The Horse

The Epic History of Our Noble Companion

Author: Wendy Williams

Publisher: Scientific American / Farrar, Straus and Giroux

ISBN: 0374709777

Category: Nature

Page: 320

View: 6720

A New York Times Bestseller and New York Times Book Review Editors' Choice A Best Book of 2015, The Wall Street Journal "Love is the driver for Wendy Williams's new book, The Horse . . . [an] affectionate, thoroughgoing, good-hearted book." —Jaimy Gordon, The New York Times Book Review "Charming and deeply interesting . . . Ms. Williams does a marvelous job." —Pat Shipman, The Wall Street Journal The book horse-lovers have been waiting for Horses have a story to tell, one of resilience, sociability, and intelligence, and of partnership with human beings. In The Horse, the journalist and equestrienne Wendy Williams brings that story brilliantly to life. Williams chronicles the 56-million-year journey of horses as she visits with experts around the world, exploring what our biological affinities and differences can tell us about the bond between horses and humans, and what our longtime companion might think and feel. Indeed, recent scientific breakthroughs regarding the social and cognitive capacities of the horse and its ability to adapt to changing ecosystems indicate that this animal is a major evolutionary triumph. Williams charts the course that leads to our modern Equus-from the protohorse to the Dutch Warmbloods, Thoroughbreds, and cow ponies of the twenty-first century. She observes magnificent ancient cave art in France and Spain that signals a deep respect and admiration for horses well before they were domesticated; visits the mountains of Wyoming with experts in equine behavior to understand the dynamics of free-roaming mustangs; witnesses the fluid gracefulness of the famous Lipizzans of Vienna; contemplates what life is like for the sure-footed, mustachioed Garrano horses who thrive on the rugged terrain of Galicia; meets a family devoted to rehabilitating abandoned mustangs on their New Hampshire farm; celebrates the Takhi horses of Mongolia; and more. She blends profound scientific insights with remarkable stories to create a unique biography of the horse as a sentient being with a fascinating past and a finely nuanced mind. The Horse is a revealing account of the animal who has been at our side through the ages, befriending us and traveling with us over the mountains and across the plains. Enriched by Williams's own experience with horses, The Horse is a masterful work of narrative nonfiction that pays tribute to this treasure of the natural world.

Stonewall Jackson's Little Sorrel

An Unlikely Hero of the Civil War

Author: Sharon B. Smith

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1493028464

Category: History

Page: 288

View: 4223

During the Civil War and throughout the rest of the nineteenth century there was no star that shone brighter than that of a small red horse who was known as Stonewall Jackson’s Little Sorrel. Robert E. Lee’s Traveller eventually became more familiar but he was mostly famous for his looks. Not so with the little sorrel. Early in the war he became known as a horse of great personality and charm, an eccentric animal with an intriguing background. Like Traveller, his enduring fame was due initially to the prominence of his owner and the uncanny similarities between the two of them. The little red horse long survived Jackson and developed a following of his own. In fact, he lived longer than almost all horses who survived the Civil War as well as many thousands of human veterans. His death in 1886 drew attention worthy of a deceased general, his mounted remains have been admired by hundreds of thousands of people since 1887, and the final burial of his bones (after a cross-country, multi-century odyssey) in 1997 was the occasion for an event that could only be described as a funeral, and a well-attended one at that. Stonewall Jackson’s Little Sorrel is the story of that horse.

Der Pferdeflüsterer

Roman

Author: Nicholas Evans

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841204163

Category: Fiction

Page: 464

View: 3133

Einer der grössten Bestseller aller Zeiten. Man nennt ihn den Pferdeflüsterer: Tom Booker versteht es wie kein anderer, kranke und verstörte Pferde zu heilen. Die Journalistin Annie hofft, dass er ihrer Tochter Grace und deren Pferd Pilgrim helfen kann. Beide sind nach einem schweren Unfall traumatisiert. Als Annie dem Einzelgänger in Montana begegnet, spürt auch sie, wie charismatisch und anziehend er ist. Sie erkennt, dass nur die Kraft der Liebe alte Wunden heilen kann... „Mit seinem Buch ‚Der Pferdeflüsterer’ hat Nicholas Evans alle Verkaufsrekorde gebrochen. Wer das Buch liest, weiß schon nach den ersten Seiten weshalb.“ Für Sie.

Gefährten

Author: Michael Morpurgo

Publisher: CARLSEN Verlag

ISBN: 3646923490

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 176

View: 2048

Michael Morpurgos Geschichte von Freundschaft und Krieg, mit Bildern aus dem Film von Steven Spielberg "Es gibt also keinen Weg?", fragte Albert. "Ich kann nichts tun?" "Nichts", sagte Captain Nicholls. "Dein Pferd gehört jetzt der Armee und du bist zu jung, um dich einzuschreiben. Mach dir keine Sorgen - wir kümmern uns um Joey. Ich selbst werde ein Auge auf ihn haben, das verspreche ich dir." "Gefährten" erzählt die bewegende Geschichte des Pferdes Joey, das 1914 an die Armee verkauft wird. Joey erlebt an vorderster Front die Schrecken des Ersten Weltkrieges, doch auch in den schwersten Stunden berührt er mit seinem Mut und seiner Zähigkeit die Menschen um ihn herum.

Die Außenseiter

Roman

Author: Jaimy Gordon

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841204309

Category: Fiction

Page: 328

View: 5204

Riders on the Storm Tommy Hansels Plan ist der folgende: Lass vier Gäule laufen, die besser sind, als sie aussehen. Mach einen hübschen Reibach und dich schleunigst aus dem Staub. Aber schon im ersten Rennen siegt das falsche Pferd. Dann taucht aus dem Nichts ein Rappe auf, der des Teufels ist und das Schicksal aller wendet. Jaimy Gordons Roman ist voller Rhythmus, Originalität und Hingabe. Sie erzählt von Trainern, Jockeys und Kredithaien – verletzten, einsamen Bewohnern des amerikanischen Niemandslands. Doch so wie Tommys Freundin Maggie zu den geschundenen, aber schönen Pferden Zuneigung entwickelt, führt Gordon die ermatteten Hoffnungen jeder ihrer Figuren zum Ursprung allen Glücks zurück. Als Außenseiter gestartet, wurde dieses Buch in Amerika zur Sensation und als wichtigster Roman des Jahres ausgezeichnet. Brillant beschreibt Jaimy Gordon eine dunkelschöne Welt, die den amerikanischen Traum vergessen hat und in der das Menschenglück von einem einzigen Pferd abhängt. »Eine unerreichte Musikalität der Sprache.« Jury des National Book Award »Elegant und erfindungsreich.« New York Times »Komplex und fein gezeichnet.« The New Yorker »Wunderschön geschrieben.« The Washington Post National Book Award Winner

Feral Animals in the American South

An Evolutionary History

Author: Abraham H. Gibson

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1316791033

Category: Nature

Page: N.A

View: 2978

The relationship between humans and domestic animals has changed in dramatic ways over the ages, and those transitions have had profound consequences for all parties involved. As societies evolve, the selective pressures that shape domestic populations also change. Some animals retain close relationships with humans, but many do not. Those who establish residency in the wild, free from direct human control, are technically neither domestic nor wild: they are feral. If we really want to understand humanity's complex relationship with domestic animals, then we cannot simply ignore the ones who went feral. This is especially true in the American South, where social and cultural norms have facilitated and sustained large populations of feral animals for hundreds of years. Feral Animals in the American South retells southern history from this new perspective of feral animals.

The Lion in the Living Room

How House Cats Tamed Us and Took Over the World

Author: Abigail Tucker

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1476738246

Category: Nature

Page: 256

View: 2669

A New York Times bestseller about how cats conquered the world and our hearts in this “deep and illuminating perspective on our favorite household companion” (Huffington Post). House cats rule bedrooms and back alleys, deserted Antarctic islands, even cyberspace. And unlike dogs, cats offer humans no practical benefit. The truth is they are sadly incompetent mouse-catchers and now pose a threat to many ecosystems. Yet, we love them still. In the “eminently readable and gently funny” (Library Journal, starred review) The Lion in the Living Room, Abigail Tucker travels through world history, natural science, and pop culture to meet breeders, activists, and scientists who’ve dedicated their lives to cats. She visits the labs where people sort through feline bones unearthed from the first human settlements, treks through the Floridian wilderness in search of house cats-turned-hunters on the loose, and hangs out with Lil Bub, one of the world’s biggest celebrities—who just happens to be a cat. “Fascinating” (Richmond Times-Dispatch) and “lighthearted” (The Seattle Times), Tucker shows how these tiny felines have used their relationship with humans to become one of the most powerful animals on the planet. A “lively read that pounces back and forth between evolutionary science and popular culture” (The Baltimore Sun), The Lion in the Living Room suggests that we learn that the appropriate reaction to a house cat, it seems, might not be aww but awe.

Der große Trip

Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst

Author: Cheryl Strayed

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 3641046025

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 9176

EAT, PRAY, LOVE meets Hape Kerkeling Gerade 26 geworden, hat Cheryl Strayed das Gefühl, alles verloren zu haben. Drogen und Männer trösten sie über den Tod ihrer Mutter und das Scheitern ihrer Ehe hinweg. Als ihr ein Outdoor-Führer über den Pacific Crest Trail in die Hände fällt, trifft sie die folgenreichste Entscheidung ihres Lebens: mehr als tausend Meilen zu wandern. Die berührende Geschichte einer Selbstfindung – voller Witz, Weisheit und Intensität, mit einer respektlosen Heldin, die man lieben muss.

Das glückliche Schwein

Das außergewöhnliche Leben des Christopher Hogwood

Author: Sy Montgomery

Publisher: N.A

ISBN: 9783423253482

Category:

Page: 416

View: 8754

H wie Habicht

Author: Helen Macdonald

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384371147X

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 1505

Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize

Eine Geschichte von zwei Städten

Author: Charles Dickens

Publisher: BookRix

ISBN: 3736856393

Category: Fiction

Page: 545

View: 996

Das Werk "Eine Geschichte aus zwei Städten" (Originaltitel: "A Tale of Two Cities") ist ein historischer Roman von Charles Dickens. Geschrieben 1859, ist das Buch mit über 200 Millionen verkauften Ausgaben das meistgedruckte original englischsprachige Buch aller Zeiten und gehört zu den berühmtesten Werken der Weltliteratur.

Mein Leben als Schäfer

Author: James Rebanks

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641183235

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 5422

Das Leben auf dem Land – packend und authentisch erzählt James Rebanks’ Familie lebt seit Generationen im englischen Hochland, dem Lake District. Die Lebensweise ist seit Jahrhunderten von den Jahreszeiten und Arbeitsabläufen bestimmt. Im Sommer werden die Schafe auf die kahlen Berge getrieben und das Heu geerntet; im Herbst folgen die Handelsmessen, wo die Herden aufgestockt werden, im Winter der Kampf, dass die Schafe am Leben bleiben, und im Frühjahr schließlich die Erleichterung, wenn die Lämmer geboren und die Tiere wieder in die Berge getrieben werden können. James Rebanks erzählt von einer archaischen Landschaft, von der tiefen Verwurzelung an einen Ort. In eindrucksvoll klarer Prosa schildert er den Jahresablauf in der Arbeit eines Hirten, bietet uns einen einzigartigen Einblick in das ländliche Leben. Er schreibt auch von den Menschen, die ihm nahe stehen, Menschen mit großer Beharrlichkeit, obwohl sich die Welt um sie herum vollständig verändert hat.

Eine Geschichte der Wölfe

Roman

Author: Emily Fridlund

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 3827079705

Category: Fiction

Page: 384

View: 3435

In den dunklen Wäldern von Minnesota wächst Linda in den kläglichen Überresten einer Kommune auf. Ihre Eltern sind über das Scheitern ihrer Hippie-Ideale zu Eigenbrötlern geworden, in der High-School kommt sie sich vor wie eine Außerirdische. In ihrer Isolation fühlt sich Linda wie magisch hingezogen zu ihrer Klassenkameradin Lily und zu ihrem Geschichtslehrer, Mr. Grierson. Es ist ein Schock, als der wegen des Besitzes von Kinderpornographie verhaftet wird und dann auch noch Lily von der Schule verschwindet. Linda hat niemand, mit dem sie über all das reden könnte. Da zieht eine Familie neu an den See. Alles bei ihnen scheint Linda gut und schön. Sie wird die Babysitterin des kleinen Paul und sehnt sich danach zu dieser heilen Familie zu gehören. Doch als Paul schwer krank wird, bleiben seine Eltern seltsam inaktiv. Soll Linda trotzdem einen Arzt rufen und damit das gute Verhältnis zu ihren "neuen Freunden" riskieren? Eine vielleicht unmögliche Entscheidung für eine Vierzehnjährige, die ihr ganzes weiteres Leben beeinflussen wird....

Sueton's Kaiserbiographien

Author: Adolf Stahr

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5878175878

Category: History

Page: N.A

View: 9207

Eine höhere Pflicht

Wie ein deutscher Pilot seinem amerikanischen Feind im Zweiten Weltkrieg das Leben schenkte

Author: Adam Makos

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 386413532X

Category: Political Science

Page: 368

View: 2011

Sie sind erbitterte Feinde, als sie am 20. Dezember 1943 in über acht Kilometern Höhe aufeinandertreffen: der Amerikaner Charlie Brown in seinem vom Flakfeuer schwer beschädigten B-17-Bomber und der deutsche Jagdflieger Franz Stigler, der den gegnerischen Piloten einfach nur vom Himmel holen müsste, – doch er tut es nicht. Stattdessen gibt Stigler dem Bomber Geleit über die deutsche Flugabwehr hinweg bis auf die Nordsee hinaus und rettet Brown und seiner gesamten Besatzung das Leben. Die Geschichte der beiden Fliegerasse ist Legende. Und sie ist wahr. Der Historiker und Journalist Adam Makos hat sich, unterstützt von Starautor Larry Alexander, jahrelang bis ins kleinste Detail mit den Ereignissen beschäftigt und die Beteiligten getroffen. Eine höhere Pflicht ist kein Buch über einen kurzen Augenblick des Mitleids, sondern ein Buch darüber, was es bedeutet, in einem Krieg Pilot zu sein, und was für einer Pflichtverletzung es gleichkam, so zu handeln, wie es Franz Stigler richtig erschien. Es ist ein Buch auch über die Freundschaft, die Charlie Brown und Franz Stigler seit ihrem Wiedersehen 1990 verband – bis zu ihrem Tod 2008. Die wunderbare Geschichte eines deutschen Helden.

Joan of Arc

A Life

Author: Mary Gordon

Publisher: Penguin

ISBN: 1440632731

Category: Biography & Autobiography

Page: 208

View: 7632

"A master of the story form" (The New York Times) offers a fresh, revealing portrait of the legendary saint Celebrated novelist Mary Gordon brings Joan of Arc alive as a complex figure full of contradictions and desires, as well as spiritual devotion. A humble peasant girl, Joan transformed herself into the legendary Maid of Orléans, knight, martyr, and saint. Following the voice of God, she led an army to victory and crowned the king of France, only to be captured and burned at the stake as a heretic—all by the age of nineteen. Gordon does more than tell this gripping story—she explores Joan's mystery and the many facets of her inspiring life.