Bald!

10 revolutionäre Technologien, mit denen alles gut wird oder komplett den Bach runtergeht

Author: Kelly Weinersmith,Zach Weinersmith

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446257829

Category: Science

Page: 480

View: 9247

Zach Weinersmith ist mit seinem Blog „Saturday Morning Breakfast Cereal“ einer der großen Pop-Science-Cartoonisten im Netz. Jetzt haben er und seine Frau Kelly ein Buch über zehn vielversprechende Zukunftstechnologien geschrieben, die unsere Welt schon bald zu einem besseren Ort machen könnten ... wenn alles gut geht. Wieso Häuser bauen, wenn man sie auch drucken könnte? Warum holen wir unsere Rohstoffe nicht einfach vom nächstgelegenen Asteroiden? Und wäre ein Lift ins All nicht praktisch? Klingt verrückt, aber wir leben in einer Zeit, in der all das Realität werden könnte – BALD! Geniale, faszinierende und hochkomische Lektüre für alle, die wissen möchten, was die Zukunft an Großartigem bringt.

Plentiful Energy

The Story of the Integral Fast Reactor, the Complex History of a Simple Reactor Technoloogy, with Emphasis on Its Scientific Basis for Non-specialists

Author: Charles E. Till,Yoon Il Chang

Publisher: CreateSpace

ISBN: 9781466384606

Category: Technology & Engineering

Page: 391

View: 2342

The Integral Fast Reactor (IFR) is a fast reactor system developed at Argonne National Laboratory in the decade 1984 to 1994. The IFR project developed the technology for a complete system; the reactor, the entire fuel cycle and the waste management technologies were all included in the development program. The reactor concept had important features and characteristics that were completely new and fuel cycle and waste management technologies that were entirely new developments. The reactor is a “fast” reactor – that is, the chain reaction is maintained by “fast” neutrons with high energy – which produces its own fuel. The IFR reactor and associated fuel cycle is a closed system. Electrical power is generated, new fissile fuel is produced to replace the fuel burned, its used fuel is processed for recycling by pyroprocessing – a new development – and waste is put in final form for disposal. All this is done on one self-sufficient site.The scale and duration of the project and its funding made it the largest nuclear energy R and D program of its day. Its purpose was the development of a long term massive new energy source, capable of meeting the nation's electrical energy needs in any amount, and for as long as it is needed, forever, if necessary. Safety, non-proliferation and waste toxicity properties were improved as well, these three the characteristics most commonly cited in opposition to nuclear power.Development proceeded from success to success. Most of the development had been done when the program was abruptly cancelled by the newly elected Clinton Administration. In his 1994 State of the Union address the president stated that “unnecessary programs in advanced reactor development will be terminated.” The IFR was that program.This book gives the real story of the IFR, written by the two nuclear scientists who were most deeply involved in its conception, the development of its R and D program, and its management.Between the scientific and engineering papers and reports, and books on the IFR, and the non-technical and often impassioned dialogue that continues to this day on fast reactor technology, we felt there is room for a volume that, while accurate technically, is written in a manner accessible to the non-specialist and even to the non-technical reader who simply wants to know what this technology is.

Die Grenzen des Wachstums

Bericht des Club of Rome zur Lage der Menschheit

Author: Dennis Meadows,Donella H. Meadows

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Economic history

Page: 183

View: 3775

China study

die wissenschaftliche Begründung für eine vegane Ernährungsweise

Author: T. Colin Campbell,Thomas M. Campbell

Publisher: N.A

ISBN: 9783864010019

Category:

Page: 423

View: 5123

Nachhaltig Wirtschaften

Wirtschaftsethische Reflexionen

Author: Stefan Jung

Publisher: V&R unipress GmbH

ISBN: 3847100734

Category: Philosophy

Page: 224

View: 7407

The various facets of sustainability are the subject of this volume - in particular from the perspective of the Church and the deaconry. What role does the Church play in the establishment of a sustainable economy? What characterises sustainable business management? And how can sustainable management be implemented? These and other questions are dealt with in this volume, thereby taking the triad of sustainability, i.e. the economic, ecological and social-ethical perspectives, adequately into account. It is also shown how ethical principles can be applied in the field of economic affairs. Ethics are considered to be an elementary prerequisite for economic success.

Intrusion Detection Systeme

Die Wahrscheinlichkeitsverteilung der Angriffserkennung mit zunehmender Angriffsintensität

Author: Adeline Galonska

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640434749

Category: Computers

Page: 89

View: 6426

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Universität Augsburg (Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik & Financial Engineering), Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen digitalen Welt dienen Computer als Ablage für alle relevanten und sensiblen Firmeninformationen. Der Geschäftserfolg und der Erhalt des Wettbewerbsvorteils eines Unternehmens hängen somit maßgeblich von dem Schutz dieser Informationen vor unberechtigten Zugriffen ab. Aktuelle Meldungen (Martin-Jung 2008; Riedl 2008) zeigen, dass die Gefahr von Angriffen auf Computer und Netzwerke mit wachsendem Wettbewerbsdruck immer größer wird. Eine Schutzmöglichkeit sind Intrusion Detection Systeme. Bisherige Arbeiten zu Intrusion Detection Systemen beschreiben hauptsächlich die Funktionsweisen der verschiedenen Systeme mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen. Wenige Artikel beschäftigen sich mit der Leistungsfähigkeit von IDS allgemein und der Erkennungswahrscheinlichkeit im Speziellen. Die Arbeit von Lippmann et al. (2000b) liefert die aktuellsten Aussagen dazu. Studien zum Verhalten der Erkennungswahrscheinlichkeit bei wiederholter Ausführung derselben Attacke existieren nicht. Diese Lücke im theoretischen Konzept zu Intrusion Detection wird durch die vorliegende Arbeit geschlossen. Ergebnis ist eine allgemeine Aussage über die Wahrscheinlichkeitsverteilung der Angriffserkennung mit zunehmender Angriffsintensität als Grundlage für die Modellierung des Angreiferverhaltens. Im zweiten Kapitel der vorliegenden Arbeit erfolgt zunächst die Definition der grundlegenden Begriffe zur Thematik Intrusion Detection, um ein einheitliches Begriffsverständnis zu schaffen. Anschließend wird im dritten Kapitel die Forschungsfrage, d.h. die Motivation zu dieser Arbeit, erörtert. Das vierte Kapitel beinhaltet eine Zusammenfassung der bisherigen Literatur zu Intrusion Detection Systemen und untersucht diese im Hinblick auf die Forschungsfrage. Zunächst werden allgemein Angriffe auf IT-Systeme charakterisiert. Es folgt eine detaillierte Darstellung der Arten und Methoden von ID-Systemen mit Beschreibungen ausgewählter Funktionsweisen. Daraus abgeleitet werden im fünften Kapitel Szenarien zur Erkennungswahrscheinlichkeit für jede spezielle Methode entwickelt. Die gewonnenen Erkenntnisse fließen dann zu einer allgemeinen Aussage über die Wahrscheinlichkeitsverteilung der Angriffserkennung mit zunehmender Angriffsintensität zusammen. Das sechste Kapitel widmet sich der kritischen Würdigung und diskutiert den Einfluss der getroffenen Annahmen auf das Ergebnis.Den Abschluss bildet eine Zusammenfassung der gewonnenen Erkenntnisse mit einem Ausblick auf zukünftige Arbeiten.

Wir haben die Wahl

ein Plan zur Lösung der Klimakrise

Author: Albert Gore

Publisher: N.A

ISBN: 9783570501153

Category:

Page: 416

View: 6575

Der frühere US-Vizepräsident bietet Vorschläge zur Eindämmung bzw. Abwendung der Klimakatastrophe.

...und Einstein hatte doch recht

Author: Clifford M. Will

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642743145

Category: Science

Page: 275

View: 1400

Keine wissenschaftliche Theorie ist auf solche Faszination auch außerhalb der Wissenschaft gestoßen wie die Allgemeine Relativitätstheorie von Albert Einstein, und keine wurde so nachdrücklich mit den Mitteln der modernen Physik überprüft. Wie hat sie diesen Test mit Raumsonden, Radioastronomie, Atomuhren und Supercomputern standgehalten? Hatte Einstein recht? Mit der Autorität des Fachmanns und dem Flair des unvoreingenommenen Erzählers schildert Clifford Will die Menschen, Ideen und Maschinen hinter den Tests der allgemeinen Relativitätstheorie. Ohne Formeln und Fachjargon wird der leser mit Einsteins Gedanken vertraut und erfährt von der Bestätigung seiner Vorhersagen, angefangen bei der Lichtablenkung im Schwerefeld der Sonne 1919 bis zu den ausgefeilten Kreiselexperimenten auf dem Space Shuttle. Die Allgemeine Relativitätstheorie hat nich nur alle diese Tests bestanden, sie hat darüber hinaus wesentlich beigetragen zu unserem Verständnis von Phänomenen wie Pulsaren, Quasaren, Schwarzen Löchern und Gravitationslinsen. Dieses Buch erzählt lebendig und spannend die Geschichte einer der größten geistigen Leistungen unserer Zeit.

Kinderstunde

Roman

Author: Laird Koenig,Peter L. Dixon

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105618147

Category: Fiction

Page: 218

View: 9721

Der Fernseher machte die Kleinen sanft und ruhig. Seine Scheinwelt ist ihre Wirklichkeit. Wehe dem, der sie daraus vertreiben will – sie wehren sich so perfekt, wie ihre Fernseh-Helden töten ... Die französische Ausgabe von ›Kinderstunde‹ erhielt den Grand prix de littérature policière und wurde mit Alain Delon verfilmt. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Science and Technology Studies

Eine sozialanthropologische Einführung

Author: Stefan Beck (verst.),Jörg Niewöhner,Estrid Sörensen

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839421063

Category: Science

Page: 364

View: 5360

Dieser Band ist die erste deutschsprachige sozialanthropologische Einführung in das Feld der Science and Technology Studies - ein Forschungsfeld, das sich der empirischen Untersuchung des alltäglichen Zusammenspiels von Wissenschaft, Technologie und gesellschaftlicher Ordnung widmet. Der sozialanthropologische Zugriff stellt neben den grundlegenden theoretischen und methodischen Aspekten klassische sowie neuere ethnographische Arbeiten in den Mittelpunkt und diskutiert die Bedeutung von Materialität, Wissen und Praxis sowie von Infrastrukturen und Klassifikationen für das Verständnis von Wissenschaft und Technik.

Das Kyoto-Protokoll

Internationale Klimapolitik für das 21. Jahrhundert

Author: Sebastian Oberthür,Hermann E. Ott

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663014347

Category: Social Science

Page: 443

View: 3611

Die internationale Klimapolitik ist an einem Wendepunkt angekommen. Die Annahme des Kyoto-Protokolls ist ein großer Schritt in dem Versuch der Menschheit, die schädlichen Folgen des Klimawandels zu begrenzen. Dieses Buch, geschrieben von zwei deutschen Experten, erklärt die naturwissenschaftlichen, ökonomischen sowie politischen Bedingungen desTreibhauseffekts und erläutert die Hintergründe der Annahme des Kyoto-Protokolls. Das Buch analysiert in seinem Mittelteil den Vertragstext im Stile eines Gesetzeskommentars, nennt die offenen Fragen und gibt mögliche Antworten für die Weiterentwicklung der Normen. In einem dritten Teil werden Schlussfolgerungen gezogen, die politische Landschaft nach Kyoto beleuchtet und eine Leadership-Initiative für die Europäische Union vorgestellt, um die Handlungsmacht gegenüber den USA wieder zu erlangen.

Die deutschen Mörder

die SS-Einsatzgruppen und der Holocaust

Author: Richard Rhodes

Publisher: N.A

ISBN: 9783404642182

Category:

Page: 480

View: 4234

Der Dschungel

Author: Upton Sinclair (Schriftsteller, USA)

Publisher: N.A

ISBN: 9783293206649

Category:

Page: 416

View: 6817