The Power of Off

The Mindful Way to Stay Sane in a Virtual World

Author: Nancy Colier

Publisher: Sounds True

ISBN: 1622037960

Category: Psychology

Page: 256

View: 5758

Effective mindfulness practices for transforming your relationship with technology and reconnecting with your real life Our reliance on technology is rapidly changing how each of us experiences life. We’re facing new issues and difficulties, we’re encountering new emotional triggers, and we’re relating to each other in new ways. As Dr. Nancy Colier writes, “How we spend our time, what motivates us, and what we want are all are on a radical course of transformation.” The promise of technology is that it will make our lives easier; yet to realize that promise, we cannot be passive users—we must bring awareness and mindfulness to our relationships with our devices. “The compulsion to constantly check our devices plays on primal instincts,” teaches Colier. “Even people with strong spiritual practices or those who have never had other addiction issues now find themselves caught in the subtle trap of these miraculous tools we’ve created.” Through The Power of Off, she offers us a path for making use of the virtual world while still feeling good, having healthy relationships, and staying connected with what is genuinely meaningful in life. You’ll explore: How and why today’s devices push our buttons so effectively, and what you can do to take back control of your life Tips for navigating the increasingly complex ways in which technology is affecting our relationships—with ourselves, others, and our devices themselves Self-evaluation tools for bringing greater awareness to your use of technology Mindfulness practices for helping you interact with your devices in more conscious ways A 30-day digital detox program to kick-start a new healthier relationship with technology With The Power of Off, Colier sounds the call for wakefulness, reminding us that we can use technology in a way that promotes, rather than detracts from, our well-being. This book provides an essential resource for anyone wanting to create a more empowered relationship with technology in the digital age.

Mit dem Herzen eines Buddha

Heilende Wege zu Selbstakzeptanz und Lebensfreude

Author: Tara Brach

Publisher: O.W. Barth eBook

ISBN: 3426452251

Category: Religion

Page: 384

View: 2832

Wie lernt man, sich so anzunehmen, wie man ist? Wie stärkt man sein Selbstwertgefühl? Tara Brach führt den Leser auf den Weg des inneren Friedens, der zeigt, wie man im eigenen Herzen Zuflucht finden kann. Die berühmte Lehrerin gibt genaue Anleitungen zu Meditation und Reflexion, so dass jeder zu einem positiven Verhältnis zu sich selbst finden kann. »Mit dem Herzen eines Buddha lädt uns ein, uns mit all unserem Schmerz, unseren Ängsten und Sorgen selbst zu umarmen und mit leichtem, doch festem Schritt den Pfad des Verständnisses und Mitgefühls zu gehen.« Thich Nhat Hanh

Brechreizend

Die fiesesten Reiseziele der Welt

Author: Catherine Price

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838711394

Category: Humor

Page: 270

View: 3038

Sie ertragen die Touristen-Highlights nicht mehr? Dann lassen Sie sich vom Reiz des Hässlichen verzaubern. Besuchen Sie die eklige Kaugummi-Wand in Seattle oder eine düstere Kohlemine in China. Und vergessen Sie nicht, dem Leitungswasser-Museum in Peking einen Besuch abzustatten... Diese und 98 weitere schrille Orte sorgen für bleibende Eindrücke und aufregende Geschichten, mit denen man zum Mittelpunkt jeder Party wird.

Die Bücherdiebin

Roman

Author: Markus Zusak

Publisher: cbj Verlag

ISBN: 3894804270

Category: Fiction

Page: 592

View: 6155

Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. „Die Bücherdiebin“ ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht – und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.

Das Leben und das Schreiben

Memoiren

Author: Stephen King

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641054001

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 787

„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Tribe

Das verlorene Wissen um Gemeinschaft und Menschlichkeit

Author: Sebastian Junger

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641203619

Category: Social Science

Page: 192

View: 8121

Unser Trauma: eine Gesellschaft ohne Gemeinschaft. »Entbehrungen machen dem Menschen nichts aus, er ist sogar auf sie angewiesen; worunter er jedoch leidet, ist das Gefühl, nicht gebraucht zu werden. Die moderne Gesellschaft hat die Kunst perfektioniert, Menschen das Gefühl der Nutzlosigkeit zu geben. Es ist an der Zeit, dem ein Ende zu setzen.« Sebastian Junger Warum beschließen Soldaten nach ihrer Rückkehr aus dem Krieg und in die Heimat, sich zu neuen Einsätzen zu melden? Warum sind Belastungsstörungen und Depressionen in unserer modernen Gesellschaft so virulent? Warum erinnern sich Menschen oft sehnsüchtiger an Katastrophenerfahrungen als an Hochzeiten oder Karibikurlaube? Mit Tribe hat Sebastian Junger eines der meistdiskutierten Werke des Jahres vorgelegt. Er erklärt, was wir von Stammeskulturen über Loyalität, Gemeinschaftsgefühl und die ewige Suche des Menschen nach Sinn lernen können.

Die Entdeckung des Schweigens

Vom Glück der Stille in einer Welt, die den Mund nicht mehr hält

Author: Anne D. LeClaire

Publisher: Ludwig

ISBN: 3641037921

Category: Self-Help

Page: 208

View: 1022

Ausbruch aus dem kommunikativen Chaos Das Bedürfnis nach Stille ist etwas zutiefst Menschliches – davon zeugen spirituelle Praktiken in allen Religionen. Aber in einer Welt, in der rund um die Uhr auf allen Kanälen kommuniziert und informiert wird, scheint es unmöglich, einfach einmal nichts zu sagen. Die Schriftstellerin Anne D. LeClaire hat sich das Schweigen zurückerobert. Sie ermutigt jeden dazu, sich solche Auszeiten vom Alltag zu gönnen, um zu innerer Ruhe und neuer Kraft zu finden. Es war im Januar 1992, als Anne D. LeClaire beschloss, einen ganzen Tag lang nichts zu sagen. Dies ist inzwischen zu ihrem festen Ritual geworden: Zwei Tage pro Monat zieht sich die Schriftstellerin zurück aus dem Dauerrauschen des Alltags, um zu schweigen – auch wenn Familie und Freunde anfangs mit Befremden reagierten. In ihrem Buch nimmt sie uns mit auf ihre Reise in die Stille. Sie zeigt, welche Bereicherung Zeiten des selbstgewählten Schweigens für unser Leben sein können: Weil wir lernen, Grenzen zu ziehen, Kontrolle abzugeben und den Dingen und Ereignissen die richtige Bedeutung beizumessen. Weil wir erfahren, was es bedeutet, wirklich zuzuhören – nicht nur unseren Mitmenschen, auch unserer inneren Stimme. Weil uns Schweigen schöpferisch macht. Weil wir so einen neuen Zugang zu anderen und zur Natur finden. Und weil durch den zeitweisen Rückzug aus der Welt eine neue, tiefere Bindung zu ihr entsteht. In einer poetischen Mischung aus Autobiografie und philosophischer Reflexion schildert Anne D. LeClaire das Schweigen als einen großen Lehrmeister des Lebens. • Das Bedürfnis nach Ruhe und Rückzug aus dem lauten Alltag ist bei allen Menschen groß • Die Kommunikationsflut und wie man ihr entkommt • Ein ermutigender Appell – poetisch und praktisch zugleich

Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben

Author: Matt Haig

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423429135

Category: Fiction

Page: 288

View: 9927

Authentisch und anrührend Ein Buch, das es eigentlich gar nicht geben dürfte. Denn mit 24 Jahren wird Matt Haig von einer lebensbedrohlichen Krankheit überfallen, von der er bis dahin kaum etwas wusste: einer Depression. Es geschieht auf eine physisch dramatische Art und Weise, die ihn buchstäblich an den Abgrund bringt. Dieses Buch beschreibt, wie er allmählich die zerstörerische Krankheit besiegt und ins Leben zurückfindet. Eine bewegende, witzige und mitreißende Hymne an das Leben und das Menschsein – ebenso unterhaltsam wie berührend.

Gonzo Girl

Roman

Author: Cheryl Della Pietra

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641164540

Category: Fiction

Page: 304

View: 3353

Hunter S. Thompson - Eine Hommage an den Vater des Gonzo-Journalismus Alley Russo will nach ihrem Literaturstudium in der New Yorker Verlagsbranche Fuß fassen. Als der legendäre Autor Walker Reade eine Assistentin sucht, wittert sie ihre Chance. Nachdem sie eine dreitätige Probezeit inklusive krasser Wutausbrüche, Spielchen mit der 44er Magnum und jeder Menge Kokain überstanden hat, darf sie in Reades Haus in den Rockies einziehen. Monatelang versucht sie, einen Text aus ihm herauszuholen. Aber nach einer Weile wird ihr klar, dass sie hier in den Bergen einem drogenabhängigen Literaten ausgeliefert ist, der vermutlich nie wieder einen Roman schreiben wird. Cheryl della Pietra, einst Assistentin von Hunter S. Thompson, gibt einen ungeschönten Einblick in die Literaturszene und zeichnet das faszinierende Porträt eines literarischen Genies.

achtsam sprechen - achtsam zuhören

Die Kunst der bewussten Kommunikation

Author: Thich Nhat Hanh

Publisher: O.W. Barth eBook

ISBN: 3426425939

Category: Self-Help

Page: 144

View: 8653

Thich Nhat Hanh präsentiert die wichtigsten Fähigkeiten bei der Kommunikation. Dabei kommt es auf das richtige Zuhören und Sprechen an sowie darauf, mit Mitgefühl und Achtsamkeit seinem Gegenüber zu begegnen. Ein Buch, das hilft, Missverständnisse zu vermeiden, Konflikte friedvoll zu lösen und mit einer effektiven Kommunikation sein eigenes Wohlbefinden und das der anderen zu steigern.

On the Move

Mein Leben

Author: Oliver Sacks

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644040818

Category: Psychology

Page: 448

View: 4580

Oliver Sacks war der berühmteste Neurologe der Welt. Mit seinen Fallgeschichten hat er uns einen neuen Blick auf Krankheiten und Abweichungen gelehrt: Was bei einem Patienten auf den ersten Blick als Störung erscheint, ermöglicht oft besondere Fähigkeiten der Wahrnehmung. Mit diesem Buch hat Sacks eine von fesselnder Energie getriebene Autobiographie vorgelegt. Ehrlich und anrührend beschreibt er die wichtigsten Stationen seines Lebens – das enge Großbritannien der Nachkriegszeit, das anarchische Kalifornien der frühen Sechziger, schließlich das ewig pulsierende New York. Ob er in der Forschung tätig ist oder in der klinischen Praxis, konstant bleiben die Begeisterung für die Arbeit mit den Patienten und das Schreiben darüber. Gerühmt für seine feinsinnigen Fallgeschichten, analysiert Sacks hier seinen eigenen Fall: Er erzählt von erfüllter und unerfüllter Liebe, der Beziehung zu seiner jüdischen Medizinerfamilie, zeitweiliger Drogensucht und exzessivem Bodybuilding und von unbändigen Glücksgefühlen auf den Road Trips durch die Weiten Nordamerikas. Die Lebensbilanz eines außergewöhnlichen Mediziners – und das Meisterwerk eines großartigen Erzählers.

Die Entschlüsselung des Alterns

Der Telomer-Effekt - Von der Nobelpreisträgerin Elizabeth Blackburn

Author: Prof. Dr. Elizabeth Blackburn,Prof. Dr. Elissa Epel

Publisher: Mosaik Verlag

ISBN: 3641112052

Category: Social Science

Page: 464

View: 5110

Telomere sind die Schutzkappen unserer Chromosomen und damit direkt mit der Zellalterung sowie dem Entstehen vieler Krankheiten wie Krebs, Diabetes und Herzkreislaufbeschwerden verbunden. Nobelpreisträgerin Dr. Elizabeth Blackburn und ihre Kollegin Dr. Elissa Epel haben in jahrelanger Forschung herausgefunden, woraus unsere Telomere bestehen und wie wir sie erhalten können. Wissenschaftlich fundiert und praktisch erklärt: In diesem Buch finden Sie die Anleitung für einen vitalen Körper. Bleiben Sie jung und gesund – ein Leben lang.

The Romantic Lives of Emerging Adults

Getting from I to We

Author: Varda Konstam

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190639784

Category: Psychology

Page: 272

View: 3481

The romantic lives of emerging adults are often baffling and contradictory. While they prize committed and authentic relationships, they appear to be reluctant participants. They prefer to foster ambiguity in their romantic relationships, even as they value honesty and clarity. There is, at once, a valuing of long-term as well as a decentering of romantic relationships. Although our current understanding is incomplete, this text grapples with these perplexing questions. In attempting to understand emerging adults and their romantic lives, researchers must consider the challenging economic conditions in which today's emerging adults find themselves. With an emphasis on commitment and sacrifice and their centrality to one's readiness for a long-term relationship, this book reviews the main milestones in transitioning from an "I" identity to a "we" identity and discusses the concepts of choice and risk. Further, the book examines structures such as asymmetrically committed relationships, cohabitation, and marriage through the lens of commitment, risk, and risk avoidance. Probing extensively into the romantic lives of emerging adults -- their attitudes, values and expectations -- this text examines some of the developmental and contextual realities against which romantic attachment must be viewed. Critical topics such as casual and sexual experiences and relationships, integration of work and love, breakups, marriage, going solo, and social media and its influences are considered. The commonality and the individuality of the emerging adults presented throughout this text contribute to a rich understanding of emerging adults and how they live and love.

The Gift of Crisis

How I Used Meditation to Go From Financial Failure to a Life of Purpose

Author: Bridgitte Jackson Buckley,Janet Conner

Publisher: Mango Media Inc.

ISBN: 1633537951

Category: Business & Economics

Page: 238

View: 2668

Approach Crisis with Self-Love, Assertiveness and Courage You are not alone: Since the start of the recession, 8.8 million jobs have been lost, according to the Bureau of Labor Statistics. Bridgitte Jackson-Buckley was one of those 8.8 million people who lost their jobs. Between 2007 and 2014, she was also one of 7.3 million homeowners who lost their homes to foreclosure. Some affected by job loss and foreclosure, due to the economic downturn, were able to bounce back relatively emotionally unscathed. Many, however, internalized the outer events as a negative reflection of their personal capacities without taking a deeper look at the crisis as a potential underlying catalyst. In The Gift of Crisis, Bridgitte shows you how to explore crisis as a tool for courageous change, regaining your self-esteem with self-love and self-compassion. Regain control with assertiveness: Although a personal economic crisis can be viewed as an externally-influenced event that is somehow both beyond your control and within your control, it can also be an opportunity to examine the conscious and sub-conscious conditions that brought the experience into your life. It was through experiences of prolonged financial crisis that Bridgitte realized she subconsciously co-created experiences that felt so bad until the only place she could go was within―exactly where she needed to go. In The Gift of Crisis, you will discover how helpful going within and retaking control can be for you, too. Find space for spiritual growth: The Gift of Crisis will show how repeated crises can serve as a catalyst to reveal the underlying purpose, and how questions posed during a meditative state can reveal answers in the direction of a higher purpose. For women and men who are sincerely interested in spiritual growth, yet find it difficult to make “mental room” to dedicate to such growth due to personal distractions, this inspirational book will demonstrate the practical manner in which meditation and prayer can assist during any type of crisis as a means of reaching for a calmer, clearer, more courageous and purposeful life. The Gift of Crisis interposes personal stories and prescriptive ideas amidst ongoing financial destitution to raise your self-esteem, self-compassion and self-love. In reading this book, you will learn how to: • Deepen your trust in a Higher Intelligence and in your higher purpose • Welcome change and embrace change with courage • Focus your attention on the emergence of new possibilities as a result of the crisis If you liked Brené Brown’s inspirational book The Gifts of Imperfection, you’ll love The Gift of Crisis.

Paleo - Die Steinzeitdiät

Gesund abnehmen und natürlich leben - Über 100 leckere und schnelle Rezepte

Author: Keris Marsden,Matt Whitmore

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641144221

Category: Cooking

Page: 272

View: 481

Paleo – der Megatrend aus den USA! Steinzeitmenschen waren nicht dick. Warum? Sie aßen hauptsächlich Fisch, Fleisch und Gemüse. Das können sie auch: schnell und unkompliziert Abnehmen mit der Paleo-Diät, basierend auf einer naturbelassenen, weizen- und glutenfreien Ernährung. Die Rezepte – von kreativen Frühstücksideen, einfachen Blitzgerichten bis zu verführerischen Desserts – machen richtig Lust, sofort loszulegen!

Work Rules!

Wie Google die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, verändert

Author: Laszlo Bock

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800650940

Category: Business & Economics

Page: 370

View: 4008

Die Arbeitswelt ändert sich. Sind Sie bereit dafür? Warum Sie ausschließlich Leute einstellen sollten, die besser sind als Sie. Was Sie von Ihren besten und schwächsten Mitarbeitern lernen können. Warum Sie den Managern Macht entziehen sollten. Weshalb Sie Entwicklung nicht mit Leistungsmanagement verwechseln dürfen. Warum Sie unfair entlohnen sollten. „Google schreibt an unserer Kulturgeschichte. Work Rules zeigt mit verblüffender Offenheit, wie eines der innovativsten Biotope funktioniert. Auf Basis einer nicht hintergehbaren Mission präsentiert Laszlo Bock ein experimentelles und evidenzbasiertes People Management. Am Ende sehen wir einige unverrückbare Regeln, aber vor allem eine Fülle über die Eigenverantwortung des Einzelnen herausreichenden Gestaltungsmöglichkeiten. Hierauf kann und muss nun jeder selbst aufsetzen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Wer verbringen die meiste Zeit unseres Lebens am Arbeitsplatz. Es kann deshalb nicht richtig sein, wenn hier unsere Erfahrungen von Demotivation, Unfreundlichkeit und Menschenverachtung geprägt sind“, sagt Laszlo Bock. Damit beschreibt er den Kern seines Buches „Work Rules!“, ein fesselndes Manifest mit dem Potenzial, die Art und Weise, wie wir arbeiten, zu verändern. Google gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern weltweit und erhält jährlich etwa zwei Millionen Bewerbungen für wenige Tausend offener Stellen. Was macht Google so attraktiv? Die Personalauswahl ist härter als an den Universitäten Harvard, Yale oder Princeton, und doch zieht das Unternehmen die talentiertesten Menschen an. Warum bekommen einige Mitarbeiter bestimmte Sozialleistungen, andere aber wiederum nicht? Warum verbringt das Unternehmen so viel Zeit mit der Einstellung eines Mitarbeiters? Und stimmt es, dass die Mitarbeiter mit 20 % ihrer Arbeitszeit tun können, was sie wollen? Work Rules! zeigt, wie eine Balance zwischen Kreativität und Struktur in Organisationen hergestellt werden kann, die zu nachweisbarem Erfolg führt – und zwar in der Lebensqualität der Mitarbeiter und den Marktanteilen des Unternehmens. Das Erfolgsgeheimnis von Google im Umgang mit seinen Mitarbeitern lässt sich kopieren – in großen wie in kleinen Organisationen, von einzelnen Mitarbeitern wie von Managern. Nicht in jeder Firma ist es möglich, Vergünstigungen wie kostenlose Mahlzeiten zu gewähren, aber buchstäblich jeder kann nachmachen, was Google ganz besonders auszeichnet. Laszlo Bock leitet das Personalressort bei Google, einschließlich aller Bereiche, die mit der Anwerbung, Entwicklung und Mitarbeiterbindung zu tun haben, von denen es weltweit über 50.000 an mehr als 70 Standorten gibt. Während seiner Zeit bei Google wurde das Unternehmen über 100 Mal zum herausragenden Arbeitgeber erklärt, darunter auch die Auszeichnung als „#1 Best Company to Work for“ in den USA, Argentinien, Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan, Korea, Mexiko, den Niederlanden, Polen, Russland, der Schweiz und Großbritannien. 2010 wurde er vom Magazin Human Resource Executive als „Human Resources Executive of the Year“ ausgezeichnet. 2014 gelangte Laszlo als einziger HR-Executive auf der Liste der „zehn einflussreichsten Menschen im Bereich HR“ des Jahrzehnts.

How to Break Up With Your Phone

The 30-Day Plan to Take Back Your Life

Author: Catherine Price

Publisher: Hachette UK

ISBN: 1409176274

Category: Self-Help

Page: 192

View: 628

Is your phone the first thing you reach for when you wake up? And the last thing you see before you sleep? Do you find the hours slip away as you idly scroll through your social media timeline? In short, are you addicted to your phone? If so, How to Break Up with Your Phone is here to help. How to Break Up With Your Phone is a smart, practical and useful plan to help you conquer your mobile phone addiction in just 30 days - and take back your life in the process. Recent studies have shown that spending extended time on our phones affects our ability to form new memories, think deeply, focus and absorb information, and the hormones triggered every time we hear our phones buzz both add to our stress levels and are the hallmark signs of addiction. In How to Break Up with Your Phone, award-winning science journalist Catherine Price explores the effects that our constant connectivity is having on our brains, bodies, relationships, and society at large and asks, how much time do you really want to spend on your phone? Over the course of 30 days, Catherine will guide you through an easy-to-follow plan that enables you to identify your goals, priorities and bad habits, tidy your apps, prune your email, and take time away. Lastly, you will create a new, healthier relationship with your phone and establish habits and routines to ensure this new relationship sticks. You don't have to give up your phone forever; instead you will be more mindful not only of how you use your phone, but also about how you choose to spend the precious moments of your life.

Information and Communication Technologies in Tourism 2019

Proceedings of the International Conference in Nicosia, Cyprus, January 30–February 1, 2019

Author: Juho Pesonen,Julia Neidhardt

Publisher: Springer

ISBN: 3030059405

Category: Business & Economics

Page: 462

View: 3170

This book provides an extensive, up-to-date overview of the ways in which information and communication technologies (ICTs) can be used to develop tourism and hospitality. The coverage encompasses a wide variety of topics within the field, including virtual reality, sharing economy and peer-to-peer accommodation, social media use, hotel technology, big data, robotics, and recommendation systems, to name but a few. The content is based on the 2019 ENTER eTourism conference, organized in Nicosia, Cyprus by the International Federation for Information Technologies and Travel & Tourism (IFITT) – the leading independent global community for the discussion, exchange, and development of knowledge on the use and impact of new ICTs in the travel and tourism industry. The book offers a global perspective and rich source of information on important innovations and novel ideas. Though it will prove especially valuable for academics working in the eTourism field, it will also be of considerable interest to practitioners and students.

Die Gutenberg-Elegien

Lesen im elektronischen Zeitalter

Author: Sven Birkerts

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105617051

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 320

View: 7851

Leidenschaftliche und melancholische essayistische Variationen über das Lesen, allen Bücherfreunden zum Trost, die sich den Verheißungen der schönen neuen Bildschirmwelt nicht restlos überlassen wollen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)