The Nag Hammadi Scriptures

The Revised and Updated Translation of Sacred Gnostic Texts Complete in One Volume

Author: Marvin W. Meyer,James M. Robinson

Publisher: Harper Collins

ISBN: 9780062046369

Category: Religion

Page: 864

View: 4668

The Nag Hammadi Scriptures, edited by Marvin Meyer, is the most complete, up-to-date, one-volume, English-language edition of the renowned library of Gnostic manuscripts discovered in Egypt in 1945, which rivaled the Dead Sea Scrolls find in significance. It includes the Gospel of Thomas, the Gospel of Mary, and the recently discovered Gospel of Judas, as well as other Gnostic gospels and sacred texts. This volume also includes introductory essays, notes, tables, glossary, index, etc. to help the reader understand the context and contemporary significance of these texts which have shed new light on early Christianity and ancient thought. The compilation of ancient manuscripts that constitute The Nag Hammadi Scriptures is a discovery that challenges everything we thought we knew about the early Christian church, ancient Judaism, and Greco-Roman religions.

Prophets, Prophecy, and Oracles in the Roman Empire

Jewish, Christian, and Greco-Roman Cultures

Author: Leslie Kelly

Publisher: Routledge

ISBN: 1351243519

Category: History

Page: 98

View: 3870

This book surveys the uses and function of prophecy, prophets, and oracles among Jews, Christians, and pagans in the first three centuries of the Roman Empire and explores how prophecy and prophetic texts functioned as a common language that enabled religious discourse to develop between these groups. It shows that each of these cultures believed that it was in prophetic texts and prophetic utterances that they could find the surest proof of their religious beliefs and a strong confirmation of their group identity.

Jesus und die Suche nach dem ursprünglichen Evangelium

Author: James McConkey Robinson

Publisher: Ruprecht Gmbh & Company

ISBN: 9783525573075

Category: Religion

Page: 229

View: 9342

Das Evangelium Jesu - eine ungewöhnliche Suche Robinson wirft einen kritischen Blick auf unser traditionelles europäisches Bild von Jesus und seinem Evangelium. Er begibt sich auf eine ungewöhnliche Suche nach der authentischen Botschaft Jesu. Das wahre Evangelium Jesu ist nach dem Ansatz von Robinson in unserer biblischen Tradition, den Evangelien, nichtkanonischen Schriften und der mündlichen Tradition nur verborgen enthalten und muss entdeckt werden. Robinson begibt sich auf die Suche nach dem, was Jesus selbst in Galiläa gepredigt hat. Jesus sprach vom "Königreich Gottes", um seinem Verständnis vom Zusammenleben der Menschen Ausdruck zu geben. Er stellte sich damit in bewussten Gegensatz zu anderen politischen und sozialen Systemen und zu dem individuellen Streben nach Anerkennung und Macht. In seinem Buch ruft Robinson zentrale Punkte des Entstehungsweges unserer Bibel in Erinnerung: Die Verschriftlichung der Botschaft wird frühestens ein halbes Jahrhundert nach Jesu Tod greifbar. Neben den kanonisch gewordenen Texten gibt es eine Reihe weiterer Schriften, die von der Botschaft Jesu berichten. Robinson wirft einen kritischen Blick auf das Bild, das wir in Europa traditionell von Jesus und seinem Evangelium haben. In ungewöhnlicher Denkweise heftet sich Robinson dem Menschen Jesus und der Jüngerschaft an die Fersen und durchleuchtet die Entstehung und Ausbreitung der Evangelien und der Kirche. Inhalt Beiträger

The Gnostic New Age

How a Countercultural Spirituality Revolutionized Religion from Antiquity to Today

Author: April D. DeConick

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 0231542046

Category: Religion

Page: 384

View: 2830

Gnosticism is a countercultural spirituality that forever changed the practice of Christianity. Before it emerged in the second century, passage to the afterlife required obedience to God and king. Gnosticism proposed that human beings were manifestations of the divine, unsettling the hierarchical foundations of the ancient world. Subversive and revolutionary, Gnostics taught that prayer and mediation could bring human beings into an ecstatic spiritual union with a transcendent deity. This mystical strain affected not just Christianity but many other religions, and it characterizes our understanding of the purpose and meaning of religion today. In The Gnostic New Age, April D. DeConick recovers this vibrant underground history to prove that Gnosticism was not suppressed or defeated by the Catholic Church long ago, nor was the movement a fabrication to justify the violent repression of alternative forms of Christianity. Gnosticism alleviated human suffering, soothing feelings of existential brokenness and alienation through the promise of renewal as God. DeConick begins in ancient Egypt and follows with the rise of Gnosticism in the Middle Ages, the advent of theosophy and other occult movements in the nineteenth and early twentieth centuries, and contemporary New Age spiritual philosophies. As these theories find expression in science-fiction and fantasy films, DeConick sees evidence of Gnosticism's next incarnation. Her work emphasizes the universal, countercultural appeal of a movement that embodies much more than a simple challenge to religious authority.

Scripture and Its Interpretation

A Global, Ecumenical Introduction to the Bible

Author: Michael J. Gorman

Publisher: Baker Academic

ISBN: 1493406175

Category: Religion

Page: 464

View: 1601

Top-notch biblical scholars from around the world and from various Christian traditions offer a fulsome yet readable introduction to the Bible and its interpretation. The book concisely introduces the Old and New Testaments and related topics and examines a wide variety of historical and contemporary interpretive approaches, including African, African-American, Asian, and Latino streams. Contributors include N. T. Wright, M. Daniel Carroll R., Stephen Fowl, Joel Green, Michael Holmes, Edith Humphrey, Christopher Rowland, and K. K. Yeo, among others. Questions for reflection and discussion, an annotated bibliography, and a glossary are included.

Spiritual Taxonomies and Ritual Authority

Platonists, Priests, and Gnostics in the Third Century C.E.

Author: Heidi Marx-Wolf

Publisher: University of Pennsylvania Press

ISBN: 0812247892

Category: History

Page: 224

View: 6629

The people of the late ancient Mediterranean world thought about and encountered gods, angels, demons, heroes, and other spirits on a regular basis. These figures were diverse, ambiguous, and unclassified and were not ascribed any clear or stable moral valence. Whether or not they were helpful or harmful under specific circumstances determined if and what virtues were attributed to them. That all changed in the third century C.E., when a handful of Platonist philosophers—Plotinus, Origen, Porphyry, and Iamblichus—began to produce competing systematic discourses that ordered the realm of spirits in moral and ontological terms. In Spiritual Taxonomies and Ritual Authority, Heidi Marx-Wolf recounts how these Platonist philosophers organized the spirit world into hierarchies, or "spiritual taxonomies," positioning themselves as the high priests of the highest gods in the process. By establishing themselves as experts on sacred, ritual, and doctrinal matters, they were able to fortify their authority, prestige, and reputation. The Platonists were not alone in this enterprise, and it brought them into competition with rivals to their new authority: priests of traditional polytheistic religions and gnostics. Members of these rival groups were also involved in identifying and ordering the realm of spirits and in providing the ritual means for dealing with that realm. Using her lens of spiritual taxonomy to look at these various groups in tandem, Marx-Wolf demonstrates that Platonist philosophers, Christian and non-Christian priests, and gnostics were more interconnected socially, educationally, and intellectually than previously recognized.

Gnosis

die Botschaft des fremden Gottes

Author: Hans Jonas

Publisher: N.A

ISBN: 9783458720089

Category:

Page: 544

View: 4484

Nag Hammadi Deutsch

Studienausgabe. NHC I–XIII, Codex Berolinensis 1 und 4, Codex Tchacos 3 und 4

Author: Hans-Martin Schenke,Ursula Ulrike Kaiser,Hans-Gebhard Bethge

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110312352

Category: Religion

Page: 622

View: 3958

This student edition provides a complete German translation of the approx. 50 manuscript texts discovered in Nag Hammadi as well as the text of the Codex Berolinensis 8502. For this third edition, the volume was corrected and updated, and it has also been expanded by the inclusion of two texts from the Codex Tchacos first published in 2007. These texts, mostly originating from the 2nd and 3rd centuries, are among the most important manuscript discoveries of the 20th century and are of inestimable importance for scholars in Biblical studies and the history of early Christianity.

Das Thomasevangelium

Originaltext mit Kommentar

Author: Uwe-Karsten Plisch

Publisher: N.A

ISBN: 9783438051288

Category: Evangelium Thomae

Page: 299

View: 3189

Das apokryphe Thomasevangelium zählt zu den wichtigsten Schriften der ersten Christen. Das faszinierende Buch des ausgewiesenen Experten Uwe-Karsten Plisch vereint die griechischen und koptischen Originaltexte mit deutscher Übersetzung und ausführlichem Kommentar in einem Band

The Apocalyptic Trinity

Author: T. Altizer

Publisher: Springer

ISBN: 1137276223

Category: Religion

Page: 185

View: 2252

This book is a major step forward in radical theology via a sustained and creative challenge to conventional and orthodox thinking on the Trinity. Altizer presents a radical rethinking of the apocalyptic trinity and recovers the apocalyptic Jesus of Hegel, Blake, and Nietzsche.

Die Bibel für Dummies

Author: Jeffrey Geoghegan

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 352769238X

Category: Religion

Page: 422

View: 2350

Die ganze B?cherwelt ist dem Gesetz des Alterns unterworfen? Die ganze B?cherwelt? Nein. Ein Titel h?lt seit Jahrhunderten allen Moden und Konkurrenten stand: die Bibel. ?Bibel f?r Dummies? bringt den Lesern diesen zeitlosen Klassiker nahe. Das Buch gibt nicht nur den Inhalt der Bibel wieder, sondern erkl?rt auch Hintergr?nde und Interpretationen. Von Adam und Eva ?ber Abraham bis hin zu Jesus Christus, seinen J?ngern und der Apokalypse reicht diese kompakte Darstellung des Buches der B?cher. Und auch der Einfluss der Bibel auf die Kunst und Kultur von der Antike bis heute wird betrachtet. Was passiert in der Bibel? Was bedeuten ihre Aussagen und warum wurden sie so niedergeschrieben? Warum ist das Buch f?r uns heute noch so wichtig? Die Antworten auf diese Fragen finden sie hier.

Wie Navy SEALS dem Tod entrinnen

Die 100 wichtigsten Strategien der Eliteeinheit

Author: Clint Emerson

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3959712480

Category: House & Home

Page: 300

View: 9133

In einer Welt, die zunehmend von Krieg, Terrorismus und Kriminalität beherrscht wird, wird es immer wichtiger, sich selbst schützen und verteidigen zu können. Clint Emerson hat in seinem Bestseller die 100 wichtigsten Techniken zusammengestellt, die bei allen nur denkbaren Bedrohungsszenarien sicherstellen, dass man ungeschoren davonkommt, z.B.: ·Wie Sie einen Amoklauf überleben ·Wie Sie einen Messerkampf gewinnen ·Wie Sie Handschellen öffnen ·Wie Sie Gesichtserkennungssoftware überlisten ·Wie Sie einen Kugelschreiber in eine Waffe verwandeln ·Wie Sie ein Abseilgeschirr herstellen ·Wie Sie sich aus einem Kofferraum befreien Anhand leicht verständlicher Anleitungen und einer Vielzahl von Illustrationen, die das genaue Vorgehen illustrieren, bietet Clint Emerson effektive Taktiken zur Selbstverteidigung, Fluchtstrategien und Techniken, wie man seine Gegner außer Gefecht setzt. Ein Buch, das das überlebenswichtige Wissen der Navy SEALs alltagstauglich und leicht umsetzbar macht.

Verschlusssache Jesus

Die Wahrheit über das frühe Christentum

Author: Michael Baigent,Richard Leigh

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783404770984

Category: Philosophy

Page: 368

View: 847

Wahrheiten, die die Kirche fürchtet und deshalb zurückhält Warum sind die meisten der so genannten Qumran-Rollen bis heute nicht veröffentlicht worden und werden nicht einmal Gelehrten außerhalb einer bestimmten Gruppe zugänglich gemacht? Michael Baigent und Richard Leigh enthüllen in diesem Buch zum ersten Mal, welch brisantes Material zurückgehalten wird ═ bislang unbekannte Texte über die Urchristen, über den Kampf des Paulus gegen Jakobus, den Gerechten, den Bruder Jesu und Führer der Jerusalemer Urkirche, über gewalttätige Auseinandersetzungen um den Führungsanspruch nach dem Tod des Jesus von Nazareth, der sich in höchstem Maße politisch engagiert hatte. Neue Entdeckungen der Bestseller-Autoren, die die römische Kirche erschüttern werden.

Die Gnosis

Wesen und Geschichte einer spätantiken Religion

Author: Kurt Rudolph

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3525521103

Category: History

Page: 451

View: 6723

Ein gestohlenes Leben

Author: Jaycee Dugard

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492956181

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 4094

»Im Sommer 1991 war ich ein ganz normales Mädchen. Ich hatte Freunde und eine Mutter, die mich liebte. Ich war wie ihr alle. Bis zu dem Tag, an dem mir mein Leben gestohlen wurde. 18 Jahre lang war ich eine Gefangene. 18 Jahre lang durfte ich meinen Namen nicht aussprechen. Mein Name ist Jaycee Lee Dugard. Ich sehe mich nicht als Opfer. Ich habe überlebt. ›Ein gestohlenes Leben‹ ist meine Geschichte.«

Der Kölner Mani-Kodex

Über das Werden seines Leibes

Author: Ludwig (Hrsg.) Koenen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322986241

Category: Religion

Page: 122

View: 2259

Die Taten des Petrus

Author: Bernhard Lang

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647534633

Category: Fiction

Page: 88

View: 5970

Der frühchristliche Roman aus der römischen Kaiserzeit entwirft eindrucksvolle Szenen, in denen sich der Apostel Petrus mit einem verwegenen Gegner auseinandersetzt. Der Gegner, Simon der Magier, gibt vor, wie Petrus Wunder wirken zu können, und hat bereits viele Christen abspenstig gemacht. In Rom treten die beiden in einem öffentlichen Wettstreit gegeneinander an. Petrus kann die größeren Wunder wirken und so über seinen Gegner siegen; dadurch gewinnt er die zu dem Zauberer übergelaufene Gemeinde wieder für Christus. Doch als Petrus römische Frauen zur Keuschheit auch in der Ehe anstiftet, regen sich Gegenkräfte – und Petrus landet am Kreuz. Bernhard Lang erläutert den Roman und hat ihn erstmals allgemeinverständlich übersetzt.