Computerarchitektur

Strukturen, Konzepte, Grundlagen

Author: Andrew S. Tanenbaum

Publisher: N.A

ISBN: 9783827371515

Category: Computer architecture

Page: 829

View: 2841

Computerarchitektur

Strukturen, Konzepte, Grundlagen

Author: Andrew S. Tanenbaum,James Goodman

Publisher: N.A

ISBN: 9783827371485

Category:

Page: 772

View: 4863

Structured Computer Organization: International Edition

Author: Andrew S Tanenbaum,Todd Austin

Publisher: Pearson Higher Ed

ISBN: 0273775332

Category: Computers

Page: 800

View: 6075

Structured Computer Organization, specifically written for undergraduate students, is a best-selling guide that provides an accessible introduction to computer hardware and architecture. This text will also serve as a useful resource for all computer professionals and engineers who need an overview or introduction to computer architecture. This book takes a modern structured, layered approach to understanding computer systems. It's highly accessible - and it's been thoroughly updated to reflect today's most critical new technologies and the latest developments in computer organization and architecture. Tanenbaum’s renowned writing style and painstaking research make this one of the most accessible and accurate books available, maintaining the author’s popular method of presenting a computer as a series of layers, each one built upon the ones below it, and understandable as a separate entity.

Moderne Betriebssysteme

Author: Andrew S. Tanenbaum

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373427

Category: Betriebssystem

Page: 1239

View: 4036

Computernetzwerke

Der Top-Down-Ansatz

Author: James F. Kurose,Keith W. Ross

Publisher: N.A

ISBN: 9783868942378

Category:

Page: 894

View: 9920

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 7491

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Struktur Und Interpretation Von Computerprogrammen/ Structure and Interpretation of Computer Programs

Eine Informatik-einfhrung/ a Computer Science Introduction

Author: Harold Abelson,Julie Sussman,Gerald Jay Sussman

Publisher: Springer

ISBN: 9783540423423

Category: Computers

Page: 682

View: 9040

Die Übersetzung der bewährten Einführung in die Informatik, entstanden am Massachusetts Institute of Technology (MIT), wird seit Jahren erfolgreich in der Lehre eingesetzt. Schritt für Schritt werden Konstruktion und Abstraktion von Daten und Prozeduren dargestellt. Von der Modularisierung bis zum Problemlösen mit Registermaschinen werden verschiedene Programmierparadigmen entwickelt und die effektive Handhabung von Komplexität gezeigt. Als Programmiersprache wird SCHEME verwendet, ein Dialekt von LISP. Alle Programme laufen in jeder dem IEEE-Standard entsprechenden SCHEME-Implementierung.

Computer Organization & Architecture: Themes and Variations

Author: Alan Clements

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1285415426

Category: Technology & Engineering

Page: 936

View: 7226

COMPUTER ORGANIZATION AND ARCHITECTURE: THEMES AND VARIATIONS stresses the structure of the complete system (CPU, memory, buses and peripherals) and reinforces that core content with an emphasis on divergent examples. This approach to computer architecture is an effective arrangement that provides sufficient detail at the logic and organizational levels appropriate for EE/ECE departments as well as for Computer Science readers. The text goes well beyond the minimal curriculum coverage and introduces topics that are important to anyone involved with computer architecture in a way that is both thought provoking and interesting to all. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

The Essentials of Computer Organization and Architecture

Author: Linda Null,Pennsylvania State University Linda Null,Julia Lobur

Publisher: Jones & Bartlett Publishers

ISBN: 1284033155

Category: Computers

Page: 900

View: 6655

Updated and revised to reflect the most current data in the field, perennial bestseller The Essentials of Computer Organization and Architecture, Fourth Edition is comprehensive enough to address all necessary organization and architecture topics, but concise enough to be appropriate for a single-term course. Its focus on real-world examples and practical applications encourages students to develop a "big-picture" understanding of how essential organization and architecture concepts are applied in the computing world. In addition to direct correlation with the ACM/IEEE CS2013 guidelines for computer organization and architecture, the text exposes readers to the inner workings of a modern digital computer through an integrated presentation of fundamental concepts and principles.The fully revised and updated Fourth Edition includes the most up-to-the-minute data and resources available and reflects current technologies, including tablets and cloud computing. All-new exercises, expanded discussions, and feature boxes in every chapter implement even more real-world applications and current data, and many chapters include all-new examples. A full suite of student and instructor resources, including a secure companion website, Lecture Outlines in PowerPoint Format, and an Instructor Manual, complement the text. This award-winning, best-selling text is the most thorough, student-friendly, and accessible text on the market today.Key Features:* The Fourth Edition is in direct correlation with the ACM/IEEE CS2013 guidelines for computer organization and architecture, in addition to integrating material from additional knowledge units. * All-new material on a variety of topics, including zetabytes and yottabytes, automatons, tablet computers, graphic processing units, and cloud computing* The MARIE Simulator package allows students to learn the essential concepts of computer organization and architecture, including assembly language, without getting caught up in unnecessary and confusing details.* Full suite of ancillary materials, including a secure companion website, PowerPoint lecture outlines, and an Instructor Manual* Bundled with an optional Intel supplement* Ideally suited for single-term courses

Computer Organization

Basic Processor Structure

Author: James Gil de Lamadrid

Publisher: CRC Press

ISBN: 1351999753

Category: Computers

Page: 372

View: 8303

Computer Organization: Basic Processor Structure is a class-tested textbook, based on the author’s decades of teaching the topic to undergraduate and beginning graduate students. The main questions the book tries to answer are: how is a processor structured, and how does the processor function, in a general-purpose computer? The book begins with a discussion of the interaction between hardware and software, and takes the reader through the process of getting a program to run. It starts with creating the software, compiling and assembling the software, loading it into memory, and running it. It then briefly explains how executing instructions results in operations in digit circuitry. The book next presents the mathematical basics required in the rest of the book, particularly, Boolean algebra, and the binary number system. The basics of digital circuitry are discussed next, including the basics of combinatorial circuits and sequential circuits. The bus communication architecture, used in many computer systems, is also explored, along with a brief discussion on interfacing with peripheral devices. The first part of the book finishes with an overview of the RTL level of circuitry, along with a detailed discussion of machine language. The second half of the book covers how to design a processor, and a relatively simple register-implicit machine is designed. ALSU design and computer arithmetic are discussed next, and the final two chapters discuss micro-controlled processors and a few advanced topics.

LAN-Switching und Wireless

CCNA-Exploration-Companion-Guide

Author: Wayne Lewis

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827327499

Category: Drahtloses lokales Netz - Switching Kommunikationstechnik

Page: 588

View: 407

Handbuch der Webnavigation

Author: James Kalbach

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897218658

Category: Internet searching

Page: 397

View: 9038

Rechnerorganisation und Rechnerentwurf

Die Hardware/Software-Schnittstelle

Author: David Patterson,John LeRoy Hennessy

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110446065

Category: Computers

Page: 833

View: 1245

Mit der deutschen Übersetzung zur fünfter Auflage des amerikanischen Klassikers Computer Organization and Design - The Hardware/Software Interface ist das Standardwerk zur Rechnerorganisation wieder auf dem neusten Stand - David A. Patterson und John L. Hennessy gewähren die gewohnten Einblicke in das Zusammenwirken von Hard- und Software, Leistungseinschätzungen und zahlreicher Rechnerkonzepte in einer Tiefe, die zusammen mit klarer Didaktik und einer eher lockeren Sprache den Erfolg dieses weltweit anerkannten Standardwerks begründen. Patterson und Hennessy achten darauf, nicht nur auf das "Wie" der dargestellten Konzepte, sondern auch auf ihr "Warum" einzugehen und zeigen damit Gründe für Veränderungen und neue Entwicklungen auf. Jedes der Kapitel steht für einen deutlich umrissenen Teilbereich der Rechnerorganisation und ist jeweils gleich aufgebaut: Eine Einleitung, gefolgt von immer tiefgreifenderen Grundkonzepten mit steigernder Komplexität. Darauf eine aktuelle Fallstudie, "Fallstricke und Fehlschlüsse", Zusammenfassung und Schlussbetrachtung, historische Perspektiven und Literaturhinweise sowie Aufgaben. In der neuen Auflage sind die Inhalte in den Kapiteln 1-5 an vielen Stellen punktuell verbessert und aktualisiert, mit der Vorstellung neuerer Prozessoren worden, und der Kapitel 6... from Client to Cloud wurde stark überarbeitetUmfangreiches Zusatzmaterial (Werkzeuge mit Tutorien etc.) stehtOnline zur Verfügung.

Sieben Wochen, sieben Sprachen (Prags)

Author: Bruce A. Tate

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897213230

Category: Computers

Page: 360

View: 3084

Mit diesen sieben Sprachen erkunden Sie die wichtigsten Programmiermodelle unserer Zeit. Lernen Sie die dynamische Typisierung kennen, die Ruby, Python und Perl so flexibel und verlockend macht. Lernen Sie das Prototyp-System verstehen, das das Herzstück von JavaScript bildet. Erfahren Sie, wie das Pattern Matching in Prolog die Entwicklung von Scala und Erlang beeinflusst hat. Entdecken Sie, wie sich die rein funktionale Programmierung in Haskell von der Lisp-Sprachfamilie, inklusive Clojure, unterscheidet. Erkunden Sie die parallelen Techniken, die das Rückgrat der nächsten Generation von Internet-Anwendungen bilden werden. Finden Sie heraus, wie man Erlangs "Lass es abstürzen"-Philosophie zum Aufbau fehlertoleranter Systeme nutzt. Lernen Sie das Aktor-Modell kennen, das das parallele Design bei Io und Scala bestimmt. Entdecken Sie, wie Clojure die Versionierung nutzt, um einige der schwierigsten Probleme der Nebenläufigkeit zu lösen. Hier finden Sie alles in einem Buch. Nutzen Sie die Konzepte einer Sprache, um kreative Lösungen in einer anderen Programmiersprache zu finden – oder entdecken Sie einfach eine Sprache, die Sie bisher nicht kannten. Man kann nie wissen – vielleicht wird sie sogar eines ihrer neuen Lieblingswerkzeuge.

Verteilte Systeme

Prinzipien und Paradigmen

Author: Andrew S. Tanenbaum,Maarten van Steen

Publisher: N.A

ISBN: 9783827372932

Category: Distributed processing

Page: 761

View: 3996

Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter

Author: Robert Siegler,Nancy Eisenberg,Judy DeLoache,Jenny Saffran

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662470284

Category: Psychology

Page: 688

View: 8182

Wer dieses Standardwerk liest, erhält einen umfassenden Überblick über einschlägige Theorien, moderne Forschungsmethoden und neueste Erkenntnisse zur Kindes- und Jugendentwicklung. Die einfache, klare Sprache sowie zahlreiche Illustrationen und Fallbeispiele machen die Lektüre des Lehrbuchs für Studierende der Entwicklungspsychologie zum echten Vergnügen. Tabellen, Schaubilder, Zusammenfassungen und Praxisbeispiele helfen dabei, den Stoff zu verstehen, zu strukturieren und zu verinnerlichen. Die Inhalte des Werkes gehen dabei teilweise deutlich über den klassischen Lehrstoff für Bachelor-Prüfungen hinaus und vermitteln ein vertieftes Verständnis dafür, wie die Entwicklung in unterschiedlichen Bereichen zusammenhängt, von welchen sozialen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sie abhängt und wie die Entstehung von Problemen verhindert werden kann. Die Auseinandersetzung mit dieser Lektüre lohnt sich daher nicht nur für die Prüfungsvorbereitung im Bachelor- und Masterstudium. Auch wenn Sie bereits beruflich oder privat mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, wird Ihnen das Buch als wertvolles Nachschlagewerk dienen und immer wieder Lust machen, sich mit den Inhalten auseinanderzusetzen.

Das UML-Benutzerhandbuch

aktuell zur Version 2.0

Author: Grady Booch,James Rumbaugh,Ivar Jacobson

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827322951

Category:

Page: 543

View: 6986