Khrushchev in the Kremlin

Policy and Government in the Soviet Union, 1953–64

Author: Jeremy Smith,Melanie Ilic

Publisher: Routledge

ISBN: 1136831827

Category: History

Page: 272

View: 5655

This book presents a new picture of the politics, economics and process of government in the Soviet Union under the leadership of Nikita Khrushchev. Based in large part on original research in recently declassified archive collections, the book examines the full complexity of government, and provides an overview of the internal development of the Soviet Union in this period, locating it in the broader context of Soviet history.

Books in Print

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 8286

Books in print is the major source of information on books currently published and in print in the United States. The database provides the record of forthcoming books, books in-print, and books out-of-print.

Subject Guide to Books in Print

An Index to the Publishers' Trade List Annual

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 4960

Die Flüsterer: Leben in Stalins Russland

Author: Orlando Figes

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827070279

Category: History

Page: 1040

View: 4894

Viele Darstellungen behandeln die sichtbaren Aspekte der stalinistischen Diktatur: die Verhaftungen und Prozesse, die Versklavung und das Morden in den Gulags. Kein Buch hat jedoch bislang die Auswirkungen des Regimes auf das Privat- und Familienleben der Menschen untersucht, den ?Stalinismus, der uns alle ergriff", wie es ein russischer Historiker einmal formuliert hat. Auf der Basis von Hunderten Interviews mit Zeitzeugen und zahllosen bislang unbekannten Dokumenten liefert nun Orlando Figes in Die Flüsterer erstmals einen unmittelbaren Einblick in die Innenwelt gewöhnlicher Sowjetbürger und zeigt an zahlreichen eindringlichen Beispielen, wie Einzelne oder Familien in einem von Misstrauen, Angst, Kompromissen und Verrat beherrschten Alltag um ihr Überleben kämpften. Für die Zeit der Revolution von 1917 bis zu Stalins Tod und darüber hinaus rekonstruiert Figes das moralische Gespinst, in dem sich die allermeisten Russen gefangen sahen: Eine einzige falsche Bewegung konnte eine Familie zerstören oder am Ende womöglich deren Rettung bedeuten. Keiner konnte sich sicher fühlen, nicht einmal die überzeugtesten Anhänger des Regimes. Wahrheit und Wahn, Schuld und Unschuld waren in diesem Unterdrückungssystem immer wieder auf fatal miteinander verquickt. Orlando Figes' neues Meisterwerk - in seiner erzählerischen Wucht und Aufrichtigkeit vergleichbar mit Grossmans Jahrhundertroman Leben und Schicksal - ist das breit angelegte Porträt einer Gesellschaft, in der jeder nur noch flüstert - entweder um sich und andere zu schützen oder um zu verraten. Ein ebenso schonungsloser wie ergreifender Bericht davon, wie schwach - und wie unvorstellbar stark - Menschen in einer von Paranoia geprägten totalitären Gesellschaft werden können.

Biographical Directory

Author: American Political Science Association

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Political science

Page: N.A

View: 6730

Stalin

Eine Biographie

Author: Oleg Chlewnjuk

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641153492

Category: Biography & Autobiography

Page: 592

View: 1206

Der Diktator und seine Herrschaft. Ein neuer Blick auf Stalin. Am Morgen des 1. März 1953, kurz nachdem er seinen engsten Führungszirkel verabschiedet hat, erleidet Josef Stalin in seiner Datscha bei Moskau einen Schlaganfall. Wenige Tage später ist er tot. Oleg Chlewnjuk, einer der führenden Stalinismus-Experten, nimmt diese letzten Lebenstage zum Ausgangspunkt einer beeindruckenden Biographie – auf Grundlage bisher unbekannter Quellen aus sowjetischen Archiven eröffnet sie einen neuen Blick auf den Diktator und seine Herrschaft. So spiegelt sich in Stalins letzten Tagen nicht nur der eigentümliche Charakter seines Regimes, auch seine intimste Umgebung gerät ins Blickfeld. Die Phase des Abschieds erschließt zudem eine neue Perspektive auf die wichtigsten Stationen seines Lebens: Kindheit und Jugend in Georgien, der Weg vom jungen Revolutionär zum politischen Führer und grausamen Despoten, der Kampf gegen Nazi-Deutschland, der Beginn des Kalten Krieges. Chlewnjuk durchleuchtet die elitären Machtzirkel des Kremls, die Stalin umgeben – und zeigt damit, wie untrennbar die Person des Diktators mit der Geschichte des sowjetischen Terrors verknüpft ist.

Who's who in the West

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Alaska

Page: N.A

View: 1887

Including Alaska, Arizona, California, Colorado, Hawaii, Idaho, Montana, Nevada, New Mexico, Oregon, Utah, Washington, and Wyoming, and in Canada, the provinces of Alberta, British Columbia, and Saskatchewan.

Who's Who in the World, 1978-1979

Author: Marquis Who's Who, Inc,Marquis Who's Who, LLC

Publisher: N.A

ISBN: 9780837911045

Category: Biography & Autobiography

Page: 1032

View: 7330

National Union Catalog

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Union catalogs

Page: N.A

View: 1092

Includes entries for maps and atlases.

Der Ostblock

Author: Jens Hacker

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Communist countries

Page: 1047

View: 1245

Lenin

eine Biographie

Author: Robert Service

Publisher: N.A

ISBN: 9783406466410

Category:

Page: 680

View: 6421