Sehnsucht und Widerstand

Kultur, Ethnie, Geschlecht

Author: Bell Hooks

Publisher: N.A

ISBN: 9783929823318

Category:

Page: 233

View: 9110

Das Heilige

Author: Manfred Linke

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3735712436

Category: Religion

Page: 208

View: 9363

Das Heilige ist kein Produkt des Mythos. Divination kann auch irren, denn was wir ahnen, ist möglicherweise das Gegenteil dessen, worauf es ankommt: nicht Norm, sondern Standard transkategorischer Herkunft.

Musik - Sehnsucht und Erfüllung

Mein Leben in Ungarn, Kuba und Deutschland

Author: Agnes Kauer

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3738687300

Category: Fiction

Page: 248

View: 1417

Die Autorin schildert ihr Leben als Musikerin zwischen den Welten des Ostens und des Westens, ihre ganz persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse mit den jeweiligen Partnern sowie den daraus entstandenen Folgen mit allen Konflikten. Von Anfang an war die Musik das zentrale Thema von Agnes Kauer, der Sinn ihres Lebens sozusagen. In ihrer anrührenden Autobiografie bleibt die Musik, trotz all der schweren und tragischen Ereignisse ihres Lebens, der zentrale Mittelpunkt. Ihre Erfüllung erfährt sie durch ihre Arbeit als Chorleiterin und als Dirigentin bedeutender chorsinfonischer Werke.

Gott trägt Lippenstift

Kabbalah für Frauen

Author: Karen Berg

Publisher: Kabbalah Publishing Europe

ISBN: 3000338632

Category:

Page: 259

View: 3727

Empire

Die neue Weltordnung

Author: Michael Hardt,Antonio Negri

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593418991

Category: Fiction

Page: 461

View: 731

Nach einem Vierteljahrhundert politischer Theoriemüdigkeit haben Hardt und Negri mit ihrer brillanten, provokanten und heiß diskutierten Analyse des postmodernen Kapitalismus im Zeitalter der Globalisierung das Denken wieder in Bewegung gebracht. Der Hoffnung auf die politische Gestaltbarkeit einer neuen, gerechteren Weltordnung haben sie damit ein anspruchsvolles theoretisches Fundament gegeben. "Eine grandiose Gesellschaftsanalyse, die unser Unbehagen bündelt und ihm eine Richtung gibt, für die in der Geschichte der Philosophie das Wort vom 'guten Leben' steht." Die Zeit "Das Jahrzehnt linker Melancholie ist vorüber." Neue Zürcher Zeitung

Das traumatisierte Gedächtnis – Schutz und Widerstand

Wie sich traumatische Belastungen in Körper, Seele und Verhalten verschlüsseln und wieder auffinden lassen

Author: Wiebke Bruns,Salina Magdalena Centgraf,Sabine Hampf,Thomas Haudel,Amrei Kluge,Winja Lutz,Renée P. Marks,Irina Vogt

Publisher: Lehmanns Media

ISBN: 3865419658

Category: Psychology

Page: 242

View: 7504

Über traumapsychotherapeutische Methoden wurde schon viel geschrieben. Bisher wurde jedoch kaum erforscht, wie sich psychodynamisch traumatische Vorfälle seelisch abbilden, in Symptomen des Körpers und in mentalen Abbildern codieren – obwohl dieses Thema überaus spannend ist! Wie werden seelisch belastende Daten abhängig vom Alter, der Grausamkeit des Vorfalls oder der Kumulation schrecklicher Ereignisse vom Menschen gespeichert und zusammengefasst? Welche Varianten der Erinnerung stellen uns der Körper, die seelische Mentalität und das menschliche Gedächtnis zur Verfügung? Wie lassen sich verschlüsselte Daten später therapeutisch effektiv – und emotional verträglich – abrufen und entschlüsseln? Das vorliegende Buch ist eine Sammlung von theoretischen und praktischen Beiträgen, die von psychotherapeutisch tätigen Kollegen und von betroffenen Klienten gleichermaßen verstanden werden können. Die anschaulichen Fallbeispiele sind darüber hinaus für alle interessant, die die Logik und Widersprüchlichkeit des Unbewussten spannend miterleben wollen.

Widerstand - gestern und heute

Beiträge der Konferenz vom 18.-20. April 2008 im Dokumentationszentrum Prora/Rügen

Author: Heidi Beutin,Wolfgang Beutin,Ernst Heilmann

Publisher: Peter Lang

ISBN: 9783631588505

Category: History

Page: 220

View: 7958

Anlasslich der 75. Wiederkehr des Datums der Ubergabe der Macht an den NS (1933) ruckte das Dokumentationszentrum Prora / Rugen mit seiner Ausstellung "Judischer Widerstand" ein Faktum ins Licht, das die Forschung und Offentlichkeit erst neuerlich starker beachten. Im Anschluss daran veranstalteten das Dokumentationszentrum und die Gewerkschaft ver.di, Landesburo Mecklenburg-Vorpommern, eine Konferenz (18.-20.04. 2008), die den Widerstandsbegriff allgemein zur Diskussion stellte, um zwei Arten des Widerstands zu differenzieren: in der Demokratie, wenn gefordert ist, den Rechtsstaat mit rechtsstaatlichen Mitteln gegen diejenigen zu verteidigen, die diesen auszuhebeln versuchen, sowie in der Diktatur, wenn der Rechtsstaat bereits zerstort ist und das Ziel heisst, die Zerstorer zu entmachten und zur Verantwortung zu ziehen, um den Rechtsstaat wiederherzustellen. Die Referentinnen und Referenten widmeten sich in ihren Beitragen, die hier dokumentiert sind, unterschiedlichen Formen des Widerstands. Themen waren u. a.: der judische Widerstand; historische Weisen des Widerstands; weltanschauliche, soziale und regionale Aspekte; Widerstand gegen neofaschistische Aktivitaten in der Gegenwart."

Gewinnen ohne zu kämpfen

Taekwondo oder Die Entdeckung der Werte

Author: Christian Seidel

Publisher: Ludwig

ISBN: 3641062241

Category: Self-Help

Page: 304

View: 2066

Wer Prinzipien hat, braucht keine Ellenbogen Unsere orientierungslose Gesellschaft beklagt den Verlust der Werte. Ausgerechnet in einer Kampfkunst, dem Taekwondo, hat Christian Seidel diese Werte wiederentdeckt. Anschaulich erzählt er von klaren Prinzipien wie Achtsamkeit und Respekt, Disziplin und Verantwortung, die das Leben und Zusammenleben der Menschen enorm bereichern. Als Produzent für Film und Fernsehen bewegt sich Christian Seidel jahrzehntelang in Kreisen, in denen Egomanie, Machtstreben und Profitorientierung den Ton angeben. Erst ein Burnout und der Verlust eines engen Freundes bei einem Unfall bringen ihn dazu, sein bisheriges Leben infrage zu stellen. Mit fünfzig fängt er an, bei einem koreanischen Meister Taekwondo zu trainieren. Er lernt, dass es dabei nur vordergründig um Selbstverteidigung geht. Tatsächlich steht nicht das Gegeneinander, sondern das respektvolle Miteinander im Zentrum. Die Kampfkunst öffnet ihm die Augen für klare ethische Prinzipien, die im Menschen angelegt, aber in einer von Selbstsucht und Materialismus geprägten Welt abhanden gekommen sind. Anhand lebendiger Beispiele aus dem Taekwondo und seiner Managerkarriere beschreibt Christian Seidel die zehn wichtigsten Werte, die unserem Leben Sinn und Orientierung geben und zugleich auch die Richtschnur für Politik und Wirtschaft werden müssen, damit aus einer zerfallenden Gesellschaft wieder eine Gemeinschaft wird.

Liebe und Widerstand

Ambivalenzen historischer Geschlechterbeziehungen

Author: Ingrid Bauer,Christa Hämmerle,Gabriella Hauch

Publisher: Böhlau Verlag Wien

ISBN: 9783205773740

Category: Love

Page: 468

View: 6188

Sehnsucht nach dem Lichte – Zur religiösen Entwicklung von Hans Scholl

Unveröffentlichte Gedichte, Briefe und Texte

Author: Robert M. Zoske

Publisher: Herbert Utz Verlag

ISBN: 3831643210

Category:

Page: 830

View: 9274

Warum kämpft ein junger Mann für die Freiheit? Warum will er das Staatsoberhaupt, dem zahllose Gemeinden die Ehrenbürgerschaft verliehen, dessen Namen unzählige Straßen und Plätze führen, dem seit Jahren scharenweise Paten- und Schirmherrschaften angetragen werden, beseitigen? Warum setzt er sein Leben ein, fordert in Flugblättern den Sturz des nationalsozialistischen Regimes, malt auf Wände »Freiheit«, »Nieder mit Hitler« und »Hitler Massenmörder«? Warum widerstand Hans Scholl?

Irrtum und Widerstand

Die deutschen Katholiken in der Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus

Author: Gerhart Binder

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Anti-Nazi movement

Page: 455

View: 8988

Achmet, und Almanzine

Ein Singspiel in zwey Aufzügen

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 100

View: 7424

Und waren voll Trauer und Sehnsucht

Anmerkungen über die dunkle Seite der Liebe

Author: Sebastian Kreuz

Publisher: neobooks

ISBN: 3738013342

Category: Family & Relationships

Page: 144

View: 8939

Noch ein Buch über Liebe? Aber eines wie es origineller nicht sein könnte! Der Autor verzichtet darauf, sattsam Bekanntes aus Philosophie, Theologie, Psychologie oder empirischer Sozialforschung zusammenzutragen, sondern entwickelt eine eigene Theorie über das neben dem Tod größte Mysterium der menschlichen Existenz: die Liebe zwischen zwei Menschen. Dabei meint er das Wesen der Liebe vor allem in ihren dunklen Seite erkennen zu können: Liebe, die scheitert; Liebe, die krank macht; Liebe, die dem Tod nahekommt. Der Titel „Und waren voll Trauer und Sehnsucht“ ist dem Märchen „Die Nixe im Teich“ der Gebrüder Grimm entnommen. Dieser tragischen Geschichte zweier Liebender und ihres verzweifelten Bemühens um Rettung widmet sich das dritte Kapitel des Buches. Dem Leser wird die Bezugnahme auf biblische, mythologische und literarische Quellen leicht gemacht: Zu Kapitelbeginn werden die jeweils wichtigen Textauszüge vorangestellt. Wenn theologische oder philosophische Vorkenntnisse vonnöten sind, werden sie in anschaulicher und verständlicher Weise vermittelt. Immer geht es um das Universelle, den unveränderlichen Kern der Liebe, was der Autor auch in der Übertragung auf die Gegenwart und die Gültigkeit für die Jetztzeit nachweist. Manche Fragen unserer Zeit erscheinen so in einem neuen Lichte. Kann es wahre Liebe zwischen einem alten Mann und einer jungen Frau geben? Warum werden Hochzeiten als Event gefeiert? Warum fühlt sich Liebeskummer wie eine Krankheit an? Ein Ratgeber zur gelingenden Liebe ist das Buch nur bedingt, aber zu einem tieferen Verständnis vor allem der scheiternden Liebe will es einen wichtigen Beitrag leisten. Die Lektüre empfiehlt sich deshalb für jene, die schon schmerzliche Erfahrungen diesbezüglich gemacht haben. Auch Frauen, die neugierig sind, wie ein Mann die Liebe sieht, zumal einer, der an das ewig Weibliche im Unterschied zu den vergänglichen Männern glaubt, werden an der Lektüre Gefallen finden. Manche Ideen in diesem Buch werden dem Leser zusagen und eigene Erfahrungen in einen bislang unverstandenen Zusammenhang rücken, andere Ideen mögen abwegig und phantastisch erscheinen. Eines aber sind sie in keinem Fall: langweilig und dem Mainstream der gängigen Auffassungen entnommen.

Widerstand und Biografie

Die widerständige Praxis der Prager Journalistin Milena Jesenská gegen den Nationalsozialismus

Author: Lucyna Darowska

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 383941783X

Category: History

Page: 528

View: 7349

Wie ist Milena Jesenská zur Widerständlerin geworden? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Untersuchung von Lucyna Darowska, die neue Perspektiven interpretativer Biografieforschung innerhalb der politisch-historischen Widerstandsforschung zum Nationalsozialismus erschließt. Ausgehend vom New Historicism setzt sie sich interdisziplinär mit verschiedenen Theorieansätzen auseinander und formuliert dabei den Begriff der widerständigen Praxis neu. Auf dieser an den Forschungsgegenstand angepassten methodisch-theoretischen Basis entwickelt sie Interpretationen widerständiger Handlungen der in literarischen Kreisen bekannten Prager Journalistin Milena Jesenská gegen das NS-Regime.

Sehnsucht Natur

Ökologisierung des Denkens

Author: Johannes Straubinger

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 383910890X

Category:

Page: 288

View: 1552

Das kleine Buch der Sehnsucht

Author: Anselm Grün

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451336227

Category: Fiction

Page: 224

View: 962

Anselm Grün inspiriert dazu, mit der Sehnsucht, dieser entscheidenden Kraft der Seele in Berührung zu kommen. Wer auf die Stimme seines Herzens hört, dessen Leben wird sich verwandeln.

Aller Wesen Sehnsucht

Author: Michael Thomas

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3831117497

Category:

Page: 240

View: 6260

Widerstand und Ergebung

Briefe und Aufzeichnungen aus der Haft

Author: Dietrich Bonhoeffer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Anti-Nazi movement

Page: 796

View: 3536