Schwarzer Winter

Roman

Author: Cecilia Ekbäck

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426425483

Category: Fiction

Page: 464

View: 599

In der Nähe des lappländischen Dorfes Blackåsen finden die beiden Mädchen Frederika und Dorotea im Winter des Jahres 1717 ihren Nachbarn Eriksson tot im Wald. War es wirklich ein Bär, der den Mann angegriffen hat? Der unendliche skandinavische Winter mit seinen kurzen Tagen und stürmischen Nächten bricht über das Dorf herein und die Menschen kämpfen mit Hunger und Kälte, während sich Argwohn in ihre Herzen schleicht. Denn Eriksson wusste viel über die dunklen Geheimnisse der Einwohner. Vollkommen von der Außenwelt abgeschottet, dreht sich die Spirale aus Misstrauen, Hass und Angst immer weiter.

Correspondenzblatt

Author: Württembergischer landwirthochaftlicher Verein, Stuttgart

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 8107

Landwirthschaftliche Flora

oder Die nutzbaren kultivirten Garten- und Feldgewächse Mitteleuropa's in allen ihren wilden und Kulturvarietäten für Landwirthe, Gartner, Gartenfreunde und Botaniker insbesondere für landwirthschaftliche Lehranstalten

Author: Friedrich Alefeld

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Botany

Page: 363

View: 6464

Gartenflora

zeitschrift für garten- und blumenkunde

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Gardening

Page: N.A

View: 1495

Im Schatten der Mitternachtssonne

Roman

Author: Cecilia Ekbäck

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426425947

Category: Fiction

Page: 368

View: 5949

Der neue Roman "Im Schatten der Mitternachtssonne" von der hochgelobten Autorin Cecilia Ekbäck ist ein spannendes Charakter-Drama rund um Religion und Glaube, Unrecht und Schuld, Sühne und Vergebung. Stockholm 1856: Hoch aus dem Norden des Landes erreicht die Nachricht die Stadt, dass ein Same angeblich drei Schweden ermordet haben soll. Ist dies möglicherweise ein Anzeichen für einen Aufstand? Um dies zu untersuchen, wird Magnus Stille, ein Mitarbeiter des schwedischen Bergbauministeriums, dorthin geschickt. Denn sein Schwiegervater, der Bergbauminister persönlich, sähe durch einen Aufstand der Samen die noch ungehobenen Bodenschätze im Norden in Gefahr. Doch im Dorf Blackåsen angekommen, findet Magnus schnell heraus, dass die Gründe für die Geschehnisse tief in der Vergangenheit liegen ... „Der Roman ist ein großes Kunstwerk der Suggestion, bildhaft, präzise und herausragend gut geschrieben. Ein Buch, das jedem Leser noch lange im Gedächtnis bleiben wird.“ Bestseller-Autorin Hilary Mantel über "Schwarzer Winter"

Das Geheimnis der Großen Schwerter / Die Nornenkönigin

Author: Tad Williams

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608101632

Category: Fiction

Page: 861

View: 8129

Simon, der inzwischen den Namen Schneelocke trägt, ist immer noch auf der Suche nach dem dritten der Schwerter. Wie die alte Weissagung verrät, wird erst Friede in Osten Ard einkehren wenn »Leid«, »Minneyard« und »Dorn« wieder vereinigt sind. Neu durchgesehene Übersetzung

Mitteilungen

Author: Klosterneuburg (Austria) Höhere Bundeslehr- und Versuchsanstalt für Wien- und Obstbau

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Horticulture

Page: N.A

View: 8451

Biogärtnern für Selbstversorger

Author: Christel Rupp

Publisher: GRÄFE UND UNZER

ISBN: 3833840498

Category: Gardening

Page: 240

View: 7765

Obst, Gemüse und Kräuter selbst anzubauen, macht einfach Spaß! Wer dabei biologisch vorgeht, schont nicht nur die Umwelt, sondern spart auch noch Zeit. Denn die Natur nimmt einem einen Teil der Arbeit sogar ab. Biogärtnern für Selbstversorger zeigt ganz praktisch, wie der Garten - egal, ob klein oder groß - zum Biogarten wird. Kleine Schritte reichen für den Anfang völlig aus, z.B. einen Kompost anlegen und Biosaatgut kaufen. Von der Beetanlage über die Aussaat und Pflanzung bis hin zur Ernte vermittelt dieser Ratgeber alles, was man zum Biogärtnern wissen muss. Und wie man Schnecke, Blattlaus & Co auch ohne Gift zu Leibe rücken kann. Über 100 Porträts von Gemüse, Obst und Kräutern beschreiben den biologischen Anbau. Tipps zum Lagern und Konservieren verraten, wie man die Früchte seiner Arbeit möglichst lange genießen kann. Christel Rupp weiß aus rund 30-jähriger Erfahrung, worauf es beim Biogärtnern ankommt, und ermuntert dazu, einfach loszulegen.