The Land Where Lemons Grow

The Story of Italy and its Citrus Fruit

Author: Helena Attlee

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141967862

Category: Travel

Page: 272

View: 3114

Travellers have always been thrilled by the sight of citrus in Italy, where dark leaves and bright fruit seem to charge the landscape, making the trees symbols of a sun-soaked, poetic vision of the country. Citrus also holds a special place in the Italian imagination, and in The Land Where Lemons Grow, Helena Attlee sets out to explore its curious past and its enduring resonance in Italian culture. Building on a life of travel and work in Italy, she undertakes a journey encompassing the sticky streets of Ivrea during the Battle of Oranges, the comfortable gardens of Tuscany's villas and a magic triangle of land in Sicily, where the best blood oranges in the world grow in the shadow of a volcano. She maps the citron's long migration from the foothills of the Himalayas to the shores of southern Italy, traces the bitter juice of Seville oranges through ancient Roman and Renaissance cookery books, exposes early manifestations of the Mafia during the nineteenth-century citrus boom, and laments the loss of landscapes shaped by citrus cultivation. The book is a celebration of the unique qualities of Italy's citrus fruit, from bergamot that will thrive only on a short stretch of coastline, to Calabria's Diamante citrons, vital to Jews all over the world during the celebration of Sukkoth. The Land Where Lemons Grow is a heady mixture of travel writing, history, horticulture and art; a unique journey through Italy's cultural, culinary and political past. Helena Attlee is the author of four books about Italian gardens, and others on the cultural history of gardens around the world. Helena is a Fellow of the Royal Literary Fund and has worked in Italy for nearly 30 years.

The Land Where Lemons Grow: The Story of Italy and Its Citrus Fruit

Author: Helena Attlee

Publisher: The Countryman Press

ISBN: 1581576102

Category: Cooking

Page: 248

View: 9313

A unique culinary adventure through Italian history The Land Where Lemons Grow is the sweeping story of Italy's cultural history told through the history of its citrus crops. From the early migration of citrus from the foothills of the Himalayas to Italy's shores to the persistent role of unique crops such as bergamot (and its place in the perfume and cosmetics industries) and the vital role played by Calabria's unique Diamante citrons in the Jewish celebration of Sukkoth, author Helena Attlee brings the fascinating history and its gustatory delights to life. Whether the Battle of Oranges in Ivrea, the gardens of Tuscany, or the story of the Mafia and Sicily's citrus groves, Attlee transports readers on a journey unlike any other.

Ein Haus im Veneto

Roman

Author: Tim Parks

Publisher: N.A

ISBN: 9783442452507

Category:

Page: 383

View: 3124

Der japanische Garten

eine Reise in Bildern

Author: Helena Attlee

Publisher: N.A

ISBN: 9783421038401

Category:

Page: 136

View: 8297

Die kürzeste Geschichte Deutschlands

Author: James Hawes

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843717389

Category: History

Page: 336

View: 3891

Auf 250 Seiten einmal durch 2000 Jahre deutscher Geschichte: Überzeugend und souverän führt James Hawes von den alten Römern bis in die Gegenwart. Eine große Tour durch die Jahrhunderte, die in einer leidenschaftlichen Hommage an die Bundesrepublik endet. Der Sieg gegen die Römer im Teutoburger Wald, die barbarische Grausamkeit des Dreißigjährigen Kriegs, der Aufstieg des militaristischen Preußens im 18. Jahrhundert — wie Blitzlichter scheinen diese historischen Ereignisse in James Hawes’ fulminantem Parforceritt durch die deutsche Geschichte auf. Die alles beherrschende Frage, die sich wie ein roter Faden durch die Seiten zieht: Gehört das Herzstück Europas zum Westen oder zum Osten? Für Hawes ist klar, dass dieses Land zum Westen zählt. Die Bundesrepublik, so wie wir sie kennen, sieht er in der Tradition des wahren, historischen Deutschlands, dem Staatshörigkeit, puritanischer Eifer und narben gesichtiger Militarismus stets fremd waren. Hawes ist sich sicher: Deutschland ist heute »Europas größte Hoffnung«.

The World of Renaissance Italy: A Daily Life Encyclopedia [2 volumes]

Author: Joseph P. Byrne

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1440829608

Category: History

Page: 797

View: 5713

Students of the Italian Renaissance who wish to go beyond the standard names and subjects will find in this text abundant information on the lives, customs, beliefs, and practices of those who lived during this exciting time period. • Synthesizes the latest research and publication in the Italian Renaissance era by the top scholars in their respective historical fields • Covers a range of types of people and issues rarely covered in other books on the Italian Renaissance and supplies detailed coverage that adds a social dimension to traditional topics such as art, religion, and war • Authored by a prolific and highly regarded author of history texts, Joseph P. Byrne, PhD, who is expert in the Italian Renaissance • Appropriate for advanced high school and undergraduate college students as well as general readers interested in the Renaissance period in Italy

Unter den Zitronenbäumen

ein Optimist in Andalusien

Author: Chris Stewart

Publisher: N.A

ISBN: 9783442454129

Category:

Page: 284

View: 1748

Sicilian Splendors

Discovering the Secret Places That Speak to the Heart

Author: John Keahey

Publisher: Thomas Dunne Books

ISBN: 125010470X

Category: Travel

Page: 304

View: 4717

"A wondrously joyous account of travel as it should be." –Publishers Weekly A travel narrative that focuses on Sicily's little-known regions, from the author of Seeking Sicily and Hidden Tuscany. From Palermo to Castiglione di Sicilia to Alimena, Sicily holds great secrets from the past and unspoken promises. Tradition, in the form of festivals, the written word, photographs, and song, reverberates through village walls. Now, slowly shaking itself free of the Mafia, Sicily is opening itself up to visitors in ways it never has before. Sicilian Splendors explores the history, politics, food, Mafia, and people which John Keahey encounters throughout his travels during his return to Sicily. Through conversing with natives and immersing himself in culture, Keahey illustrates a brand new Sicily no one has ever talked about before. Villagers, eager to welcome tourism and impart awareness of their cultural background, greet Keahey for meals and drink and walk him through their winding streets. They share stories of well-known writers, such as Maria Messina, who have found inspiration in Sicily’s villages. Keahey’s never-ending curiosity as a traveler shines light on Sicily’s mythical mysteries and portrays the island not only through his eyes but also through Sicily’s heart. This picturesque travel memoir navigates Sicily today and seeks to understand Sicily’s past. In lyrical prose and vivid dialect, Keahey paints images of the island’s villages, people, and culture with careful strokes and a meticulously even hand. Keahey not only serves as a guide through the marvel of Sicily’s identity, but he also looks deeply into Sicily’s soul.

Cosa Nostra

die Geschichte der Mafia

Author: John Dickie

Publisher: N.A

ISBN: 9783100139061

Category: Mafia

Page: 557

View: 8274

The Meaning of Rice

And Other Tales from the Belly of Japan

Author: Michael Booth

Publisher: Random House

ISBN: 1473545811

Category: Travel

Page: 368

View: 9704

**Shortlisted for the 2017 André Simon Food and Drink Book Awards** **Shortlisted for the 2018 Fortnum & Mason Food Book Award** 'The next Bill Bryson.’ New York Times Food and travel writer Michael Booth and his family embark on an epic journey the length of Japan to explore its dazzling food culture. They find a country much altered since their previous visit ten years earlier (which resulted in the award-winning international bestseller Sushi and Beyond). Over the last decade the country’s restaurants have won a record number of Michelin stars and its cuisine was awarded United Nations heritage status. The world’s top chefs now flock to learn more about the extraordinary dedication of Japan’s food artisans, while the country’s fast foods – ramen, sushi and yakitori – have conquered the world. As well as the plaudits, Japan is also facing enormous challenges. Ironically, as Booth discovers, the future of Japan’s culinary heritage is under threat. Often venturing far off the beaten track, the author and his family discover intriguing future food trends and meet a fascinating cast of food heroes, from a couple lavishing love on rotten fish, to a chef who literally sacrificed a limb in pursuit of the ultimate bowl of ramen, and a farmer who has dedicated his life to growing the finest rice in the world... in the shadow of Fukushima.

Etymologisches Wörterbuch der botanischen Pflanzennamen

Author: Helmut Genaust

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034892829

Category: Medical

Page: 704

View: 567

Seit dem Beginn der Arbeiten zur ersten Auflage dieses Wörterbuchs sind mehr als 25 Jahre vergangen. Mein damals gehegter Wunsch, daß mit diesem Werk der botanischen Forschung und Praxis ein zuverlässigeres Mittel zur schnellen Orientierung über Etymologie, Geschichte und Aussprache der botanischen Namen in die Hand gegeben werden könnte, ist über Erwarten in Erfüllung gegangen, wie die zahlreichen Zuschriften und Rezensionen gezeigt haben. Auf der anderen Seite sind aber im vergangenen Vierteljahrhundert gerade auf dem taxonomischen Gebiet Veränderungen in einer Größenordnung von mehreren Tausenden eingetreten, die allein schon deswegen eine Neubearbeitung dieses Buches erforderlich machten. Es genügt hierfür, die von mir damals benutzte 9. Aufl. des ZANDER von 1964 mit der aktuellen 14. Aufl. von 1993 zu vergleichen, die insgesamt 27 308 Namen, darunter aber 8209 Synonyme, umfaßt. Es war also zunächst angebracht, das taxonomische Material zu aktualisieren und die Synonyme bis auf wenige, in der Forschung noch diskutierte (z. B. Pritzelago = Hutchinsia) oder aus Gewohnheit beibehaltene Relikte (z. B. Ophrys fuciflora statt regelhaftem Ophrys holoserica) zu eliminieren. Zugleich habe ich die Mate rialgrundlage durch die massenhafte Neuaufnahme von Gattungen und Arten der Bakterien, Algen, Flechten, Moose und Farne, aber auch der Gymnospermen und Angiospermen, erheblich erweitert. Aus konventionellen Gründen sind auch die mykologischen Taxa weiterhin in diesem Buch vertreten, selbst wenn nach neueren Erkenntnissen die Pilze nicht mehr dem Pflanzenreich zugeordnet werden können. Auf dieser Grundlage bietet das Wörterbuch jetzt mehr als 35 000 Taxa, die einer etymo logischen Prüfung zu unterziehen waren.

Mein Jahr in der Provence

Author: Peter Mayle

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426420023

Category: Fiction

Page: 288

View: 2377

Peter Mayle hat sich seinen großen Traum erfüllt und ist in die Provence gezogen. Doch das erste Jahr ist gar nicht einfach, und immer wieder kommt es zu Missverständnissen – nicht nur, weil man die Sprache dort einfach nicht versteht, sondern auch, weil die Lebensweise der Franzosen so merkwürdig anders als die der Briten ist.

Das Paradies heißt Bramasole

eine Liebeserklärung an die Toskana

Author: Frances Mayes

Publisher: N.A

ISBN: 9783442451432

Category:

Page: 414

View: 2164

Stille

Author: Tim Parks

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 388897836X

Category: Fiction

Page: 360

View: 2674

Harold Cleaver ist auf dem Höhepunkt seiner Karriere als Fernsehjournalist. Über sein denkwürdiges Interview mit dem amerikanischen Präsidenten spricht man im ganzen Land, nicht nur in London. Man spricht aber auch über das gerade erschienene Buch seines Sohnes, ein kaum verschlüsselter Roman über seinen Vater: "Im Schatten des Allmächtigen". Und plötzlich ist ihm klar, dass er weg muss. Weg von der medialen Öffentlichkeit, weg von seiner langjährigen Lebensgefährtin und den gemeinsamen Kindern. Das Bedürfnis nach Stille ist übermächtig. Er bucht einen Flug nach Mailand und fährt in ein entlegenes Dorf in Südtirol, um dort eine Hütte "über der Lärmgrenze" zu finden, wo er für niemanden mehr erreichbar ist. Wochen später, eingeschneit in dieser abgelegenen Hütte, muss er feststellen, dass die Stille kein Garant für Ruhe ist und dass nichts so verstörend ist wie die Stimmen im eigenen Kopf.

White Sands

Author: Geoff Dyer

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832189769

Category: Fiction

Page: 352

View: 9441

Warum reisen wir? Woher der feste Glaube, dass es uns an einem anderen Ort besser ginge? Der Himmel blauer wäre, das Lebensgefühl »echter«, das Essen besser. Warum schreiben wir manchen Orten eine geradezu paradiesische Aura zu, nur um im nächsten Moment festzustellen, dass das Paradies definitiv woanders sein muss? Geoff Dyer geht diesen Fragen in seinem neuen Buch auf den Grund. Mit einzigartiger Beobachtungsgabe und sprühendem Witz nimmt er uns mit auf seine Reisen durch die Welt. Er berichtet von dem Versuch, in Französisch-Polynesien Gauguins Traumland zu finden, von seinem Trip in die Verbotene Stadt in Peking, auf dem er sich in seine Führerin verguckt, von seiner Reise ins eisige Norwegen, zu den Nordlichtern, die aber nicht den Anstand besitzen, rechtzeitig aufzutauchen. In einer furiosen Mischung aus Reisebericht, Essay, Kulturkritik und Fiktion erzählt er von erhebenden Momenten genauso wie von Situationen grandiosen Scheiterns. Kaum ein Autor vermag so anspruchsvoll, klug, elegant und lustig über die grundlegenden Fragen des Menschseins zu schreiben.

Die Passion des stillen Rächers

Commissario Montalbano stößt an seine Grenzen

Author: Andrea Camilleri

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838712536

Category: Fiction

Page: 256

View: 2147

Nachdem Commissario Montalbano eine Schussverletzung auskuriert hat, kann er es kaum erwarten, sein gewohntes Leben wieder aufzunehmen. Sein nächster Fall, die mysteriöse Entführung einer jungen Studentin, gibt ihm jedoch so manches Rätsel auf: Zu viele Details passen nicht zusammen, die Aussagen der Zeugen widersprechen sich. Doch das Netz der Verwirrungen, das hier ausgelegt wurde, scheint undurchdringbar und der stille Rächer geduldig genug, um in aller Ruhe abzuwarten, bis sein Opfer in die verhängnisvolle Falle tappt ...

Amsterdam

Author: Robin Pascoe

Publisher: N.A

ISBN: 9783831018154

Category:

Page: 312

View: 1060