Das ist nicht mein Schneemann

Usborne Fühlbücher. Ab 6 Monaten

Author: Fiona Watt

Publisher: N.A

ISBN: 9781782320555

Category:

Page: 10

View: 5703

That's Not My Kitten

Author: Fiona Watt,Rachel Wells

Publisher: Usborne Pub Limited

ISBN: 9780794512668

Category: Juvenile Fiction

Page: 10

View: 6113

Young readers may touch various surfaces on kittens that are not the one someone is looking for, until at last the right one appears. On board pages.

That's Not My Puppy

Author: Fiona Watt,Rachel Wells

Publisher: Usborne Pub Limited

ISBN: 9780746037782

Category: Juvenile Fiction

Page: 10

View: 838

Young readers may touch various surfaces on puppies that are not the one someone is looking for, until at last the right one appears. On board pages.

"Lieber Zoo ..."

Author: Rod Campbell

Publisher: N.A

ISBN: 9783927544512

Category:

Page: 17

View: 6626

Ein Bilderbuch, das in Kisten, Kästen, Käfigen und Körben, die sich aufklappen lassen, eine Anzahl Tiere aus dem Zoo anreisen lässt. Ab 2.

Ich bin Autistin - aber ich zeige es nicht. Leben mit dem Asperger-Syndrom

Author: Liane Holliday Willey

Publisher: Verlag Rad und Soziales

ISBN: N.A

Category: Psychology

Page: 202

View: 4965

Einfach ein großartiges Buch: Die Tochter erhält die Diagnose Asperger und die Mutter erkennt sich - endlich - in dieser Diagnose wieder. Sie beschreibt im Rückblick ihre Lebensgeschichte und reflektiert es nun in Kenntnis der Asperger-Diagnose. Ernst, lustig und voller Anekdoten. Dabei immer spannend, denn man wartet darauf, wie der nächste Lebensabschnitt bis zur Hochschullehrerin mit drei Kindern verlaufen wird - und welchen Anteil das Asperger-Syndrom dabei hat. Ein Extrakapitel widmet sie den Ereignissen, als Asperger-Autistin Kinder zu haben. Sehr offen, in klaren Worten und schnörkellos beschrieben - und dabei doch sehr ins Detail gehend. Sie beschreibt Gefühle intensiver, als so mancher Mensch ohne Asperger. Sie muss die Gefühle für sich genau beschreiben, um sie zu verstehen. "Auch wenn es 38 Jahre lang gedauert hat - ich kann gar nicht deutlich genug sagen, was für eine Erleichterung es war, mich endlich selbst zu finden!" Ein gelungenes Ende findet das Buch mit zahlreichen Checklisten für alle Lebensbereiche. Hier gibt Liane H. Willey viele wichtige Hinweise, worauf man als Asperger-Autist achten sollte (bei der Ausbildung, der Arbeit, in Beziehungen etc.). Mit einem sehr persönlichen Vorwort von Tony Attwood Das Buch: „Meine Tochter hat Asperger!" Liane Willey hatte von dieser Krankheit noch nie gehört, und nun erfährt sie: Unter Asperger oder „High-function-Autismus" leiden viele Menschen, ohne es zu wissen - „besondere" Menschen, die zu zurückgezogenem oder egozentrischem Verhalten neigen, die oft hoch begabt sind, aber an Selbstwertproblemen, Überempfindlichkeit, Unsicherheit, Verzweiflung leiden. Sie fühlen sich mitunter wie „Ausländer im eigenen Land" oder wie „Außerirdische, die auf einem falschen Planeten gelandet sind". Die Diagnose ihrer Tochter verändert ihr Leben, denn Liane Willey begreift, dass sie seit Jahrzehnten mit den gleichen Symptomen zu kämpfen hatte: „Ich kann die Erleichterung nicht ausdrücken, die ich empfand, als ich schließlich realisierte, dass meine Tochter und ich nicht an einer Geisteskrankheit oder einer gespaltenen Persönlichkeit litten oder etwas Ähnlichem. Wir haben Asperger. Damit können wir leben! Wir können unsere Ziele und Träume erreichen, und wir können unser Leben weiterführen - mit Optimismus und Hoffnung. Wie aufregend die Erkenntnis, dass ich ganz einfach Dinge anders sehe, anders auffasse, anders empfange als andere und dass das so in Ordnung ist. Es ist meine Normalität." Liane Willey erzählt ihre Lebensgeschichte von der frühen Kindheit über die Schul- und Collegezeit bis zum Leben als Berufstätige und Mutter von drei Kindern. Sie macht deutlich, wie die Welt von einer „Aspie" erlebt wird - von den Strategien, mit denen es ihr gelang, ihren eigenen Weg zu finden, aber auch von dem oft erheblichen Leidensdruck, der damit einherging. In einem Anhang folgen praktische Hinweise „von immenser Präzision, was die Vorschläge (und Erfahrungen) angeht, im Alltag Probleme zu bewältigen, die sich einem Menschen mit Asperger-Autismus stellen" (Ulrich Rabenschlag). Ein persönliches Buch, das die Menschen, die Asperger haben - einer großen europäischen Studie zufolge in Deutschland pro Jahrgang ca. 5000 Menschen -, in ihrer Besonderheit versteht und ihnen Achtung und Sympathie entgegenbringt. Ein spannender Fallbericht nicht nur für Betroffene, sondern auch für Eltern, Erzieher, Lehrer, Psychologen und Ärzte.

That's Not My Puppy/Kitten Slipcase

Author: Fiona Watt

Publisher: N.A

ISBN: 9781409541608

Category:

Page: N.A

View: 7710

Slipcase containing two favourite THAT'S NOT MY titles. Age: 6 months +

Der rote Regenschirm

Author: Ingrid Schubert,Dieter Schubert

Publisher: N.A

ISBN: 9783794161980

Category: Adventure stories

Page: 40

View: 8738

A little dog find a red umbrella and goes on a adventurous journey.

Im Land der Flöhe

Author: Beatrice Alemagna

Publisher: N.A

ISBN: 9780714857107

Category:

Page: 42

View: 7210

Wo ist Walter jetzt?

Author: Martin Handford

Publisher: N.A

ISBN: 9783737360296

Category:

Page: 32

View: 5800

Klipp klopp

Pappbilderbuch

Author: Nicola Smee

Publisher: N.A

ISBN: 9783895653018

Category:

Page: 28

View: 4275

Mein erster Grüffelo - Gegensätze

Author: Axel Scheffler,Julia Donaldson

Publisher: Beltz & Gelberg

ISBN: 3407794592

Category: Juvenile Fiction

Page: 12

View: 9542

Weißt du, was Gegensätze sind? Ein Pappbilderbuch für kleine Pfoten ab 12 Monaten. Erkennen und erstes Benennen mit Motiven aus dem berühmten Grüffelo-Bilderbuch. In derselben Ausstattung gibt es auch die Pappbilderbücher "Farben", "Zahlen" und "Geräusche und Bewegungen".

Die Drachenbotschaft

Roman

Author: Jane Yolen

Publisher: Verlagsgruppe Beltz

ISBN: 9783407786265

Category:

Page: 284

View: 4139

Jakkin und Akki haben zwar ihre Verfolger abschütteln können, doch schon bald drohen neue Gefahren. In letzter Minute können sie sich in einen Schachteingang retten, der zu einem weit verzweigten Höhlensystem gehört. Während Herzbluts Drachenkinder verzweifelt auf sie warten, geraten Jakkin und Akki in den endlos tiefen Felsgängen des Gebirges in die Gewalt der Höhlenmenschen. Die Situation scheint nahezu ausweglos ...