Die Monografie

Author: David Hockney

Publisher: N.A

ISBN: 9783896602404

Category:

Page: 368

View: 2529

Der Bildband,originelles Werkverzeichnis, präsentiert mit 350 Werken aus beinahe 50 Schaffensjahren des bedeutenden Künstlers bestimmte Entwicklungslinien und die Vielfalt künstlerischer Techniken.

Good Night Stories for Rebel Girls

100 außergewöhnliche Frauen

Author: Elena Favilli,Francesca Cavallo

Publisher: N.A

ISBN: 9783446256903

Category:

Page: 224

View: 3882

Paul Klee in Düsseldorf

Stationen

Author: Nicole Roth

Publisher: N.A

ISBN: 9783945424124

Category:

Page: 70

View: 2033

1000 places to see before you die

die Lebensliste für den Weltreisenden

Author: Patricia Schultz

Publisher: N.A

ISBN: 9783833121333

Category:

Page: 946

View: 2307

Dieses Buch ist der ultimative Begleiter für alle, die gerne reisen und Neues entdecken. 1000 der schönsten Ziele rund um den Globus werden hier ganz spannend vorgestellt. Das Besondere daran; Neben den vielen traumhaften und bekannten Sehenswürdigkeiten auf jedem Kontinent gibt es auch eine Fülle von Geheimtipps, wie die Fahrt mit dem Eisbrecher in Lappland, die Geisterflotte der Lagune von Chuuk in Mikronesien, das Schimmen mit Seekühen in Florida und vieles mehr... Aber auch besondere Hotels und Restaurants, schöne Mussen und Veranstaltungen sind dabei!

Rubens und sein Vermächtnis

Inspiration für Europa

Author: Nico van Hout,Alexis Merle du Bourg,Gerlinde Gruber,David J. Howarth,Tim Barringer,Arturo Galansino

Publisher: N.A

ISBN: 9783865023322

Category:

Page: 352

View: 4218

Sieben Tage in der Kunstwelt

Author: Sarah Thornton

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104001030

Category: Art

Page: 320

View: 7977

Was Robert Altmans Film »Prêt-à-Porter« für die Modewelt war, ist Sarah Thorntons Buch für die Welt des riesigen Boom-Marktes der Gegenwartskunst: Nach welchen Regeln funktioniert sie? Wer entscheidet, welcher Künstler einer der ganz großen (und ganz teuren) wird? Was treibt die Sammler, die Galeristen – und was bedeutet all das für die Kunst und die Künstler selbst? Mit dem Handwerkszeug einer Ethnologin erkundet Sarah Thornton diese einzigartige Welt aus Kreativität, Geschmack und Macht, aus Status, Hoffnung, Geld und Intrigen. Sie hat mit über 250 Insidern, Künstlern, Galeristen, Kritikern, Kuratoren und Sammlern gesprochen und ist als kritische Beobachterin für eine Zeit selbst Teil der Kunstwelt geworden. Ihr Buch schildert lebensprall und gespickt mit intelligentem Klatsch und Tratsch die Menschen und Instituitionen, die die Kunstgeschichte der Zukunft schreiben.

Vor dem Gesetz

Skulpturen der Nachkriegszeit und Räume der Gegenwartskunst

Author: Museum Ludwig

Publisher: N.A

ISBN: 9783863350819

Category: Sculpture, Modern

Page: 189

View: 2687

Das Thema des Katalogs und der Ausstellung ist die Verletzlichkeit des Menschen in einer Welt, in der das Konzept der Menschenwürde immer wieder aufs Neue gefährdet ist. "Vor dem Gesetz" versammelt künsterische Positionen, die sich konkret auf die existenzielle Situation des Menschen beziehen und versuchen, ihn als politisches Wesen auszumachen. Im Vergleich der ausgewählten skulpturalen Arbeiten der Nachkriegsjahre mit den "Räumen der Gegenwart" klingt der Tenor der Nachkriegszeit deutlich an. Gezeigt werden Arbeiten, unter anderem von Bruce Nauman, Pawel Althamer und Jimmie Durham, und Werke aus den 1950er-Jahren, von Künstlern wie Germaine Richier, Reg Butler und Ossip Zadkine. Alle setzen sich auf subtile Weise mit einer Welt auseinander, in der das Menschliche auf dem Spiel steht. Der Titel zieht eine Analogie zu Franz Kafkas Ezählung "Vor dem Gesetz", eine Parabel vom Versuch eines Mannes, in das "Gesetz" zu gelangen.0Exhibition: Museum Ludwig, Köln (17.12.2011-22.4.2012).

Tortenzeit

Schicht für Schicht ein Genuss

Author: Tessa Huff

Publisher: Südwest Verlag

ISBN: 3641205158

Category: Cooking

Page: 288

View: 3196

Schicht für Schicht ein Traum Haben Sie genug von schlichten Kuchen und möchten neue cremige Höhen der Backkunst erklimmen? Dann ist „Tortenzeit“ genau das Richtige für Sie. Tessa Huff hat für alle, denen ein Kuchen nicht groß genug sein kann, 150 traumhafte Rezepte zusammengestellt: Dabei verwandelt sie nicht nur Klassiker wie die Schwarzwälder Kirschtorte in ganz neue Kreationen, sondern beeindruckt auch mit modernen Rezeptideen wie dem Schokoladen-Matcha-Kuchen oder der Kürbis-Vanille-Chai-Torte. Durch die anschaulichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Zubereitungstipps und -tricks sowie Dekorationstechniken, die jeden Konditor vor Neid erblassen lassen, können Sie – egal ob Backanfänger oder Tortenprofi – Schicht für Schicht Ihren Traumkuchen erschaffen – leckere Teige, Füllungen und Frostings inklusive.

Im Blickfeld

David Hockney, doll boy

Author: Ulrich Luckhardt

Publisher: Kunsthalle

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 44

View: 6644

Frank Lloyd Wright

Author: Daniel Treiber

Publisher: Springer

ISBN: 9783764319663

Category: Architecture

Page: 136

View: 7309

In this monograph on the varied, remarkable and unusual work of Frank Lloyd Wright, Daniel Treiber sets out to trace the great metaphors of this original art of construction. This is an indispensable tool for anyone who wishes to find out about the architecture of the 20th century and about one of its most exeptional and topical masters. Spon's ARCHITECTURE COLLECTION presents the work of historic and contemporary masters of architecture in clear, well-illustrated text accessible to non-specialists. This appealing series of monographs, now available in English, is launched by books on two great historic figures of the century, Frank Lloyd Wright and Mies van der Rohe and two award-winning contemporary architects, Sir Norman Foster and Alvaro Siza.

Zubert

Author: Charlie Sutcliffe

Publisher: N.A

ISBN: 9783779505006

Category:

Page: 32

View: 6664

Egon Schiele - Jenny Saville

Author: Oskar Bätschmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783775738507

Category:

Page: 176

View: 2390

The main body of work by painter Egon Schiele (1890-1918), who died at an early age, was produced within barely a decade. His famous nudes unwaver­ingly probed the existential core of human experi­ence. The paintings of Jenny Saville (* 1970 in Cam­bridge) are no less intense in terms of their physicality and confrontational stance. This catalogue brings to­gether the works of these two artists for the first time. Revealed is the stylistic and thematic proximity of the body-landscapes and portraits by the two young "stars"--despite the decades separating their work and their varying use of the brush. The paint­ings and drawings of both artists lend the human body an insistent corporeality, which is rendered in every detail. In Schiele's self-portraits, usually small-format works, the pose, the accentuated view from below, and gestural style give the images a visual impact equal to the forceful punch of Saville's giant formats. (English edition ISBN 978-3-7757-3851-4) Exhibition: Kunsthaus Zürich 10.10.2014-18.1.2015