Surfing South Africa

Author: Steve Pike

Publisher: Juta and Company Ltd

ISBN: 9781770131187

Category: Nature

Page: 280

View: 3066

A follow-up to the classic "Surfing in South Africa", this is a new book, completely revised and updated. Written by Spike (Steve Pike), founder of the cult surfing website Wavescape.co.za, it comprises chapters on history, big waves, spots, culture, travel, oceanography, sharks (including a timeline of shark attacks) and a hilarious 'Surfrican' slang glossary. The book is illustrated with 180 graphics, cartoons and photographs. You will find quirky descriptions of surf spots along almost 3,000 km of coast (watch out for the razor-toothed tortoise), a photo essay of surfing personalities by acclaimed photographer Harry de Zitter, as well as colourful journalism from top writers covering subjects connected to the surfing lifestyle. The full-colour book, which is 110 pages bigger than the previous book, is an indispensable resource. Images come from top South African photographers, such as Barry Tuck, Tom Peschak, Michael Dei-Cont, Andy Mason, Lance Slabbert, Brenton Geach, and Pierre Marqua. The contributors of words added spice to an eclectic mix of culture and science. An original piece by Paul Botha forms the backbone to a much-expanded history chapter. Tom Peschak adds gravitas to issues around sharks and conservation. The brave life of John Whitmore is poignantly remembered by Tony Heard. Ross Frylinck gives gritty insights into the forlorn splendour of the Diamond Coast. Tongue in cheek, Gideon Malherbe uncovers our surfing addiction. Henri du Plessis provides a profile of a committed exponent of that addiction. Tony Weaver eloquently tackles the challenge of sharing the sea with sharks. Ben Trovato romps through issues around surfing evolution and lifeguards in skimpy Speedos.

Stefan Loose Reiseführer Südafrika

mit Downloads aller Karten

Author: Tony Pinchuck,Barbara McCreal,Donald Reid,Ross Velton,Hilary Heuler,Jeroen van Marle,Lizzie Williams

Publisher: Dumont Reiseverlag

ISBN: 3616405173

Category: Travel

Page: 804

View: 9877

Stefan Loose E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! - Einfaches Navigieren im Text durch Links - Offline-Karten (ohne Roaming) - Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern - Weblinks führen direkt zu den Websites mit weiteren Informationen Unser Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche! E-Book basiert auf: 6. Auflage 2018 Land im Aufbruch Südafrika, so groß wie Frankreich und Spanien zusammen, ist ein faszinierendes Reiseziel voller Kontraste und grandioser Landschaften. Die Tatsache, dass es auch einer der spannendsten Schmelztiegel afrikanischer Kulturen ist, lag lange Zeit hinter dem „Eisernen Vorhang“ des Apartheid-Regimes verborgen. Eine angenehme Überraschung stellt für viele Besucher die hervorragende Infrastruktur Südafrikas dar, die den europäischen Vergleich nicht zu scheuen braucht. Gute Verkehrsverbindungen und Transportmittel sowie eine im Ansteigen begriffene Zahl erstklassiger B&Bs und anderer Übernachtungsmöglichkeiten machen Südafrika zu einem hervorragenden Reiseland. Low-Budget-Reisenden stehen zahlreiche preiswerte Backpacker-Hostels und Backpacker-Busse zur Verfügung. Ausländische Besucher werden in erster Linie das „weiße“ Südafrika zu sehen bekommen. Die Apartheid ist zwar offiziell abgeschafft, doch hat sie das Erscheinungsbild des Landes nachhaltig geprägt. Ein unvergessliches Erlebnis sind die Landschaften und die einzigartige Tierwelt im Süden des Schwarzen Kontinents. Das umfassend recherchierte Stefan Loose Travel Handbuch Südafrika basiert auf einer Vorlage des englischsprachigen Rough Guides (James Bainbridge, Hilary Heuler, Barbara McCrea, Greg de Villiers, Louise Whitworth und Lizzie Williams) und wurde in bekannter Form in deutscher Fassung aufbereitet.

The Rough Guide to South Africa, Lesotho & Swaziland

Author: Rough Guides

Publisher: Rough Guides UK

ISBN: 0241200040

Category: Travel

Page: 688

View: 528

The Rough Guide to South Africa is the definitive guide to one of the world's most fascinating and varied countries. Now available in PDF format. With accommodation listings that range from the most sumptuous safari lodges to cheap and cheerful backpacker lodges in stunning coastal positions, there's something for every budget. In-depth coverage on South Africa's many nature reserves is complemented by an illustrated wildlife guide, to help you make the most of your time on safari. Whether you want to explore the country's big sights - from the wilds of Kruger National Park and the best spots for whale watching to Cape Town's vibrant dining scene - or to uncover its many hidden gems, such as the dramatic desert scenery of the Richtersveld, The Rough Guide to South Africa is your indispensible travelling companion. Make the most of your time on EarthTM with The Rough Guide to South Africa.

The Rough Guide to South Africa, Lesotho & Swaziland

Author: Barbara McCrea,Donald Reid,Ross Velton,Tony Pinchuck

Publisher: Rough Guides UK

ISBN: 1405390433

Category: Travel

Page: 704

View: 9905

Full-colour throughout, The Rough Guide to South Africa, Lesotho & Swaziland is the ultimate travel guide to these spectacular countries. With 30 years experience and our trademark 'tell it like it is' writing style, Rough Guides cover all the basics with practical, on-the-ground details, as well as unmissable alternatives to the usual must-see sights. At the top of your to-pack list, and guaranteed to get you value for money, each guide also reviews the best accommodation and restaurants in all price brackets. We know there are times for saving, and times for splashing out. In The Rough Guide to South Africa, Lesotho & Swaziland: - Over 50 colour-coded maps featuring every listing - Area-by-area chapter highlights - Top 5 boxes - Things not to miss section Make the most of your trip with The Rough Guide to South Africa, Lesotho & Swaziland. Now available in ePub format.

South African Surf

The Swell-seekers' Guide

Author: Craig Jarvis,Daniel Beatty

Publisher: Jonathan Ball Pub

ISBN: N.A

Category: Sports & Recreation

Page: 192

View: 338

A simple, down-to-earth exploration of the country s top surfing destinations

Surfer's Code

12 Simple Lessons for Riding Through Life

Author: Shaun Tomson,Patrick J. Moser

Publisher: Gibbs Smith

ISBN: 9781423600763

Category: Self-Help

Page: 192

View: 2561

Surfing has been described as a sport, religion, obsession and way of life. For Shaun Tomson, world-champion surfer and successful entrepreneur, surfing is all of that and more. In Surfer's Code, Tomson shares the life lessons he's gathered from many years of surfing-from his boyhood in apartheid South Africa to the world tour in the '70s and '80s.

Wavescape

Portraits of the Planet's Best Surf Spots

Author: Chris Towery,Matt Pruett

Publisher: Barrons Educational Series Incorporated

ISBN: 9780764155383

Category: Sports & Recreation

Page: 160

View: 2705

Every surfer's dream book, this beautifully illustrated volume describes the world's best surfing sites. Divided into five sections covering Asia, Africa, Australia, Europe, and the Americas, this volume follows surfers in their search for that perfect wave. 150 photos.

Barbarentage

Author: William Finnegan

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518757415

Category: Fiction

Page: 550

View: 4299

Vor fünfzig Jahren verfällt William Finnegan dem Surfen. Damals verschafft es ihm Respekt, dann jagt es ihn raus in die Welt – Samoa, Indonesien, Australien, Südafrika –, als Familienvater mit Job beim New Yorker dient es der Flucht vor dem Alltag ... Barbarentage erzählt die Geschichte dieser lebenslangen Leidenschaft, sie handelt vom Fernweh, von wahren Abenteuern und den Versuchen, trotz allem ein Träumer zu bleiben. Ein Buch wie das Meer, atemberaubend schön. »Wie Into the Wild erzählt dieses Buch auf mitfühlende, kluge Weise, was passiert, wenn Ideen von Freiheit einen jungen Menschen erfassen und in die entlegensten Winkel der Welt hinausschleudern.« The New York Times Magazine »Fesselnde Abenteuergeschichte, intellektuelle Autobiografie, rastlose Meditation über Liebe, Freundschaft und Familie ... Barbarentage ist ein Buch von ergreifender Schönheit und wird Surfer und Nichtsurfer gleichermaßen begeistern.« Washington Post »Das zu lesen, was dieser Kerl über Wellen und Wasser schreibt, ist wie Hemingway über Stierkämpfe zu lesen, William Burroughs über Drogen und Updike über Ehebruch.« Sports Illustrated

Great African Adventures

A Guide to the Mother Continent's Ultimate Outdoor Adventures

Author: Jacques Marais

Publisher: Struik Pub

ISBN: N.A

Category: Travel

Page: 215

View: 4469

Maps, up-to-date information and contact details make this the perfect primer to African adventure by one of South Africa's best-known adventurers

Surfing

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Surfing

Page: N.A

View: 3304

Surfing Brilliant Corners

Author: Sam Bleakley

Publisher: Alison Hodge Publishers

ISBN: 9780906720806

Category: Surfers

Page: 192

View: 2212

Professional longboarder Sam Bleakley details a decade of extreme global surf travel.

South Africa

The Rough Guide

Author: Barbara McCrea

Publisher: Rough Guides Limited

ISBN: N.A

Category: Travel

Page: 759

View: 5740

The essential handbook to one of the continents most exciting countries. Features include detailed accounts of every attraction, up-to-the-minute information on accodation, practical tips on a vast range of activities, expert background on South Africa's history, and more than 70 maps.

Sieben Tage

Author: Deon Meyer

Publisher: N.A

ISBN: 9783746630151

Category:

Page: 432

View: 5674

Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt!

Author: Jeff Kinney

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732508684

Category: Juvenile Fiction

Page: 224

View: 7957

Bei dieser Ausgabe handelt es sich um ein PDF. Bitte informieren Sie sich vor dem Kauf darüber, ob Ihr Gerät diese Datei öffnen und korrekt darstellen kann. Greg hat von seiner Mutter ein Tagebuch geschenkt bekommen. Und das, obwohl Tagebücher doch eigentlich nur was für Mädchen sind! Oder etwa doch nicht? Greg jedenfalls beginnt einfach mal darin zu schreiben und zu zeichnen: über seine lästigen Brüder, seine Eltern, seinen trotteligen Freund Rupert, den täglichen Überlebenskampf in der Schule, ein echt gruseliges Geisterhaus und über den verbotenen Stinkekäse ...

South Africa

Author: Eberhard Gennrich

Publisher: Houghton Mifflin Harcourt (HMH)

ISBN: 9780395755051

Category: Travel

Page: 371

View: 7080

Der Konsum der Romantik

Liebe und die kulturellen Widersprüche des Kapitalismus

Author: Eva Illouz

Publisher: N.A

ISBN: 9783518294581

Category: Capitalism

Page: 343

View: 2763

Flexible Staatsbürgerschaften

die kulturelle Logik von Transnationalität

Author: Aihwa Ong

Publisher: N.A

ISBN: 9783518416792

Category: Chinese

Page: 414

View: 5265

Frag immer erst: warum

Wie Top-Firmen und Führungskräfte zum Erfolg inspirieren

Author: Simon Sinek

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864146518

Category: Business & Economics

Page: 224

View: 4221

Am Beginn einer jeden Erfolgsgeschichte steht eine einfache Frage: Warum? Warum sind manche Organisationen profitabler als andere? Warum werden einige Führungskräfte von ihren Mitarbeitern mehr geschätzt und andere weniger? Warum sind manche Menschen in der Lage, immer und immer wieder erfolgreich zu sein? In seinem Bestseller, der nun zum ersten Mal in deutscher Sprache erscheint, zeigt Simon Sinek, dass erfolgreiche Persönlichkeiten wie Martin Luther King Jr. oder Steve Jobs alle nach demselben, natürlichen Muster dachten, handelten und kommunizierten. Am Anfang ihres Wirkens stand immer die Frage nach dem Warum. Mit diesem Ansatz schafften sie es, bedeutende Dinge zu vollbringen und darüber hinaus ihre Mitstreiter zu inspirieren. Sich an diesen Vorbildern orientierend, gibt Sinek in seinem Ratgeber nun Führungskräften, Unternehmen, aber auch Privatpersonen einen Leitfaden an die Hand, der zum endgültigen Erfolg verhilft. Dabei erklärt er das so erfolgreiche Muster, welches dem goldenen Schnitt ähnlich ist, und auf den drei elementaren Fragen basiert: Warum? Wie? Was? Dadurch eröffnen sich dem Leser völlig neue Möglichkeiten und er wird lernen, dass die Motivierung von Mitarbeitern viel zielführender ist als ihre Manipulation! Und dies geht ganz einfach: einfach »Warum?« fragen.

Einführung in den Buddhismus

eine Erklärung der buddhistischen Lebensweise

Author: Geshe Kelsang Gyatso

Publisher: N.A

ISBN: 9783908543060

Category:

Page: 169

View: 3934