The Fundamentals of Fashion Management

Author: Susan Dillon

Publisher: A&C Black

ISBN: 2940411581

Category: Business & Economics

Page: 184

View: 878

The Fundamentals of Fashion Management provides a guide to how the fashion industry works, examining the processes, roles and objectives that make up this multifaceted industry.

The Fundamentals of Fashion Management

Author: Susan Dillon (MBA)

Publisher: N.A

ISBN: 9781474218528

Category: Clothing trade

Page: N.A

View: 452

The fashion industry is big business and employs many people in a variety of roles. This text provides broad knowledge of how the fashion industry works, by examining the processes, roles and objectives that make up this multifaceted industry.

Business Adventures

Zwölf lehrreiche Geschichten aus der Welt der Wall Street

Author: John Brooks

Publisher: Börsenbuchverlag

ISBN: 3864702763

Category: Business & Economics

Page: 480

View: 2050

Wenn Bill Gates in seinem Blog ein Buch zum "besten Wirtschaftsbuch" kürt und nebenbei erwähnt, dass er es sich vor Jahren von Warren Buffett geliehen hat, dann kommt das dabei heraus: Ein seit Jahren vergriffenes Werk wird wieder zum Bestseller. "Business Adventures" wurde erstmals im Jahr 1968 veröffentlicht. Es enthält zwölf Essays des New Yorker Journalisten John Brooks, in denen dieser beschreibt, wie sich das Schicksal gigantischer Unternehmen durch einen Schlüsselmoment entschied. Sie geben einen zeitlosen und tiefen Einblick in die Mechanismen der Wirtschaft und der Wall Street. Bis vor wenigen Monaten war das Buch jahrelang vergriffen. Dann lobte Bill Gates es über den grünen Klee. Der Rest ist Geschichte. "Business Adventures" schoss umgehend in die

Fashion Supply Chain and Logistics Management

Author: Yi Wang

Publisher: Routledge

ISBN: 1315466511

Category: Business & Economics

Page: 130

View: 3259

The fashion industry has a dynamic, ever-changing landscape. The last decade has seen a shift in consumer expectations and a heightened dependence on efficient and effective supply chain management. These shifts in the consumer mentality have already forced apparel retailers to adapt, making changes throughout their organisations to maintain consumer loyalty. This new text provides an overview of the latest trends and advances in fashion supply chain management and logistics, including: The fundamentals of fashion supply chain management Strategic management of the fashion supply chain, including the planning aspect of management Technology in fashion supply chain management Radio-frequency identification (RFID) and interoperability Drawing on the expertise of academics, researchers and industry experts, including a wealth of real-life international cases, this book is ideal for advanced undergraduate and postgraduate students and academics of fashion management, logistics and supply chain management, as well as practising professionals.

The Art of the Start

Von der Kunst, ein Unternehmen erfolgreich zu gründen

Author: Guy Kawasaki

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800646811

Category: Fiction

Page: 211

View: 5929

The Art oft the Start Dieser äußerst praktische Ratgeber behandelt alle wichtigen Punkte, die man bei der Gründung einer Organisation, ob Unternehmen oder Non-Profit-Initiative, bedenken muss. Guy Kawasaki weiß dabei aus eigenen Erfahrungen, dass die Gründung weniger eine Wissenschaft als vielmehr eine Kunst ist. In elf Kapiteln stellt er dar, wie man die Kunst der Gründung erlernt mit dem Ziel, die Dinge von vornherein „richtig anzupacken“. Guy Kawasaki schreibt leichtgängig und humorvoll. FAQs, zahlreiche Übungen und Checklisten werden effektvoll eingesetzt und geben Orientierung bei der Umsetzung. Gängige Überzeugungen widerlegt er mit persönlichen Erfahrungen und verdichtet sie zu ganz konkreten Empfehlungen. Jedes Kapitel beginnt mit einer Quintessenz. Hilfreiche „Minikapitel“ gehen auf viele „nebensächliche“ Dinge ein wie „Die Kunst, gute PowerPoint-Präsentation zu erstellen“, „Die Kunst des Netzwerkens“ oder „Die Kunst, ein guter Redner zu sein“.

Fashion-Retailing in der Luxusgterbranche: Die Attraktivit„t des russischen Luxusmarktes

Author: Svetlana Jacmeniova-Ottweiler

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3842884788

Category: Business & Economics

Page: 96

View: 9459

Wie die durchgeführte Analyse zeigt, ist die ökonomische Bedeutung der Luxusgüterbranche in den letzten Jahrzehnten sehr gestiegen. Auch Russland hat, nach dem deutlichen Umsatzeinbruch in der Nachkrisenzeit, an seiner Attraktivität für internationale Luxus-Fashion-Betreiber nicht verloren. Der russische Luxus-Markt ist und bleibt ein sehr lukratives, aber immer noch ziemlich kompliziertes Investitionsziel. Dem steigenden verfügbaren Einkommen, den positiven gesellschaftlichen Veränderungen, den gut ausgebildeten Arbeitskräften sowie der Konsumfreudigkeit und Vorliebe des russischen Konsumenten sich hochwertig und wirkungsvoll zu kleiden, stehen eine schwach ausgebaute Infrastruktur, ein Mangel an hochwertigen Handelsflächen und vielfältige bürokratische Handlungshemmnisse entgegen. Zwar hat die russische Regierung mit einem Antikorruptionsgesetz von 2010 mehrere Problemfelder in Angriff genommen, jedoch bleiben Zollabfertigung und andere bürokratische Verfahren auch heute zeitraubend und diffizil. Da aber der russische Luxus-Markt große Potentiale aufweist, lassen sich die internationalen Luxus-Betreiber nicht abschrecken. Für die kommenden Jahre ist zu erwarten, dass die prognostizierte steigende Kaufkraft und die Nachfrage nach Luxusprodukten weiterhin wachsen werden. Doch schon jetzt ist sicher, dass eine tief verwurzelte Neigung zur Luxusnachfrage bei russischen Konsumenten die Entwicklung des Retail-Geschäftes im Luxus-Segment ohne Zweifel rechtfertigt und dieser Ansatz weiter und mit immer flexibleren Konzepten lohnend ausgebaut werden kann. So soll dieses Buch einen Überblick über die Dynamik des russischen Luxus-Fashion-Marktes unter der Einbeziehung der daraus resultierenden Auswirkungen geben. Anhand der aktuellen Marktdaten werden die neusten Entwicklungen im Luxus-Fashion-Segment dargestellt. Abschließend werden die aktuellen Tendenzen auf dem russischen Luxus-Fashion-Markt vorgestellt.

Mode Design Theorie

Author: Barbara Schmelzer-Ziringer

Publisher: UTB

ISBN: 3825244032

Category: Architecture

Page: 288

View: 4595

Mit ihrer radikalen Entwicklung vom gestalterischen Phänomen zur wissenschaftlichen Disziplin wird an Universitäten die Frage gestellt: Was ist Mode? Dieser Band bietet durch die Zusammenfassung von Theorien, interdisziplinäre Perspektiven, Klärung von Begriffen und die Analyse der "Modesprache" essentielle Information für alle im Bereich Mode Studierenden oder praktisch Tätigen.

The Fashion Forecasters

A Hidden History of Color and Trend Prediction

Author: Regina Lee Blaszczyk,Ben Wubs

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1350017159

Category: Design

Page: 296

View: 2014

The fashion business has been collecting and analyzing information about colors, fabrics, silhouettes, and styles since the 18th century - activities that have long been shrouded in mystery. The Fashion Forecasters is the first book to reveal the hidden history of color and trend forecasting and to explore its relevance to the fashion business of the past two centuries. It sheds light on trend forecasting in the industrial era, the profession's maturation during the modernist moment of the 20th century, and its continued importance in today's digital fast-fashion culture. Based on in-depth archival research and oral history interviews, The Fashion Forecasters examines the entrepreneurs, service companies, and consultants that have worked behind the scenes to connect designers and retailers to emerging fashion trends in Europe, North America, and Asia. Here you will read about the trend studios, color experts, and international trade fairs that formalized the prediction process in the modern era, and hear the voices of leading contemporary practitioners at international forecasting companies such as the Doneger Group in New York and WGSN in London. Probing the inner workings of the global fashion system, The Fashion Forecasters blends history, biography, and ethnography into a highly readable cultural narrative.

Reisebericht eines T-Shirts

ein Alltagsprodukt erklärt die Weltwirtschaft

Author: Pietra Rivoli

Publisher: N.A

ISBN: 9783548369457

Category:

Page: 335

View: 9610

Das Handbuch für Startups

Author: Bob Dorf,Steve Blank,Nils Högsdal,Daniel Bartel

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955618137

Category: Business & Economics

Page: 512

View: 385

Ein Startup ist nicht die Miniaturausgabe eines etablierten Unternehmens, sondern eine temporäre, flexible Organisation auf der Suche nach einem nachhaltigen Geschäftsmodell: Das ist die zentrale Erkenntnis, die dem "Handbuch für Startups" zugrundeliegt. Es verbindet den Lean-Ansatz, Prinzipien des Customer Development sowie Konzepte wie Design Thinking und (Rapid) Prototyping zu einem umfassenden Vorgehensmodell, mit dem sich aus Ideen und Innovationen tragfähige Geschäftsmodelle entwickeln lassen. Lean Startup & Customer Development: Der Lean-Ansatz für Startups basiert, im Unterschied zum klassischen Vorgehen, nicht auf einem starren Businessplan, der drei Jahre lang unverändert umzusetzen ist, sondern auf einem beweglichen Modell, das immer wieder angepasst wird. Sämtliche Bestandteile der Planung – von den Produkteigenschaften über die Zielgruppen bis hin zum Vertriebsmodell – werden als Hypothesen gesehen, die zu validieren bzw. zu falsifizieren sind. Erst nachdem sie im Austausch mit den potenziellen Kunden bestätigt wurden und nachhaltige Verkäufe möglich sind, verlässt das Startup seine Suchphase und widmet sich der Umsetzung und Skalierung seines Geschäftsmodells. Der große Vorteil: Fehlannahmen werden erheblich früher erkannt – nämlich zu einem Zeitpunkt, an dem man noch die Gelegenheit hat, Änderungen vorzunehmen. Damit erhöhen sich die Erfolgsaussichten beträchtlich. Für den Praxiseinsatz: Sämtliche Schritte werden in diesem Buch detailliert beschrieben und können anhand der zahlreichen Checklisten nachvollzogen werden. Damit ist das Handbuch ein wertvoller Begleiter und ein umfassendes Nachschlagewerk für Gründerinnen & Gründer. Von deutschen Experten begleitet: Die deutsche Ausgabe des international erfolgreichen Handbuchs entstand mit fachlicher Unterstützung von Prof. Dr. Nils Högsdal und Entrepreneur Daniel Bartel, die auch ein deutsches Vorwort sowie sieben Fallstudien aus dem deutschsprachigen Raum beisteuern.

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Author: Timothy Ferriss

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843704457

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 8458

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Erfolgreiches Consulting

das Berater-Handbuch

Author: Peter Block

Publisher: N.A

ISBN: 9783453155565

Category: Unternehmensberatung

Page: 316

View: 2684

Pre-Suasion

Wie Sie bereits vor der Verhandlung gewinnen

Author: Robert Cialdini

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593435926

Category: Business & Economics

Page: 343

View: 3734

So bekommen Sie, was Sie wollen! Immer wieder kommen Sie in Situationen, in denen Sie andere in ihrem Verhalten beeinflussen wollen. Ihr Kunde soll den Kaufvertrag unterschreiben oder Ihr Kind soll Vokabeln lernen. Egal wie: Die anderen sollen sich von uns überzeugen lassen und endlich Ja sagen. Doch wie bringen wir sie dazu? Der Sozialpsychologe und Meister der Beeinflussung Robert Cialdini hat es herausgefunden: Die überzeugendsten Verhandler gewinnen den Deal, schon bevor es zum eigentlichen Gespräch kommt. Wie sie das machen und wie auch Ihnen das gelingt, zeigt dieses augenöffnende Buch.

Entscheidungsverfahren für komplexe Probleme

Ein heuristischer Ansatz

Author: Rudolf Grünig,Richard Gaggl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540295836

Category: Business & Economics

Page: 281

View: 7676

Das Buch stellt ein Entscheidungsverfahren vor, mit dessen Hilfe komplexe Probleme schrittweise bearbeitet werden können. Im Gegensatz zu anderen vergleichbaren Texten stehen hier Problemanalyse, Variantenentwicklung und Erarbeitung der Entscheidungsmatrix im Vordergrund. Es bietet eine gute Grundlage für die praxisbezogene Ausbildung an Universitäten und Fachhochschulen.

Change by Design

Wie Design Thinking Organisationen verändert und zu mehr Innovationen führt

Author: Tim Brown

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800652595

Category: Business & Economics

Page: 198

View: 1420

Wir befinden uns inmitten eines epochalen Wandels im Kräfteverhältnis unserer Gesellschaft, denn während die Ökonomien den Schwerpunkt von industriegefertigten Gütern auf Dienstleistungen und Erlebnisse verlagern, treten die Unternehmen die Kontrolle ab und nehmen ihre Kunden nicht mehr als „Endverbraucher“ wahr, sondern als Beteiligte an einem wechselseitigen Prozess. Im Laufe der jahrhundertlangen Geschichte der kreativen Problemlösung haben sich Designer das nötige Handwerkszeug zugelegt, das ihnen hilft, die „drei Räume der Innovation“, wie Tim Brown sie bezeichnet, zu durchlaufen: Inspiration, Ideenbildung und Umsetzung. Seiner Überzeugung nach müssen diese Fähigkeiten nun über die gesamten Unternehmen verstreut werden. Und das funktioniert mit einem der innovativsten Denkwerkzeuge zur Entwicklung von Ideen und zur Lösung von Problemen, dem Design Thinking. Im ersten Teil dieses Buches wird ein Rahmenwerk vorgestellt, das hilft, die Grundsätze und Methoden zu erkennen, die großartiges Design Thinking ermöglichen. Hier wird gezeigt, wie Design Thinking von einigen der innovativsten Unternehmen der Welt praktiziert wurde und zu bahnbrechenden Lösungen inspiriert hat. Der zweite Teil soll dazu anregen, nicht zu kleckern, sondern zu klotzen. Anhand drei großer Bereiche der menschlichen Aktivität – Unternehmen, Märkte und Gesellschaft – zeigt Tim Brown, wie aus dem Design Thinking heraus Wege entstehen können, um Ideen zu entwickeln, die unseren heutigen Herausforderungen gerecht werden. Dabei muss sich das Design Thinking in den Organisationen „aufwärts“ bewegen in die Nähe der Vorstandsetagen, wo strategische Entscheidungen getroffen werden. Denn Design ist zu wichtig geworden, als dass man es allein den Designern überlassen sollte. Tim Brown zählt zu den prominentesten Personen auf dem Gebiet von Design und Innovation weltweit. Er ist CEO und Präsident von IDEO, das Unternehmen, das die Apple-Maus und den Palm V entwickelt hat. Tim Brown spricht regelmäßig über den Wert des Designs und von Innovationen, unter anderem auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos oder bei TED Talks. Er berät zahlreiche Fortune 100 Unternehmen. Seine Arbeiten wurden bereits in der Axis Gallery in Tokio, dem Design Museum in London und dem MOMA in New York ausgestellt.

Logo Design Love

Author: David Airey

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827329882

Category: Electronic books

Page: 204

View: 9112

Linux-Administrations-Handbuch

Author: Evi Nemeth,Garth Snyder,Trent Hein

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827328229

Category:

Page: 1272

View: 7355

Der Toyota Weg

Erfolgsfaktor Qualitätsmanagement

Author: Liker Jeffrey K.

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3862484440

Category: Business & Economics

Page: 448

View: 8917

Mit seiner Unternehmensführung ist Toyota seit langem Vorbild für Firmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Fast alle Automobilhersteller versuchten mehr oder weniger erfolgreich das legendäre Toyota-Produktionssystem (TPS) zu kopieren, das zum Ziel hat, die Kundenzufriedenheit in den drei Bereichen Qualität, Lieferzeit und Kosten zu erhöhen. Aufgrund des verschärften Wettbewerbs in der Automobilbranche drängt sich jetzt die Frage nach den Faktoren des Erfolgs immer mehr in den Mittelpunkt. Jeffrey K. Liker befasst sich in seinem Buch „Der Toyota Weg“ ausführlich mit dem warum und wieso. Aus zahlreichen Interviews und eigenen Anschauungen filtert der Autor die 14 Managementprinzipien heraus, die den Kern des Toyota-Erfolgs ausmachen. Diese Prinzipien untermauert er eindrucksvoll mit einer Fülle von Details, Anekdoten und Interview-Auszügen. Leicht verständlich erklärt er dem Leser die Managementsysteme, die Denkweise und die Philosophie, auf denen der Erfolg von Toyota basiert. So vermittelt er wertvolle Erkenntnisse, die sich auf jeden beliebigen Geschäftszweig bzw. jede Geschäftssituation übertragen lassen.