Internet-Marketing

Author: Dave Chaffey

Publisher: N.A

ISBN: 9783827370099

Category:

Page: 533

View: 3620

Grundlagen des Marketing

Author: Philip Kotler

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783868940145

Category:

Page: 1176

View: 6120

Marketing für Dummies

Author: Alexander Hiam

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527642900

Category: Business & Economics

Page: 380

View: 5776

Egal ob Sie sich mit einem kleinen Unternehmen selbstständig machen wollen oder in einer großen Firma arbeiten, gutes und ideenreiches Marketing ist das A und O für den Erfolg jedes Unternehmens! Der Marketing-Experte Alexander Hiam vermittelt Ihnen in dieser Neuauflage seines Bestsellers alle Grundlagen, Trends und Strategien für ein erfolgreiches Marketing. Angefangen bei der Aufstellung eines Marketingplans, der Ihr Budget nicht aus der Bahn wirft, erfahren Sie hier Schritt für Schritt, welche Möglichkeiten sich Ihnen im Marketing-Alltag bieten und auf welchen Wegen Sie Ihre Zielgruppe am besten erreichen. Zahlreiche Beispiele aus der Praxis zeigen Ihnen, was Sie beim Schalten von Anzeigen für Print, Radio, Fernsehen oder Internet beachten sollten und wie Sie größere Veranstaltungen optimal vorbereiten.

Strategisches Markt-Management

Wettbewerbsvorteile Erkennen · Märkte Erschliessen · Strategien Entwickeln

Author: David A. Aaker

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322845788

Category: Business & Economics

Page: 365

View: 3026

Konsumentenverhalten

Author: Michael R. Solomon

Publisher: N.A

ISBN: 9783868940923

Category:

Page: 400

View: 2284

Konsumentenverhalten, die neue Deutsche Ausgabe des internationalen Standardlehrwerks untersucht die verschiedenen Aspekte des alltäglichen Konsumentenverhaltens, spannt einen Bogen zwischen Theorie / Praxis und vermittelt einen fundierten, umfassenden Überblick: Das Buch zeigt an zahlreichen, speziell für diese Ausgabe erstellten regionalen sowie an spannenden internationalen Fällen auf, wie wichtig die Rolle des Konsumentenverhaltens für die Formulierung von erfolgreichen Marketingzielen ist. Analysen aus Datensätzen der GfK und Sinus-Milieus machen bestimmte Gesetzesmäßigkeiten auch quantitativ begreifbar. Lernziele, Zusammenfassungen, Kontrollfragen und umfangreiche Onlineinhalte wie Kapitelfolien, weiterführende Literatur und Lösungen zu Aufgaben im Buch machen dieses Buch auch für das Selbststudium interessant.

E-Marketing-Management

Grundlagen und Prozesse für Business-to-Consumer-Märkte

Author: Ariane Bagusat,Arnold Hermanns

Publisher: Vahlen

ISBN: 380063919X

Category: Business & Economics

Page: 180

View: 8356

Grundlagen und Prozesse für Business-to-Consumer-Märkte Das klassische Marketing-Management lässt sich nicht unverändert auf das Internet- bzw. E-Business übertragen. Vielmehr gilt es, ein E-Marketing-Management in Ergänzung zum klassischen Marketing zu betreiben, das auf die speziellen Anforderungen des Internets abgestimmt ist. Die Autoren geben anhand zahlreicher Beispiele einen systematischen Überblick über alle Prozessphasen des E-Marketing-Managements: * Grundlagen des E-Business * Online-Marktforschung * Analyse und Prognose im E-Marketing * E-Marketingplanung * Implementierung des E-Marketing * Kontrolle im E-Marketing Die Autoren Dr. Ariane Bagusat, Dozentin an der Technischen Universität München, am ZFUW der Technischen Universität Kaiserslautern und an der Bayerischen Akademie der Werbung sowie freiberuflich im Bereich Marketingberatung und Marktforschung tätig. Dr. Arnold Hermanns ist Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing, an der Universität der Bundeswehr München.

Demarketing

Author: Nigel Bradley,Jim Blythe

Publisher: Routledge

ISBN: 1135070423

Category: Business & Economics

Page: 240

View: 8353

We all understand the basic principles underpinning marketing activity: to identify unfulfilled needs and desires and boost demand for the solutions a product is offering. The mantra is always "sell more". De-marketing tries for the very opposite. Why would a company actively try to decrease demand? There are many good reasons to do so: a firm cannot supply large enough quantities, or wants to limit supply to a region of narrow profit margin. Or, crucially, to discourage undesirable customers: those that could be bad for brand reputation, or in the case of the finance sector, high risk. De-marketing can yield effective solutions to these issues, effectively curtailing demand yet (crucially) not destroying it. Nevertheless, the fundamental negativity of de-marketing strategies often causes organisations to hide them from view and, as a result, they are rarely studied. This then is the first book to cast light on the secretive, counterintuitive world of de-marketing, deconstructing its mysteries and demonstrating how to incorporate them into a profit-driven marketing plan. A selection of thought leaders in strategic marketing mix theory with illustrative global cases, providing insight into how these strategies have been employed in practice and measuring their successes and failures. It’s a must-read for any student or researcher that wants to think differently about marketing.

Der große Johnson

Die Enzyklopädie der Weine, Weinbaugebiete und Weinerzeuger der Welt

Author: Hugh Johnson,Steven Brook

Publisher: GRÄFE UND UNZER

ISBN: 3833831588

Category: Cooking

Page: 688

View: 1137

Das Standardwerk bietet Weinliebhabern seit jeher einen einzigartigen Zugang in die Welt des Weins. Der große Johnson wird geschätzt für seinen unübertroffenen Reichtum an Informationen zu den weltweit wichtigsten Weinregionen, ihren Winzern und Weinen. Er vermittelt einen profunden Überblick über Rebsorten, Anbaugebiete und Herstellungsverfahren, stellt die besten Weingüter vor und bewertet sie. Zudem enthält die neue Ausgabe zahlreiche Informationen zum praktischen Umgang mit Wein: von der Lagerung bis zum Degustieren. Der unnachahmliche Stil von Hugh Johnson selbst trägt maßgeblich zum besonderen Charme des Buches bei. Dadurch ist Der große Johnson ein ebenso unterhaltsames wie informatives und unverzichtbares Nachschlagewerk für alle Weinliebhaber und Weinkenner. Die vorliegende sechste Ausgabe des Weinbuchklassikers wurde in enger Zusammenarbeit mit Hugh Johnson von Stephen Brook, einem exzellenten Weinexperten und Autor, vollständig überarbeitet und aktualisiert.

Privatrecht

Eine Einführung

Author: Arthur Weilinger

Publisher: N.A

ISBN: 9783708911830

Category:

Page: 308

View: 3736

Applied Marketing

Anwendungsorientierte Marketingwissenschaft der deutschen Fachhochschulen

Author: Uwe Kamenz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642189814

Category: Business & Economics

Page: 1081

View: 6030

The long tail

Nischenprodukte statt Massenmarkt ; das Geschäft der Zukunft

Author: Chris Anderson

Publisher: N.A

ISBN: 9783423345316

Category:

Page: 320

View: 6653

300 Papierrezepte

kreative Ideen zum Papierschöpfen

Author: Mary Reimer,Heidi Reimer-Epp

Publisher: N.A

ISBN: 9783258600420

Category:

Page: 95

View: 7022

Umfangreiche Rezept- und Ideensammlung für handgeschöpftes Papier aus Baumwoll- und Manilafasern, Altpapier sowie reinen Pflanzenfasern mit schrittweisen Fotoanleitungen. Durch Farbstoffe, Düfte, verschiedene Oberflächenstrukturen und Einschlüsse entstehen individuelle Papierkreationen.

Internet Marketing

Strategy, Implementation and Practice

Author: Dave Chaffey,Fiona Ellis-Chadwick,Richard Mayer,Kevin Johnston

Publisher: Pearson Education

ISBN: 9780273717409

Category: Business & Economics

Page: 702

View: 1188

The Internet has revolutionised marketing practice, connecting potential customers to businesses in a way never before possible. Today, with online audiences spending more time using price comparison sites, search engines and social networks, this text explains how marketers can find new and engaging ways of getting their message across. Now in its fourth edition, Internet Marketing provides comprehensive, practical guidance on how companies can get the most out of the web to meet their marketing goals. Edited by Dave Chaffey, one of Europe's top thinkers in this area, Internet Marketing links marketing theory with case studies on cutting edge companies such as Dell, eBay and Facebook, to help students to understand digital marketing in the real world. In this major update, you will learn best practice in applying digital media channels such as affiliate marketing, online PR and search engine marketing, with each chapter containing a new 'Digital Marketing in Practice' interview. This text comes with a wealth of online resources to be found at www.pearsoned.co.uk/chaffey with links to video material on YouTube and FT.com. The site also comes with multiple choice questions for every chapter and annotated weblinks, providing a rich learning experience. "Chaffey builds upon what is already the 'first stop' for anyone wanting to get to grips with Internet and Digital marketing. Using a systematic approach, introducing strategy, implementation and then practical examples, this edition provides an essential roadmap of the issues and opportunities of this rapidly evolving discipline." Ian Harris, Digital Marketer (BSc, PhD) "Dave Chaffey succeeds, where most marketing texts fail, in producing a book which is as relevant to marketing managers as it is to marketing students. The content is up-to-date, interesting, and easy to read, making it very accessible. Dave Chaffey is in a unique position to write this book, having established himself as a leading UK internet consultant, blogger and author." Dr Ruth Rettie Senior Lecturer, Kingston University "He has done it again! His book is excellent, not only for me, but first of all for my students on nearly every level for learning the basics about Internet Marketing. His book is relevant all over the world. Dave Chaffey is a master at making a difficult topic easy and very interesting. So thank you!" Dr Ellen Hertzberg Hedmark University College, Norway and Bangkok University, Graduate School, Thailand "Dave Chaffey writes absolutely the best textbooks I have ever read on this topic. His publications and website represent for me a very valuable professional support tool and a true benchmark on cutting edge e-marketing innovation. Dave is really paving the way to the future of the e-marketing body of knowledge." Prof. Ivo Pezzuto, Principal Management Consultant and Senior Professor of Marketing and Strategy Swiss Management Center

Luxusmarkenmanagement

Grundlagen, Strategien und praktische Umsetzung

Author: Werner Thieme

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658090723

Category: Business & Economics

Page: 572

View: 6160

Dieses Handbuch gibt einen Überblick über die Grundlagen und Besonderheiten der Luxusmarkenführung. Luxusunternehmen stehen kontinuierlich vor der schwierigen Aufgabe, ihre starken, von traditionellen Werten und handwerklicher Perfektion geprägten Luxusmarken innovativ und nachhaltig weiterzuentwickeln. Dafür ist es notwendig, die geeigneten Anpassungen vorzunehmen sowie die richtige Balance zu finden zwischen Tradition und Innovation und zwischen Exklusivität und Zugänglichkeit der Luxusmarke. Damit der „luxury dream“ wirksam werden kann, hat das Management und Marketing besonderen Regeln zu folgen. Die Darstellung dieser Spezifika sowie der Erfolgsfaktoren des Luxusmarkenmanagements ist das Ziel dieses Buches. Renommierte Autoren aus Wissenschaft und Praxis nehmen in 28 Beiträgen aus internationaler Perspektive Stellung zu aktuellen Herausforderungen und vermitteln, mit welchen Strategien und Instrumenten ein erfolgreiches Management der Luxusmarke möglich ist. /div

Kundenservice für Dummies

Author: Karen Leland,Keith Bailey,Barbara Mistol

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527703055

Category:

Page: 387

View: 7942

Ohne einen ausgeklügelten Kundenservice läuft heute in einem Unternehmen nichts mehr. Egal, ob im Laden oder am Telefon, den richtigen Umgang mit Kunden kann jeder lernen. Sei es durch Körpersprache, den richtigen Ton am Telefon oder den Arbeitsstil. Die beiden Kundenservice-Profis Karen Leland und Keith Bailey zeigen wie Kundenservice funktioniert, wie Kunden gewonnen und langfristig an das Unternehmen gebunden werden können. Sie erklären, wie man eine kundenfreundliche Atmosphäre im Unternehmen schaffen und wie eine gewinnbringende Servicestrategie aufgebaut werden kann. Außerdem erläutern sie, wie man Servicestandards im Unternehmen implementiert, schwierige Kunden souverän zufrieden stellt, aus Kundenbeschwerden Nutzen zieht und die Mitarbeiter für ihr kundenfreundliches Verhalten belohnt. Ein Kapitel widmet sich dem Thema Customer Relationship Management und seine Vorteile für das Unternehmen.