Selected Writings and Speeches of Marcus Garvey

Author: Marcus Garvey

Publisher: Courier Corporation

ISBN: 048611385X

Category: Literary Collections

Page: 224

View: 4758

This anthology contains some of the African-American rights advocate's most noted writings and speeches, among them "Declaration of the Rights of the Negro Peoples of the World" and "Africa for the Africans."

Marcus Garvey

Black Nationalist Crusader and Entrepreneur

Author: Brenda Haugen

Publisher: Capstone

ISBN: 075653626X

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 112

View: 4615

Examines the life of a black leader who started a "Back-to-Africa" movement in the United States, believing blacks would never receive justice in countries with a white majority.

Great Speeches of the 20th Century

Author: Bob Blaisdell

Publisher: Courier Corporation

ISBN: 0486315568

Category: Literary Collections

Page: 256

View: 2945

This stirring anthology features addresses by Winston Churchill, Franklin Delano Roosevelt, Mohandas Gandhi, Martin Luther King, Malcolm X, Ronald Reagan, Barack Obama, the Dalai Lama, César Chávez, and many others. Includes three selections from the Common Core State Standards Initiative.

I’ve Been Racially Profiled. Now What?

Author: Alexandra Hanson-Harding

Publisher: The Rosen Publishing Group, Inc

ISBN: 147777985X

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 112

View: 1627

This volume explains what racial profiling is, who is likely to be targeted, and how to deal with the police if you are singled out. Readers will learn about the racial bias in the American justice and prison systems, as well as how to stay out of the school-to-prison pipeline.

Erinnerungen

Author: Hans Dietrich Genscher

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: N.A

Category: Biography & Autobiography

Page: 1086

View: 9333

Die Nobelpreis-Vorlesung

Author: Bob Dylan

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455003443

Category: Fiction

Page: 80

View: 9947

In seiner Rede anlässlich der Verleihung des Nobelpreises für Literatur gibt Bob Dylan erstmals umfassend Einblick in seine literarischen Einflüsse und die Ursprünge seines Songwritings. Woher stammen die mythologischen Anspielungen in seinen Texten, woher die manchmal fast biblischen Gleichnisse? Welche Bücher haben seine Einstellung zum Leben geprägt? Und wo hat er die speziellen Ausdrucksweisen, Jargons, Kunstgriffe und Techniken gelernt? Neben dem prägenden Einfluss von Buddy Holly sowie der Country-, Blues- und Folkmusik der späten 50er und frühen 60er Jahre mit ihrer von spezieller Mundart geprägten Lyrics fließen vielfältige literarische Motive in seine Texte ein: die biblische Symbolik in Moby Dick, die Drastik eines Kriegsromans wie Im Westen nichts Neues, aber vor allem das Motiv der Reise aus der Odyssee als universeller, menschlicher Grundverfassung. Aus diesem Bodensatz heraus schuf Bob Dylan, wie er selber sagt, Lyrics, wie sie noch niemand zuvor gehört hatte.

Icons of African American protest

trailblazing activists of the civil rights movement

Author: Gladys L. Knight

Publisher: Greenwood Publishing Group

ISBN: 9780313340635

Category: Biography & Autobiography

Page: 687

View: 5331

African-American Holidays, Festivals, and Celebrations

The History, Customs, and Symbols Associated with Both Traditional and Contemporary Religious and Secular Events Observed by Americans of African Descent

Author: Kathlyn Gay

Publisher: Omnigraphics Incorporated

ISBN: N.A

Category: Social Science

Page: 569

View: 6057

"Provides information about the history and celebration of more than 100 holidays, festivals, and other events observed by Americans of African descent. Features include narrative overviews, chronology of historical events related to holidays and festival

Regierungsauftrag Mord

der Tod Lumumbas und die Kongo-Krise

Author: Ludo de Witte

Publisher: N.A

ISBN: 9783931801090

Category:

Page: 311

View: 1556

Horus

Roman

Author: Wolfgang Hohlbein

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838706153

Category: Fiction

Page: 704

View: 5541

London, 1888. Ein Schiff läuft in den Hafen ein. Der einzige Passagier an Bord ist eine Frau - rätselhaft, anmutig wie eine Katze und mit einer Haut schwarz wie die Nacht. Sie nennt sich Bast. Sie und ihre Familie umgibt ein uraltes, düsteres Geheimnis. Einst waren sie Götter. Noch immer sind sie mehr als gewöhnliche Sterbliche, und ihre Gefühle sind übermenschlich. Liebe treibt sie, Hunger brennt in ihnen, und Hass legt sich über die Stadt wie die Schwingen eines riesigen Falken. Das Zeichen des Horus.

Geschichte des Afrozentrismus

imaginiertes Afrika und afroamerikanische Identität

Author: Thomas Reinhardt

Publisher: W. Kohlhammer Verlag

ISBN: 9783170199477

Category: Social Science

Page: 379

View: 7197

Wenig beachtet von der europaischen Offentlichkeit hat sich im Spannungsfeld von postmoderner Theorie und political correctness in den vergangenen Jahrzehnten in den USA eine sich als afrozentrisch verstehende historische Betrachtungsweise herausgebildet, die Fragen nach der Rolle Afrikas und seiner Bewohner fur die Weltgeschichte ins Zentrum ihrer Untersuchungen stellt. Im vorliegenden Band wird der Afrozentrismus aus ethnologischer, historischer und philosophischer Perspektive betrachtet und in seinen jeweiligen politischen und ideengeschichtlichen Kontexten dargestellt. Dabei wird nicht allein die Diskursgeschichte der afrozentrischen Theorie und Praxis im engeren Sinne erfasst, sondern es werden auch die Geschichte der afroamerikanischen Bilder und Vorstellungen von Afrika und Amerika nachgezeichnet.

Cultural History of Reading

World literature / ed. by Gabrielle Watling

Author: Gabrielle Watling

Publisher: N.A

ISBN: 9780313337444

Category:

Page: 654

View: 6021

»Neger, Neger, Schornsteinfeger!«

Meine Kindheit in Deutschland

Author: Hans J. Massaquoi

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104002991

Category: History

Page: 416

View: 5860

***Spannend wie ein Abenteuerroman*** Als Sohn einer weißen Mutter und eines schwarzen Vaters wächst Hans-Jürgen Massaquoi in großbürgerlichen Verhältnissen in Hamburg auf. Doch eines Tages verlässt der Vater das Land. Hans-Jürgen und seine Mutter bleiben zurück und ziehen in ein Arbeiterviertel. Als die Nazis die Macht übernehmen, verändert sich ihr Leben grundlegend ... Hans J. Massaquoi beschreibt in seiner außergewöhnlichen Autobiographie seine Kindheit und Jugend zwischen 1926 und 1948 als einer der wenigen schwarzen Deutschen in diesem Land.

Die Seelen der Schwarzen

Author: William E. B. Du Bois

Publisher: N.A

ISBN: 9783936086072

Category: African Americans

Page: 319

View: 6620

Unter deutscher Flagge quer durch Afrika

von West nach Ost

Author: Hermann von Wissmann

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3864449677

Category:

Page: 480

View: 4931

Reisebeschreibung von Hermann von Wissmann durch Afrika von 1880 bis 1883. Nachdruck des Originals von 1901.