Shakespeares Gärten

Author: Jackie Bennett

Publisher: N.A

ISBN: 9783836921114

Category:

Page: 194

View: 448

Oleandermond über Elba

Author: Florian W. Huber

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3744825094

Category: Fiction

Page: 188

View: 890

Raffaella ist neunzehn, lebt seit ihrer Geburt auf der Insel Elba und steht kurz vor ihrem Studium in Florenz. Als ihr der Zufall ein Bündel poetischer Briefe in die Hände spielt, taucht sie in einen Zauber ein, der sie auf eine ganz eigene Reise durch ihre Heimat und am Ende in den zarten Anfang einer neuen Liebe führt. Oleandermond über Elba ist Florian W. Hubers zweiter Roman und weiß ebenso fein vom Erbe längst vergangener Zeiten zu erzählen wie von der Romantik mediterraner Gegenwart.

Shakespeares Schriftraum

Zur Textuellen Inszenierungsstrategie Des Dramas Julius Caesar

Author: Bernd Schneid

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3836687224

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 128

View: 4003

William Shakespeares Drama 'Julius Caesar' gilt als eines der meistkommentierten und rhetorisch brillantesten des offiziellen Kanons. Dennoch findet es aus Gr nden politischer wie textlicher Zusammenh nge immer weniger auf deutsche B hnen. Dieses Buch versucht ber eine dekonstruktivistische Lekt re, die sich auf die Selbstreflexivit t und R umlichkeit des Dramentextes in Verbindung mit Systemtheorie und Foucault'schen Diskurstechniken bezieht, den Text von zu engen Interpretationen zu befreien, indem es an genau jenen br chigen Stellen angreift, die die Diskussion um Authentizit t, Werktreue und Performativit t verwischt hat. Diese so genannten Differenzdefekte als das ernst zu nehmen, was in der Lage ist, eine vielschichtige Lekt re erst aufbrechen zu lassen, ist das Ziel dieses Buches. Nicht zuletzt wird in einer an Roland Barthes angelehnten strukturalen Analyse der theatrale Raum hervorgehoben, den ein Dramentext in seiner schriftlichen Inszenierung aufzubauen in der Lage ist. Somit wird die Hypothese aufgestellt, dass eine zeitgen ssische Theaterpraxis nur ber eine multiperspektivische Lesart der Textinszenierung und ihren eingeschriebenen Raum selbst immer wieder neue und vor allem subjektive Wege, auch in der Postdramatik, f r die reale B hne finden darf und muss, eben genau dann, wenn sich das Theater noch als Medium ffentlicher Angelegenheit(en) verstehen will, das den Austausch mit dem Text respektiert und seine Stellung in einer modernen Gesellschaft sucht. Denn gerade f r ein klassisches Drama wie Julius Caesar" gilt das, was Jacques Derrida gefordert hat: Wir m ssen also die F higkeit entwickeln, wieder zu lesen, was uns verstellt wurde.

Kenia, Tansania

Author: Daniela Eiletz-Kaube,Sabine Jorke,Steffi Kordy

Publisher: Lonely Planet

ISBN: 3770177258

Category: Travel

Page: 432

View: 5136

Traumstrände und große Tiere Brüllende Löwen und riesige Büffelherden, Giraffen und Elefanten - wer träumt nicht davon, Afrikas große Tiere hautnah und live zu erleben, romantische Nächte im Safaricamp zu verbringen oder den Schnee am Kilimanjaro zu sehen? Oder lieber abtauchen in die bunte Unterwasserwelt des Indischen Ozeans, eintauchen in den Großstadtdschungel Nairobi oder die arabisch-orientalische Altstadt von Stone Town auf Sansibar? Oder nach dem Staub der Pisten und aufregenden Safari-Abenteuern relaxen an blütenweißen Stränden? Gerade für die individuell gestaltete Reise, bei der Kultur- und Naturhighlights gleichermaßen bedeutsam sind, gehören Kenia und Tansania zu den attraktivsten Reisezielen weltweit. Das DuMont Reise-Handbuch »Kenia und Tansania« ist ein optimaler zuverlässiger Begleiter, in dem die besten Touren und eine Fülle von Tipps für Aktivitäten und besondere Erlebnisse sowie zahlreiche Hintergrundinformationen kompakt zusammengefasst sind. Die drei Autorinnen kennen Ostafrika wie ihre Westentasche: Daniela Eiletz-Kaube lebt in Tansania, Sabine Jorke in Kenias Hauptstadt Nairobi, und Steffi Kordy kennt Ostafrika seit vielen Jahren als Reiseleiterin, Journalistin und Buchautorin. Anschaulich und kenntnisreich schildern sie die in Nationalparks und Schutzgebieten bewahrte Tierwelt, begleiten den Leser auf reizvollen Streifzügen, z. B. in die Altstadt von Lamu, über die Gewürzinsel Sansibar oder auf den Gipfel des Vulkans Ol Doinyo Lengai im Rift Valley. Dem Reisenden vermitteln sie ihr profundes landeskundliches Wissen in vielen persönlichen Tipps und verraten u. a., wo man den Sundowner mit bester Aussicht auf die Tierherden im Ngorongoro-Krater serviert bekommt oder wo man in Nairobi auf Kunst-Safari gehen kann. Zu allen Städten, Regionen und herausragenden Sehenswürdigkeiten gibt es praktische Hinweise zu Öffnungszeiten und Anreisewegen sowie die Adressen von Informationsstellen, empfehlenswerten Hotels, Restaurants mit Internetlinks. Konzentriert in einem eigenen Kapitel sind wissenswerte Fakten für die Organisation und Gestaltung einer Ostafrikareise, etwa zum Einkaufen und Ausgehen, zu sportlichen Aktivitäten sowie ein Sprachführer. Hinzu kommt Hintergrundwissen über Natur und Kultur, Geschichte und Politik in einem allgemeinen einführenden Teil. Ausgesprochen unterhaltsam zu lesen sind die eingestreuten Themenseiten: kurzweilige Storys über die Eigenarten und Besonderheiten des Reiseziels, u. a. über die kenianische Nobelpreisträgerin Wangari Maathai, den Schmuck der Massai oder die Invasion des Nilbarschs im Victoriasee. Für eine rasche Orientierung unterwegs sorgt das reichhaltige Kartenmaterial: zum einen ein vielseitiger, präziser Faltplan, zum anderen eine Fülle von regionalen Routenkarten und Cityplänen. Die brillanten Fotos bieten atmosphärisch dichte Bilder von Menschen und Landschaften: Sie erzählen vom Alltag in Ostafrika, von imposanten Naturereignissen wie den Flamingoschwärmen im Great Rift Valley oder der Tierwanderung in der Serengeti.

Verschwinden Kalorien, wenn man sie mit Käse überbackt?

Schräge UberFacts für alle Lebenslagen

Author: Kris Sanchez

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104907951

Category: Reference

Page: 336

View: 9778

Wusstest du... ... dass John Wayne eigentlich Marion Morrison heißt? Astronauten im Weltraum können nicht rülpsen. Moskitos lieben Limburger Käse und Stinkefüße. Katzen können Gedanken kontrollieren. Klingt zu schräg, um wahr zu sein? Ist aber so. Social-Media-Sensation Kris Sanchez hat in diesem Buch die lustigsten, skurrilsten und interessantesten Fakten seiner weltweit beliebten UberFacts-Seite versammelt. Kalorien verschwinden zwar leider nicht, wenn man sie mit Käse überbackt, dafür weiß man aber nach Lektüre dieses Buches, wie viel man essen muss, damit man tatsächlich platzt ...

Gartenbau im Reich

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Horticulture

Page: N.A

View: 3776

Shakespeares Mädchen und Frauen

Author: Heinrich Heine

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455812562

Category: Art

Page: 226

View: 1029

Julia, Ophelia, Lady Macbeth oder Helena - Shakespeare hat ihnen und vielen anderen in seinen Theaterstücken eine Stimme verliehen und sie unvergesslich gemacht. Heinrich Heine, ein großer Bewunderer des englischen Dramatikers, befasst sich mit jeder einzelnen und lässt sie in einem neuen Licht erscheinen. Mit zeitgenössischen Illustrationen der Erstausgabe von 1838 und einem Nachwort von Jan-Christoph Hauschild.

Geschichte der Gartenkunst

Author: Marie Luise Schroeter Gothein

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Gardens

Page: N.A

View: 1681