The Night Malcolm X Spoke at the Oxford Union

A Transatlantic Story of Antiracist Protest

Author: Stephen Tuck,Henry Louis Gates

Publisher: Univ of California Press

ISBN: 0520279336

Category: History

Page: 250

View: 5548

Less than three months before he was assassinated, Malcolm X spoke at the Oxford Union—the most prestigious student debating organization in the United Kingdom. Stephen Tuck tells the human story behind the debate and also uses it as a starting point to discuss larger issues of Black Power, the end of empire, British race relations, immigration, and student rights. Coinciding with a student-led campaign against segregated housing, the visit enabled Malcolm X to make connections with radical students from the Caribbean, Africa, and South Asia, giving him a new perspective on the global struggle for racial equality, and in turn, radicalizing a new generation of British activists.

Unsere Revolution

Wir brauchen eine gerechte Gesellschaft

Author: Bernie Sanders

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843715750

Category: Political Science

Page: 464

View: 4475

Bernie Sanders zeigt, dass eine wahre gesellschaftliche Erneuerung nur von links geschehen kann. Seine Ideen eines modernen demokratischen Sozialismus sind wichtiger als je zuvor – für die USA und für die ganze Welt. In der führenden Nation des Westens spielen die Belange der Mittelschicht und der Geringverdiener, aber auch die des Umweltschutzes und der Minder heiten eine empörend geringe Rolle. Doch der Sozialist Bernie Sanders kämpft weiter für eine politische Revolution: für eine Ökonomie, die nicht nur Jobs schafft, sondern auch für gerechte Löhne sorgt; für ein Gesundheitswesen, das allen zugute kommt; für den nachhaltigen Schutz unserer Umwelt — und gegen jede Form von Rassismus. Nur so wird es gelingen, den USA und der ganzen Welt eine bessere Zukunft zu schaffen. Sanders’ Buch ist die linkspolitische Agenda für alle, die mit dem Primat der Profitgier und der Willkür des Establishments nicht einverstanden sind und nach neuen Wegen jenseits des Raubtierkapitalismus suchen.

Ali

Ein Leben

Author: Jonathan Eig

Publisher: DVA

ISBN: 3641172179

Category: Biography & Autobiography

Page: 704

View: 7486

Das schillernde Leben der Boxlegende ganz neu erzählt Muhammad Ali – drei Mal unumstrittener Boxweltmeister – ist eine der schillerndsten Figuren des 20. Jahrhunderts, seine Geschichte verknüpft mit den großen politischen und kulturellen Konflikten seiner Zeit. Für viele ist er ein Symbol für den Kampf für Freiheit und gegen Unterdrückung. Dem Menschen hinter dieser Heldensaga sind wir jedoch nie nahe gekommen. Der Bestsellerautor und Sportlerbiograph Jonathan Eig erzählt dieses außergewöhnliche Leben auf der Basis bisher unbekannter Quellen noch einmal neu. Der »echte Ali« war Pazifist und Boxer, Muslim und treuloser Ehemann, ein Schwarzer, der zum Symbol für den Kampf gegen Rassismus aufstieg, aber seinesgleichen demütigte – ein Leben voller Brüche und Widersprüche. Mit Bildteil

Watch Me - Blutige Spur

Romantic Suspense

Author: Brenda Novak

Publisher: HarperCollins

ISBN: 3862781135

Category: Fiction

Page: 432

View: 9896

Ein blutiger Alptraum: Sheridans Rendezvous mit Jason endet jäh, als ein maskierter Fremder plötzlich auf sie schießt. Jason stirbt noch in derselben Nacht, Sheridan überlebt schwer verletzt. Und vom Täter fehlt fortan jede Spur. Doch dann wird zwölf Jahre später plötzlich das Gewehr gefunden, mit dem Jason ermordet wurde. Immer noch auf der Suche nach Antworten, kehrt Sheridan zum Tatort zurück. Aber jemand scheint nicht zu wollen, dass die Wahrheit ans Licht kommt. Jemand, der bereit ist zu töten. Einmal mehr ...

Die Großstädte und das Geistesleben

Author: Georg Simmel

Publisher: Musaicum Books

ISBN: 802721386X

Category: Social Science

Page: 47

View: 9926

Die Großstädte und das Geistesleben ist ein 1903 erschienener Aufsatz des Soziologen Georg Simmel, mit dem dieser die Grundlagen der Stadtsoziologie schuf. Das tiefste Problem des modernen Lebens ist nach Georg Simmel der Anspruch des Individuums nach der Selbstständigkeit und Eigenart seines Daseins gegen die Übermächte der Gesellschaft, das geschichtlich Ererbte der äußerlichen Kultur und Technik des Lebens zu bewahren. Der Großstädter ist - im Gegensatz zum Kleinstädter - einer "Steigerung des Nervenlebens" ausgesetzt. Darin besteht die Basis für den Typus großstädtischer Individualität. Georg Simmel (1858-1918) war ein deutscher Philosoph und Soziologe. Er leistete wichtige Beiträge zur Kulturphilosophie, war Begründer der "formalen Soziologie" und der Konfliktsoziologie. Simmel stand in der Tradition der Lebensphilosophie, aber auch der des Neukantianismus.

GuantanamoBoy

Author: Anna Perera,Bernadette Ott

Publisher: N.A

ISBN: 9783570160503

Category: Bucht von Guantánamo - Pakistanischer Jugendlicher - Gefangenschaft - Bewältigung - Jugendbuch

Page: 380

View: 6073

Wie lange dauert es? Khalid, ein in England lebender Junge mit pakistanischen Wurzeln, wird anlässlich eines Verwandtenbesuchs in Karachi entführt und landet über ein Zwischenlager in Kandahar in Guantanamo Bay, weil er von den Amerikanern als Terrorist angeklagt wird. Das grausame Schicksal der erfundenen Figur basiert auf realen Berichten aus Guantanamo und weiteren Lagern in Afghanistan und Nordafrika. Nach dem Terroranschlag vom 11. September 2001 beginnt eine hemmungslose Jagd nach Terroristen, die Bevölkerung erhält Geld für Hinweise. So geraten nicht nur viele Männer in die Mühlen der amerikanischen Militärjustiz, sondern auch Kinder und Jugendliche. Die einfache Sichtweise zwischen Gut und Böse, lässt jegliche Menschenwürde mit Füssen treten, Erniedringung und Folter rechtfertigen anscheinend das Ziel. Beklemmend und hautnah spürend, wird anhand der Figur Khalids dieses düstere Kapitel irregeleiteter Militärjustiz beschrieben. Erlösend wirkt dann, dass Khalid doch noch befreit wird, auch wenn der rettende britische Anwalt wie ein "deus ex macchina" auf den Plan tritt und alles zum Guten wendet. Ab 14 Jahren, *****, Elisabeth Tschudi-Moser.

Politischer Islam

Religion und Politik in der arabischen Welt

Author: Nazih N. M. Ayubi

Publisher: N.A

ISBN: 9783451052798

Category: Arab countries

Page: 368

View: 978

Global City Washington, D.C.

Eine politische Stadtgeographie

Author: Ulrike Gerhard

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839404975

Category: Social Science

Page: 304

View: 7428

Die Global City-Forschung bietet eine zeitgemäße Perspektive, die Bedeutungsveränderungen von Städten und ihre Abhängigkeit von globalen Entwicklungen zu untersuchen. Die bisherige Forschung wird dominiert von wirtschaftlichen Argumenten. Die vorliegende politische Stadtgeographie von Washington, D.C., rückt die sozialen Beziehungen und politischen Netzwerke in den Mittelpunkt. Die Stadt fungiert hier als Bühne für zivilgesellschaftliche Akteure, die das spezifische urbane Milieu nutzen und überaus kreativ die Entwicklung zu einer politischen Weltstadt prägen.

Rechte und Ansprüche

eine Rekonstruktion des Staatshaftungsrechts aus den subjektiven öffentlichen Rechten

Author: Bernd Grzeszick

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161478604

Category: Law

Page: 606

View: 4895

English summary: Bernd Grzeszick discusses the problems of state liability in German and European law. As a solution, he provides a general theory of state liability, in which remedies are reconstructed as a reaction to the violation of civil rights. Based on this theory, he develops new basic principles of state liability and illustrates the results pertaining to the different remedies. In doing so, he establishes a system of concurrent principles of state liability in both German and European law. German description: Das deutsche Staatshaftungsrecht bietet das Bild eines dogmatischen Chaos: Eine hochst heterogene Ansammlung von nur partiell gesetzlich geregelten, im ubrigen richterrechtlich geformten und zwischen Offentlichem und Privatem Recht changierenden Anspruchen. Dieser Zustand ist nicht nur in der Praxis problematisch, sondern grundsatzlich prekar, weil in der haftungsrechtlichen Verantwortlichkeit des Staates gegenuber seinen Burgern das zugrundeliegende Staatsverstandnis unmittelbar zum Ausdruck kommt.Bernd Grzeszick entwickelt eine dogmatische Grundlegung des Staatshaftungsrechts mit Hilfe einer Rekonstruktion von Anspruchen aus den offentlichen Rechten des Burgers. Der Ansatz lautet, staatshaftungsrechtliche Anspruche als Reaktion auf die Verletzung subjektiver offentlicher Rechte zu verstehen. Hiervon ausgehend wird das Staatshaftungsrecht theoretisch erklart, widerspruchsfrei entfaltet und dogmatisch konkretisiert. Neben den Grundrechten, deren staatstheoretische Fundierung zu grundrechtlich verankerten Haftungsanspruchen mit rechtfertigungsbedurftigem Schrankenvorbehalt fuhrt, kann auch die Verletzung einfachrechtlicher subjektiver offentlicher Rechte Haftungsanspruche begrunden. Dies trifft auch auf das Europarecht zu. Bernd Grzeszick stellt eine konsistente Dogmatik des deutschen wie des europaischen Staatshaftungsrechts vor, die an die allgemeine Dogmatik des Offentlichen Rechts anknupft und eine tragfahige Basis fur die kunftige Entwicklung bildet.

Blues people

von der Sklavenmusik zum Bebop

Author: Imamu Amiri Baraka

Publisher: N.A

ISBN: 9783936086089

Category:

Page: 255

View: 712

Kritik der Souveränität

Author: Daniel Loick

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593395142

Category: Philosophy

Page: 346

View: 6999

Die Studie stellt das für die Ideengeschichte und die politische Praxis zentrale Konzept der Souveränität infrage. Denn dieses Konzept wird durch die »Ironie der Geschichte« im Grunde obsolet: Das staatliche Gewaltmonopol, so zeigt Daniel Loick anhand der Entwicklung des modernen Souveränitätsbegriffs, schließt immer auch ein Element nicht zu rechtfertigender Gewalt ein. Das gilt selbst für Formen demokratisch oder deliberativ legitimierter Souveränität. Vor dem Hintergrund der realen Umbrüche innerhalb der internationalen politischen Institutionen fragt er nach Möglichkeiten, das Konzept der Souveränität zu überwinden: Wie lässt sich der gesellschaftliche Zusammenhalt auf andere Art sichern als mit Mitteln der Gewalt?

Spricht die Subalterne deutsch?

Migration und postkoloniale Kritik

Author: Hito Steyerl,Encarnación Gutiérrez Rodríguez

Publisher: N.A

ISBN: 9783897714250

Category: Blacks

Page: 295

View: 1804

Power and mission

was Amerika antreibt

Author: Detlef Junker

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Manichaeism

Page: 191

View: 6226

Allgemeine Historie der Reisen zu Wasser und Lande

Author: Johann Joachim Schwabe

Publisher: N.A

ISBN: 9783742893468

Category:

Page: 688

View: 2522

Allgemeine Historie der Reisen zu Wasser und Lande ist ein unveranderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1771. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernahrung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitaten erhaltlich. Hansebooks verlegt diese Bucher neu und tragt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch fur die Zukunft bei."

Video

das reflexive Medium

Author: Yvonne Spielmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783518293393

Category: Art, Modern

Page: 478

View: 4348