Paperbacks in Print

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Paperbacks

Page: N.A

View: 3292

Mastering Sociology

Author: N.A

Publisher: Macmillan International Higher Education

ISBN: 1349102474

Category:

Page: 371

View: 9187

AQA Sociology Student Guide 1: Education (with theory and methods)

Author: Dave O'Leary

Publisher: Hachette UK

ISBN: 1471844331

Category: Social Science

Page: 96

View: 8448

Written by experienced teacher Dave O'Leary, this Student Guide for Sociology: - Identifies the key content you need to know with a concise summary of topics examined in the AS and A-level specifications - Enables you to measure your understanding with exam tips and knowledge check questions, with answers at the end of the guide - Helps you to improve your exam technique with sample answers to exam-style questions - Develops your independent learning skills with content you can use for further study and research

British Book News

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Best books

Page: N.A

View: 2475

The Bookseller

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Bibliography

Page: N.A

View: 5374

The New Blackwell Companion to the Sociology of Religion

Author: Bryan S. Turner

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1119250668

Category: Social Science

Page: 712

View: 3992

Reflecting the very latest developments in the field, the New Companion provides a comprehensive introduction to the sociology of religion with a clear emphasis on comparative and historical approaches. Covers major debates in secularization theory, rational choice theory, feminism and the body Takes a multidisciplinary approach, covering history, sociology, anthropology, and religious studies International in its scope, covering American exceptionalism, Native American spirituality, and China, Europe, and Southeast Asia Offers discussions on the latest developments, including "megachurches", spirituality, post-secular society and globalization

Tribe

Das verlorene Wissen um Gemeinschaft und Menschlichkeit

Author: Sebastian Junger

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641203619

Category: Social Science

Page: 192

View: 4467

Unser Trauma: eine Gesellschaft ohne Gemeinschaft. »Entbehrungen machen dem Menschen nichts aus, er ist sogar auf sie angewiesen; worunter er jedoch leidet, ist das Gefühl, nicht gebraucht zu werden. Die moderne Gesellschaft hat die Kunst perfektioniert, Menschen das Gefühl der Nutzlosigkeit zu geben. Es ist an der Zeit, dem ein Ende zu setzen.« Sebastian Junger Warum beschließen Soldaten nach ihrer Rückkehr aus dem Krieg und in die Heimat, sich zu neuen Einsätzen zu melden? Warum sind Belastungsstörungen und Depressionen in unserer modernen Gesellschaft so virulent? Warum erinnern sich Menschen oft sehnsüchtiger an Katastrophenerfahrungen als an Hochzeiten oder Karibikurlaube? Mit Tribe hat Sebastian Junger eines der meistdiskutierten Werke des Jahres vorgelegt. Er erklärt, was wir von Stammeskulturen über Loyalität, Gemeinschaftsgefühl und die ewige Suche des Menschen nach Sinn lernen können.

Studieren - Das Handbuch

Author: Stella Cottrell

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827423603

Category: Science

Page: 352

View: 5595

Studieren ist schwierig? - Nicht mit diesem Buch! Dieser praktische Leitfaden für Studienanfänger vermittelt grundlegende „Soft Skills“ (vom „Lernen lernen“ über Selbsteinschätzung, Zeit-, Projekt- und Stressmanagement bis zu Gedächtnis- und Schreibtraining, Prüfungs- und Klausursituationen sowie Karriereplanung u.v.m.) - locker präsentiert, in handliche Einheiten verpackt und je nach Bedarf selektiv nutzbar. Viele eingestreute kleine Tipps stehen neben Mini-Fragebögen, Kopiervorlagen für Tabellen, die man nicht im Buch ausfüllen möchte, und ähnlichen Hilfsmitteln. Das unterhaltsam-informative Werk beruht auf dem englischen Bestseller The Study Skilly Handbook und eignet sich für Abiturienten mit Studienwunsch, Studienanfänger verschiedenster Disziplinen und Quereinsteiger als Wegweiser durch die vielfältigen Anforderungen im "Studiendschungel".

Books and Bookmen

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: English literature

Page: N.A

View: 1427

Film Study

An Analytical Bibliography

Author: Frank Manchel

Publisher: Fairleigh Dickinson Univ Press

ISBN: 9780838631867

Category: Performing Arts

Page: 4

View: 6619

The four volumes of Film Study include a fresh approach to each of the basic categories in the original edition. Volume one examines the film as film; volume two focuses on the thematic approach to film; volume three draws on the history of film; and volume four contains extensive appendices listing film distributors, sources, and historical information as well as an index of authors, titles, and film personalities.

The Cumulative Book Index

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 3159

A world list of books in the English language.

Erfolgreich verhandeln mit Gefühl und Verstand

Author: Roger Fisher,Daniel Shapiro

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593441233

Category: Business & Economics

Page: 288

View: 7573

Verhandeln? Bitte mit Gefühl! Noch immer herrscht der weitverbreitete Irrglaube, Verhandlungen müssten möglichst rational geführt, Emotionen weitestgehend ausgeklammert werden. Roger Fisher (Mitautor des Bestsellers "Das Harvard-Konzept") und Daniel Shapiro (Autor von "Verhandeln. Die neue Erfolgsmethode aus Harvard") zeigen, dass diese Herangehensweise nicht nur impraktikabel, sondern auch wenig Erfolg versprechend ist. Denn der Mensch ist ein emotionales Wesen und egal ob Freude, Wut oder Angst: Gefühle sind fester Bestandteil unseres Denkens und Handelns, die auch in sachlichen Verhandlungen nicht abgeschaltet werden können. Fisher und Shapiro zeigen, dass sich Emotionen sogar positiv auf das Verhandlungsergebnis auswirken: Wer die Bedeutung und Anzeichen der wichtigsten emotionalen Grundbedürfnisse erkennt, kann sie gezielt aktivieren und ansprechen und dadurch den Verhandlungsverlauf positiv beeinflussen.

Die Talent-Lüge

warum wir (fast) alles erreichen können

Author: Daniel Coyle

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783431037852

Category: Begabung - Ratgeber

Page: 252

View: 395

Development Studies

Author: Jeffrey Haynes

Publisher: Polity

ISBN: 0745638481

Category: Political Science

Page: 237

View: 3831

Clear, accessible and concise, this is an ideal primer for students unfamiliar with the central themes and theoretical perspectives in the study of development.

Das Spiel der Götter (1)

Die Gärten des Mondes

Author: Steven Erikson

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641089778

Category: Fiction

Page: 800

View: 340

Das malazanische Imperium ist ein Moloch, der sich mit Hilfe seiner Magier und Soldaten unerbittlich ausbreitet. Jetzt soll die letzte freie Stadt fallen. Doch eine ominöse Macht verweigert den Truppen der Kaiserin den letzten Sieg: Über Darujhistan schwebt aus heiterem Himmel eine riesige Festung und versetzt alle Welt in helle Aufregung ...

Criminal Justice

An Introduction

Author: Peter Joyce

Publisher: Routledge

ISBN: 0415620619

Category: Social Science

Page: 528

View: 6825

This new and expanded edition builds upon material from the highly successful first edition. A comprehensive textbook on the criminal justice system, the book assesses the main theories concerned with the causes of crime (including white-collar and corporate crime), discusses the operation of all key criminal justice agencies - including the police, probation and prison services and the legal and youth justice systems -and identifies the main themes underpinning contemporary criminal justice policy. Key additions include: updated material from the first edition incorporating changes to criminal justice policy introduced by the 2010 Coalition government a new chapter that presents an overview of the criminal justice system discussions of the evolving EU criminal justice system and the implications of this for UK criminal justice policy. The book is an ideal text for students taking courses in criminal justice, or studying criminal justice as a component of a broader course in criminology or the social sciences and practitoners within these fields. It is written in a highly accessible manner and has a wide range of features that include: questions key chapter themes timeline of main events glossary of key terms website resource guide.

Bürokratie

Die Utopie der Regeln

Author: David Graeber

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608109447

Category: Political Science

Page: 329

View: 5070

David Graeber, der bedeutendste Anthropologe unserer Zeit, entfaltet eine fulminante und längst überfällige Fundamentalkritik der globalen Bürokratie! Er erforscht die Ursprünge unserer Sehnsucht nach Regularien und entlarvt ihre Bedeutung als Mittel zur Ausübung von Gewalt. Wir alle hassen Bürokraten. Wir können es nicht fassen, dass wir einen Großteil unserer Lebenszeit damit verbringen müssen, Formulare auszufüllen. Doch zugleich nährt der Glaube an die Bürokratie unsere Hoffnung auf Effizienz, Transparenz und Gerechtigkeit. Gerade im digitalen Zeitalter wächst die Sehnsucht nach Ordnung und im gleichen Maße nimmt die Macht der Bürokratien über jeden Einzelnen von uns zu. Dabei machen sie unsere Gesellschaften keineswegs transparent und effizient, sondern dienen mittlerweile elitären Gruppeninteressen. Denn Kapitalismus und Bürokratie sind einen verhängnisvollen Pakt eingegangen und könnten die Welt in den Abgrund reißen.