The Doors of Perception

And Heaven and Hell

Author: Aldous Huxley

Publisher: Random House

ISBN: 1407020382

Category: Literary Collections

Page: 144

View: 4235

WITH A FOREWORD J.G. BALLARD In 1953, in the presence of an investigator, Aldous Huxley took four-tenths of a gramme of mescalin, sat down and waited to see what would happen. When he opened his eyes everything, from the flowers in a vase to the creases in his trousers, was transformed. Huxley described his experience with breathtaking immediacy in The Doors of Perception. In its sequel Heaven and Hell, he goes on to explore the history and nature of mysticism. Still bristling with a sense of excitement and discovery, these illuminating and influential writings remain the most fascinating account of the visionary experience ever written.

Das Genie und die Göttin

Roman

Author: Aldous Huxley

Publisher: Piper Edition

ISBN: 3492976530

Category: Fiction

Page: 123

View: 9515

Einer der letzten Romane von Aldous Huxley - ein Meisterwerk voller Humor, Sprachgewalt und intellektueller Gedanken »Das Genie und die Göttin« erzählt die Geschichte eines brillanten Professors, seiner wunderschönen Frau und einem jungen Mann, der ihre Welt in Stücke reißt. Huxley schafft es, seinen Figuren Ruhe, Hilflosigkeit, Liebe, Genialität, Humor und Zynik mit brachialer Harmonie zu geben. Ein Meisterwerk, das durch seine Unauffälligkeit glänzt, und als das Gegenstück zu Huxleys bekanntesten Roman »Schöne neue Welt» gilt. »Sollte Huxleys mit höchster Meisterschaft aufgebaute Erzählung eine Moral haben, so wäre es wohl die: daß der perfekte Gehirnmensch nicht nur am Leben vorbeilebt, sondern den Tod ausstreut und noch gar nicht einmal auf seine Opfer achtet.» (Christian E. Lewalter, DIE ZEIT)

Parallelen der Liebe

Roman

Author: Aldous Huxley

Publisher: Piper Edition

ISBN: 3492976654

Category: Fiction

Page: 360

View: 1936

Lilian Aldewinkle, eine reiche Dame aus London, hat ein Schloß in Italien erworben, aus dem sie um jeden Preis einen Treffpunkt der Musen machen will. Deshalb lädt sie alle dorthin ein, die ihrer Meinung nach künstlerische Genalität besitzen: ihren ehemaligen Liebhaber Tom Cardan, den Arbeiterführer Mr. Falx oder den vom gesellschaftlichen Leben angewiderten Calamy, der aus Langeweile ein Verhältnis mit der Schriftstellerin Mary Thriplow anfängt. Aber auch Francis Chelifer kommt auf das Schloß, ein nicht unbedeutender Lyriker, der das Mittelmaß für den einzig erträglichen Zustand hält und von Mrs. Aledwinkle hartnäckiger Liebe verfolgt wird. Und so beginnt ein Reigen um Liebe, Verrat und Leidenschaft. »Parallelen der Liebe« ist ein Feuerwerk funkelnder Gedanken und Einfälle über die Liebe, das Leben und die Kunst präsentiert mit Leichtigkeit und Virtuosität. »Parallelen der Liebe« - jetzt wieder bei Piper Edition erhältlich

The Doors of Perception

And Heaven and Hell

Author: Aldous Huxley

Publisher: titus books

ISBN: N.A

Category: Mescaline

Page: 143

View: 1102

Wahre Halluzinationen

Author: Terence McKenna

Publisher: Nachtschatten Verlag

ISBN: 3037885270

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 177

View: 8419

Im Jahre 1971 macht sich eine Gruppe junger amerikanischer Anthropologen und Botaniker auf ins Amazonasgebiet, um die Wirkung von halluzinogenen Pflanzen auf das Weltbild der eingeborenen Schamanen zu erforschen. Die Einnahme dort wachsender Psilocybin-Pilze versetzt zwei von ihnen, Terence McKenna und seinen Bruder Dennis, selbst in den Zustand, den sie an visionssuchenden Schamanen untersuchen wollten. Dieses Erlebnis überzeugte McKenna, dass die Welt der ekstatischen Trance des Schamanen, die visionäre Welt des Psilocybins und die Welt, in der man Ausserirdische antrifft, verschiedene Aspekte ein und derselben paradoxen Realität sind. In den Jahren danach festigte sich seine Ansicht, dass man Psilocybin dazu benutzen kann, das Verhältnis von Geist und dem Unbekannten zu erforschen. Als Forscher einer neuen Generation erkundete er die nicht rationalen Teile der Psyche und entwickelte mit Hilfe seiner rationalen wissenschaftlichen Ausbildung eine "Quantenpsychologie". Sein Buch liest sich so spannend wie ein Bericht über die Erkundung eines fremden Kontinents.

Jetzt und auf Erden

Roman

Author: Jim Thompson

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 364105723X

Category: Fiction

Page: 336

View: 6668

Wie viel kann ein Mensch einstecken? Ein Roman wie kein zweiter! Thompsons frühe autobiografische Tour de Force durch das Leben einer Unterschichtfamilie während der 1940er Jahre ist ein knallharter Trip durch die höllischen Abgründe der Armut. Sein Held, der Autor James »Dilly« Dillon, kämpft mit dem Alkohol, einer Schreibblockade und einem frustrierenden Job in der Flugzeugfabrik. Ein tödlicher Kreislauf, aus dem es kein Entrinnen gibt.

LSD - Mein Sorgenkind

Die Entdeckung einer "Wunderdroge"

Author: Albert Hofmann

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608115137

Category: Science

Page: 224

View: 5200

In diesem Klassiker der Chemiegeschichte schildert Albert Hofmann die Umstände der Entdeckung des LSD. Er berichtet von seinen Begegnungen mit Wissenschaftlern, Künstlern, Schriftstellern und Exponenten der Hippiebewegung, die an LSD jeweils aus ganz unterschiedlichen Gründen interessiert waren. Und von seiner berühmten Fahrradfahrt, dem ersten LSD-Rausch überhaupt ... »Ich konnte nur noch mit größter Anstrengung verständlich sprechen und bat meine Laborantin, die über den Selbstversuch orientiert war, mich nach Hause zu begleiten. Schon auf dem Heimweg mit dem Fahrrad nahm mein Zustand bedrohliche Formen an ...«

Psilocybinpilze der Welt

ein praktischer Führer zur sicheren Bestimmung

Author: Paul Stamets

Publisher: N.A

ISBN: 9783855026074

Category:

Page: 246

View: 5922

Flow. Das Geheimnis des Glücks

Author: Mihaly Csikszentmihalyi

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608110038

Category: Psychology

Page: 464

View: 3855

Glück kommt nicht von außen, Glück ist das, was wir aus unseren Erfahrungen machen. Dieses Buch zeigt, dass Menschen dadurch, dass sie ihr eigenes Erleben kontrollieren, die Kontrolle über ihre Lebensqualität selbst in die eigene Hand nehmen. Auf diese Weise kommen sie dem Glück immer näher. »Csikszentmihalyi beweist, was Philosophen schon seit Jahrhunderten sagen: Der Weg zum Glücklichsein liegt nicht in hohler Vergnügungssucht, sondern in sinnvoller Herausforderung.« The New York Times Wer das Glück will, muss das Chaos im eigenen Kopf beherrschen. Wer frei sein will, muss nur seine Ziele kennen. Das Buch fasst jahrzehntelange Forschung über die positiven Aspekte menschlicher Erfahrungen zusammen: Freude, Kreativität und den Prozess vollständigen Einsseins mit dem Leben, den der Autor FLOW nennt. Glück ist nichts, was man mit Geld kaufen könnte. Glück ist flow. Jeder hat dieses Gefühl schon erlebt: über sich selbst zu verfügen, im Einklang mit sich und der Welt zu sein und sein Schicksal in die eigene Hand nehmen zu können. Bei diesen seltenen Gelegenheiten spürt man ein Gefühl von Hochstimmung, von tiefer Freude, das lange anhält und zu einem Maßstab dafür wird, wie das Leben aussehen sollte. »FLOW« ist ein Buch der praktischen Lebensweisheit. Zwar gibt es keinen Königsweg zum flow, auch erfordert die Einzigartigkeit jedes Menschen einen individuellen Zugang; aber wer versteht, was flow ist, dem wird es möglich, das eigene Leben zu verändern. Diese Veränderungen hängen nicht so sehr von äußeren Ereignissen ab, sondern eher davon, wie wir sie deuten. - Glück ist ein Zustand, für den man bereit sein muss, den jeder einzelne kultivieren und für sich verteidigen muss. Menschen, die lernen, ihre innere Erfahrung zu kontrollieren, können ihre Lebensqualität bestimmen; und das kommt dem, was wir gewöhnlich Glück nennen, wohl am allernächsten. »"Flow. Das Geheimnis des Glücks" zeigt, dass Glück nicht vom Himmel fällt. Die Fähigkeit zum Glücklichsein und FLOW zu empfinden, steckt in jedem. Mit Konzentration auf das, was man tut, kann man den Zustand des FLOW erreichen. Ein tolles Buch, das Lust auf Leistung macht.« Wolfgang Joop Flow bezeichnet einen Zustand des Glücksgefühls, in den Menschen geraten, wenn sie gänzlich in einer Beschäftigung »aufgehen«. Entgegen ersten Erwartungen erreichen wir diesen Zustand nahezu euphorischer Stimmung meistens nicht beim Nichtstun oder im Urlaub, sondern wenn wir uns intensiv der Arbeit oder einer schwierigen Aufgabe widmen. Laut The Independent gehört Mihaly Csikszentmihalys »Flow. Das Geheimnis des Glücks« zu den 33 Büchern, die man gelesen haben muss, bevor man 30 wird.

Opening the Doors of Perception

Author: Anthony Peake

Publisher: Watkins Media Limited

ISBN: 1780289081

Category: Clinical neuropsychology

Page: 96

View: 830

In 1954 Aldous Huxley's hugely influential book "The Doors of Perception" was published. Huxley's title is taken from William Blake's 1793 book "The Marriage of Heaven and Hell". In this Blake makes the following observation: "If the doors of perception were cleansed every thing would appear to man as it is, Infinite. For man has closed himself up, till he sees all things thro' narrow chinks of his cavern." Opening the Doors to Perception will update Huxley's work and suggest process and procedures whereby man can, indeed, perceive reality in its true glory. The book will be in two sections. The first will discuss in great detail a concept I first introduced in my book The Daemon: A Guide to Your Extraordinary Secret Self. I termed this the "scale of transcendence" and suggested that there is a scale of perceptions whereby the doors of perception are slowly opened and, bit by bit, they reveal the true nature of "reality" as suggested by most esoteric teachings and mystic traditions. Most human beings perceive the doors as being securely closed. However there are occasions when the doors become slightly ajar and allow fleeting glimpses of what the Gnostics called "The Pleroma". For "normal" people these glimpses are experienced during fleeting "noetic" experiences. However for others the doors are prized upon by certain neurological processes starting with migraine and progressing through various "alteredstates" such as temporal lobe epilepsy, bi-polar syndrome, autism and finally, when the doors are fully open, schizophrenia.

LSD-Psychotherapie

Author: Stanislav Grof

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 9783608940176

Category:

Page: 407

View: 2533

Inhaltsübersicht: Vorwort, Dank, 1. Geschichte der LSD-Therapie, 2. Kritische Variablen in der LSD-Therapie, 3. Die psycholytische und die psychedelische Behandlung mit LSD: Zur Integration der Konzepte, 4. Prinzipien der LSD-Psychotherapie, 5. Komplikationen der LSD-Psychotherapie: Ursachen, Verhütung und therapeutische Massnahmen, 6. Verlauf der LSD-Psychotherapie, 7. Indikationen der LSD-Psychotherapie, therapeutische Möglichkeiten und klinische Resultate, 8. Aussertherapeutische Verwendung von LSD, 9. Wirkungsprinzipien der LSD-Therapie, Epilog: Die Zukunft der LSD-Psychotherapie, Bibliographie, Personenregister, Klientenregister, Sachregister.

Be Love Now

Der Weg des Herzens

Author: Ram Dass

Publisher: J. Kamphausen Verlag

ISBN: 3899016076

Category: Self-Help

Page: 360

View: 6323

In seinem Buch "Be Love Now" gibt Ram Dass einen einzigartigen Einblick in seinen langen spirituellen Weg. Der heute 80-Jährige lässt uns teilhaben an den wichtigsten Erfahrungen seiner Transformation vom bedeutenden Harvard-Psychologieprofessor zum "Diener Gottes". Die Begegnung mit seinem Guru Neem Karoli Baba, liebevoll Maharaj-ji genannt, führt zu einem Leben in bedingungsloser Liebe - der Essenz des Daseins. "Be love now" ist ein sehr persönliches Buch und gleich zeitig eine wundervolle Entdeckungsreise, die Herz und Geist öffnet. "Stell dir vor, dass dich jemand mehr liebt, als du je zuvor geliebt worden bist. Man liebt dich stärker noch als deine Mutter dich als Kind geliebt hat, mehr als dein Vater dich je liebte, dein Kind oder dein dich liebender Partner. Diese Liebe will nichts von dir, ist nicht auf persönliche Befriedigung aus und will nichts mehr, als dass du völlig erfüllt bist. Du wirst nur für das geliebt, was du bist, deshalb, weil es dich gibt."

Kontrapunkt des Lebens

Roman

Author: Aldous Huxley

Publisher: Piper Edition

ISBN: 3492976611

Category: Fiction

Page: 556

View: 9065

Der vierte Roman Aldous Huxleys, 1928 erschienen, ist ein Schlüsselroman seiner Epoche In Huxleys satirischen Gesellschaftsbild der Zwanzigerjahre werden nicht nur die brillanten und frivolen Intellektuellen porträtiert, sondern auch der Frage nachgegangen, wie ein glückliches, gesundes Leben aussehen kann. Bei den Partys von Lady Tantamount feiern die schillerndsten Persönlichkeiten, an denen die moralischen Dilemmas ihrer Zeit offensichtlich werden. Marjorie hat ihre Familie verlassen, um mit Walter zu leben, Walter hingegen ist verliebt in die kaltherzige, verführerische Lucy. In »Kontrapunkt des Lebens« werden D.H. Lawrence, Katherine Mansfield und Huxley selbst auf höchst vergnügliche Weise dargestellt.

Nach vielen Sommern

Roman

Author: Aldous Huxley

Publisher: Piper Edition

ISBN: 3492976638

Category: Fiction

Page: 270

View: 2914

Dieser Roman ist eine vielschichtige Satire über die Suche nach dem ewigen und glückseligen Leben Der kalifornische Mulitmillionär Joe Stoyt hat sich in seinem protzigen Palast mit einer Sammlung närrischer Menschen umgeben, die sich gegenseitig zum Schicksal werden. Allen voran Dr. Obispo, der eine Formel für das ewige Leben entwickeln soll. Bei der Sichtung einiger Papiere zeigt sich, dass ein exzentrischer englischer Adliger das Rezept schon vor zweihundert Jahren gefunden hat – doch der Preis für die Ewigkeit ist hoch ...

Heaven And Hell

Author: Aldous Huxley

Publisher: Harper Collins

ISBN: 1443434507

Category: Fiction

Page: 102

View: 833

Inspired by the poetry of William Blake, Heaven and Hell delves into the murky topic of human consciousness through a discussion of religious mystical perception, biochemistry and psychoactive drug experimentation. Heaven and Hell explains how science, art, religion, literature, and psychoactive drugs can expand the reader’s everyday view of reality, offering a more profound grasp of the human experience. Like his earlier essay, The Doors of Perception, Aldous Huxley’s Heaven and Hell exerted a tremendous influence on the counter-culture movement of the 1960s, inspiring the imaginations of an entire generation of artists and revolutionaries like Jim Morrison and Jackson Pollack. HarperTorch brings great works of non-fiction and the dramatic arts to life in digital format, upholding the highest standards in ebook production and celebrating reading in all its forms. Look for more titles in the HarperTorch collection to build your digital library.

Den Himmel gibt's echt

Die erstaunlichen Erlebnisse eines Jungen zwischen Leben und Tod

Author: Todd Burpo,Lynn Vincent

Publisher: N.A

ISBN: 9783775152785

Category:

Page: 160

View: 2715

Unglaublich oder erstaunlich? Urteilen Sie selbst: Colton ist vier Jahre alt, als er lebensgefährlich erkrankt und operiert werden muss. Er überlebt um Haaresbreite. Später erzählt er seinen Eltern, dem Pastorenehepaars Todd und Sonja Burpo von erstaunlichen Dingen, die er während dieser Zeit zwischen Leben und Tod gesehen hat. Er berichtet von Tatsachen, die er gar nicht wissen konnte. Coltons Fazit: "Den Himmel gibt's echt!"

Zeit muss enden

Roman

Author: Aldous Huxley

Publisher: Piper Edition

ISBN: 3492976689

Category: Fiction

Page: 340

View: 4737

»Ein versöhnliches, heiteres Werk mit köstlichen Szenen und eigenwilligen Gestalten« Die Welt Als Sebastian Barnack zu einer festlichen Party eingeladen wird, gerät er in Verlegenheit, denn er besitzt keinen Abendanzug. Sein Vater, überzeugter Sozialist, weigert sich ihm dieses bürgerliche Klassen- und Statussymbol zu kaufen. An Sebastians Versuchen, dieses Kleidungsstückes habhaft zu werden, knüpfen sich Schuld und Verbrechen, die ihn schließlich erkennen lassen, dass nichts, was man tut ohne Konsequenzen bleibt ...

Der Electric Kool-Aid Acid Test

Author: Tom Wolfe

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641024803

Category: Fiction

Page: 560

View: 1694

Amerika in den frühen Sechzigerjahren: LSD-Experimente, San Francisco, Blumenkinder. Und eine Busreise, wie es sie nie zuvor gegeben hat und nie mehr geben wird. 1968 beschrieb Tom Wolfe die Reise von Ken Kesey und seinen „Merry Pranksters“ in seinem legendären Klassiker. Ein Buch, welches längst als Neues Testament der Hipster-Mythologie gilt.