Nur ein Leben - -

Das Meer der Seelen 1

Author: Jodi Meadows

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641102227

Category: Fiction

Page: 352

View: 7593

Romantische Fantasy: herzergreifend und wunderschön Ana ist das Mädchen mit der reinen, neuen Seele. Und das macht sie zur Außenseiterin. Denn jeder in ihrer Welt wurde mehrmals wiedergeboren und kann sich an seine vorherigen Leben erinnern. Doch als Ana geboren wurde, passierte etwas Ungewöhnliches: Eine Seele musste für sie sterben. Weil jeder dies als schlechtes Omen deutet, will niemand etwas mit ihr zu tun haben, niemand außer Sam. Doch plötzlich greifen schreckliche Wesen an. Trägt Ana tatsächlich die Schuld daran? Sie wird es herausfinden müssen, wenn sie in dieser Welt überleben will ...

Nur ein Leben

Kriminalroman

Author: Sara Blædel

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783404159246

Category: Fiction

Page: 384

View: 6564

Ist die 16-jährige Samra einem Ehrenmord zum Opfer gefallen? Der Fall versetzt die Provinzstadt Holbæk in Aufruhr und droht der örtlichen Polizei über den Kopf zu wachsen. Louise Rick von der Kopenhagener Mordkommission übernimmt den Fall. Sie ermittelt im Umfeld der jordanischen Familie des Opfers und stößt auf eine Mauer des Schweigens. Doch dann wird ein dänisches Mädchen ermordet: Samras beste Freundin.

Nur ein Leben lang

Author: Clint Leon Powers

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 383343922X

Category:

Page: 322

View: 4117

Wirklich nur ein Leben ein Leben

Mein langer Weg vom Selbsthass in die Selbstliebe

Author: Biggi Hennig

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3752853832

Category: Biography & Autobiography

Page: 258

View: 1010

Die chronologische Geschichte meines Lebens fängt wie so viele Ende der fünfziger Jahre an, doch sie gerät komplett aus den Fugen. Der Tod meines Vaters ist auch das Ende meiner Kindheit mit elf Jahren. Ein Stiefvater, den keiner will, eine Mutter, der ein Mann wichtiger als die eigenen Kinder ist sind die Geburtsstunde von Hassgefühlen. Warum hat mich mein Papa nur allein gelassen? Als ich mit 19 das erste Mal über Nacht wegblieb starb der Vater vom Stiefvater mit über 80. Doch schuld daran war ich. Also durfte ich mit so gut wie nichts sofort gehen und nie wieder kommen. Es folgten einige Jahre Beziehung mit viel Alkohol, Versagen in der Ausbildung und Geburt meines Sohnes. Es ging weiter bergab. Hoch verschuldet und kaum etwas zu essen, musste ich meinen Körper verkaufen. Dort lernte ich meinen späteren Retter und Mann kennen. In einer spontanen Aktion flüchtete ich zunächst ohne Kind, doch ich holte ihn nach einem Wochenende zu mir. Einige Jahre wusste niemand, wo ich war. Immer wieder half mir mein Mann bei der Lösung von Problemen aus der Vergangenheit. Doch es dauerte über fünfzehn Jahre, bis er endlich alles erfuhr. Doch er verließ mich nicht, aber er verstand auch nicht, warum ich so voller Hass gegen mich selbst war. Immer wieder fiel ich in alte Muster. Doch nach vielen Jahren bin ich aus dieser Spirale ausgebrochen - Heute sehe ich im Spiegel eine starke Frau und liebe sie.

Nur ein Leben 2.0

Author: Hugo Scheunemann

Publisher: Lulu.com

ISBN: 1471004627

Category:

Page: N.A

View: 7763

Wirklich nur ein Leben

Mein langer Weg vom Selbsthass in die Selbstliebe

Author: Biggi Hennig

Publisher: Books on Demand

ISBN: 9783752841664

Category: Biography & Autobiography

Page: 258

View: 3949

Die chronologische Geschichte meines Lebens fängt wie so viele Ende der fünfziger Jahre an, doch sie gerät komplett aus den Fugen. Der Tod meines Vaters ist auch das Ende meiner Kindheit mit elf Jahren. Ein Stiefvater, den keiner will, eine Mutter, der ein Mann wichtiger als die eigenen Kinder ist sind die Geburtsstunde von Hassgefühlen. Warum hat mich mein Papa nur allein gelassen? Als ich mit 19 das erste Mal über Nacht wegblieb starb der Vater vom Stiefvater mit über 80. Doch schuld daran war ich. Also durfte ich mit so gut wie nichts sofort gehen und nie wieder kommen. Es folgten einige Jahre Beziehung mit viel Alkohol, Versagen in der Ausbildung und Geburt meines Sohnes. Es ging weiter bergab. Hoch verschuldet und kaum etwas zu essen, musste ich meinen Körper verkaufen. Dort lernte ich meinen späteren Retter und Mann kennen. In einer spontanen Aktion flüchtete ich zunächst ohne Kind, doch ich holte ihn nach einem Wochenende zu mir. Einige Jahre wusste niemand, wo ich war. Immer wieder half mir mein Mann bei der Lösung von Problemen aus der Vergangenheit. Doch es dauerte über fünfzehn Jahre, bis er endlich alles erfuhr. Doch er verließ mich nicht, aber er verstand auch nicht, warum ich so voller Hass gegen mich selbst war. Immer wieder fiel ich in alte Muster. Doch nach vielen Jahren bin ich aus dieser Spirale ausgebrochen - Heute sehe ich im Spiegel eine starke Frau und liebe sie.

Arabidopsis – ein Leben ist nicht genug

Roman

Author: Gottfried Zurbrügg

Publisher: Engelsdorfer Verlag

ISBN: 3960085575

Category: Fiction

Page: 299

View: 2499

Arabidopsis, das klingt wie ein Zauberwort, aber es ist nur der lateinische Name für eine kleine Pflanze, die überall wächst. Ackerschmalwand ist ihr deutscher Name. Ein Unkraut, das man ausreißt und fortwirft. Trotzdem hat diese unscheinbare Pflanze unser ganzes Leben verändert. Unglaublich, aber wahr! Die Wissenschaftler fanden heraus, dass diese Pflanze ein einfaches Genom hat, und haben schon lange alle Gene entschlüsselt. Vor Jahren hat Gottfried Zurbrügg Biologie und Chemie für das Lehramt studiert. So kam er vor dreißig Jahren auch nach Tübingen in das Botanische Institut. Die Gentechnik war damals neu und umstritten. Man wollte neue Lebensmittel schaffen, vielleicht auch tatsächlich den Hunger in der Welt besiegen, aber auch uralte Fragen der Menschheit beantworten. Was ist das Leben und was ist der Tod? Zurbrügg entwarf einen Roman und schrieb die Geschichte von Professor Scherrer, dem Genetiker und Ägyptologen. Menschen sind auf der Suche nach Unsterblichkeit.

Marsch zurück ins Leben

Wisse, dass du nur ein Leben hast und vergiss nicht, woher du kommst.

Author: Monika Kunstmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783735736727

Category:

Page: 268

View: 3003

Ein Leben - Eine Chance

Das Leben ist ein Geschenk! Packen Sie es aus!

Author: Jens Grüne

Publisher: tredition

ISBN: 3743922398

Category: Family & Relationships

Page: 196

View: 5682

Die Wissenschaft geht zur Zeit davon aus, dass wir nur ein Leben haben. Das bedeutet, dass wir nur eine Chance haben, etwas aus diesem Leben zu machen. Durch unsere Tempo- und Leistungsgesellschaft kommt es im Alltag oft dazu, dass wir das Leben nicht mehr bewusst wahrnehmen. Oft bleibt nicht viel Zeit zum wirklichen Leben. Dieses Buch soll dazu beitragen, dass Sie bewusster mit Ihrem Leben umgehen. Es gibt Ihnen neue Denkanstöße und zeigt Ihnen verschiedene Blickwinkel auf, um das Leben so zu gestalten, wie Sie es sich wünschen. Finden Sie mehr Ideen für ein bewussteres Leben: Umgang mit der Vergangenheit Kritik und seine Folgen Partnerschaft und Beziehungen Ziele und Werte Entscheidungen und Zukunft Stress und Gesundheit uvm.

...nur ein Lächeln

Gedichte

Author: Helmut Voß

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3848280949

Category: Poetry

Page: 100

View: 6906

Lebensnahe Gedichte über verschiedene Themen und Phasen des Lebens entstanden in meinen vergangenen 55 Lebensjahren.

Ein Leben als Artikulation

die anthropologische Ikonographie der Schriften von Imre Kertész

Author: Bernhard Sarin

Publisher: Universitätsverlag Potsdam

ISBN: 386956086X

Category:

Page: 312

View: 6247

Lea – Ein Leben im Sperrgebiet

Roman

Author: Dorothea Iser

Publisher: EDITION digital

ISBN: 3956552598

Category: Fiction

Page: 324

View: 9947

Erzählt wird die Geschichte des Mädchens Lea, das in einem Gebirgsdorf an der Grenze aufwächst, Bei einem Unfall, den sie dort als Fünfjährige hatte, wurde ihr Arm schwer verletzt. Sie weiß, irgendwann wird er steif sein. Das will sie nicht erleben müssen. Sie träumt sich weg. In einer Kinderstadt möchte sie alle, die kein Zuhause haben, aufnehmen. Der Nachbarjunge Josse sagt, was auch werden wird, ich halte immer zu dir. Aber sie müssen sich trennen, weil jeder in einer anderen Stadt studieren wird. Am pädagogischen Institut begegnet Lea Henning Soremba, der als Unteroffizier in ihrem Heimatort gedient hat. Er ist froh und unruhig zugleich, als er Lea wieder trifft. Er will ihr die Angst vor kommenden Jahren nehmen. Sie soll nicht rücksichtslos gegen sich selbst sein, sich nicht abfinden und aufgeben. Sie steigen auf zu neuen Träumen. Da kommt Josse und holt Lea zurück. Er braucht sie, denn er ist völlig verzweifelt, nachdem sein Vater als Kriegsverbrecher entlarvt wurde. Josse kämpft um Lea.

Nur eine Rose ohne Dornen

Memoiren eines schicksalhaften Lebens

Author: Siegberth Ney

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3738687262

Category: Fiction

Page: 180

View: 3787

Ein Leben voller Höhen und Tiefen, Irrungen und Wirrungen – Siegberth Ney erzählt in seinen bewegenden Lebenserinnerungen eindringlich und ungeschönt von einschneidenden Erlebnissen, die ihn maßgeblich prägten ... seine beschwerliche Kindheit unter der Knute der gewalttätigen Mutter, Demütigungen und Psychoterror, Alkoholexzesse und Spielsucht, Luxus und Armut, Liebe und Hass ... und alles beherrschend und unwiderstehlich die Frauen, deren Charme er stets aufs Neue verfiel und von denen er nicht lassen konnte, selbst von denen nicht, die ihm übel mitspielten, so zwiespältig wie blühende Rosen mit stechenden Dornen. Die Ehe mit seiner großen Jugendliebe scheiterte an seinem übermächtigen Drang nach Freiheit und an den Intrigen seiner Mutter. Die Heirat mit einer betörenden Femme fatale aus dem Orient mit dem Hang zu eifersüchtigen Tobsuchtsanfällen endete in einem heillosen Fiasko. Die schwierige Beziehung zu einem viel zu jungen Mädchen führte ihn in eine ausweglose chaotische Ehe. Das Verhältnis mit einer leidenschaftlichen Frau, die sich als rabiate, besitzergreifende Stalkerin entpuppte, wurde ihm beinahe zum Verhängnis. Als Liebling der Frauen war er lange hin und her gerissen zwischen Sehnsucht und Verachtung, Liebe und Begierde, dem Wunsch nach fester Bindung und dem Verlangen nach Freiheit. Erst spät fand er sein Glück in der Liebe zu einer herzensguten Frau auf seiner geliebten Insel.

Nur eine Liebe

Das Meer der Seelen 2 - Roman

Author: Jodi Meadows

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641102200

Category: Fiction

Page: 384

View: 2722

Sie ist das Mädchen ohne Seele, ausgestoßen und allein. Bis sie auf Sam trifft und die Liebe findet Ana ist eine Außenseiterin und das nur, weil sie eine neue Seele besitzt. In einer Welt, in der jeder wiedergeboren wird, ist das ein Zeichen von Unheil. Und tatsächlich sterben seit Anas Ankunft immer mehr Menschen, ohne wiedergeboren zu werden. Die Angst ist groß, dass irgendwann alle unwiederbringlich ausgelöscht sein werden. Als sich immer mehr gegen Ana wenden, steht nur noch Sam zu ihr. Doch Ana muss endlich herausfinden, warum sie so außergewöhnlich ist, damit sie ihren Platz in Heart finden kann ...

Nur Worte. Über ein Leben. In Deutschland

Hörspiel – Szenische Lesung

Author: Richard A. Huthmacher

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3739278161

Category: Drama

Page: 404

View: 1488

Ein Drama. Als Hörspiel. Über ein Leben. In Deutschland. Wobei - in Leben wie Hörspiel - die Akteure eben dieses Dramas, das man eines Menschen Leben nennt, allenfalls wortlose Statisten sind, paradigmatisch, prototypisch zwar für ihre Zeit, aber eben doch nur stumme Zeugen dessen, was andere - kaleidoskopartig - für sie, als ihr Leben, inszenieren. Über dieses Leben berichtet der Erzähler. Gleichsam als Augur, als Haruspex, der ebenso um die menschliche Vergänglichkeit wie um der Menschen Zukunft weiß. Jedenfalls zu wissen vorgibt: „Wohlbekannt ist der alte Spruch Catos, er wundere sich, dass ein Haruspex nicht lache, wenn er einen anderen Haruspex sehe.“ Denn die Eingeweihten und ihre Auguren wissen sehr wohl, dass es Mumpitz ist, was sie, aus eigenen Herrschafts-Interessen, den Menschen als vermeintliche Wahrheit verkaufen. Heute heißen die Eingeweihten, heißen die Herrschenden und deren Meinungsmacher nicht mehr Haruspex. Gleichwohl inszenieren sie der Welten Lauf. Und der Menschen Leben. Stumm sollen die werden, geduldig, leidensfähig, willenlos. Deshalb möge das Hörspiel eine Ermutigung sein, auf dass - in Verbindung plautusscher Asinaria und feuerbachscher Anthropologie - in Zukunft gelten möge: Non lupus homo homini sed deus sit.