Pro Spring Boot 2

An Authoritative Guide to Building Microservices, Web and Enterprise Applications, and Best Practices

Author: Felipe Gutierrez

Publisher: Apress

ISBN: 1484236769

Category: Computers

Page: 511

View: 7519

Quickly and productively develop complex Spring applications and microservices out of the box, with minimal concern over things like configurations. This revised book will show you how to fully leverage the Spring Boot 2 technology and how to apply it to create enterprise ready applications that just work. It will also cover what's been added to the new Spring Boot 2 release, including Spring Framework 5 features like WebFlux, Security, Actuator and the new way to expose Metrics through Micrometer framework, and more. This book is your authoritative hands-on practical guide for increasing your enterprise Java and cloud application productivity while decreasing development time. It's a no nonsense guide with case studies of increasing complexity throughout the book. The author, a senior solutions architect and Principal Technical instructor with Pivotal, the company behind the Spring Framework, shares his experience, insights and first-hand knowledge about how Spring Boot technology works and best practices. Pro Spring Boot 2 is an essential book for your Spring learning and reference library. What You Will Learn Configure and use Spring Boot Use non-functional requirements with Spring Boot Actuator Carry out web development with Spring Boot Persistence with JDBC, JPA and NoSQL Databases Messaging with JMS, RabbitMQ and WebSockets Test and deploy with Spring Boot A quick look at the Spring Cloud projects Microservices and deployment to the Cloud Extend Spring Boot by creating your own Spring Boot Starter and @Enable feature Who This Book Is For Experienced Spring and Java developers seeking increased productivity gains and decreased complexity and development time in their applications and software services.

Spring im Einsatz

Author: Craig Walls

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446429468

Category: Computers

Page: 428

View: 7095

SPRING IM EINSATZ // - Spring 3.0 auf den Punkt gebracht: Die zentralen Konzepte anschaulich und unterhaltsam erklärt. - Praxis-Know-how für den Projekteinsatz: Lernen Sie Spring mit Hilfe der zahlreichen Codebeispiele aktiv kennen. - Im Internet: Der vollständige Quellcode für die Applikationen dieses Buches Das Spring-Framework gehört zum obligatorischen Grundwissen eines Java-Entwicklers. Spring 3 führt leistungsfähige neue Features wie die Spring Expression Language (SpEL), neue Annotationen für IoC-Container und den lang ersehnten Support für REST ein. Es gibt keinen besseren Weg, um sich Spring anzueignen, als dieses Buch - egal ob Sie Spring gerade erst entdecken oder sich mit den neuen 3.0-Features vertraut machen wollen. Craig Walls setzt in dieser gründlich überarbeiteten 2. Auflage den anschaulichen und praxisorientierten Stil der Vorauflage fort. Er bringt als Autor sein Geschick für treffende und unterhaltsame Beispiele ein, die das Augenmerk direkt auf die Features und Techniken richten, die Sie wirklich brauchen. Diese Auflage hebt die wichtigsten Aspekte von Spring 3.0 hervor: REST, Remote-Services, Messaging, Security, MVC, Web Flow und vieles mehr. Das finden Sie in diesem Buch: - Die Arbeit mit Annotationen, um die Konfiguration zu reduzieren - Die Arbeit mit REST-konformen Ressourcen - Spring Expression Language (SpEL) - Security, Web Flow usw. AUS DEM INHALT: Spring ins kalte Wasser, Verschalten von Beans, Die XML-Konfiguration in Spring minimalisieren, Aspektorientierung, Zugriff auf die Datenbank, Transaktionen verwalten, Webapplikationen mit Spring MVC erstellen, Die Arbeit mit Spring Web Flow, Spring absichern, Die Arbeit mit Remote-Diensten, Spring und REST, Messaging in Spring, Verwalten von Spring-Beans mit JMX

Spring Boot 2

Moderne Softwareentwicklung mit Spring 5

Author: Michael Simons

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960883897

Category: Computers

Page: 460

View: 4649

Spring Boot hat seit 2014 das Spring-Ökosystem revolutioniert und verdrängt in zunehmendem Maße "klassische" Spring-Anwendungen.Spring Boot ist kein neues Framework, sondern basiert auf Spring und dem Spring-Ökosystem. Es vereinfacht die Verwaltung von Abhängigkeiten und die Konfiguration des Spring- Frameworks. Spring Boot löst dabei Probleme, die einer effektiven und effizienten Produktivsetzung im Weg stehen, und bietet vielfältige Möglichkeiten, testgetrieben zu entwickeln.Spring Boot sollte die erste Wahl sein, Springbasierte Anwendungen zu entwickeln, unabhängig davon, ob es sich um Microservices handelt oder nicht.Dieses Buch bietet eine umfassende Einführung in die von Spring Boot unterstützten Spring-Module und -Technologien:WebanwendungenReaktive AnwendungenSecurityDatenbanktechnologienCachingTests und DokumentationDarüber hinaus stellt es verschiedene Möglichkeiten vor, Spring-Boot-Anwendungen zu deployen, sowohl in klassischen als auch in Cloud- Szenarien.Hinweise auf Best Practices sowie eine Übersicht der zahlreichen Änderungen von Spring Boot 1 auf Version 2 runden das Buch ab.

Pro Spring 5

An In-Depth Guide to the Spring Framework and Its Tools

Author: Iuliana Cosmina,Rob Harrop,Chris Schaefer,Clarence Ho

Publisher: Apress

ISBN: 1484228081

Category: Computers

Page: 849

View: 9324

Master Spring basics and core topics, and share the authors’ insights and real–world experiences with remoting, Hibernate, and EJB. Beyond the basics, you'll learn how to leverage the Spring Framework to build the various tiers and parts of an enterprise Java application: transactions, web and presentation tiers, deployment, and much more. A full sample application allows you to apply many of the technologies and techniques covered in Pro Spring 5 and see how they work together. This book updates the perennial bestseller with the latest that the new Spring Framework 5 has to offer. Now in its fifth edition, this popular title is by far the most comprehensive and definitive treatment of Spring available. It covers the new functional web framework and interoperability with Java 9. After reading this definitive book, you'll be armed with the power of Spring to build complex Spring applications, top to bottom. The agile, lightweight, open-source Spring Framework continues to be the de facto leading enterprise Java application development framework for today's Java programmers and developers. It works with other leading open-source, agile, and lightweight Java technologies such as Hibernate, Groovy, MyBatis, and more. Spring now works with Java EE and JPA 2 as well. What You'll Learn Discover what’s new in Spring Framework 5 Use the Spring Framework with Java 9 Master data access and transactions Work with the new functional web framework Create microservices and other web services Who This Book Is For Experienced Java and enterprise Java developers and programmers. Some experience with Spring highly recommended.

Android Programmierung

Author: Zigurd Mednieks,Laird Dornin,G. Blake Meike,Masumi Nakamura

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955611426

Category: Computers

Page: 624

View: 8773

Android hat hierzulande die einstige Vorreiterstellung von Apple längst geknackt. Bei den Smartphones liegt das Betriebssystem von Google weit vorn, und auch bei den Tablets holt Android zügig auf. Zeit also, sich mit der App-Entwicklung für Android zu beschäftigen! Dieses Buch wendet sich an Leser, die die Programmierung von Android-Apps von Grund auf lernen und auf professionellem Niveau betreiben möchten. Es richtet sich an Java-Entwickler und Leser mit Kenntnissen in einer anderen objektorientierten Sprache.

Spring Boot Messaging

Messaging APIs for Enterprise and Integration Solutions

Author: Felipe Gutierrez

Publisher: Apress

ISBN: 148421224X

Category: Computers

Page: 196

View: 8388

Build messaging applications using the power of Spring Boot; use Spring application events over the Web; use WebSocket, SockJS, and STOMP messaging with Spring MVC; and use Spring JMS, Redis Pub/Sub and Spring AMQP for reliable messaging solutions. This book covers all the Spring Messaging APIs using Spring Boot. Written by a Pivotal engineer, Spring Boot Messaging is an authoritative guide to the many messaging APIs and how to use these for creating enterprise and integration solutions. You will learn and integrate these messaging APIs with more complex enterprise and cloud applications: for example, you will see how to use Spring Cloud Stream for creating message-driven and cloud native microservices. In addition, you’ll discover the new Spring Integration DSL and use it with Spring Cloud Stream to build integration solutions using every enterprise integration pattern. Finally, you’ll see Spring Reactor and Spring Cloud to take your application to the next level. “/p> After reading this book, you will come away with a case study application walk-through and will be able to use it as a template for building your own Spring messaging applications or messaging features within your enterprise or cloud application. What You'll Learn Use the main Spring messaging APIs with Spring Framework 5 Build messaging applications over the Web Use WebSocket, SockJS, and STOMP messaging Integrate Spring JMS and Spring AMQP into your applications Work with Spring Cloud Stream and microservices Who This Book Is For Enterprise Java developers who have at least some previous experience with the Spring Framework and/or the Spring platform.

Spring Boot 2 Recipes

A Problem-Solution Approach

Author: Marten Deinum

Publisher: Apress

ISBN: 1484239636

Category: Computers

Page: 332

View: 6670

Solve all your Spring Boot 2 problems using complete and real-world code examples. When you start a new project, you’ll be able to copy the code and configuration files from this book, and then modify them for your needs. This can save you a great deal of work over creating a project from scratch. Using a problem-solution approach, Spring Boot 2 Recipes quickly introduces you to Pivotal's Spring Boot 2 micro-framework, then dives into code snippets on how to apply and integrate Spring Boot 2 with the Spring MVC web framework, Spring Web Sockets, and microservices. You'll also get solutions to common problems with persistence, integrating Spring Boot with batch processing, algorithmic programming via Spring Batch, and much more. Other recipes cover topics such as using and integrating Boot with Spring's enterprise services, Spring Integration, testing, monitoring and more. What You'll Learn Get reusable code recipes and snippets for the Spring Boot 2 micro-framework Discover how Spring Boot 2 integrates with other Spring APIs, tools, and frameworks Access Spring MVC and the new Spring Web Sockets for simpler web development Work with microservices for web services development and integration with your Spring Boot applications Add persistence and a data tier seamlessly to make your Spring Boot web application do more Integrate enterprise services to create a more complex Java application using Spring Boot Who This Book Is For Experienced Java and Spring programmers.

Microservices

Konzeption und Design

Author: Sam Newman

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958450830

Category: Computers

Page: 312

View: 6438

Feingranulare Systeme mit Microservices aufbauen Design, Entwicklung, Deployment, Testen und Monitoring Sicherheitsaspekte, Authentifizierung und Autorisierung Verteilte Systeme haben sich in den letzten Jahren stark verändert: Große monolithische Architekturen werden zunehmend in viele kleine, eigenständige Microservices aufgespalten. Aber die Entwicklung solcher Systeme bringt Herausforderungen ganz eigener Art mit sich. Dieses Buch richtet sich an Softwareentwickler, die sich über die zielführenden Aspekte von Microservice-Systemen wie Design, Entwicklung, Testen, Deployment und Monitoring informieren möchten. Sam Newman veranschaulicht und konkretisiert seine ganzheitliche Betrachtung der grundlegenden Konzepte von Microservice-Architekturen anhand zahlreicher praktischer Beispiele und Ratschläge. Er geht auf die Themen ein, mit denen sich Systemarchitekten und Administratoren bei der Einrichtung, Verwaltung und Entwicklung dieser Architekturen in jedem Fall auseinandersetzen müssen. Aus dem Inhalt: Vorteile von Microservices Gestaltung von Services Ausrichtung der Systemarchitektur an der Organisationsstruktur Möglichkeiten zur Integration von Services Schrittweise Aufspaltung einer monolithischen Codebasis Deployment einzelner Microservices mittels Continuous Integration Testen und Monitoring verteilter Systeme Sicherheitsaspekte Authentifizierung und Autorisierung zwischen Benutzer und Service bzw. zwischen Services untereinander Skalierung von Microservice-Architekturen »Microservice-Architekturen besitzen viele interessante Eigenschaften, allerdings sind bei der Umstellung so einige Fallstricke zu beachten. Dieses Buch wird Ihnen helfen herauszufinden, ob Microservices für Ihre Zwecke geeignet sind und zeigt Ihnen, wie Sie die Fallstricke umgehen können.« Martin Fowler, Chief Scientist, ThoughtWorks

Microservices

Grundlagen flexibler Softwarearchitekturen

Author: Eberhard Wolff

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960884141

Category: Computers

Page: 384

View: 6489

Eine Microservices-Architektur unterteilt Software-Systeme in eine Vielzahl kleiner Dienste, die unabhängig voneinander in Produktion gebracht werden können. Jedes Team arbeitet dabei an seinen Microservices und ist weitgehend entkoppelt von anderen Teams, das erlaubt eine einfache Skalierung agiler Prozesse. Die Aufteilung in Microservices schützt gegen den Verfall der Architektur, sodass die Systeme auch langfristig wartbar bleiben. Zudem können Legacy-Systeme durch Microservices ergänzt werden, ohne dabei den alten Code zu ändern. Und auch Continuous Delivery ist einfacher umsetzbar.Eberhard Wolff bietet Ihnen in diesem Buch eine umfangreiche Einführung in das Thema Microservices. Dabei geht es u.a. um:Vor- und Nachteile des Microservice-AnsatzesMicroservices vs. SOADie übergreifende Architektur von Microservice-SystemenDie Architektur einzelner ServicesAuswirkungen auf Projektorganisation, Betrieb, Testen und DeploymentNanoservicesDas Buch erläutert technologieneutrale Konzepte und Architekturen, die mit verschiedenen Technologien umgesetzt werden können. Als Beispiel für einen konkreten Technologie-Stack wird Java mit Spring Boot, dem Netflix-Stack und Spring Cloud gezeigt.Anhand von vielen Beispielen und konkreten Szenarien lernen Sie, wie Microservices möglichst gewinnbringend genutzt werden können. Außerdem erhalten Sie Anregungen, das Gelernte durch eigene Experimente weiter zu vertiefen.In der zweiten Auflage wurde der Abschnitt zu Domain-Driven Design komplett überarbeitet. Erweitert wurde die beispielhafte Beschreibung von Microservices-Technologien: Neben dem Netflix-Stack werden nun auch Alternativen erwähnt. Außerdem wurden die Essays zur Evolution von Microservices und zu Microservices in der Amazon Cloud aktualisiert.

Spring 3

Framework für die Java-Entwicklung

Author: Eberhard Wolff

Publisher: N.A

ISBN: 9783898645720

Category: Application software

Page: 392

View: 9670

Maven 3

Konfigurationsmanagement mit Java

Author: Martin Spiller

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826691180

Category: Computers

Page: 356

View: 2206

Maven ist ein Build-Management-Tool der Apache Software Foundation und basiert auf Java. Der Autor erläutert die grundlegenden Konzepte und Module von Maven 3 und zeigt Ihnen, wie diese im Projektalltag eingesetzt werden können. Dieses Buch eignet sich sowohl als Einführung als auch als Referenz und Arbeitsbuch für die tägliche Praxis.

Java Persistence API 2

Hibernate, EclipseLink, OpenJPA und Erweiterungen

Author: Bernd Müller,Harald Wehr

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446431292

Category: Computers

Page: 339

View: 8370

JAVA PERSISTANCE API 2 // - Hier finden Sie eine aktuelle und fundierte Einführung in JPA. - Sie lernen die wichtigsten Implementierungen von JPA kennen: Hibernate, EclipseLink und OpenJPA - Mit einem Ausblick auf JPA 2.1 - Im Internet: Die Beispiele des Buches zum Herunterladen Wer eine fundierte und praxisorientierte Einführung in die Java Persistence API 2.0 sucht, ist hier richtig. Die Autoren erklären nicht nur die zentralen Konzepte von JPA, sondern gehen auch auf fortgeschrittene Themen wie die Criteria-API und Bean-Validierung ein. Mit diesem Wissen können Sie anspruchsvolle Lösungen mit JPA umsetzen. Darüber hinaus lernen Sie mit Hibernate, EclipseLink und OpenJPA die drei wichtigsten Implementierungen von JPA kennen. Sie erfahren, welche für die Praxis interessanten Erweiterungen des Standards diese Implementierungen anbieten und wie Sie diese konkret anwenden können. Alle Themen werden anschaulich am Beispiel real existierender Programme aus dem Bankenbereich vorgestellt. Sie können, nein, Sie sollen diese Programme herunterladen, selbst ausprobieren und als Basis für eigene Entwicklungen verwenden.

SQL für Dummies

Author: Allen G. Taylor

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527810897

Category: Computers

Page: 440

View: 1879

Daten und Datenbanken sind quasi überall. Mit der Standardabfragesprache SQL können Daten in relationalen Datenbanken einfach, strukturiert und zielsicher abgefragt werden. Erfahren Sie in diesem Buch, welches kein Vorwissen voraussetzt, wie man Datenbanken erstellt, wie man Daten ordnet und abfragt und wie man SQL-Anweisungen in Programme und Websites einbindet. Nutzen Sie dieses Buch auch als Nachschlagewerk. Ganz wichtig: Sie lernen auch, wie Sie Ihre Datenbanken und Daten schützen und wie Sie typische Fehler vermeiden.

Pro Spring XD

Batch and Big Data Processing and Integration

Author: Felipe Gutierrez

Publisher: aPress

ISBN: 9781484212400

Category: Computers

Page: 350

View: 7633

In Pro Spring XD, you'll develop a foundation for creating applications that use real-time data streaming starting with your first Spring XD application. Then, you'll examine the Spring XD internals such as XD components such as jobs, taps and even more on streams. Additionally, you'll understand the Spring XD architecture, messaging, and DSLs. Furthermore, while building up your case study application, you'll learn and examine Spring XD's administration and monitoring tools, development and deployment tools, the Spring XD Rest APIs. Finally, you'll learn how to extend and use the available Spring XD modules and extensions and integrate with the Spring Integration framework for a most robust Spring XD application. Pro Spring XD is your authoritative guide to using the Spring XD platform. This integral Spring set of tools lets you build applications or application aspects that take advantage of big data. Spring XD is essentially a unified, distributed, and extensible system for data ingestion, real time analytics, batch processing, and data export. It also lets you work with third party big data processing engines like the very popular Hadoop and more. What you’ll learn How to use Spring XD and integrate it with the Spring platform to build complex data-rich enterprise cloud applications How to use Spring XD with the popular Hadoop and other big data processing engines and frameworks How to use Spring XD components: Streams, Jobs, Taps How to use other Spring XD internals like XD architecture, XD messaging and XD DSL How to use advanced techniques like Spring XD administration and monitoring, development and deployment, the Spring XD REST APIs How to extend Spring XD using its modules and extensions How to use Spring Integration with Spring XD and more Who this book is for This book is for experienced Java and enterprise Java programmers/developers who have at least some prior experience with using the popular Spring Framework and platform.

Java in a nutshell

deutsche Ausgabe für Java 1.4

Author: David Flanagan

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 9783897213326

Category: Java (Computer program language)

Page: 1084

View: 791

Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Author: Berthold Koletzko

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662080702

Category: Medical

Page: 791

View: 524

Selten erschließt sich ein Studienfach so lebendig und aktuell, ausgewogen und verständlich. Für die 12. Auflage wurde das Standardlehrbuch der Pädiatrie grundlegend überarbeitet und zum Teil ganz neu verfasst. Die Konzeption überzeugt: - hervorragender didaktischer Aufbau mit spannenden Einleitungen und griffigen Merksätzen - Zusammenfassungen, Fallbeispielen und hervorragende Illustrationen - attraktives neues Vierfarb-Layout Der ‚Koletzko‘ hat alles, was ein Lehrbuch braucht - nur noch besser und schöner!

Game of Colors: Moderne Bewegtbildproduktion

Theorie und Praxis für Film, Video und Fernsehen

Author: Eberhard Hasche,Patrick Ingwer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662438895

Category: Computers

Page: 401

View: 5975

Die Umstellung auf die Digitaltechnik kommt einer Revolution in der Film- und TV-Produktion gleich, für die neue Techniken eingesetzt werden: Scene-linear Color Workflow, digitale Kameratechnik, Digital Compositing, Depth- und Deep-Compositing, Stereo3D, 3D-Modelling und Rendering zur Verwendung in Live-Action-Footage sowie Lidar-unterstütztes Matchmoving und Keying von Greenscreen-Aufnahmen sind Kernthemen dieses Buchs, die zu neuen Workflow-bezogenen Produktionsketten führen. Die Autoren erläutern die Grundlagen dieser modernen Produktionsketten in Film, Fernsehen und VFX für professionelle Anwender.

HTML & XHTML kurz & gut

Author: Jennifer Niederst Robbins

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3868991727

Category: Computers

Page: 208

View: 7396

Diese Kurzreferenz ist der optimale Begleiter für alle Webdesigner und –entwickler, die Wert darauf legen, standardkonforme Websites zu erstellen. Das Buch bietet einen gut strukturierten Überblick über alle HTML-Tags und ihre Attribute und berücksichtigt neben den etablierten Standards HTML 4.01 und XHTML 1.0 auch HTML 5. HTML & XHTML – kurz & gut beinhaltet eine alphabetische Übersicht über alle HTML- und XHTML-Elemente, die Ihnen die Suche nach der Funktion und Einsatzweise einzelner Tags so einfach wie möglich macht. Dabei wird jeweils gesondert aufgeführt, in welcher (X)HTML-Version ein Element oder Attribut unterstützt wird. Außerdem finden Sie in diesem Buch weitere nützliche Informationen wie z.B. eine Übersicht über die Entities zur Maskierung von Sonderzeichen.