The Naked Socialist

Author: Paul B. Skousen

Publisher: Izzard Ink

ISBN: 0910558728

Category: Political Science

Page: 583

View: 6224

The Naked Socialist is the real story of socialism. Complete, easy to read, no jargon, well documented, and gives a fascinating look at the raw decay of culture and economy now at work in America. It also provides a beautifully described explanation of the lasting principles of prosperity and constitutional freedoms that must be restored relatively quickly. The Naked Socialist strips away the fakery, the false hopes, the hollow dreams, and the meaningless promises that socialists have foisted on countless millions---not just for the present, but over thousands of years. With clear, brief, and step-by-step examples and anecdotes, the author explains what socialism is, where it came from, how it works, how to recognize it, and why it always destroys its host nation. You will learn that the Seven Pillars of Socialism are not at all new, but a phenomenon that first appeared more than 6,000 years ago---and why socialism managed to mushroom in nations and cultures right up into today’s current events. The Naked Socialist is divided into five parts: 1) Gaining an understanding of what socialism is, 2) How it has appeared in human history, 3) The miracle that stopped socialism, 4) The corruption of that miracle, and, 5) The steps to return that miracle to America and the rest of the world today. Included throughout the book are several questions to teach, test and emphasize important points so that students of freedom may see where this nation needs to move to regain its lost liberties. The Naked Socialist fulfills an urgent need to answer such questions as, • How much of the U.S. Constitution has been replaced with socialism? • What is socialism, and why does it eventually ruin everything it touches? • How did the Founding Fathers specifically make socialism illegal? • How did socialism destroy Rome, the ancient Inca, Jamestown, and Plymouth? Are these same patterns of demise at work today? • Which U.S. presidents socialized America, and what steps did they take to do it? Are these reversible? • How is socialism hurting other nations around the globe? • What are the best examples of socialism in action today? • What are the Seven Pillars of Socialism? • How can people learn to recognize socialism in their midst, or, learn if they're thinking like a socialist? • What are the 46 goals of socialism? • What will it take to eradicate socialism once and for all? The study of freedom breathes hope and encouragement into all things---it sheds light into the dark corners of deception and conspiracy, showing that truth is the only authentic “transparency.” Once socialism is stripped naked, those badly needed answers to restore freedom will materialize for everyone’s benefit. Find those answers, plus hope and courage, in the pages of The Naked Socialist. Reviews "The Naked Socialist is going to be explosive! When people know what Paul Skousen is talking about, and really get to the heart of socialism, The Naked Socialist is going to go VIRAL." --George Jarkesy, Host of the nationally syndicated "The George Jarkesy Radio Show" "The Naked Socialist is an amazing book that provides clarity to what is going on in the socialist world and why Americans do not seem to get socialism!" -Howard Stephenson, Utah State Senator, President of the Utah Taxpayers Association and Host of Red Meat Radio "The Naked Socialist is one of those books that is both an interesting read, as well as a useful reference book. Paul Skousen's research is insightful and thorough, spanning many civilizations and continents. He not only strips socialism of its clothing, he also provides us with great ideas for fighting this scourge. This is a MUST READ for anyone who wants to know how our country arrived where it is today." -Stefan Bartelski, Radio Host of the "Patriot Come Lately Show" "The Naked Socialist connects the ancient order of oppression with the modern order of oppression. The Naked Socialist is a fabulous book and we need to get everyone to read it NOW!" --Morgan Philpot, Host of "Philpot Radio" and former member of the Utah House of Representatives As a retired University Professor, I have spent many hours over the years doing research. "The Naked Socialist" will be a gold mine for anyone presently researching the Socialist inroads in America! It is the most complete and heavily documented work I have ever read, yet can be read straight though as an intriguing historical novel. --James C. Bowers, Sc.D., Author of "The Naked Truth: The Naked Communist Revisited"

The Naked Socialist Study Guide

Author: Paul B Skousen

Publisher: N.A

ISBN: 9781630720919

Category:

Page: 180

View: 4287

"The Naked Socialist Study Guide" is the beginner's primer for understanding and appreciating the basics of Freedom and Socialism. It helps the student to see why these two powers are always in conflict with each other. The Study Guide is designed to work hand in glove with all editions of "The Naked Socialist." It leads the student through the main text with readings, questions, and memory aids. It makes it easier to grasp and understand the principles of freedom, the Eight Unalienable Rights, and the Seven Pillars of Socialism. With step-by-step instructions, the Study Guide comes highly recommended for Americans concerned for the welfare of their country; for history and political science students and teachers; and, for parents and individuals. Students of "The 5000 Year Leap" will find in these companion books an enriching new level of knowledge and understanding-this is "the next step." Included in this edition of the Study Guide: Easy to navigate fill-in-the-blanks 227 quiz questions Memory aids Maps The Official "Am I a Socialist?" quiz Plus, added bonus material: "Hook Dates," essays, short articles It Takes A Family (to raise a child) Khrushchev's prophecy The U.S. Constitution The U.S. Declaration of Independence

Die Gemeinwirtschaft

Untersuchungen über den Sozialismus

Author: Ludwig Mises

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110504707

Category: Business & Economics

Page: 538

View: 8551

The Naked God

The Writer and the Communist Party

Author: Howard Fast

Publisher: Open Road Media

ISBN: 1453234977

Category: Biography & Autobiography

Page: 200

View: 702

Fast’s book on his break with the Communist Party, and a riveting tribute to the importance of justice and beauty over dogma and rigidity The Naked God is Howard Fast’s public repudiation of the Communist Party, of which he was a devoted member for thirteen years until reading about the full scope of atrocities committed by the Soviet Union under Stalin. The bestselling author of Spartacus and Citizen Tom Paine, Howard Fast lent his writing talents and celebrity to the communist cause as a steadfast advocate and public figure. However, he felt increasingly ill at ease with the superior manner Party leaders took with rank-and-file members and with rumors of Soviet anti-Semitism. In his first book after officially leaving the Party in 1956, Howard Fast explores the reasons he joined and his long inner struggle with a political movement in which he never felt he truly belonged. This ebook features an illustrated biography of Howard Fast including rare photos from the author’s estate.

Der Weg in die Unfreiheit

Russland - Europa - Amerika

Author: Timothy Snyder

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406725023

Category: Political Science

Page: 376

View: 8192

Gleichheit oder Oligarchie, Individualismus oder Unfreiheit, Wahrheit oder Fake News – die Welt, wie wir sie kannten, steht am Scheideweg. Viel hat der Westen selbst dazu beigetragen. Aber er hat auch mächtige Feinde, die seine Institutionen mit allen Mitteln – von der Finanzierung des Rechtspopulismus in Europa bis zum Cyberwar – untergraben wollen. Wer diese Gegner sind, wie sie vorgehen und wie bedrohlich die Lage ist, das beschreibt das aufsehenerregende neue Buch von Tim Snyder. Mit dem Ende des Kalten Krieges hatten die liberalen Demokratien des Westens gesiegt. Von nun an würde die Menschheit eine friedvolle, globalisierte Zukunft erwarten. Doch das war ein Irrtum. Seit Putin seine Macht in Russland etabliert hat, rollt eine Welle des Autoritarismus von Osten nach Westen, die Europ... a erfasst hat und mit Donald Trump auch im Weißen Haus angekommen ist. Tim Snyder, Autor des Weltbestsellers «Über Tyrannei», beschreibt in seinem Buch den Aufstieg dieser neuen «rechten Internationalen», schildert ihre bedrohlichen Ziele und zeigt, wie sehr die Grundlagen unserer Demokratie in Gefahr sind.

Postkapitalismus

Grundrisse einer kommenden Ökonomie

Author: Paul Mason

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351874478X

Category: Political Science

Page: 500

View: 2550

Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Das Kapital im 21. Jahrhundert

Author: Thomas Piketty

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406671322

Category: Business & Economics

Page: 816

View: 9936

Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.

Das ist bei uns nicht möglich

Roman

Author: Sinclair Lewis

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841213731

Category: Fiction

Page: 448

View: 8732

Sinclair Lewis’ Roman aus dem Jahr 1935 führt einen Antihelden vor, der mit seinen Hetzreden die Begeisterung unzufriedener Wähler entfacht. Durch seine Lügen und eine Rhetorik des Populismus und der Ressentiments wird er Präsident der Vereinigten Staaten. Das klingt vertraut? „Eine unheimliche Vorwegnahme der aktuellen Ereignisse.“ The Guardian „Ein Populist im Weißen Haus? Literaturnobelpreisträger Sinclair Lewis hat es vor 80 Jahren durchgespielt.“ DIE ZEIT „Sinclair Lewis ist wieder aktuell.“ der Freitag „Ein Meister des absoluten Realismus." Bob Dylan 1935 in den USA ein aufsehenerregender Bestseller, heute wieder eine Sensation und aktuell wie selten zuvor. In der Übersetzung des bekannten Exilautors und Kleist-Preis-Trägers Hans Meisel – mit einem Nachwort von Jan Brandt. Sinclair Lewis wusste durch seine Frau Dorothy Thompson, Auslandskorrespondentin in Berlin, über den Aufstieg der Nazis Bescheid. In den USA beobachtete er, wie die Populisten nach Wirtschaftskrise und Sozialreformen des New Deal immer weiter an Einfluss gewannen. Der radikale Senator Huey Long versuchte Präsident Roosevelt aus dem Amt zu drängen, bevor Long 1935 einem Attentat zum Opfer fiel. Lewis diente er als Vorbild für den fanatischen Verführer Buzz Windrip in seinem Roman. Buzz Windrip, für seine Gegner ein „ungebildeter Lügner mit idiotischer Weltanschauung“ und ein gefährlicher Populist, will Präsidentschaftskandidat werden. Er gibt vor, sich für die kleinen Leute einzusetzen, und verspricht, „aus Amerika wieder ein stolzes Land zu machen“. Trotz völlig unglaubwürdiger Versprechen laufen ihm die Wähler zu, und er zieht ins Weiße Haus ein. Sogleich regiert er wie ein absolutistischer Herrscher, beschneidet die Freiheiten der Minderheiten, legt sich mit Mexiko an und lässt seine Kritiker rabiat verfolgen. Einer davon ist der liberale Zeitungsherausgeber Doremus Jessup, der sich nicht mundtot machen lassen will.

The Search for Rasha

Author: SKOUSEN, PAUL B.

Publisher: Izzard Ink

ISBN: 1642280089

Category: Fiction

Page: 310

View: 7320

Zafir and the Seventh Scroll

Author: Paul B. Skousen

Publisher: Izzard Ink Publishing

ISBN: 1630720569

Category: Fiction

Page: 276

View: 8435

Der große Trip zu dir selbst

Ungeschminkter Rat für die Liebe, das Leben und andere Katastrophen

Author: Cheryl Strayed

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 364118679X

Category: Self-Help

Page: 384

View: 6867

Das neue Buch von Cheryl Strayed – Autorin des Nr.-1-Bestsellers »Wild – Der große Trip« Cheryl Strayed begeisterte Millionen Menschen mit ihrem Weltbestseller »Der große Trip«. Doch wir brauchen uns nicht in die Wildnis zu begeben, um uns selbst zu finden, das Leben fordert uns jeden Tag heraus: Wir verlieren einen geliebten Menschen, werden betrogen, können Rechnungen nicht bezahlen. Oder: Wir ergattern den Traumjob, haben den besten Sex unseres Lebens, schreiben die erste Zeile unseres Romans. Cheryl Strayed beantwortete jahrelang Fragen von Online-Lesern zu Liebe, Sex, Freundschaft, Arbeit und Sinn. Dieses Buch versammelt das Herzstück ihrer Ratschläge zum Selbstfindungsabenteuer Leben – unverblümt, offen, mitfühlend und herzzerreißend ehrlich.

Das Ende der Männer

und der Aufstieg der Frauen

Author: Hanna Rosin

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827076307

Category: Social Science

Page: 400

View: 2637

Ist die jahrtausendealte Herrschaft des Patriarchats am Ende? Noch nicht, sagt Hanna Rosin, doch die massiven Veränderungen der Berufswelt und des Bildungssystems haben eine Dynamik in Gang gesetzt, die das Verhältnis zwischen den Geschlechtern nachhaltig verändert. So scheinen viele Anforderungen der modernen Dienstleistungsgesellschaft – Flexibilität, soziale Intelligenz, Kommunikationsfähigkeit – eindeutig Frauen in die Hände zu spielen, während Männer oft von den Umwälzungen überfordert sind. Hanna Rosin zeigt – frei von ideologischen Prämissen –, wie sich heute das Leben von Männern und Frauen unterscheidet, wie sehr sich die Art und Weise geändert hat, wie heute gearbeitet, gelernt, zusammengelebt wird. Differenziert und mit vielen konkreten Beispielen gelingt es Rosin, die Chancen und Schattenseiten des »weiblichen Jahrhunderts« in den Blick zu nehmen. "Das Ende der Männer" ist keine feministische Streitschrift, keine Prophezeiung, sondern eine messerscharfe, weitsichtige Diagnose.

Bullshit Jobs

Vom wahren Sinn der Arbeit

Author: David Graeber

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608115064

Category: Political Science

Page: 560

View: 6174

Ein Bullshit-Job ist eine Beschäftigungsform, die so völlig sinnlos, unnötig oder schädlich ist, dass selbst der Arbeitnehmer ihre Existenz nicht rechtfertigen kann. Es geht also gerade nicht um Jobs, die niemand machen will, sondern um solche, die eigentlich niemand braucht. Im Zuge des technischen Fortschritts sind zahlreiche Arbeitsplätze durch Maschinen ersetzt worden. Trotzdem ist die durchschnittliche Arbeitszeit nicht etwa gesunken, sondern auf durchschnittlich 41,5 Wochenstunden gestiegen. Wie konnte es dazu kommen? David Graeber zeigt in seinem bahnbrechenden neuen Buch, warum immer mehr überflüssige Jobs entstehen und welche verheerenden Konsequenzen diese Entwicklung für unsere Gesellschaft hat. Im Jahr 1930 sagte der britische Ökonom John Maynard Keynes voraus, dass durch den technischen Fortschritt heute niemand mehr als 15 Stunden pro Woche arbeiten müsse. Fast ein Jahrhundert danach stellt David Graeber fest, dass die Gegenwart anders aussieht: Die durchschnittliche Arbeitszeit ist gestiegen und immer mehr Menschen üben Tätigkeiten aus, die unproduktiv und daher eigentlich überflüssig sind – als Immobilienmakler, Investmentbanker oder Unternehmensberater. Es sind Jobs, die keinen sinnvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Es sind Bullshit-Jobs. Warum bezahlt eine Ökonomie solche Tätigkeiten, die sie nicht braucht? Wie ist es zu dieser Entwicklung gekommen? Und was können wir dagegen tun? David Graeber, einer der radikalsten politischen Denker unserer Zeit, geht diesem Phänomen auf den Grund. Ein packendes Plädoyer gegen die Ausweitung sinnloser Arbeit, die die moralischen Grundfesten unserer Gesellschaft ins Wanken bringt.

The Naked Capitalist

Author: W. Cleon Skousen

Publisher: Verity Publishing

ISBN: 0934364605

Category: Political Science

Page: 144

View: 3852

Why? Why do some of the richest people in the world support communism and socialism? Why would they support what appears to be the pathway to their own destruction? Dr. Carroll Quigley of Harvard, Princeton and Georgetown Universities states that he has been associated with many of these dynastic families of the super-rich. He therefore writes as an authority on the world’s secret power structure. As Dr. Skousen reviews Carroll Quigley’s book Tragedy and Hope, he exposes the plans of these rich capitalists, who wish to mold and manipulate society according to their evil plans. The details that are revealed in this book may astonish you. This eBook includes the original index, illustrations, footnotes, table of contents and page numbering from the printed format.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 1191

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Ökonomisch-Philosophische Manuskripte Aus Dem Jahre 1844

Author: Karl Marx

Publisher: Lulu.com

ISBN: 1447613333

Category: Science

Page: 152

View: 1616

Diese auch als Pariser Manuskripte bekannten Notizen sind bis in die 1920er-Jahre unentdeckt geblieben. Sie skizzieren bereits - wenn auch in philosophischem Gewand - Marx' Einsichten zur Kritik der Nationalokonomie, die er spater im Kapital mit gescharftem okonomischen Blick ausarbeitete. Die Worte des jungen Marx' vermogen gerade ihren heutigen Leser tief zu erschuttern (oder peinlich zu beruhren), fuhren sie doch uber einen Vergleich mit der aktuellen Wirtschaftsordnung vor Augen, was das Proletariat nicht erreicht hat, wie sehr es sich global in dieselbe Misere verstrickt findet. Zugleich mahnen sie, die herrschenden Verhaltnisse der Entfremdung fur den arbeitenden Teil der Menschheit aufzulosen. Fur einen umfassenderen Zugang zum Gesamtwerk, zu seiner logischen Entwicklung, bilden diese fruhen Schriften einen aufschlussreichen Ansatzpunkt. Zur bequemeren Arbeit mit dem Text sind Hinweise auf die Seitenzahlen der verbreiteten Dietz-Ausgabe eingefugt.

Unterwerfung

Roman

Author: Michel Houellebecq

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832188371

Category: Fiction

Page: 272

View: 1218

Es ist vielleicht der umstrittenste Roman des letzten Jahres: ›Unterwerfung‹ handelt vom Zusammenprall der Kulturen und stellt Fragen zum Verhältnis von Orient und Okzident, von Judentum, Islam und Christentum – Fragen, die heute so relevant sind wie nie. Goncourt-Preisträger Michel Houellebecq präsentiert sich als furchtloser Gesellschaftsdenker, der die bestimmenden Spannungsverhältnisse unserer Epoche mit großer Ernsthaftigkeit – und zugleich mit virtuoser Ironie – ausdeutet. Er erzählt in ›Unterwerfung‹ die Geschichte des Literaturwissenschaftlers François. Der Akademiker forscht im Frankreich einer sehr nahen Zukunft zu dem dekadenten Schriftsteller Huysmans, der ihn sein Leben lang fasziniert. Zugleich verfolgt er die Ereignisse um die anstehende Präsidentschaftswahl: Während es dem charismatischen Kandidaten der Bruderschaft der Muslime gelingt, immer mehr Stimmen auf sich zu vereinigen, kommt es in der Hauptstadt zu tumultartigen Ausschreitungen. Als schließlich ein Bürgerkrieg unabwendbar scheint, verlässt François Paris ohne ein bestimmtes Ziel. Es ist der Beginn einer Reise in sein Inneres.