Perspektiven im Strategischen Management

Festschrift anläßlich des 60. Geburtstages von Prof. Hans H. Hinterhuber

Author: Gernot Handlbauer,Kurt Matzler,Elmar Sauerwein,Monika Stumpf

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110802236

Category: Business & Economics

Page: 429

View: 9904

Der Landolt-Börnstein

Erfolgsgeschichte einer wissenschaftlichen Datensammlung im Springer-Verlag

Author: Otfried Madelung,Rainer Poerschke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540852514

Category: Science

Page: 168

View: 3928

Die Autoren stellen die Geschichte der Landolt-Börnstein-Sammlung von den Anfängen bis zur Gegenwart in einem kurzen Abriss dar. Sie erzählen in folgenden Kapiteln die Erfolgsgeschichte einer wissenschaftlichen Datensammlung im Springer-Verlag: Die Vorgeschichte - Die erste Auflage (1883) - Von der zweiten bis zur fünften Auflage - Die sechste Auflage - Die Neue Serie - Die Darmstädter Redaktion - Die achtziger Jahre - Die neunziger Jahre: Der Computer hält Einzug in die Redaktion - Nach der Jahrtausendwende: Landolt-Börnstein Online - Ausblick.

Wien und seine WienerInnen

ein historischer Streifzug durch Wien über die Jahrhunderte ; Festschrift für Karl Vocelka zum 60. Geburtstag

Author: Martin Scheutz

Publisher: Böhlau Verlag Wien

ISBN: 9783205777076

Category: Celebrities

Page: 388

View: 4838

Basics Kostenplanung

Author: Bert Bielefeld,Roland Schneider

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035611807

Category: Architecture

Page: 72

View: 8385

Erfolgreiches Projektmanagement von Bauprojekten stützt sich im Wesentlichen auf den souveränen Umgang mit Baukosten und Terminen. Besonders die zuverlässige Kostenplanung ist für Bauherren ein wesentliches Qualitätsmerkmal eines guten Architekten und gehört deshalb zu den wichtigsten Grundlagen der Projektvorbereitung. Im Weiteren ist die Kostenermittlung unerlässlich für die Aufstellung des Projektbudgets, und es bedarf insbesondere einer effizienten Methodik, die planungsbegleitend Kostenüberschreitungen umgehend aufdeckt. Zentrale Schlüsselbegriffe wie Kostenkennwerte oder Lebenszykluskosten, Kostenermittlungsverfahren und Kostensteuerungsmethoden bilden ein unverzichtbares Repertoire für jeden praktizierenden Architekten. Basics Kostenplanung erklärt schrittweise und praxisnah die Kostenplanungsprozesse während der Planungs- und Bauphase und erläutert klar strukturiert, wie sich Kosteneinflüsse und -risiken einschätzen und bewerten lassen. Unterstützt durch Praxistipps, Beispiele und Grafiken lernt der unerfahrene Planer das Handwerkszeug, um fundiert und praxisnah in das Arbeitsfeld des Budgetmanagements einsteigen zu können.

Stammzellforschung in Deutschland. Möglichkeiten und Perspektiven

Standpunkte

Author: Senatskommission für Grundsatzfragen der Genforschung

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527611150

Category: Science

Page: 193

View: 4999

Wie die vorherigen Stellungnahmen und Empfehlungen der DFG zur Stammzellforschung von 1999 und 2001 wird sicherlich auch diese eine lebhafte Debatte in Politik, Wissenschaft und Öffentlichkeit auslösen.

Basics Tragsysteme

Author: Alfred Meistermann

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035611734

Category: Architecture

Page: 86

View: 9049

Tragsysteme sind Grundlage jedes Bauwerks. Um Architekturstudenten das Fachgebiet Tragkonstruktion verständlich zu vermitteln, werden zunächst die Grundlagen zu Lasten und Kräften erläutert, um darauf aufbauend Bauteile und im Weiteren verschiedene Tragsysteme vorzustellen und mit ihren typischen Eigenschaften zu verdeutlichen. Themen: Lasten Kräfte Tragkonstruktive Bauteile Tragwerke und -systeme Vorbemessung

Das Allgemeine bei Locke

Konstruktion und Umfeld

Author: Rainer Specht

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110268515

Category: Philosophy

Page: 523

View: 1609

The issue of the status of the general has been a subject of philosophical debate since antiquity. John Locke’s treatment of this theme is not only of central importance for the understanding of his work but also for the corresponding discussion in modern times. The author first examines the problem in its historical discussion context and then provides a detailed analysis of Locke’s position, whereby he interprets Locke’s approach as an extension of traditional conceptualism. In addition, the author presents an extensive literature review that provides valuable insights into the history of the research.

Instrumentationslehre

ein vollständiges Lehrbuch zur Erlangung der Kenntnisse aller Instrumente und deren Anwendung, nebst einer Anleitung zur Behandlung und Direction des Orchesters. Mit 70 Notentafeln und 192 in den Text gedruckten Notenbeispielen

Author: Hector Berlioz

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 287

View: 1858

Cicero als Historiker

Author: Martin Fleck

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110933055

Category: History

Page: 303

View: 7124

Die Beiträge zur Altertumskunde enthalten Monographien, Sammelbände, Editionen, Übersetzungen und Kommentare zu Themen aus den Bereichen Klassische, Mittel- und Neulateinische Philologie, Alte Geschichte, Archäologie, Antike Philosophie sowie Nachwirken der Antike bis in die Neuzeit. Dadurch leistet die Reihe einen umfassenden Beitrag zur Erschließung klassischer Literatur und zur Forschung im gesamten Gebiet der Altertumswissenschaften.

Parallele Programmierung

Author: Thomas Rauber,Gudula Rünger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642136044

Category: Computers

Page: 522

View: 9858

Multiprozessor-Desktoprechner, Cluster von PCs und Innovationen wie Hyperthreading oder Multicore-Prozessoren machen parallele Rechenressourcen allgegenwärtig. Die Ausnutzung dieser Rechenleistung ist jedoch nur durch parallele Programmiertechniken möglich. Das Buch stellt diese Techniken für herkömmliche Parallelrechner und für neuartige Plattformen umfassend dar. Neben den Grundlagen der parallelen Programmierung werden Programmierumgebungen wie Pthreads, Java-Threads, OpenMP, MPI oder PVM sowie die zugehörigen Programmiermodelle behandelt.

Das Komma: Eine Herausforderung im Unterricht

Author: Carolin Töpfer

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656363714

Category: Foreign Language Study

Page: 19

View: 579

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 1,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Insitut für Deutschdidaktik), Veranstaltung: Orthografie und Schule, Sprache: Deutsch, Abstract: „Kommas setze ich nach Gefühl.“ – so oder so ähnlich könnte die Einschätzung eines Schülers bezüglich der Wichtigkeit der Kommas im Unterricht lauten. Und genau an diesem Punkt manifestiert sich die Herausforderung der Kommasetzung im schulischen Rahmen. Es handelt sich hierbei um eine Problematik, die von mindestens drei Standpunkten aus betrachtet und erörtert werden kann. Zum einen muss auf den sprachwissenschaftlichen Hintergrund verwiesen werden. Zwar erscheinen die einzelnen Regeln in den entsprechenden Paragraphen des Amtlichen Regelwerks eindeutig formuliert, doch lassen sich hier auf den zweiten und auch dritten Blick einige Besonderheiten ausmachen, die vom Schreiber höchste Aufmerksamkeit verlangen. Nachvollziehbar ist es also, wenn ein noch lernender Schreiber, mit den einzelnen Kommaregeln seine Schwierigkeiten hat. Die Perspektive der Lernenden ist dementsprechend die zweite zu betrachtende. Für eine angemessene und realitätsorientierte Argumentation muss der Gedanke des „gefühlten Kommas“ miteinbezogen werden. Aus wissenschaftstheoretischer Sicht lohnt es sich in diesem Zusammenhang einen Vergleich zwischen inneren und tatsächlichen orthografischen Kommaregeln zu wagen und sich in einem zweiten Schritt der Theorie der unbewussten Informationsverarbeitung zu widmen. In einem didaktischen Rahmen wie diesem bildet die Lehrperson naturgemäß den dritten zu erörternden Standpunkt. Sie ist es schließlich, die dabei hilft, mögliche innere Regeln der Schüler zu strukturieren, zu erweiterten und zu verfeinern, ohne dabei Verwirrung und Verunsicherung zu stiften. Da Lehrbücher häufig ein Fundament bilden, auf welchem ein Lehrer seine Unterrichtsideen entstehen lässt, ist es hilfreich, diese kritisch zu bewerten. In diesem Zusammenhang wird sich ein Für und Wider aufzeigen lassen, über das aber letztlich nur die entsprechende Lehrperson selbst entscheiden kann. Ziel dieser Arbeit ist es, die Komplexität der Kommasetzung im Allgemeinen aufzuzeigen und im Speziellen den didaktischen Blick für dieses Thema zu schärfen, um im Unterricht fundierte Entscheidungen treffen zu können.

Investieren mit Warren Buffet

sichere Gewinne mit der Fokus-Strategie

Author: Robert G. Hagstrom

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 9783932114359

Category:

Page: 232

View: 8275

Übertragung Der Gedichte Von Walther Von Der Vogelweide

Author: Richard Zoozmann

Publisher: Tredition Classics

ISBN: 9783842494657

Category:

Page: 272

View: 9247

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten

Der rote Rächer

Author: Fabian Lenk,Almud Kunert

Publisher: N.A

ISBN: 9783473345199

Category:

Page: 159

View: 6591

Als Zeitreisende verfolgen Julian, Kim und Leon gefährliche Verbrecher. - Diesmal jagen die drei Freunde im Rom des Jahres 80 n. Chr. zur Zeit von Kaiser Titus einen Erpresser, der die Einstellung der Gladiatorenkämpfe im Colosseum zu erzwingen versucht.

Traumvogel

Roman

Author: Danielle Steel

Publisher: N.A

ISBN: 9783548280721

Category:

Page: 399

View: 9749