelt wird ihr nicht klar, dass ihr Mann an Depressionen leidet. Als sie nach drei Ehejahren beschließt, sich von ihm zu trennen, weiß sie nicht, welche dramatischen Folgen dieser Entschluss für sie und ihre Tochter haben wird.

Streetkid

Fluch und Segen, ein Kelly zu sein

Author: Jimmy Kelly,Patricia Leßnerkraus

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641211824

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 8232

In den Neunzigerjahren füllen Jimmy Kelly und seine Geschwister die größten Hallen und Stadien in Deutschland, verkaufen mehrere Millionen CDs und verdienen ein Vermögen. Doch der Erfolg hat seinen Preis: Der "Family" muss sich jeder unterordnen. Erst nach dem Tod des Vaters, der innerhalb der Familie die Fäden fest in der Hand hielt, schafft Jimmy Kelly den Ausstieg aus der Familienband – und steht vor dem Nichts, denn das Erbe ist weg. In seiner Not besinnt er sich auf seine Wurzeln und zieht wieder als Straßenmusiker durchs Land. In Streetkid erzählt er erstmals, wie er aus seiner größten persönlichen Krise zu seiner wahren Berufung und zu sich selbst findet. Ehrlich, menschlich, sehr persönlich!

Leben 3.0

Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz

Author: Max Tegmark

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716706

Category: Social Science

Page: 528

View: 8532

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern künstlicher Intelligenz zusammen, die ihm exklusive Einblicke in ihre Labors gewähren. Die Erkenntnisse, die er daraus zieht, sind atemberaubend und zutiefst verstörend zugleich. Neigt sich die Ära der Menschen dem Ende zu? Der Physikprofessor Max Tegmark zeigt anhand der neusten Forschung, was die Menschheit erwartet. Hier eine Auswahl möglicher Szenarien: - Eroberer: Künstliche Intelligenz übernimmt die Macht und entledigt sich der Menschheit mit Methoden, die wir noch nicht einmal verstehen. - Der versklavte Gott: Die Menschen bemächtigen sich einer superintelligenten künstlichen Intelligenz und nutzen sie, um Hochtechnologien herzustellen. - Umkehr: Der technologische Fortschritt wird radikal unterbunden und wir kehren zu einer prä-technologischen Gesellschaft im Stil der Amish zurück. - Selbstzerstörung: Superintelligenz wird nicht erreicht, weil sich die Menschheit vorher nuklear oder anders selbst vernichtet. - Egalitäres Utopia: Es gibt weder Superintelligenz noch Besitz, Menschen und kybernetische Organismen existieren friedlich nebeneinander. Max Tegmark bietet kluge und fundierte Zukunftsszenarien basierend auf seinen exklusiven Einblicken in die aktuelle Forschung zur künstlichen Intelligenz.

Ein Lied für meine Tochter

Roman

Author: Jodi Picoult

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838719816

Category: Fiction

Page: 620

View: 1439

Zoe Baxter wünscht sich nichts sehnlicher als ein Kind. Sie und ihr Mann Max tun alles, um endlich eine Familie zu gründen. Vergeblich. Als ihre Ehe zerbricht, findet Zoe Trost in der Musik - und in einer neuen Liebe. Mit der Psychologin Vanessa will sie noch einmal von vorne beginnen. Sie träumt von einem gemeinsamen Kind mit ihr. Doch Max ist fest entschlossen, dieses Familienglück zu verhindern. Er gerät in die Fänge einer radikalen christlichen Gemeinde, die seit Jahren gegen Homosexualität kämpft ...

Tochter Gottes, erhebe dich

Vom Schmerz zum Sieg. Vom Sieg zum Segen.

Author: Inka Hammond

Publisher: SCM R.Brockhaus

ISBN: 3417229359

Category: Religion

Page: 208

View: 2320

Es ist an der Zeit aufzustehen und zu erkennen, für welche Freiheit und Kraft du geschaffen wurdest! Die Welt braucht Frauen mit Dynamit im Herzen, die das verteidigen und zurückerobern, was ihnen anvertraut wurde. Denn Gott sieht in seinen Töchtern keine harmlosen Geschöpfe, sondern leidenschaftliche Streiterinnen für ihn und sein Reich. Wie du in dieser Identität leben und das eigene Wirkungsfeld für Gottes Anliegen einnehmen kannst, zeigt Inka Hammond anhand ihrer persönlichen Geschichte, biblischer Bezüge und weiser Einsichten. Dabei geht es auch darum, Verletzungen, Hoffnungslosigkeit oder manche Bequemlichkeit hinter dir zu lassen und deine Beziehung zu Christus zu vertiefen.

Nicht ohne meinen Mann

Erinnerungen einer deutschen Frau an ihre Zeit im Iran

Author: Justine Harun-Mahdavi

Publisher: N.A

ISBN: 9783938047118

Category: Women

Page: 518

View: 5780

Mit Mann ist auch nicht ohne

Liebes-Lesestoff für die fortgeschrittene Frau

Author: Silke Neumayer

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641222028

Category: Family & Relationships

Page: 224

View: 3484

Es gibt keinen Mädelsabend, bei dem nicht mindestens einmal über Männer gesprochen wird. Oder gelästert. Oder gelacht. Oder geweint. Oder geflucht. Vom Vater über den Kollegen, Exmann und neuen Mann bis hin zu den verliebten Freunden der pubertierenden Tochter: Silke Neumayer, Autorin des Megabestsellers »Ich hatte mich jünger in Erinnerung« und erfolgreiche Drehbuchschreiberin, berichtet in ihrer treffsicheren, ironisch pointierten Art von den erstaunlichen Begegnungen mit Männern in ihrem und unserem Alltag. Und eins steht fest: Mit Mann ist auch nicht ohne!