The Student's Guide to Cognitive Neuroscience

Author: Jamie Ward

Publisher: Psychology Press

ISBN: 1317586018

Category: Psychology

Page: 536

View: 8801

Reflecting recent changes in the way cognition and the brain are studied, this thoroughly updated third edition of the best-selling textbook provides a comprehensive and student-friendly guide to cognitive neuroscience. Jamie Ward provides an easy-to-follow introduction to neural structure and function, as well as all the key methods and procedures of cognitive neuroscience, with a view to helping students understand how they can be used to shed light on the neural basis of cognition. The book presents an up-to-date overview of the latest theories and findings in all the key topics in cognitive neuroscience, including vision, memory, speech and language, hearing, numeracy, executive function, social and emotional behaviour and developmental neuroscience, as well as a new chapter on attention. Throughout, case studies, newspaper reports and everyday examples are used to help students understand the more challenging ideas that underpin the subject. In addition each chapter includes: Summaries of key terms and points Example essay questions Recommended further reading Feature boxes exploring interesting and popular questions and their implications for the subject. Written in an engaging style by a leading researcher in the field, and presented in full-color including numerous illustrative materials, this book will be invaluable as a core text for undergraduate modules in cognitive neuroscience. It can also be used as a key text on courses in cognition, cognitive neuropsychology, biopsychology or brain and behavior. Those embarking on research will find it an invaluable starting point and reference. The Student’s Guide to Cognitive Neuroscience, 3rd Edition is supported by a companion website, featuring helpful resources for both students and instructors.

The Student's Guide to Social Neuroscience

Author: Jamie Ward

Publisher: Psychology Press

ISBN: 1317709918

Category: Psychology

Page: 352

View: 7067

Shortlisted for the British Psychological Society Book Award 2013! Social neuroscience is an expanding field which, by investigating the neural mechanisms that inform our behavior, explains our ability to recognize, understand, and interact with others. Concepts such as trust, revenge, empathy, prejudice, and love are now being explored and unraveled by the methods of neuroscience. Many researchers believe that evolutionary expansion of the primate and human brain was driven by the need to deal with social complexity, not only to understand and outwit our peers, but to take advantage of the benefits of cooperative living. But what kind of brain-based mechanisms did we end up with? Special routines for dealing with social problems, or more general solutions that can be used for non-social cognition too? How are we able to sacrifice our own self-interests to respond to the needs of others? How do cultural differences in the organization of society shape individual minds (and brains), and does the brain provide constraints on the possible range of cultural permutations? The Student’s Guide to Social Neuroscience explores and explains these big issues, using accessible examples from contemporary research. The first book of its kind, this engaging and cutting-edge text is an ideal introduction to the methods and concepts of social neuroscience for undergraduate and postgraduate students in fields such as psychology and neuroscience. Each chapter is richly illustrated in attractive full-color with figures, boxes, and ‘real-world’ implications of research. Several pedagogical features help students engage with the material, including essay questions, summary and key points, and further reading. This book is accompanied by substantial online resources that are available to qualifying adopters.

Neurowissenschaften

Ein grundlegendes Lehrbuch für Biologie, Medizin und Psychologie

Author: Mark F. Bear,Barry W. Connors,Michael A. Paradiso

Publisher: Springer Spektrum

ISBN: 9783662499320

Category: Medical

Page: 980

View: 4475

Der perfekte Einstieg in die Neurowissenschaften – ideal zum Verstehen und Lernen Seit vielen Jahren zählt diese didaktisch durchdachte, verständlich geschriebene und hervorragend illustrierte Einführung zu den führenden Lehrbüchern im Bereich der Neurowissenschaften. Mit der Übersetzung liegt nun auch im deutschen Sprachraum ein modernes Grundlagenwerk zur Hirnforschung vor, das sich an Studierende der Biologie, der Medizin und der Psychologie gleichermaßen richtet. Der Bogen spannt sich von der Anatomie des Gehirns bis zur Sinnesphysiologie, von der Entwicklungsbiologie bis zum Verhalten, von den Störungen des Nervensystems bis zur Kognitionswissenschaft, von den molekularen Mechanismen bis zu den neuen bildgebenden Verfahren. Ein eigenständiger „Bildatlas der menschlichen Neuroanatomie“ erlaubt dem Lernenden, seine Kenntnisse der Hirnstrukturen zu überprüfen und zu erweitern. Jedes Kapitel endet mit Verständnisfragen und Übungsaufgaben sowie einer Zusammenstellung wichtiger weiterführender Literatur. In spannenden Exkursen berichten renommierte Wissenschaftler, wie sie zu ihren entscheidenden Entdeckungen kamen. So führt das Buch den Leser von den Grundlagen zu den aktuellen Forschungsthemen des Faches. Die von Andreas Engel herausgegebene deutsche Ausgabe ist an die hiesige Studiensituation angepasst und stellenweise erweitert. Ein elektronisches Zusatzangebot finden Sie auf www.spektrum-verlag.de/bear. Für Dozenten gibt es außerdem eine DVD mit sämtlichen Abbildungen für die Nutzung in der Lehre (ISBN 978-3-8274-2075-6). Den drei Verfassern des Buches gelingt, womit Lehrbuchautoren im deutschsprachigen Raum sich nach wie vor schwer tun: anschaulich und spannend den Leser vom Einstieg in die Grundlagen bis an die vorderste Front der Forschung mitzunehmen; ohne überflüssigen Ballast wissenschaftliche Erkenntnis mehr erzählend als erklärend zu vermitteln ... Ein didaktisches Meisterwerk ist nun endlich auch in deutscher Sprache verfügbar. Aus dem Vorwort von Prof. Andreas K. Engel, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Dieser unveränderte Nachdruck ersetzt die bisherige ISBN 978-3-8274-2028-2 ((c) Springer Verlag Berlin Heidelberg 2009, korr. Nachdruck 2012).

The Students Guide to Cognitive Neuroscience Edition

Psychology, Psychology

Author: CTI Reviews

Publisher: Cram101 Textbook Reviews

ISBN: 1478435828

Category: Education

Page: 31

View: 6497

Facts101 is your complete guide to The Students Guide to Cognitive Neuroscience Edition. In this book, you will learn topics such as as those in your book plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

Konflikte lösen durch Gewaltfreie Kommunikation

Ein Gespräch mit Gabriele Seils

Author: Marshall B. Rosenberg

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451804549

Category: Self-Help

Page: 160

View: 4648

Bei Auseinandersetzungen und Gewalt geht es immer auch um den Wunsch nach Wertschätzung und Respekt. "Im Herzen des Feindes" liegt der Kern des Problems - und die Lösung. Empathie ist der Weg. Im persönlichen Gespräch mit Gabriele Seils zeigt der international bekannte Psychologe, wie man Hass überwinden kann: Gewaltfreie Kommunikation ist möglich. Eine faszinierende Alternative.

Studyguide for the Students Guide to Cognitive Neuroscience 2nd Edition by Jamie Ward, Isbn 9781848720039

Author: Jamie Ward,Cram101 Textbook Reviews

Publisher: Cram101

ISBN: 9781478432319

Category: Education

Page: 118

View: 5989

Never HIGHLIGHT a Book Again! Virtually all of the testable terms, concepts, persons, places, and events from the textbook are included. Cram101 Just the FACTS101 studyguides give all of the outlines, highlights, notes, and quizzes for your textbook with optional online comprehensive practice tests. Only Cram101 is Textbook Specific. Accompanys: 9781848720039 .

Wahrnehmungspsychologie

Der Grundkurs

Author: E. Bruce Goldstein

Publisher: Springer

ISBN: 9783642550737

Category: Psychology

Page: 451

View: 4056

Wahrnehmungspsychologie ist ein zentrales Prüfungsthema im Studiengang Psychologie – und Goldsteins Lehrbuchklassiker ist seit Jahren Marktführer. Die neue Auflage ist passgenau auf die Bachelor- und Master-Studiengänge zugeschnitten. Die Themenpalette dieses Lehrbuchs ist nicht nur prüfungsrelevant, sondern auch faszinierend – und für manchen Laien auch verständlich lesbar. In 16 Kapiteln beantwortet Goldstein die folgenden Fragen: Was ist Wahrnehmung? Was sind die neuronalen Mechanismen der Wahrnehmung? Inwieweit arbeitet das Gehirn ähnlich wie ein Computer? Wie wird das Netzhautbild verarbeitet? Wie nehmen wir Farbe wahr? Wie erkennen wir Objekte? Wie nehmen wir Tiefe und Größe von Objekten wahr? Wie erkennen wir Bewegung? Wie funktioniert unser Gehör? Wie nehmen wir Klänge und Lautstärken wahr? Wie erkennen und verstehen wir Sprache? Wie funktionieren unsere Sinne?

Lehrbuch der Klinischen Neuropsychologie

Grundlagen, Methoden, Diagnostik, Therapie

Author: Walter Sturm,Manfred Herrmann,Thomas F. Münte

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827416124

Category: Psychology

Page: 1018

View: 4047

Die Klinische Neuropsychologie hat sich zu einem bedeutenden Fachgebiet der Psychologie entwickelt und ist eine wichtige Schnittstelle zwischen grundlagen- und anwendungsorientierten Neurowissenschaften. Im vorliegenden Lehrbuch wird erstmalig das gesamte Fachgebiet der Klinischen Neuropsychologie von 55 renommierten Autoren in einem Band umfassend dargestellt. Hierbei wurden von den Herausgebern sämtliche Aspekte der Aus- und Weiterbildung zum Klinischen Neuropsychologen, wie sie im Curriculum der Gesellschaft für Neuropsychologie (GNP) und der interdisziplinären Gemeinsamen Kommission Klinische Neuropsychologie (GKKN) repräsentiert sind, berücksichtigt.

A Student's Guide to Studying Psychology

Author: Thomas M. Heffernan

Publisher: Psychology Press

ISBN: 1841693944

Category: Psychology

Page: 230

View: 1540

Now in its third edition, this very popular guide to studying psychology remains an invaluable tool for students at both undergraduate and pre-degree level, along with those deciding whether to take psychology as an academic subject. Providing insights into the most critical aspects of studying psychology, A Student's Guide to Studying Psychology is distinguished from other texts by its easy to follow format and practical nature. Topics covered include: Perspectives within psychology Making the most of seminars, tutorials and lectures How to write essays and empirical reports Guidelines on exam preparation and technique Information on careers in psychology and tips for applying for jobs, including how to write your own curriculum vitae. For this fully updated third edition, new advice is included on web-based research and referencing. Subject coverage is expanded to include contemporary research trends in cognitive neuroscience, evolutionary psychology and positive psychology. In addition, new material investigates postgraduate specialisms including neuropsychology, psychotherapy and sport psychology.

Fundamentals of Cognitive Neuroscience

A Beginner's Guide

Author: Bernard J. Baars,Nicole M. Gage

Publisher: Academic Press

ISBN: 0124158056

Category: Medical

Page: 463

View: 7838

This introductory text offers a comprehensive and easy-to-follow guide to cognitive neuroscience. Chapters cover all aspects of the field - the neural framework, sight, sound, consciousness, learning/memory, problem solving, speech, executive control, emotions, socialization and development - in a student-friendly format with extensive pedagogy and ancillaries to aid both the student and professor. Throughout the text, case studies and everyday examples are used to help students understand the more challenging aspects of the material. Written by two leading experts in the field, the text takes a unique thematic approach, guiding students along a clear path to understand the latest findings whether or not they have a background in neuroscience. Complete introduction to mind-brain science, written to be highly accessible to undergraduates with limited neuroscience training Richly illustrated with carefully selected color graphics to enhance understanding Enhanced pedagogy highlights key concepts for the student and aids in teaching - chapter outlines, study questions, glossary Ancillary support saves instructors time and facilitates learning - test questions, image collection, lecture slides, etc.

Die Physik des Bewusstseins

Über die Zukunft des Geistes

Author: Michio Kaku

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644036411

Category: Science

Page: 544

View: 4994

Träume, die auf Video aufgenommen werden, Schreiben per Gedankensteuerung, Querschnittgelähmte, die Gliedmaßen wieder bewegen können - das alles gibt es schon. In den vergangenen 15 Jahren ist durch die Erfindung der Kernspintomografie eine Verbindung von Physik, Technik und Hirnforschung entstanden, die unser Wissen über Gehirn und Bewußtsein im Eiltempo gesteigert hat. Mithilfe komplexer Rechner und Maschinen werden wir in fernerer Zukunft Gedanken direkt aufzeichnen können, Musikstücke komponieren zum Beispiel oder Bücher verfassen. Via Internet könnten wir von Bewußtsein zu Bewußtsein kommunizieren. Es wird möglich sein, fremde Erinnerungen auf unser Hirn spielen und gute oder schlechte Gefühle. Unser Begriff von Bewußtsein und Intelligenz selbst und wird sich verändern. Wir stehen am Anfang einer wissenschaftlich-technischen Revolution, wohin wird sie uns führen? Michio Kaku entfaltet in diesem Buch ein grandioses Panorama des Wissens und der wissenschaftlichen Voraussage. Er hat sorgfältig recherchiert und dazu rund 300 Experten befragt. Manche denken weit voraus: Nicht auszuschließen, dass sich dereinst das Bewusstsein ganz vom Körper lösen lässt, um vielleicht auf fremden Planeten spazieren zu gehen. So faszinierend solche Entwicklungen sind, es wird schon jetzt Zeit, sie ethisch und politisch zu ordnen, erklärt der weltbekannte Physiker.

Gedächtnis und Gehirn

Reclam Sachbuch

Author: Jonathan K. Foster

Publisher: Reclam Verlag

ISBN: 3159606287

Category: Psychology

Page: 192

View: 6669

Warum machen unsere Erinnerungen einen so wichtigen Teil unserer Persönlichkeit aus? Gibt es nur ein Gedächtnis quasi als Ganzes - oder handelt es sich um mehrere? Verändert sich unsere Fähigkeit zu erinnern im Alter? Was gibt es für Ansätze, unsere Erinnerungsfähigkeit zu stärken? Und was kann mit der Erinnerung schiefgehen - etwa bei Demenz, Hirnverletzungen, déja-vu-Erfahrungen? Der kleine Band erklärt kompakt und verständlich, was eigentlich im Gehirn passiert, wenn wir uns erinnern.

Der achtsame Therapeut

Ein Leitfaden für die Praxis

Author: Daniel J. Siegel

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641068797

Category: Psychology

Page: 368

View: 8125

Studien belegen, dass die Gegenwärtigkeit und Achtsamkeit des Therapeuten zentral für den Behandlungserfolg sind. Dr. med. Daniel Siegel, Autor des hochgelobten Buches »Das achtsame Gehirn«, eröffnet einen neuartigen Zugang zu therapeutischer Arbeit, der die Art und Weise, wie wir Therapie verstehen, in den kommenden Jahren revolutionieren wird. Wie Therapie Erfolg hat Wichtiges Grundlagenwerk für die therapeutische Praxis Von einem der renommiertesten Gehirnforscher weltweit

The Brain

Die Geschichte von dir

Author: David Eagleman

Publisher: Pantheon Verlag

ISBN: 3641183154

Category: Science

Page: 224

View: 808

Unterhaltend und fundiert: Ein Pageturner über die Hirnforschung Die Hirnforschung macht rasante Fortschritte, aber nur selten treten wir einen Schritt zurück und fragen uns, was es heißt, ein Lebewesen und Mensch zu sein. Der renommierte Neurowissenschaftler David Eagleman nimmt uns mit auf die Reise durch das Gewirr aus Milliarden von Hirnzellen und Billionen von Synapsen – und zu uns selbst. Das sonderbare Rechengewebe in unserem Schädel ist der Apparat, mit dem wir uns in der Welt orientieren, Entscheidungen treffen und Vorstellungen entwickeln. Seine unendlich vielen Zellen bringen unser Bewusstsein und unsere Träume hervor. In diesem Buch baut Bestsellerautor David Eagleman eine Brücke zwischen der Hirnforschung und uns, den Besitzern eines Gehirns. Er hilft uns, uns selbst zu verstehen. Denn ein besseres Verständnis unseres inneren Kosmos wirft auch ein neues Licht auf unsere persönlichen Beziehungen und unser gesellschaftliches Zusammenleben: wie wir unser Leben lenken, warum wir lieben, was wir für wahr halten, wie wir unsere Kinder erziehen, wie wir unsere Gesellschaftspolitik verbessern und wie wir den menschlichen Körper auf die kommenden Jahrhunderte vorbereiten können.

Träume, was du träumen willst

Die Kunst des luziden Träumens

Author: Stephen LaBerge,Howard Rheingold

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864156629

Category: Psychology

Page: 336

View: 7196

Luzides Träumen kann eine berauschende Erfahrung sein. Man träumt bewusst und kann seine Träume aktiv steuern und beeinflussen – und sie so für sich nutzen. Erlernen Sie mithilfe dieses Ratgebers das luzide Träumen und tauchen Sie ein in eine Traumwelt, in der alles möglich ist. Einer der führenden Experten auf dem Gebiet des luziden Träumens, der Psychologe Stephen LaBerge, hat jahrelang die Beziehung zwischen Körper und Geist während des Traumstadiums erforscht und die notwendigen Schritte zur Perfektionierung des luziden Träumens entschlüsselt. Dieses praxisbezogene Übungsbuch wird Ihnen nicht nur dabei helfen, das luzide Träumen zu erlernen, sondern Ihnen auch zeigen, wie Sie mithilfe Ihrer Träume - Probleme lösen, - Ihr Selbstvertrauen verbessern, - Ihre Kreativität steigern, - Ängste und Hemmungen konfrontieren und bezwingen. Dieser wichtige Klassiker der Traumliteratur ist ein Muss für alle, die nicht nur im Traum über ihre Grenzen hinausgehen möchten.

Cognition, Brain, and Consciousness

Introduction to Cognitive Neuroscience

Author: Bernard J. Baars,Nicole M. Gage

Publisher: Academic Press

ISBN: 9780123814401

Category: Psychology

Page: 672

View: 693

Cognition, Brain, and Consciousness, Second Edition, provides students and readers with an overview of the study of the human brain and its cognitive development. It discusses brain molecules and their primary function, which is to help carry brain signals to and from the different parts of the human body. These molecules are also essential for understanding language, learning, perception, thinking, and other cognitive functions of our brain. The book also presents the tools that can be used to view the human brain through brain imaging or recording. New to this edition are Frontiers in Cognitive Neuroscience text boxes, each one focusing on a leading researcher and their topic of expertise. There is a new chapter on Genes and Molecules of Cognition; all other chapters have been thoroughly revised, based on the most recent discoveries. This text is designed for undergraduate and graduate students in Psychology, Neuroscience, and related disciplines in which cognitive neuroscience is taught. New edition of a very successful textbook Completely revised to reflect new advances, and feedback from adopters and students Includes a new chapter on Genes and Molecules of Cognition Student Solutions available at http://www.baars-gage.com/ For Teachers: Rapid adoption and course preparation: A wide array of instructor support materials are available online including PowerPoint lecture slides, a test bank with answers, and eFlashcords on key concepts for each chapter. A textbook with an easy-to-understand thematic approach: in a way that is clear for students from a variety of academic backgrounds, the text introduces concepts such as working memory, selective attention, and social cognition. A step-by-step guide for introducing students to brain anatomy: color graphics have been carefully selected to illustrate all points and the research explained. Beautifully clear artist's drawings are used to 'build a brain' from top to bottom, simplifying the layout of the brain. For students: An easy-to-read, complete introduction to mind-brain science: all chapters begin from mind-brain functions and build a coherent picture of their brain basis. A single, widely accepted functional framework is used to capture the major phenomena. Learning Aids include a student support site with study guides and exercises, a new Mini-Atlas of the Brain and a full Glossary of technical terms and their definitions. Richly illustrated with hundreds of carefully selected color graphics to enhance understanding.

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Author: Timothy Ferriss

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843704457

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 8915

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Die Natur der Sprache

Evolution, Paradigmen und Schaltkreise

Author: Dieter Hillert

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658201134

Category: Psychology

Page: 264

View: 9479

Dieter Hillert untersucht, wie Bausteine der sprachlichen Evolution diskutiert werden können und wie sich diese in Bezug auf den modernen Menschen entwickelt haben. Insbesondere die hier vorgestellten neuronalen Kartierungsmethoden ermöglichen, wichtige Ergebnisse über die neuronalen Schaltkreise zu gewinnen, die an der Sprachverarbeitung beteiligt sind. Der Autor verdeutlich zudem kortikale Kartierungen sowohl bei typischem und als auch bei atypischem Sprachverhalten. Entsprechend wird aus diesen angesprochenen Perspektiven besprochen, wie sich unser Sprachvermögen evolutionär entwickelten hat, um beispielsweise Ideen, Gefühle, Ziele und Humor lautsprachlich vermitteln zu können. Das vorgestellte evolutionäre Sprachmodell beruht auf den kognitiven Fähigkeiten unserer biologischen Vorahnen.

Der Zahlensinn oder Warum wir rechnen können

Author: Stanislas Dehaene

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034878257

Category: Science

Page: 311

View: 8839

Wir sind umgeben von Zahlen. Ob auf Kreditkarten gestanzt oder auf Münzen geprägt, ob auf Schecks gedruckt oder in den Spalten computerisierter Tabellen aufgelistet, überall beherrschen Zahlen unser Leben. Sie sind auch der Kern unserer Technologie. Ohne Zahlen könnten wir weder Raketen starten, die das Sonnensystem erkunden, noch Brücken bauen, Güter austauschen oder Rech nungen bezahlen. In gewissem Sinn sind Zahlen also kulturelle Erfindungen, die sich ihrer Bedeutung nach nur mit der Landwirtschaft oder mit dem Rad vergleichen lassen. Aber sie könnten sogar noch tiefere Wurzeln haben. Tausende von Jahren vor Christus benutzten babylonische Wissenschaftler Zahlzeichen, um erstaun lich genaueastronomische Tabellen zu berechnen. Zehntausende von Jahren zuvor hatten Menschen der Steinzeit die ersten geschriebenen Zahlenreihen geschaffen, indem sie Knochen einkerbten oder Punkte auf Höhlenwände malten. Und, wie ich später überzeugend darzustellen hoffe, schon vor weiteren Millionen von Jahren, lange bevor es Menschen gab, nahmen Tiere aller Arten Zahlen zur Kenntnis und stellten mit ihnen einfache Kopfrechnungen an. Sind Zahlen also fast so alt wie das Leben selbst? Sind sie in der Struktur unseres Gehirns verankert? Besitzen wir einen Zahlensinn, eine spezielle Intuition, die uns hilft, Zahlen und Mathematik mit Sinn zu erfüllen? Ich wurde vor fünfzehn Jahren, während meiner Ausbildung zum Mathema tiker, fasziniert von den abstrakten Objekten, mit denen ich umzugehen lernte, vor allem von den einfachsten von ihnen- den Zahlen.