The Audacity of Hope

Thoughts on Reclaiming the American Dream

Author: Barack Obama

Publisher: Canongate Books

ISBN: 1847673708

Category: Political Science

Page: 384

View: 4902

Barack Obama's success in becoming President of the United States meant that he dramatically changed the face that his country presented to the world. In this bestselling book, Barack Obama discusses the importance of empathy in politics, his hopes for a different America with different policies, and how the ideals of its democracy can be renewed. With intimacy and self-deprecating humour, Obama describes his experiences as a politician and balancing his family life with his public vocation. His search for consensus and his respect for the democratic process inform every sentence. A senator and a lawyer, a professor and a father, a Christian and a sceptic, Barack Obama has written a book of transforming power that will inspire people the world over.

Von euch will ich singen

ein Brief an meine Töchter

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783446238060

Category:

Page: 40

View: 4972

Zeigt Gesicht!

Author: Barack Obama,Michelle Obama

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716668

Category: Political Science

Page: 64

View: 4508

In ihren leidenschaftlichen und eindringlichen Abschiedsreden richten sich Barack und Michelle Obama an ihr Land und die ganze Welt. Sie sprechen an, worauf es ankommt im Leben und in der Politik und warum wir auch in schwierigen Zeiten Grund zur Hoffnung haben. Und Sie fordern uns auf, unsere Werte, Pflichten und Chancen als Bürger nie aus den Augen zu verlieren. Freiheit, Demokratie, Offenheit, Gerechtigkeit und Bildung für alle – dies alles macht eine funktionierende Gesellschaft aus. Doch wir müssen uns täglich dafür engagieren! Dann erst können wir einzelne Dinge und ein ganzes Land zum Besseren ändern.

BECOMING

Meine Geschichte

Author: Michelle Obama

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641227321

Category: Biography & Autobiography

Page: 544

View: 8715

Die kraftvolle und inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USA Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt, setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein und stärkte außerdem ihrem Ehemann den Rücken, während dieser die USA durch einige der schmerzlichsten Momente des Landes führte. Ganz nebenbei zeigte sie uns noch ein paar lässige Dance-Moves, glänzte beim „Carpool Karaoke“ und schaffte es obendrein auch, zwei bodenständige Töchter zu erziehen – mitten im gnadenlosen Blitzlichtgewitter der Medien. In diesem Buch erzählt sie nun erstmals ihre Geschichte – in ihren eigenen Worten und auf ihre ganz eigene Art. Sie nimmt uns mit in ihre Welt und berichtet von all den Erfahrungen, die sie zu der starken Frau gemacht haben, die sie heute ist. Warmherzig, weise und unverblümt erzählt sie von ihrer Kindheit an der Chicagoer South Side, von den Jahren als Anwältin und leitende Angestellte, von der nicht immer einfachen Zeit als berufstätige Mutter sowie von ihrem Leben an Baracks Seite und dem Leben ihrer Familie im Weißen Haus. Gnadenlos ehrlich und voller Esprit schreibt sie sowohl über große Erfolge als auch über bittere Enttäuschungen, den privaten wie den öffentlichen. Dieses Buch ist mehr als eine Autobiografie. Es enthält die ungewöhnlich intimen Erinnerungen einer Frau mit Herz und Substanz, deren Geschichte uns zeigt, wie wichtig es ist, seiner eigenen Stimme zu folgen.

Hoffnung wagen

Gedanken zur Rückbesinnung auf den American Dream

Author: Barack Obama

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641224241

Category: Biography & Autobiography

Page: 480

View: 1518

Persönlich, glaubwürdig, visionär – Ansichten und Standpunkte des politischen Hoffnungsträgers der USA vor seiner Wahl 2008 Wie US-Senator Barack Obama im Wahljahr 2008 Millionen Menschen für sich gewann, ist Legende. Zu seinem schnell aufsteigenden Stern in hohem Maße beigetragen hat sein zuvor erschienenes Buch »Hoffnung wagen« (»The Audacity of Hope«). Hier präsentierte Obama sich als Mann der Integration, als Liberaler im positiven Sinn mit klaren Positionen. Uns allen machte er Hoffnung auf eine Renaissance des »besseren Amerika«. Nicht wenige wünschen sich Barack Obama heute sehnsüchtig zurück ins Weiße Haus.

Barack Obama

Leben und Aufstieg

Author: David Remnick

Publisher: N.A

ISBN: 9783827008930

Category:

Page: 976

View: 1327

Ein amerikanischer Traum

Die Geschichte meiner Familie

Author: Barack Obama

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446233679

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 429

Seit Barack Obama für das Amt des US-Präsidenten kandidiert hat, begeistert er die Menschen: Er verkörpert die weltweite Sehnsucht nach einer Politik des Friedens und der Menschlichkeit. Aufgewachsen unter ärmlichen Verhältnissen in Hawaii und Indonesien, musste Barack nach seiner Rückkehr in die USA erleben, wie er wegen seiner Hautfarbe diskriminiert wurde. Dies weckte seinen Ehrgeiz, der ihm zunächst eine glänzende juristische Laufbahn eröffnete und dann seinen furiosen Aufstieg als Politiker der Demokraten begründete. Wer nun seine Familiengeschichte liest, spürt, dass in ihm auch ein begnadeter Erzähler steckt.

Dreams from My Father

A Story of Race and Inheritance

Author: Barack Obama

Publisher: Broadway Books

ISBN: 9780307394125

Category: Biography & Autobiography

Page: 464

View: 9093

In this lyrical, unsentimental, and compelling memoir, the son of a black African father and a white American mother searches for a workable meaning to his life as a black American. It begins in New York, where Barack Obama learns that his father—a figure he knows more as a myth than as a man—has been killed in a car accident. This sudden death inspires an emotional odyssey—first to a small town in Kansas, from which he retraces the migration of his mother’s family to Hawaii, and then to Kenya, where he meets the African side of his family, confronts the bitter truth of his father’s life, and at last reconciles his divided inheritance. Pictured in lefthand photograph on cover: Habiba Akumu Hussein and Barack Obama, Sr. (President Obama's paternal grandmother and his father as a young boy). Pictured in righthand photograph on cover: Stanley Dunham and Ann Dunham (President Obama's maternal grandfather and his mother as a young girl). From the Trade Paperback edition.

National Security Strategy of the United States (2010)

Author: N.A

Publisher: DIANE Publishing

ISBN: 1437934471

Category:

Page: 52

View: 6352

Contents: (1) Overview; (2) Strategic Approach: The Strategic Environment ¿ The World as It Is; The Strategic Approach; Pursuing Comprehensive Engagement; Promoting a Just and Sustainable International Order; Strengthening Nat. Capacity; (3) Advancing Our Interests: Strengthen Security and Resilience at Home; Disrupt, Dismantle, and Defeat Al-Qa¿ida and Its Violent Extremist Affiliates in Afghanistan, Pakistan, and Around the World; Reverse the Spread of Nuclear and Biological Weapons and Secure Nuclear Materials; Secure Cyberspace; Achieve Balanced and Sustainable Growth; Accelerate Sustainable Development; Values: Promote Democracy and Human Rights Abroad; International Order. (4) Conclusion.

Change We Can Believe In

Barack Obama's Plan to Renew America's Promise

Author: N.A

Publisher: Crown

ISBN: 9780307460462

Category: Political Science

Page: 256

View: 8968

At this defining moment in our history, Americans are hungry for change. After years of failed policies and failed politics from Washington, this is our chance to reclaim the American dream. Barack Obama has proven to be a new kind of leader–one who can bring people together, be honest about the challenges we face, and move this nation forward. Change We Can Believe In outlines his vision for America. In these pages you will find bold and specific ideas about how to fix our ailing economy and strengthen the middle class, make health care affordable for all, achieve energy independence, and keep America safe in a dangerous world. Change We Can Believe In asks you not just to believe in Barack Obama’s ability to bring change to Washington, it asks you to believe in yours.

Entscheidungen

Author: Hillary Rodham Clinton

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426437716

Category: Fiction

Page: 912

View: 339

Seit mehr als zwanzig Jahren steht Hillary Rodham Clinton im Rampenlicht der internationalen Politik – zunächst als First Lady im Weißen Haus, dann als Senatorin des Bundesstaates New York und schließlich als Außenministerin im Kabinett von Barack Obama. Nun bewirbt sie sich für die Demokraten als Kandidatin für die nächste Präsidentschaft. In ihrem so politischen wie persönlichen Buch schildert Clinton Hintergründe und Zusammenhänge der wichtigsten politischen Ereignisse und formuliert ihre Vorstellungen von der Rolle, die die Vereinigten Staaten angesichts der globalen Herausforderungen spielen sollte.

Die Obamas

Ein öffentliches Leben

Author: Jodi Kantor

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426410753

Category: Biography & Autobiography

Page: 415

View: 8541

Michelle und Barack Obama haben sich der Weltöffentlichkeit als Traumfamilie präsentiert, ihr Einzug ins Weiße Haus ist eine historische Zäsur. Die beiden wollten trotzdem so normal wie möglich bleiben. Schließlich war Obama auch dafür gewählt worden, dass er nicht so war wie alle anderen Politiker. Doch der Präsident und die First Lady hatten sich nicht vorstellen können, dass sich Politik und Privatleben kaum trennen lassen würden. Die New-York-Times-Reporterin Jodi Kantor durfte die Obamas aus der Nähe begleiten und liefert eine pointierte Nahaufnahme ihrer Ehe und ihrer politischen Partnerschaft.

Barack Obama - change!

die Botschaft des Friedensnobelpreisträgers

Author: Barack Obama

Publisher: N.A

ISBN: 9783451062544

Category:

Page: 160

View: 5534

Words that Changed a Nation

The Most Celebrated and Influential Speeches of Barack Obama

Author: Barack Obama

Publisher: Beacon Hill

ISBN: 9780982375655

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 180

View: 6313

If there is anyone out there who still doubts that America is a place where all things are possible, who still wonders if the dream of our founders is alive in our time, who still questions the power of our democracy tonight is your answer. Barack Obama Words That Changed a Nation is a concise collection of the eleven most significant speeches of Barack Obama the words that defined his campaign, the words that made history, the words that inspired a nation: The Audacity of Hope (DNC Keynote) Take Back America Announcement for Candidacy Yes We Can (South Carolina Victory Speech) A More Perfect Union (famous speech on race) Final Primary Night: Presumptive Nominee Speech A World That Stands as One (famous speech in Berlin) The American Promise (DNC acceptance speech) Election Night Victory Speech The Inaugural Address 2009 Economic Address Also included is a brief selection of public declarations on the death of Rosa Parks, the loss of Habeas Corpus, his Father s Day address, and his official 2002 Senate floor statement against the invasion of Iraq.

I have a dream

Große Reden von Perikles bis Barack Obama

Author: Kai Brodersen

Publisher: N.A

ISBN: 9783896788139

Category:

Page: 221

View: 8005

ÄI have a dreamä Visionen, Träume, Wille zur Veränderung und Aufbruchsdenken entgegen aller Stagnation spiegeln sich in den grossen Reden von der Antike bis in unsere Zeit. Sei es der Aufruf Urbans II. zum Kreuzzug 1095, Martin Luther Kings Rede gegen die Rassendiskriminierung in den USA, die Rede Willy Brandts nach dem Fall der Mauer oder Barack Obamas Inaugural Address. Alle diese Reden haben viele Menschen bewegt, zum Handeln motiviert oder Ereignisse scharfsinnig kommentierend begleitet. Oft erlangten die in diesem Band vorgestellten Reden auch grosse literarische Bedeutung. Meist sind es jedoch einzelne prägnante Sätze, die bis in die Gegenwart nachhallen und noch heute unvergessen sind. 15 prägnante Beispiele bedeutsamer Redekunst von der Antike bis in die Gegenwart werden in diesem Band vorgestellt. Eine Einführung zu jeder Rede beleuchtet anschaulich die Persönlichkeit des Redners, die rhetorischen Besonderheiten und die Wirkung der Rede sowie den historischen Kontext.

Economy, Difference, Empire

Social Ethics for Social Justice

Author: Gary J. Dorrien

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 0231149840

Category: Philosophy

Page: 500

View: 465

"Gary Dorrien is the preeminent social ethicist in North America today."-Cornel West, Princeton University "The most rigorous theological historian of our time, moving from analyses of social context and personal struggles through the most abstruse theological and metaphysical issues."-Robert Neville, Boston University "Gary Dorrien's scholarly investigation of capitalism's destructive collision with society has greater urgency for America than ever before. Given all the adversities our nation faces, Americans need to learn and consider the great possibilities that Dorrien discusses for disarming the conflict and creating a more equitable and humane country."-William Greider, National Affairs Correspondent for the Nation and Author of Come Home, America: the Rise and Fall (And Redeeming Promise) of Our Country "Like his other works, Gary Dorrien's book is richly researched and beautifully written. Dorren is among the leading academic voices of progressive Christianity, and his book brings the various threads of his scholarship together in one place."-Laura Olson, Clemson University Examining the major traditions of progressive Christian social ethics---social gospel liberalism, Niebuhrian realism, and liberation theology---Gary Dorrien argues for the social-ethical necessity of social justice politics. In carefully reasoned essays, he focuses on three subjects: the ethics and politics of economic justice, racial and gender justice, and antimilitarism, making a constructive case for economic democracy, along with a liberationist understanding of racial and gender justice and an anti-imperial form of liberal internationalism. In Dorrien's view, the three major discourse traditions of progressive Christian social ethics share a fundamental commitment to transform the structures of society in the direction of social justice. His reflections on these topics feature innovative analyses of major figures, such as Walter Rauschenbusch, Reinhold Niebuhr, James Burnham, Norman Thomas, and Michael Harrington, and an extensive engagement with contemporary intellectuals, such as Rosemary R. Ruether, Katie Cannon, Gregory Baum, and Cornel West. Dorrien also weaves his personal experiences into his narrative, especially his involvement in social justice movements. He includes a special chapter on the 2008 Presidential campaign and the historic candidacy of Barack Obama.

The Politics of the American Dream

Democratic Inclusion in Contemporary American Political Culture

Author: C. Ghosh

Publisher: Springer

ISBN: 1137289058

Category: Social Science

Page: 240

View: 7391

The Politics of the American Dream analyzes the role of the 'American Dream' in contemporary American political culture. Utilizing analytic political theory, Ghosh creates a unique picture of Dream Politics, and shows the effect on the landscape of American politics.

Barack Obama und die Macht der Worte

Author: Jürgen Weibler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531925474

Category: Political Science

Page: 243

View: 5803

Barack Obama hat eine Welle der Faszination ausgelöst. Wie wenige vor ihm hat er durch die Kraft seiner Reden und seine körperliche Präsenz die Weltöffentlichkeit in seinen Bann gezogen. Dieser Band geht dem Phänomen auf den Grund. Fachleute aus verschiedenen Disziplinen versuchen, das "Erfolgsgeheimnis" der Weltperson Obama und seiner beispiellosen Kampagne zu deuten und zu entschlüsseln. Dabei liefert der Band auch grundlegende Einsichten für eine professionelle Kommunikation und eine erfolgreiche Führung.