Proof of Guilt

Barbara Graham and the Politics of Executing Women in America

Author: Kathleen A. Cairns

Publisher: U of Nebraska Press

ISBN: 0803245696

Category: True Crime

Page: 248

View: 3726

Barbara Graham might have been a diabolical dame in a hard-boiled detective story—beautiful, sexy, and deadly. Charged alongside two male friends in the murder of an elderly widow during a botched robbery attempt, “Bloody Babs” became the third woman executed in California—after a 1953 trial that played out before standing-room-only crowds captured the imaginations of journalists, filmmakers, and death penalty opponents. Why, Kathleen A. Cairns asks, of all the capital cases in the twentieth century, did Graham’s have such political resonance and staying power? Leaving aside the question of guilt or innocence—debated to this day—Cairns examines how Graham’s case became a touchstone in the ongoing debate over capital punishment. While prosecutors positioned the accused woman as a femme fatale, the media came to offer a counternarrative for Graham’s life highlighting her abusive and lonely beginnings. Cairns shows how Graham’s case became crucial to the abolitionists of the time, who used instances of questionable guilt to raise awareness of the arbitrary and capricious nature of death penalty prosecutions. Critical in keeping capital punishment in the forefront of public consciousness until abolitionists homed in on a winning strategy, Graham's case illustrates the power of individual stories to shape wider perceptions and ultimately public policies.

Crimes of the Centuries: Notorious Crimes, Criminals, and Criminal Trials in American History [3 volumes]

Notorious Crimes, Criminals, and Criminal Trials in American History

Author: Steven Chermak Ph.D.,Frankie Y. Bailey Ph.D.

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1610695941

Category: True Crime

Page: 1080

View: 8440

This multivolume resource is the most extensive reference of its kind, offering a comprehensive summary of the misdeeds, perpetrators, and victims involved in the most memorable crime events in American history. • Supports national standards curriculum • Offers an extensive selection of primary documents to encourage critical thinking and reading practice • Includes photos and illustrations to help bring content to life • Features sidebars with illuminating crime facts and interesting anecdotes

The Case of Rose Bird

Gender, Politics, and the California Courts

Author: Kathleen A. Cairns

Publisher: U of Nebraska Press

ISBN: 0803255756

Category: Biography & Autobiography

Page: 348

View: 6745

"This biography of Rose Elizabeth Bird is an overdue look at California's first female supreme court chief justice, against the backdrop of California's political and cultural climate in the 1970s and 1980s"--

Montana

The Magazine of Western History

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Frontier and pioneer life

Page: N.A

View: 7837

Feminist Collections

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Women's studies

Page: N.A

View: 8949

Gewalt als Gottesdienst

Religionskriege im Zeitalter der Globalisierung

Author: Hans Gerhard Kippenberg

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406494666

Category: Globalization

Page: 272

View: 8468

Größer als das Amt

Auf der Suche nach der Wahrheit - der Ex-FBI-Direktor klagt an

Author: James Comey

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 342645422X

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 8139

Die Erinnerungen von Ex-FBI-Chef James B. Comey sind aktuell, brisant und spannend wie ein Krimi. 2017 von Präsident Trump gefeuert, schreibt Comey einen fesselnden Insider-Bericht über politische Machenschaften und das von Donald Trump korrumpierte US-amerikanische System. Ein Sachbuch wie ein Kriminalroman der Extraklasse: James Comeys brisante Erinnerungen an die vergangenen 20 Jahre im Zentrum der Macht zeigen ihn als unbeugsamen Ermittler, der gegen die Mafia, gegen CIA-Folter und NSA-Überwachung, und zuletzt im Wahlkampf 2016 gegen Hillary Clintons Umgang mit dienstlichen Emails und Donald Trumps Russland-Verbindungen vorgegangen ist. Der Weg des parteilosen New Yorker Vorzeigejuristen gleicht einer politischen Achterbahnfahrt: stellvertretender Justizminister unter George W. Bush, zum FBI-Direktor ernannt von Barack Obama und gefeuert von Donald Trump wegen angeblicher Illoyalität. Sein Buch ist ein eindrückliches Lehrstück über den aufrechten Gang in einer verantwortungslosen Regierung.

Leadership Challenge

Author: James M. Kouzes,Barry Z. Posner

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9783527503742

Category: Executive ability

Page: 382

View: 1864

Through research, interviews and the experience of hundreds of managers, Kouzes and Posner show how leadership can be learned and mastered by all. Readable, interesting, and up-to-date. Highly recommended.--Library Journal.

Furcht

Trump im Weißen Haus

Author: Bob Woodward

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644002738

Category: Political Science

Page: 512

View: 8907

Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.

America's Courts and the Criminal Justice System

Author: David W. Neubauer

Publisher: Wadsworth Publishing Company

ISBN: N.A

Category: Criminal courts

Page: 538

View: 9711

This text focuses on the dynamics of the court by introducing the concept of the courtroom work group and the relationship between the three main actors - judge, prosecutor, and defense attorney - thus illustrating the law in action.

In Extremis

Author: Tim Parks

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956142721

Category: Fiction

Page: 448

View: 1700

In Extremis ist ein existenzieller Roman und gleichzeitig einer der lustigsten, der über Tod und Familie geschrieben wurde. Thomas weiß, dass es etwas gibt, was er seiner Mutter noch sagen muss, bevor sie stirbt. Aber wird er das rechtzeitig schaffen? Und wird er den Mut haben zu sagen, was er vorher nicht sagen konnte? Sein Telefon brummt, in seinem Kopf dreht sich alles und er kann sich nicht darauf konzentrieren, was gerade passiert und worauf es ankommt. Soll er versuchen, den Familienkonflikt zu lösen, in dem sich sein Freund gerade befindet? Sollte er die Trennung von seiner Frau nochmal überdenken? Warum ist er so ungeheuer verwirrt, ja geradezu paralysiert? In diesem überaus anregenden Roman erkundet Tim Parks, wie tief unsere Identität in unserer familiären Vergangenheit wurzelt. Können wir das jemals wirklich ändern?

Ein Sonntag am Pool in Kigali

Author: Gil Courtemanche

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462412515

Category: Fiction

Page: 312

View: 4047

Ein Hotelpool in Kigali 1994, Treffpunkt für Entwicklungshelfer, Botschaftsangestellte, Journalisten, Geistliche, Prostituierte, Politiker und alle, die in Ruanda das Sagen haben. Hier verliebt sich der alternde kanadische Journalist Valcourt in die schöne junge Kellnerin Gentille, eine Hutu, die verfolgt wird. In dem Land, das von Aids und Armut gezeichnet ist, verdichten sich die Hinweise auf den bevorstehenden Völkermord. Straßensperren werden errichtet, Freunde werden ermordet, und die öffentlichen Tötungsaufrufe nehmen zu. Gentille und Valcourt hoffen vergebens auf Hilfe von außen – von den Vereinten Nationen, deren Blauhelmtruppen in Ruanda anwesend sind, von den Menschenrechtsorganisationen, von der Kirche. Vor den Augen der Öffentlichkeit bricht die Hölle los, die das Schicksal der kleinen Gemeinschaft besiegelt. »Ein Sonntag am Pool in Kigali« erzählt von einem der schlimmsten Massaker in der Geschichte, bei dem 800.000 Menschen, vornehmlich Tutsi, den Tod fanden. Ein Roman, der den Opfern des Völkermords in Ruanda ein Gesicht gibt.