The Big Stick

The Limits of Soft Power and the Necessity of Military Force

Author: Eliot A. Cohen

Publisher: Hachette UK

ISBN: 0465096573

Category: Political Science

Page: 304

View: 5466

"Speak softly and carry a big stick" Theodore Roosevelt famously said in 1901, when the United States was emerging as a great power. It was the right sentiment, perhaps, in an age of imperial rivalry but today many Americans doubt the utility of their global military presence, thinking it outdated, unnecessary or even dangerous. In The Big Stick, Eliot A. Cohen-a scholar and practitioner of international relations-disagrees. He argues that hard power remains essential for American foreign policy. While acknowledging that the US must be careful about why, when, and how it uses force, he insists that its international role is as critical as ever, and armed force is vital to that role. Cohen explains that American leaders must learn to use hard power in new ways and for new circumstances. The rise of a well-armed China, Russia's conquest of Crimea and eastern Ukraine, nuclear threats from North Korea and Iran, and the spread of radical Islamist movements like ISIS are some of the key threats to global peace. If the United States relinquishes its position as a strong but prudent military power, and fails to accept its role as the guardian of a stable world order we run the risk of unleashing disorder, violence and tyranny on a scale not seen since the 1930s. The US is still, as Madeleine Albright once dubbed it, "the indispensable nation."

Golden Boy

Roman

Author: Aravind Adiga

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406698042

Category: Fiction

Page: 335

View: 4767

Aravind Adigas dritter Roman erzählt von zwei jungen Brüdern auf der Suche nach sich selbst, vom Sport als Aufstiegschance und gnadenlosem Wettbewerb, von jungen Talenten und alten Talentsuchern, von Liebe und Ausbeutung, von Leidenschaft und Gewalt. Manjunath Kumar ist vierzehn. Er weiß, dass er ein guter Kricketspieler ist, vielleicht sogar so gut wie sein älterer Bruder Radha. Er weiß, warum er seinen dominanten und sportbesessenen Vater fürchtet, seinen brillanten Bruder bewundert und von der Welt amerikanischer Serien sowie interessanter wissenschaftlicher Fakten fasziniert ist. Aber es gibt vieles, das er noch nicht weiß – über sich selbst und die Welt um ihn herum. Als er Radhas großen Rivalen kennenlernt, einen privilegierten Jungen voller Selbstvertrauen, beginnt sich für Manju alles auf den Kopf zu stellen und er muss Entscheidungen treffen, die seine Welt verändern. Suggestiv und sensibel, bissig und schwungvoll – ein neuer, eindrucksvoller Roman des indischen Bestsellerautors und Booker-Prize-Gewinners

Der deutsche Krieg

1939 - 1945

Author: Nicholas Stargardt

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035032

Category: History

Page: 848

View: 8140

Einzigartig und fesselnd erzählt der renommierte Oxford-Historiker Nicholas Stargardt in ›Der Deutsche Krieg‹ aus der Nahsicht, wie die Deutschen – Soldaten, Lehrer, Krankenschwestern, Nationalsozialisten, Christen und Juden – den Zweiten Weltkrieg durchlebten. Tag für Tag erleben wir mit, worauf sie hofften, was sie schockierte, worüber sie schwiegen und wie sich ihre Sicht auf den Krieg allmählich wandelte. Gestützt auf zahllose Tagebücher und Briefe, unter anderem von Heinrich Böll und Victor Klemperer, Wilm Hosenfeld und Konrad Jarausch, gelingt Nicholas Stargardt ein Blick in die Köpfe der Menschen, der deutlich macht, warum so viele Deutsche noch an die nationale Sache glaubten, als der Krieg längst verloren war und die Gewissheit wuchs, an einem Völkermord teilzuhaben. Ein verstörendes Kaleidoskop der Jahre 1939 bis 1945 im nationalsozialistischen Deutschland. »Ein Meisterwerk der Geschichtsschreibung, das die ›Vogelperspektive‹ nahtlos mit einer Mikrogeschichte dieser verhängnisvollen Periode des 20. Jahrhunderts verbindet.« Jan T. Gross »Erstmals wird die Chronologie der Stimmung, der Hoffnungen und Befürchtungen (...) der deutschen Bevölkerung während des Krieges wirklich sichtbar. Eine eindrucksvolle, fesselnde Darstellung.« Mark Roseman »Hervorragend geschrieben und in seiner Argumentation überzeugend, ist dieses Buch ein Muss.« Saul Friedländer

Das Paradox der amerikanischen Macht

warum die einzige Supermacht der Welt Verbündete braucht

Author: Joseph S. Nye

Publisher: N.A

ISBN: 9783434505525

Category: Globalization

Page: 291

View: 638

Die Demokratie und ihre Feinde

Wer gestaltet die neue Weltordnung?

Author: Robert Kagan

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641033713

Category: Social Science

Page: N.A

View: 3626

Plädoyer für eine demokratische Weltordnung Robert Kagan bringt die weltpolitische Situation seit dem Ende des Kalten Krieges auf den Punkt. Den demokratischen Staaten steht mit Russland, China und Iran eine wachsende Zahl nach Macht und Einfluss strebender autokratischer Regime gegenüber. Gleichzeitig werden die Werte des Westens vom Herrschaftsanspruch radikaler Islamisten bedroht. Leidenschaftlich und pointiert stellt uns Kagan vor die Alternative, entweder die Welt im Sinne unserer freiheitlich-demokratischen Vorstellungen zu formen oder uns in einer neuen Weltordnung einzurichten, die andere gestaltet haben. Nach dem Ende des Kalten Krieges keimte die Hoffnung, das Ende der Geschichte sei gekommen, eine friedvolle Zukunft liege vor uns. Diese Hoffnung war trügerisch. Die Jugoslawienkriege, der Kosovo-Konflikt und der 11. September zeigten auf brutale Weise, dass Nationalismen, ethnische Zugehörigkeiten und Religion die Völker nach wie vor trennen und in blutige Konflikte stürzen. Auch Großmachtansprüche gehören keineswegs der Vergangenheit an. Russland, China und Iran lassen ihre Muskeln spielen. Eindringlich ruft Robert Kagan die demokratischen Staaten dazu auf, sich zusammenzuschließen und gemeinsam für Demokratie und liberale Werte einzustehen. Die Geschichte ist zurückgekehrt, die hochfliegenden optimistischen Träume, die man nach dem Mauerfall und dem Zusammenbruch des Ostblocks gehegt hatte, sind ausgeträumt. Die Demokraten dürfen die Welt nicht den Despoten und Autokraten überlassen, sondern müssen aktiv an der Gestaltung einer neuen Weltordnung mitwirken. Kagan ist einer der scharfsinnigsten politischen Denker in den USA.

The Rise and Fall of Peace on Earth

Author: Michael Mandelbaum

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190935944

Category: Political Science

Page: 256

View: 1624

In the twenty-five years after 1989, the world enjoyed the deepest peace in history. In The Rise and Fall of Peace on Earth, the eminent foreign policy scholar Michael Mandelbaum examines that remarkable quarter century, describing how and why the peace was established and then fell apart. To be sure, wars took place in this era, but less frequently and on a far smaller scale than in previous periods. Mandelbaum argues that the widespread peace ended because three major countries -- Vladimir Putin's Russia in Europe, Xi Jinping's China in East Asia, and the Shia clerics' Iran in the Middle East -- put an end to it with aggressive nationalist policies aimed at overturning the prevailing political arrangements in their respective regions. The three had a common motive: their need to survive in a democratic age with their countries' prospects for economic growth uncertain. Mandelbaum further argues that the key to the return of peace lies in the advent of genuine democracy, including free elections and the protection of religious, economic, and political liberty. Yet, since recent history has shown that democracy cannot be imposed from the outside, The Rise and Fall of Peace on Earth has a dual message: while the world has a formula for peace, there is no way to ensure that all countries will embrace it.

IR

International, Economic, and Human Security in a Changing World

Author: James M. Scott,Ralph G. Carter,A. Cooper Drury

Publisher: CQ Press

ISBN: 1506397077

Category: Political Science

Page: 496

View: 2025

Now publishing with CQ Press, the Third Edition of IR: International, Economic, and Human Security in a Changing World explores the most current issues affecting the global community by analyzing how global actors seek international, economic, and human security. Award-winning scholars and authors James M. Scott, Ralph G. Carter, and A. Cooper Drury combine thought-provoking examples with practical learning tools to give you context and help you develop an understanding of not just what happens, but why and how it happens. Assuming no prior knowledge about international relations, the text provides you with a framework to understand what conditions behavior in the international arena—the challenges of anarchy, diversity, and complexity permeate the multitude of events that comprise of our world today. You will be able to make sense of the complicated events and interactions of world politics and come away with a broader view of the world’s geographical and political landscapes. New to the Third Edition: New discussions of key international trends and developments such as the shifts in power and leadership, the nature of and challenges to international order, the backlash against globalization and the rise of populism around the world. New and updated tables, charts, maps, and photographs illustrate important political events and players and bring concepts to life for today’s students. New and updated “Spotlight On” stories look at recent events happening in China, North Korea, Russia, and other countries to help students apply important concepts to real-world scenarios. New and updated “Theory in Action” examples feature contemporary theories about feminism, leadership, and more to demonstrate how ideas are directly translated into current policy and action. New and updated “The Revenge of Geography” feature with current issues such as “The Shrinking World,” turmoil in the African Great Lakes region, and more to demonstrate how a country’s borders and geography influences its relationships with neighboring countries. New and updated “Foreign Policy in Perspective” discussions explain how the dynamics of international relations have changed, putting into context the recent behavior and motivations of Russia’s interactions with its neighbors, Brexit, sanctions on North Korea, and more.

Jetzt

Geschichte meines Abenteuers mit der Phantasie

Author: Karl Heinz Bohrer

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518752065

Category: Fiction

Page: 400

View: 1364

Karl Heinz Bohrer gilt als einer der streitbarsten deutschen Intellektuellen. Als Leiter des Literaturteils der FAZ im eigenen Haus umstritten, als Herausgeber des Merkur für kühne Thematik berüchtigt, als Hochschullehrer eine Gegenfigur der Linken, als Wissenschaftler mit seiner zentralen Theorie der Plötzlichkeit eine Herausforderung für alle, die es gewohnt sind, sich geschichtsphilosophische Sinnhorizonte zurechtzubiegen. Die unbeirrbare Erwartung, dass die banale Gegenwart umschlägt in das phantastische Jetzt – das ist Karl Heinz Bohrers Motor in seiner autobiographischen Geschichte. Sie spielt in europäischen Metropolen wie London und Paris, an deutschen und amerikanischen Universitäten, auf essayistischem wie auf wissenschaftlichem Terrain. Und immer wieder auf der Bühne der Beziehungen: zu Frauen, Freunden, Weggefährten und Gegnern. Intellektuelle Abenteuer wechseln mit erotischen Eskapaden. Dabei erzählt er konsequent aus der Perspektive des aktuellen Erlebens: aus dem Jetzt.

Economic Sanctions

Author: Kristina Lyn Heitkamp

Publisher: Greenhaven Publishing LLC

ISBN: 1534503439

Category: Young Adult Nonfiction

Page: 200

View: 9905

Economic sanctions, the withdrawal of established trade relations, have been used as a nonviolent strategy by governments around the world to varying success. The United States alone has twenty-six sanction programs in place today. Programs have recently shifted toward "smart" sanctions, with a goal of eliminating the suffering of civilians. The expert viewpoints in this enlightening resource examine, from an international perspective, whether or not economic sanctions are effective, in what situations they work best, and what other solutions might be more effective.

Feuer und Zorn

Im Weißen Haus von Donald Trump

Author: Michael Wolff

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364400207X

Category: Political Science

Page: 512

View: 3454

Es ist das Enthüllungsbuch, das die Präsidentschaft von Donald Trump erschüttert: Michael Wolffs «Feuer und Zorn» ist ein eindrucksvolles Sittengemälde der amerikanischen Politik unter Trump. Im Mittelpunkt ein Präsident, den seine Mitarbeiter wie ein kleines Kind behandeln, und der umgeben ist von Inkompetenz, Intrigen und Verrat. Der Bestseller-Autor Wolff beschreibt das Chaos, das in den ersten Monaten im Weißen Haus geherrscht hat, er enthüllt, wie nah die Russland-Verbindung an Trump herangerückt ist und wie es zum Rauswurf des FBI-Chefs Comey kam. Und er liefert erstaunliche Details über das Privatleben dieses Präsidenten. Über zweihundert Interviews hat Wolff mit den engsten Mitarbeitern des US-Präsidenten geführt, darunter auch der ehemalige Chef-Berater Stephen Bannon: Noch nie ist es einem Journalisten gelungen, das Geschehen im Weißen Haus so genau nachzuzeichnen. Herausgekommen ist das einzigartige Porträt eines Präsidenten, der selbst nie damit gerechnet hat, die Wahl zu gewinnen. Michael Wolffs Bericht aus dem Weißen Haus unter Trump ist in den USA ein Bestseller: ein aktuelles politisches Buch, das das sich wie ein Königsdrama von Shakespeare liest.

Strategie

die Logik von Krieg und Frieden

Author: Edward Luttwak

Publisher: N.A

ISBN: 9783934920125

Category:

Page: 355

View: 9303

Homo Necans

Interpretationen altgriechischer Opferriten und Mythen

Author: Walter Burkert

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110808471

Category: History

Page: 390

View: 2962

Neue Weltordnungen

vom Kolonialismus zum Big MAC

Author: Noam Chomsky

Publisher: Europa Verlag DE

ISBN: 9783203760094

Category: Arab-Israeli conflict

Page: 248

View: 7787

Die Hypermacht

warum die USA die Welt beherrschen

Author: Josef Joffe

Publisher: N.A

ISBN: 9783446207448

Category:

Page: 263

View: 7615

Der neue Minuten Manager

Vollständig überarbeitete Ausgabe für die Manager von heute

Author: Kenneth Blanchard,Spencer Johnson

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644570418

Category: Business & Economics

Page: 112

View: 3973

Die Vermittlung der Kunst, bei Managern und Mitarbeitern Selbständigkeit und Eigenverantwortung zu entwickeln, hat den Minuten Manager zu einem Welterfolg gemacht. Hier ist der neue Minuten Manager, die überarbeitete Neuausgabe für den Manager von heute. Kenneth Blanchard und Spencer Johnson, jeder für sich eine Legende der Unternehmer-Beratung, haben die bewährten Rezepte, wie man sich sinnvoll Ziele setzt und die Arbeit der Mitarbeiter erfolgreich begleitet, um neue und zusätzliche Erfahrungen und Geheimrezepte modernen Managements bereichert und in ein zeitgemäßes Gewand gekleidet.

Die Kunst des Krieges

Author: Sunzi

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426422085

Category: Self-Help

Page: 160

View: 4347

Sunzis Text ist nicht nur ein Klassiker der Kriegskunst, seine Weisheiten weisen zudem den Weg zum Sieg bei allen Schlachten und Konflikten, die wir führen. Sei es der gesellschaftliche Konflikt, der Kampf im Aufsichtsrat oder sogar der Kampf der Geschlechter – mit diesem Werk wird jeder Feind besiegt. Doch die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen.

Matterhorn

Author: Karl Marlantes

Publisher: N.A

ISBN: 9783453676572

Category:

Page: 669

View: 5892

Agonie des Realen

Aus dem Franzosischen ubersetzt von Lothar Kutzawa und Volker Schaefer

Author: Jean Baudrillard

Publisher: N.A

ISBN: 9783920986999

Category: Civilization, Modern

Page: 110

View: 6724