The Sociology Book

Big Ideas Simply Explained

Author: DK

Publisher: Dorling Kindersley Ltd

ISBN: 0241240069

Category: Social Science

Page: 352

View: 8275

All the big ideas, simply explained - an innovative and accessible guide to sociology Part of the popular Big Ideas series, The Sociology Book introduces you to the subject that tells you all about what society is and what makes it tick. With over 80 ideas from the world's most renowned sociologists, covering topics as diverse as issues of equality, diversity, identity and human rights; the effects of globalization; the role of institutions, and the rise of urban living in modern society, this ebook details the key concepts of sociological thought. Discover all the big sociological ideas with quirky graphics, pithy quotes and step-by-step 'mind maps'. You'll be brought up-to-date on sociological ideas from Jeffrey Alexander to Sharon Zukin, with easy to navigate step-by-step summaries which explain each idea in a nutshell. Plus biographies of key sociologists from around the world, giving a historical context to each idea. Whether you are a sociology student or just have an interest in the workings of society, The Sociology Book is a perfect way to explore this fascinating subject.

Das Psychologie-Buch

Author: Catherine Collin

Publisher: N.A

ISBN: 9783831022090

Category:

Page: 352

View: 3800

Der Band bietet eine leicht zugängliche, umfassende vielseitige Einführung in die Geschichte der Psychologie und ihre wichtigsten Vertreter.

The Sociology Book

Author: Alexandra Beeden,Miezan Van Zyl

Publisher: N.A

ISBN: 9780241182291

Category: Globalization

Page: 352

View: 3091

All the big ideas, simply explained - an innovative and accessible guide to sociology Part of the popular Big Ideas series, The Sociology Bookintroduces you to the subject that tells you all about what society is and what makes it tick. With over 80 ideas from the world's most renowned sociologists, covering topics as diverse as issues of equality, diversity, identity and human rights; the effects of globalization; the role of institutions, and the rise of urban living in modern society, this book details the key concepts of sociological thought. Discover all the big sociological ideas with quirky graphics, pithy quotes and step-by-step 'mind maps'. You'll be brought up-to-date on sociological ideas from Jeffrey Alexander to Sharon Zukin, with easy to navigate step-by-step summaries which explain each idea in a nutshell. Plus biographies of key sociologists from around the world, giving a historical context to each idea. Whether you are a sociology student or just have an interest in the workings of society, The Sociology Book is a perfect way to explore this fascinating subject

Das Philosophie-Buch

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783831019694

Category:

Page: 352

View: 5793

Tribe

Das verlorene Wissen um Gemeinschaft und Menschlichkeit

Author: Sebastian Junger

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641203619

Category: Social Science

Page: 192

View: 1504

Unser Trauma: eine Gesellschaft ohne Gemeinschaft. »Entbehrungen machen dem Menschen nichts aus, er ist sogar auf sie angewiesen; worunter er jedoch leidet, ist das Gefühl, nicht gebraucht zu werden. Die moderne Gesellschaft hat die Kunst perfektioniert, Menschen das Gefühl der Nutzlosigkeit zu geben. Es ist an der Zeit, dem ein Ende zu setzen.« Sebastian Junger Warum beschließen Soldaten nach ihrer Rückkehr aus dem Krieg und in die Heimat, sich zu neuen Einsätzen zu melden? Warum sind Belastungsstörungen und Depressionen in unserer modernen Gesellschaft so virulent? Warum erinnern sich Menschen oft sehnsüchtiger an Katastrophenerfahrungen als an Hochzeiten oder Karibikurlaube? Mit Tribe hat Sebastian Junger eines der meistdiskutierten Werke des Jahres vorgelegt. Er erklärt, was wir von Stammeskulturen über Loyalität, Gemeinschaftsgefühl und die ewige Suche des Menschen nach Sinn lernen können.

Soziologische Phantasie

Author: C. Wright Mills

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 365810015X

Category: Social Science

Page: 325

View: 3279

Soziologische Phantasie, die erstmals 1963 erschienene deutsche Übersetzung von C. Wright Mills‘ The Sociological Imagination, darf zurecht als Meilenstein wissenschaftlich-politischer Debatten in den Vereinigten Staaten betrachtet werden und zählt auch heute noch zu einer der wichtigsten Selbstkritiken der Soziologie. Mills schlägt hier einen dritten Weg zwischen bloßem Empirismus und abgehobener Theorie ein: Er plädiert für eine kritische Sozialwissenschaft, die sich weder bürokratisch instrumentalisieren lässt noch selbstverliebt vor sich hin prozessiert, sondern gesellschaftliche Bedeutung erlangt, indem sie den Zusammenhang von persönlichen Schwierigkeiten und öffentlichen Problemen erhellt. Eben dies sei Aufgabe und Verheißung einer Soziologie, die sich viel zu häufig „einer merkwürdigen Lust an der Attitüde des Unbeteiligten“ hingebe.

Glück ist das Ziel, Philosophie der Weg

Author: André Comte-Sponville

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257601352

Category: Philosophy

Page: 192

View: 474

Zwölf philosophische Betrachtungen zu den ewigen Themen der Menschheit: über Liebe, Tod, Erkenntnis, Freiheit, Gott, Atheismus, Moral, Politik, Kunst, Zeit, Menschsein und Weisheit.

Modern Romance

Auf der Suche nach Liebe im 21. Jahrhundert -

Author: Aziz Ansari

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641182638

Category: Family & Relationships

Page: 352

View: 7415

Der New-York-Times-Bestseller über die Liebe in Modernen Zeiten Noch nie zuvor hatten wir in der Liebe so viele Optionen – denn romantische Begegnungen sind in Zeiten von Online-Dating, Facebook, Tinder & Co. häufig nur einen Mausklick entfernt. Doch ist das für Singles ein Segen oder ein Fluch? Der weltbekannte amerikanische Schauspieler und Comedian Aziz Ansari begibt sich mit dem Soziologen Eric Klinenberg auf die lehrreiche und äußerst unterhaltsame Suche nach einer Antwort auf diese Frage.

The Big Ideas Box

Author: Dorling Kindersley Publishing Staff

Publisher: DK

ISBN: 9781465478184

Category: Business & Economics

Page: 1056

View: 6315

A collection of three top-selling titles from the graphics-led Big Ideas Simply Explained series: The Philosophy Book, The Psychology Book, and The Sociology Book. If you seek to understand how people think and interact, and to quickly absorb the best of human thinking and wisdom through the ages, you will find everything you need in this collection of three books from the Big Ideas Simply Explained series. Each book uses innovative graphics and creative typography to help you understand the key principles behind these foundational social sciences.

Aufklärung jetzt

Für Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt. Eine Verteidigung

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030685

Category: Philosophy

Page: 736

View: 8409

Eine leidenschaftliche Antithese zum üblichen Kulturpessimismus und ein engagierter Widerspruch zu dem weitverbreiteten Gefühl, dass die Moderne dem Untergang geweiht ist. Hass, Populismus und Unvernunft regieren die Welt, Wissenschaftsfeindlichkeit macht sich breit, Wahrheit gibt es nicht mehr: Wer die Schlagzeilen von heute liest, könnte so denken. Doch Bestseller-Autor Steven Pinker zeigt, dass das grundfalsch ist. Er hat die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte gründlich untersucht und beweist in seiner fulminanten Studie, dass unser Leben stetig viel besser geworden ist. Heute leben wir länger, gesünder, sicherer, glücklicher, friedlicher und wohlhabender denn je, und nicht nur in der westlichen Welt. Der Grund: die Aufklärung und ihr Wertesystem. Denn Aufklärung und Wissenschaft bieten nach wie vor die Basis, um mit Vernunft und im Konsens alle Probleme anzugehen. Anstelle von Gerüchten zählen Fakten, anstatt überlieferten Mythen zu glauben baut man auf Diskussion und Argumente. Anschaulich und brillant macht Pinker eines klar: Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt sind weiterhin unverzichtbar für unser Wohlergehen. Ohne sie wird die Welt auf keinen Fall zu einem besseren Ort für uns alle. »Mein absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten.« Bill Gates

The Crime Book

Author: DK

Publisher: Dorling Kindersley Ltd

ISBN: 0241307368

Category: Law

Page: 352

View: 6436

From Jack the Ripper to the modern day drug cartels, The Crime Book documents the most notorious crimes and criminals in history. With over 100 crimes to explore, The Crime Book examines the science, psychology and sociology of criminal behaviour. See the gory details of each crime and how it was solved, with renowned quotes and detailed criminal profiles letting you delve into the criminal mind. The Crime Book looks at the big ideas and concepts in criminology spanning from pirates, kidnapping and political plots to modern con artists, serial killers and rogue traders, including the Black Dahlia investigation, the Mississippi Scheme, and the notorious Jeffrey Dahmer. The Crime Book is the perfect introduction to law enforcement and criminology across history's most infamous crimes.

Aus der Welt

Grenzen der Entscheidung oder Eine Freundschaft, die unser Denken verändert hat

Author: Michael Lewis

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593506866

Category: BUSINESS & ECONOMICS

Page: 359

View: 6386

Lewis verknüpft die Biografien der beiden Psychologen Daniel Kahneman und Amos Tversky mit ihren Forschungsarbeiten und zeigt, wie aus ihren Arbeiten eine neue Wissenschaftsdisziplin, die Verhaltensökonomik, entstehen konnte.

Vermessene Disziplin

Zum konterhegemonialen Potential afrikanischer und lateinamerikanischer Soziologien

Author: Wiebke Keim

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839408385

Category: Social Science

Page: 564

View: 3408

Im Weltmaßstab gesehen erscheinen die afrikanischen und lateinamerikanischen Sozialwissenschaften als peripher. Doch entstehen hier aus der Auseinandersetzung mit lokal relevanten gesellschaftlichen Fragestellungen originelle, eigenständige Bereiche der soziologischen Forschung und Lehre, die als konterhegemoniale Strömungen konzeptualisiert werden. An der Schnittstelle von Wissenschaftssoziologie und Globalisierungsforschung verbindet dieser Band theoretische und empirische Perspektiven auf Entwicklungen und Positionierungen der »Soziologien des Südens« und ist ein Gewinn für alle, die sich kritisch mit dem Eurozentrismus der Sozialwissenschaften befassen.

Laufen lernt man nur durch Hinfallen

Wie wir zu echter innerer Stärke finden

Author: Brené Brown

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 3641197120

Category: Self-Help

Page: 352

View: 2972

Wahre innere Stärke erwächst nicht aus Siegen, sondern aus Niederlagen: Gerade zu straucheln und hinzufallen, birgt die Chance für inneres Wachstum und weist uns den Weg zu Weisheit, Hoffnung und einem tieferen Lebenssinn. Die US-amerikanische Starpsychologin Brené Brown erforscht seit vielen Jahren die Gesetzmäßigkeiten innerer Stärke. Anschaulich und anhand vieler Beispiele beschreibt sie den Entwicklungsprozess, der uns in Krisenzeiten positiv formt: Wir lernen, mit Scham umzugehen. Uns trotz widriger Umstände als wertvoll zu empfinden. Gehen das Wagnis ein, uns in unserer Verletzlichkeit zu zeigen. Entwickeln den Mut, uns über die eigenen Grenzen hinauszuwagen und unser Leben aktiv zu gestalten – und sind schließlich stärker als je zuvor.

Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus

Author: Max Weber

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 384961221X

Category:

Page: 271

View: 1441

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Kindle Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus ist ein Werk von Max Weber, das zuerst in Form eines zweiteiligen Aufsatzes im November 1904 und Frühjahr 1905 im Archiv für Sozialwissenschaften und Sozialpolitik, Bd. XX und XXI erschien, und das 1920 in überarbeiteter Fassung veröffentlicht wurde. Es zählt neben Webers Schrift Wirtschaft und Gesellschaft zu seinen international wichtigsten Beiträgen zur Soziologie und ist ein grundlegendes Werk der Religionssoziologie. Zwischen der protestantischen Ethik und dem Beginn der Industrialisierung bzw. des Kapitalismus in Westeuropa besteht nach diesem Werk ein enger Zusammenhang. Die Kompatibilität („Wahlverwandtschaften“) der Ethik oder religiösen Weltanschauung der Protestanten, insbesondere der Calvinisten, und dem kapitalistischen Prinzip der Akkumulation von Kapital und Reinvestition von Gewinnen waren ein idealer Hintergrund für die Industrialisierung. (aus wikipedia.de)

Zeichen & Symbole

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783831091072

Category:

Page: 127

View: 6683

Neuauflage des sehr gut illustrierten kompakten Überblicks über Symbole aus allen Kulturkreisen und Zeiten.

Außenseiter

Zur Soziologie abweichenden Verhaltens

Author: Howard S. Becker

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658012544

Category: Social Science

Page: 197

View: 2353

​ „Der Mensch mit abweichendem Verhalten ist ein Mensch, auf den diese Bezeichnung erfolgreich angewandt worden ist; abweichendes Verhalten ist Verhalten, das Menschen als solches bezeichnen“: Es ist einer der klassischen Sätze der Devianzsoziologie in einem der Klassiker des Feldes. Howard S. Becker betont fernab von alten und simplistischen Fragen danach, „warum Menschen Regeln brechen“, welche Situationen und welche Prozesse dazu führen, dass Menschen in Positionen geraten, in denen sie als „Regelbrecher“ betitelt werden, wie sie mit diesen Positionen umgehen und sich auch gegen diese wehren. „Außenseiter“ erschien erstmals 1963 in New York und wurde 1981 bei S. Fischer in deutscher Übersetzung publiziert. Seit den frühen neunziger Jahren vergriffen, liegt hier nun eine von Michael Dellwing überarbeitete und herausgegebene Version vor.

Das weibliche Gehirn

Warum Frauen anders sind als Männer

Author: Louann Brizendine

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455850782

Category: Social Science

Page: 320

View: 7757

Was Frauen zu Frauen macht Warum gebrauchen Frauen 20 000 Wörter am Tag, während Männer nur 7000 schaffen? Warum erinnern sie sich an Konflikte, von denen Männer meinen, es habe sie nie gegeben - und das, obwohl ihr Gehirn um 9 Prozent kleiner ist? Die Neuropsychiaterin Louann Brizendine präsentiert neueste Erkenntnisse der Gehirnforschung und erklärt in ihrem viel diskutierten Buch, warum Frauen die Welt so gründlich anders sehen als Männer. »Allen Männern zur Lektüre empfohlen, wenn sie gerade nicht an Sex denken.« Weltwoche

Strategie

Roman

Author: Adam Thirlwell

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104905789

Category: Fiction

Page: 320

View: 5117

Moshe liebt Nana und Nana liebt Moshe. Und sie versuchen ihr bestes und alles. Aber das reicht nicht. Dann kommt Anjali hinzu. Anjali ist Nanas Freundin. Sie ist sehr schön. Zuerst küssen sich Nana und Anjali nur. Und zuerst schaut Moshe nur zu. Irgendwann sind sie zu dritt. Eine ménage à trois in der Tradition von Milan Kundera und Woody Allen beginnt. Aber so einfach, wie sie sich das alles vorgestellt haben ist es gar nicht. Adam Thirlwell inszeniert meisterlich ein extravagantes Rollenspiel zwischen Leser, Erzähler und Protagonisten. Spielerisch, verwegen und mit beeindruckender stilistischer Eleganz verbindet er Elemente der großen Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts. »Ein faszinierender Roman, der Ihre sofortige Aufmerksamkeit verdient.« The Independent