Janitors, Street Vendors, and Activists

The Lives of Mexican Immigrants in Silicon Valley

Author: Christian Zlolniski

Publisher: Univ of California Press

ISBN: 0520246411

Category: History

Page: 249

View: 6935

A thorough analysis of Mexican immigrants employed in Silicon Valley's low-wage jobs reveals how advanced capitalist economies have incorporated these workers as an integral part of the economy through subcontracting and other flexible labor practices, examining how working conditions and the workers' daily lives are affected.

Subsidizing Capitalism

Brickmakers on the U.S.-Mexican Border

Author: Tamar Diana Wilson

Publisher: SUNY Press

ISBN: 9780791482995

Category: Social Science

Page: 227

View: 6095

Examines the economic activities of self-employed brickmakers and the unpaid family members and others who assist them in Mexico.

Electronic Vibration

Pop Kultur Theorie

Author: Gabriele Klein

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322809870

Category: Social Science

Page: 310

View: 4089

Das Buch entwickelt eine Kulturtheorie des Pop und legt dabei ein besonderes Augenmerk auf Körperinszenierungen. Auf der Grundlage einer empirischen Untersuchung der Jugendkultur Techno wird eine an Bourdieu und den Cultural Studies angelehnte theoretische Skizze der Popkultur vorgestellt, die die lebensweltliche Relevanz globalisierter Kulturen, wie es jugendliche (Pop)Musikkulturen seit ihren Anfängen sind, herausarbeitet. Das Buch gibt Antworten auf die Fragen, warum Techno wie keine andere Jugend- und Popkultur zuvor, eine Tanzkultur war und ist und welche Rolle die Körpertechniken und -inszenierungen in dieser Jugendkultur spielen.

Strategie mit Stil? - Die Rhetorik der SMS

Author: Sandro Mattioli

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638354520

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 114

View: 4546

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Rhetorik / Phonetik / Sprechwissenschaft, Note: 1,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, 84 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der kanadische Medienforscher Marshall McLuhan rief mit seinem Buch „Die Gutenberg-Galaxis“ das Ende des Buchzeitalters aus. Er prägte damals eine Metapher, die − im Gegensatz zu seiner Aussage, das Zeitalter des Drucks sei vorbei − noch heute Be-stand hat: die von der Welt als einem „globalen Dorf“ 1 . Seit McLuhan sein Aufsehen erregendes Werk geschrieben hat, ist die Entlokalisierung der technisch bewerkstelligten Kommunikation beträchtlich gewachsen. Doch von einem „globalen Dorf“ ist die Welt immer noch recht weit entfernt: Vielleicht ist es ein gigantisches Missverständnis gewesen, vor der Folie einer möglichen grenzenlosen Kommunikation darauf zu schließen, dass damit auch tatsächliche Kommunikationsbedürfnisse befriedigt werden. Vielleicht ist aber der Prozess der Bedarfsweckung noch gar nicht abgeschlossen und / oder die Möglichkeiten des Medieneinsatzes vor allem im Bereich der Mobilkommunikation stehen noch am Anfang ihrer Entwicklung. Der gegenwärtige Zustand erlaubt nicht, sich für eine Sichtweise zu entscheiden. Das, was McLuhan als Voraussetzung für das „globale Dorf“ proklamiert, die elektronische Interdependenz, erhielt mit dem Aufkommen der mobilen Telefonie tatsächlich einen Schub, dessen Kraft bis heute - so sei hier prophezeit - noch gar nicht ermessen werden kann: Die globale Vernetzung und die Überwindung von Zeit und Raum gehen in ihr einen perfekten Bund mit großem Wachstumspotenzial ein. Zugleich ist die Welt jedoch am ehesten in wirtschaftlicher Hinsicht zusammengerückt. Von einem globalen Dorf kann keine Rede sein, höchstens von einem globalen Markt. Wahrscheinlich wurde angesichts der neuen Medienmöglichkeiten die Bedeutung der Face-to-Face-Kommunikation unterschätzt. Jedenfalls zeigen sich in den SMS, die Gegenstand dieser Untersuchung sind, wenige Merkmale einer Kommunikation im globalen Dorf. Allenfalls mehrsprachige SMS können ein Anzeichen dafür sein, dass das globale Dorf Realität wird.

Der frühe Luther

Etappen reformatorischer Neuorientierung

Author: Berndt Hamm

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161506048

Category: Religion

Page: 318

View: 5052

English summary: Berndt Hamm focuses on the stimuli from late medieval theology and piety and the religious experiences which led the young Luther to create a new biblical theology and to break with the traditional church in the years between 1505 and 1520. In doing so, Hamm subjects the prevalent concept of the reformational turning point to a fundamental revision. The thematic focus is on justification and Christian freedom, faith and love, God's distance and closeness, anger and mercy, fear and consolation, mysticism and blessed death. The author provides surprising new interpretations of Luther's 95 Theses and his On the Freedom of a Christian . German description: Berndt Hamm widmet sich der Frage, welche Impulse der spatmittelalterlichen Theologie und Frommigkeit und welche eigenen religiosen Erfahrungen den jungen Luther in den Jahren 1505 bis 1520 dazu fuhrten, eine neue biblische Theologie zu formen und mit dem traditionellen Kirchenwesen zu brechen. Das gangige Forschungskonstrukt der 'reformatorischen Wende' wird dabei einer grundlegenden Revision unterzogen. Thematische Hauptaspekte bilden Rechtfertigung und christliche Freiheit, Glaube und Liebe, Ferne und Nahe Gottes, Zorn und Gnade, Angst und Trost, Mystik und seliges Sterben. Luthers 95 Thesen und seine Schrift Von der Freiheit eines Christenmenschen erfahren uberraschende Neuinterpretationen.

Las Vegas im Rückspiegel

die Stadt in Theorie, Fotografie und Film

Author: Martino Stierli

Publisher: N.A

ISBN: 9783856762490

Category: Architecture

Page: 347

View: 4643

In der vorliegenden Publikation wird "Learning from Las Vegas" im Kontext des amerikanischen Architektur- und Städtebaudiskurses der 1960er Jahre untersucht. Dabei stehen Fragen des Stadtbildes sowie die Reflexion der Stadt im Medium des Bildes im Vordergrund. Die Studie zeigt auf, wie die Autoren von "Learning from Las Vegas" auf Fotografie und Film zurückgriffen, um für die neue, auto-orientierte Form der Stadt adäquate Mittel und Modi der Darstellung zu entwickeln. Darüber hinaus behandelt die Untersuchung Aspekte der Buchgestaltung, versucht aber auch, die Methodik der Autoren von "Learning from Las Vegas" vor dem Hintergrund einer kunstsoziologischen Theorie kritisch einzuordnen.

Was von Auschwitz bleibt

das Archiv und der Zeuge

Author: Giorgio Agamben

Publisher: N.A

ISBN: 9783518123003

Category: Holocaust, Jewish (1939-1945)

Page: 158

View: 4533

Journalismustheorie: Next Generation

Soziologische Grundlegung und theoretische Innovation

Author: Klaus-Dieter Altmeppen,Thomas Hanitzsch,Carsten Schlüter

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531904019

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 451

View: 9628

Journalismus ist heute ein theoretisch gut durchdrungenes Forschungsfeld. Denoch sind einige zentrale sozialwissenschaftliche Konzepte bislang nur wenig reflektiert worden. Dies trifft insbesondere auf die Begriffe „Handeln“, „Rationalität“, „Akteurkonstellationen“, „Milieus“ und „Lebensstile“, „Kapital-Feld-Habitus“, „Organisation“, „Interaktion“, „Netzwerke“ und „Macht“ zu. Der Band „Journalismustheorie: Next Generation“ will diese Lücke schließen, indem führende Soziologen gemeinsam mit Journalismusforschern ausgewählte, bislang nur unzureichend berücksichtigte sozialwissenschaftliche Ansätze in die aktuelle Diskussion einbringen und ihr Innovationspotenzial für die Journalismustheorie aufzeigen.

Sören Kierkegaard

Biographie

Author: Joakim Garff

Publisher: N.A

ISBN: 9783423342384

Category: Philosophers

Page: 956

View: 9613

Paradoxien des Journalismus

Theorie - Empirie - Praxis

Author: Bernhard Pörksen,Wiebke Loosen,Armin Scholl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531918168

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 737

View: 5295

Anthropologische Forschung

Author: Arnold Gehlen

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3688104900

Category: Social Science

Page: 150

View: 5869

■ Zur Geschichte der Anthropologie ■ Vom Wesen der Erfahrung ■ Das Bild des Menschen im Lichte der modernen Anthropologie ■ Mensch und Institutionen ■ Über Kultur, Natur und Natürlichkeit ■ Die Technik in der Sichtweise der Anthropologie ■ Die gesellschaftliche Situation in unserer Zeit ■ Enzyklopädisches Stichwort: Philosophische Anthropologie ■ Literaturhinweise ■ Personen- und Sachregister

Requirements Engineering für die agile Softwareentwicklung

Methoden, Techniken und Strategien. Unter Mitwirkung von Markus Unterauer

Author: Johannes Bergsmann

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960881908

Category: Computers

Page: 386

View: 6412

Dieses Buch gibt einen praxisorientierten Überblick über die am weitesten verbreiteten Techniken für die Anforderungsspezifikation und das Requirements Management in agilen Projekten. Es beschreibt sowohl sinnvolle Anwendungsmöglichkeiten als auch Fallstricke der einzelnen Techniken.Behandelt werden im Einzelnen:Grundlagen und die fünf Grundprinzipien des Requirements Engineering in der agilen SoftwareentwicklungRequirements-Ermittlung und -DokumentationRequirements-Validierung und -AbstimmungQualität von RequirementsRequirements ManagementOrganisatorische AspekteRollen im Requirements EngineeringDarüber hinaus werden rechtliche und wirtschaftliche Themen erläutert sowie auf die Herausforderungen in größeren Organisationen eingegangen.Das Buch ist Hilfestellung und Nachschlagewerk, um in der täglichen Praxis der agilen Projekte Requirements Engineering und Requirements Management professionell und mit nachhaltigem Nutzen umzusetzen.Die 2. Auflage wurde vollständig überarbeitet und berücksichtigt den Lehrplan "[email protected] Primer" des International Requirements Engineering Board (IREB).

Pearl Jam

... alive ... ; [die neue Stimme des Rock]

Author: Mick Wall

Publisher: N.A

ISBN: 9783854451013

Category:

Page: 181

View: 6497

Handbuch Pferdepraxis

85 Tabellen

Author: Olof Dietz

Publisher: N.A

ISBN: 9783432292625

Category: Horses

Page: 972

View: 2157

Meines Bruders Hüter

Author: Stanislaus Joyce

Publisher: N.A

ISBN: 9783518223758

Category:

Page: 332

View: 5642