The Electric Dipole Moment Challenge

Author: Richard Talman

Publisher: Morgan & Claypool Publishers

ISBN: 1681745100

Category: Science

Page: 183

View: 5012

The electric dipole moment (EDM) challenge measures a non-zero proton EDM value and this book suggests how the challenge can be met. Any measurably large proton EDM would violate the standard model. The method to be employed uses an intense beam of 'frozen spin' protons circulating for hour-long times in a storage ring 'trap'. The smallness of EDMs allows them to test existing theories, but also makes them hard to measure. Such EDM experiments are inexpensive, at least compared to building accelerators of ever-greater energy.

Analysis of Alkali Metal Diatomic Spectra

Using Molecular Beams and Ultracold Molecules

Author: Jin-Tae Kim,Bongsoo Kim,William C Stwalley

Publisher: Morgan & Claypool Publishers

ISBN: 1627056106

Category: Science

Page: 62

View: 2980

Soon after she became involved in the didactics of physics, the author of this book realized that the transfer of new discoveries in physics into schools and to undergraduate programs is almost non-existent. Such an introduction is difficult as students' k

Optische Eigenschaften von Festkörpern

Author: Mark Fox

Publisher: Oldenbourg Wissenschaftsverlag

ISBN: 9783486712407

Category: Science

Page: 523

View: 9543

Dieses exzellente Werk fuhrt aus, in welcher Hinsicht optische Eigenschaften von Festkorpern anders sind als die von Atomen. [...] Die Ausgewogenheit von physikalischen Erklarungen und mathematischer Beschreibung ist sehr gut. DEr Text ist erganzt durch kritische Anmerkungen in den Marginalien und selbsterklarender Abbildungen. BArry R. MAsters, OPN Optics & Photonics News 2011 Fox ist es gelungen, eine gute, kompakte und anspruchsvolle Darstellung der optischen Eigenschaften von Festkorpern vorzulegen. AMerican Journal of Physics

Probleme der Atomdynamik

Erster Teil: Die Struktur des Atoms. Zweiter Teil: Die Gittertheorie des Festen Zustandes

Author: Max Born

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642996000

Category: Science

Page: 187

View: 6356

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Moderne Physik

Author: Paul A. Tipler,Ralph A. Llewellyn

Publisher: De Gruyter Oldenbourg

ISBN: 9783486582758

Category: Science

Page: 963

View: 5276

Endlich liegt die anschauliche und fundierte Einführung zur Modernen Physik von Paul A. Tipler und Ralph A. Llewellyn in der deutschen Übersetzung vor. Eine umfassende Einführung in die Relativitätstheorie, die Quantenmechanik und die statistische Physik wird im ersten Teil des Buches gegeben. Die wichtigsten Arbeitsgebiete der modernen Physik - Festkörperphysik, Kern- und Teilchenphysik sowie die Kosmologie und Astrophysik - werden in der zweiten Hälfte des Buches behandelt. Zu weiteren zahlreichen Spezialgebieten gibt es Ergänzungen im Internet beim Verlag der amerikanischen Originalausgabe, die eine Vertiefung des Stoffes ermöglichen. Mit ca. 700 Übungsaufgaben eignet sich das Buch hervorragend zum Selbststudium sowie zur Begleitung einer entsprechenden Vorlesung. Die Übersetzung des Werkes übernahm Dr. Anna Schleitzer. Die Bearbeitung und Anpassung an Anforderungen deutscher Hochschulen wurde von Prof. Dr. G. Czycholl, Prof. Dr. W. Dreybrodt, Prof. Dr. C. Noack und Prof. Dr. U. Strohbusch durchgeführt. Dieses Team gewährleistet auch für die deutsche Fassung die wissenschaftliche Exaktheit und Stringenz des Originals.

Materialwissenschaften und Werkstofftechnik

Eine Einführung

Author: William D. Callister,David G. Rethwisch

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527330070

Category:

Page: 906

View: 5477

Der 'Callister' bietet den gesamten Stoff der Materialwissenschaften und Werkstofftechnik für Studium und Prüfungsvorbereitung. Hervorragend aufbereitet und in klarer, prägnanter Sprache wird das gesamte Fachgebiet anschaulich dargestellt. Das erprobte didaktische Konzept zielt ab auf 'Verständnis vor Formalismus' und unterstützt den Lernprozess der Studierenden: * ausformulierte Lernziele * regelmäßig eingestreute Verständnisfragen zum gerade vermittelten Stoff * Kapitelzusammenfassungen mit Lernstoff, Gleichungen, Schlüsselwörtern und Querverweisen auf andere Kapitel * durchgerechnete Beispiele, Fragen und Antworten sowie Aufgaben und Lösungen * Exkurse in die industrielle Anwendung * an den deutschen Sprachraum angepasste Einheiten und Werkstoffbezeichnungen * durchgehend vierfarbig illustriert * Verweise auf elektronisches Zusatzmaterial Der 'Callister' ist ein Muss für angehende Materialwissenschaftler und Werkstofftechniker an Universitäten und Fachhochschulen - und ideal geeignet für Studierende aus Physik, Chemie, Maschinenbau und Bauingenieurwesen, die sich mit den Grundlagen des Fachs vertraut machen möchten.

Physics Briefs

Physikalische Berichte

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Physics

Page: N.A

View: 8020

Tutorien zur Physik

Author: Lillian C. McDermott,Peter S. Shaffer,Christian H. Kautz

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373229

Category: Physics

Page: 539

View: 687

Optik

Author: Eugene Hecht

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110526654

Category: Science

Page: 1382

View: 9345

Leser schätzen dieses Lehrbuch vor allem wegen seines ausgewogenen didaktischen Konzepts. Leicht verständlich erklärt es die Mathematik der Wellenbewegung, behandelt ausführlich die klassischen und modernen Methoden der Optik und erkundet die Neuerungen und großen Entwicklungen bei z.B. Laser, Faseroptik, Holographie, Fourier-Optik und nichtlineare Optik. Ziel des Autors ist dabei, die Optik im Rahmen einiger weniger, übergreifender Konzepte zu vereinheitlichen, so dass Studierende ein in sich geschlossenes, zusammenhängendes Bild erhalten. Abgerundet wird das Buch durch zahlreiche, didaktisch hervorragend aufbereitete Abbildungen und viele aktuelle Fotos. Über 800 Übungsaufgaben verschiedener Schwierigkeitsgrade, die zu einem großen Teil mit vollständigen Lösungen vorliegen, ermöglichen dem Studierenden, sein Wissen selbständig zu überprüfen. Über 750 Abbildungen und über 800 Übungsaufgaben verschiedener Schwierigkeitsgrade, meist mit ausführlichen Lösungen. Das Standardwerk der Optik seit über 25 Jahren. Umfangreich wie kein zweites Buch, von der Ausbreitung des Lichts bis zur Überlagerung von Wellen.

Der Wissenschaftswahn

Warum der Materialismus ausgedient hat

Author: Rupert Sheldrake

Publisher: O.W. Barth eBook

ISBN: 3426416212

Category: Science

Page: 500

View: 2338

Lässt sich die Welt rein mechanistisch erklären? Kommt unser Bewusstsein wirklich aus dem Gehirn? Der berühmte Biologe Rupert Sheldrake beweist in seinem provozierenden neuen Werk, dass das materialistische Weltbild nicht mehr haltbar ist. Er zeigt anhand von zehn Dogmen, dass die meisten Forscher an Vorstellungen festhalten, die längst überholt sind. Sheldrake fordert ein neues, grenzüberschreitendes Denken und plädiert für mehr Offenheit und Neugier in den Naturwissenschaften. "Sheldrake ist ein herausragender Wissenschaftler. Er gehört zu jenen echten, visionären Entdeckern, die in früheren Zeiten neue Kontinente fanden." New Scientist

Thermodynamik und statistische Mechanik

ein Lehr- und Übungsbuch ; mit Beispielen und Aufgaben mit ausführlichen Lösungen

Author: Walter Greiner,Ludwig Neise,Horst Stöcker

Publisher: Harri Deutsch Verlag

ISBN: 9783817112623

Category:

Page: 578

View: 9367

Grundkurs Theoretische Physik 3

Elektrodynamik

Author: Wolfgang Nolting

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540350764

Category: Science

Page: 501

View: 1218

Der beliebte Grundkurs Theoretische Physik deckt in sieben Bänden alle für das Diplom maßgeblichen Gebiete ab. Jeder Band vermittelt gut durchdacht das im jeweiligen Semester nötige theoretische-physikalische Rüstzeug. Zahlreiche Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen dienen der Vertiefung des Stoffes.

Geodäsie

Author: Wolfgang Torge

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110198177

Category: Science

Page: 379

View: 6126

Das Buch gibt einen systematischen Überblick über die grundlegenden Theorien, die Bezugssysteme und die Mess- und Auswertemethoden der Geodäsie, wobei der Beitrag der geodätischen Raumtechniken zur Positionierung und zur Schwerefeldbestimmung besonders herausgestellt wird. Diese Methoden haben auch zu einem für die Praxis wichtigen Wandel in der Einrichtung geodätischer Grundlagennetze geführt. Zur interdisziplinären Geodynamikforschung kann die Geodäsie damit ebenfalls wesentliche Beiträge leisten. Der gegenwärtige Stand der Geodäsie wird durch eine Vielzahl von Beispielen aus Messung, Auswertung und Analyse illustriert, ein umfangreiches Literaturverzeichnis erleichtert ein weitergehendes Studium. Das Buch vermittelt einen umfassenden Überblick über die tiefgreifenden Veränderungen, welche die Geodäsie in den vergangenen zwanzig Jahren erfahren hat.

Die kopernikanische Revolution

Author: Thomas S. Kuhn

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663019063

Category: History

Page: 302

View: 9227

Die Geschichte der kopernikanischen Revolution wurde bereits oft geschrieben, doch meines Wissens nicht unter dem Blickwinkel und in dem Umfang, die hier beabsichtigt sind. Vielerlei Einzelereignisse verbergen sich hinter dem Schlagwort von der Wende oder Revolution. Ihr Kern war eine Umwandlung der mathematischen Astronomie, doch brachte sie auch begriff liche Änderungen in der Kosmologie, Physik, Philosophie und Religion mit sich. Einzelaspekte der kopernikanischen Revolution wurden wiederholt untersucht, und ohne die daraus entstandenen Abhandlungen hätte dieses Buch nicht geschrieben werden können. Die Vielfalt der Umwälzungen übersteigt die Fähigkeiten des einzelnen Gelehrten, der die ursprünglichen Quellen studiert. Sowohl spezialisierte Untersuchungen als auch die darauf aufbauenden vereinfachenden Darstellungen verfehlen jedoch notwendiger weise einen der wichtigsten und faszinierendsten Züge der Revolution - ein Charakteristikum, das aus der Vielfalt der Umwälzung selbst entspringt. Wegen dieser Vielfalt bietet die kopernikanische Wende eine ideale Gelegenheit zu sehen, wie und mit welchem Ergebnis Vorstellungen aus vielen verschiedenen Gebieten sich zu einem einzigen Gedankengebäude zusammenfügen. Kopernikus selbst war ein Spezialist, ein mathematischer Astronom, der an der Korrektur esoterischer Methoden zur Berechnung von Planetenpositionen interessiert war. Oft war die Richtung seiner For schung jedoch durch Entwicklungen bestimmt, die mit der Astronomie nichts zu tun hatten. Darunter befanden sich die veränderte Darstellung des Falles von Steinen im Mittelalter, die Wiederbelebung mystischer, antiker Anschau ungen in der Renaissance, die die Sonne als das Abbild Gottes betrachteten, und die Atlantikreisen, die den Horizont des Menschen der Renaissance erweiterten.

Theoretische Atomphysik

Author: Harald Friedrich

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642972799

Category: Science

Page: 316

View: 4610

Nach einem kurzen Repititorium der Quantenmechanik und einer knappen, exemplarischen Darstellung konventioneller Atomtheorie beschreibt H. Friedrich die Struktur atomarer Spektren mit Hilfe der Quantendefekttheorie, die erstmals in einem Lehrbuch beschrieben wird. Unter anderem werden hochangeregte Zustände und der Einfluß äußerer Felder untersucht, der schon in einfachen Atomen interessante und vielschichtige Effekte hervorrufen kann. Neben einfachen Reaktionen werden spezielle Themen wie Multiphoton-Absorption und Chaos dargestellt, die in jüngerer Zeit intensiv und teilweise kontrovers diskutiert werden. Dieses Lehrbuch präsentiert eine Vertiefung der Quantenmechanik im Hinblick auf die Erfordernisse der modernen Atomphysik, die bewußt einfach und praxisorientiert gehalten ist und abstrakten Formalismus weitgehend vermeidet. Theoretische Atomphysik präsentiert eine Vertiefung der Quantenmechanik im Hinblick auf die Erfordernisse der modernen Atomphysik, die bewußt einfach und praxisorientiert gehalten ist und abstrakten Formalismus weitgehend vermeidet.

Organische Molekulare Festkörper

Einführung in die Physik von pi-Systemen

Author: Markus Schwoerer,Hans Christoph Wolf

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527662359

Category: Science

Page: 411

View: 1733

Die Untersuchung der physikalischen Eigenschaften Organischer Festkörper, insbesondere solcher, deren Bausteine konjugierte p-Elektronen-Systeme enthalten, ist in den letzten Jahrzehnten zu einem aktiven und attraktiven Teilgebiet der Festkörperphysik geworden. Hierfür gibt es mehrere Gründe. Zum einen ist es die Vielfalt von Eigenschaften, die sie von den anorganischen Festkörpern unterscheiden. Dazu gehört zum Beispiel die Energieleitung durch Excitonen, also ohne Transport von Ladungen, über größere Distanzen. Mit Hilfe der Chemie lassen sich diese Eigenschaften in weiten Grenzen variieren. Weiter verspricht man sich neue Anwendungsmöglichkeiten, etwa als Organische Leuchtdioden oder in einer neuartigen molekularen Elektronik, welche die auf anorganischen Halbleitern beruhende Elektronik erweitert und ergänzt. Schließlich sind Organische Festkörper ein Bindeglied zwischen Physik und Biologischer Physik. So hat etwa die Organische Festkörperphysik wichtige Beiträge zur Aufklärung der Elementarprozesse der Photosynthese geleistet. Das Buch ist für Studenten im Wahl- oder Spezial-Vorlesungsbereich geschrieben und für solche, die sich selber forschend in diesem Gebiet betätigen wollen. Darüber hinaus wendet es sich an alle Physiker, Physikochemiker und Chemiker, die ihre Kenntnisse über Festkörper erweitern wollen. Das Buch bietet eine Einführung in die Grundlagen mit Verweisen auf ausführlichere Literatur bis hin zu Problemen der aktuellen Forschung