The Relic State

St Francis Xavier and the politics of ritual in Portuguese India

Author: Pamila Gupta

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 1526112167

Category: History

Page: N.A

View: 9092

This book is a study of the complex nature of colonial and missionary power in Portuguese India. Written as a historical ethnography, it explores the evolving shape of a series of Catholic festivals that took place throughout the duration of Portuguese colonial rule in Goa (1510-1961), and for which the centrepiece was the 'incorrupt' corpse of São Francisco Xavier (1506-52), a Spanish Basque Jesuit missionary-turned-saint. Using distinct genres of source materials produced over the long duree of Portuguese colonialism, the book documents the historical and visual transformation of Xavier's corporeal ritualisation in death through six events staged at critical junctures between 1554 and 1961. Xavier's very mutability as a religious, political and cultural symbol in Portuguese India will also suggest his continuing role as a symbol of Goa's shared past (for both Catholics and Hindus) and in shaping Goa's culturally distinct representation within the larger Indian nation-state.

Medicine, Trade and Empire

Garcia de Orta's Colloquies on the Simples and Drugs of India (1563) in Context

Author: Palmira Fontes da Costa

Publisher: Routledge

ISBN: 1317098161

Category: History

Page: 304

View: 8195

Garcia de Orta’s Colloquies on the Simples and Drugs of India (1563) was one of the first books to take advantage of the close relationship between medicine, trade and empire in the early modern period. The book was printed in Goa, the capital of the Portuguese empire in the East, and the city where the author, a Portuguese physician of Jewish ancestry, lived for almost thirty years. It presents a vast array of medical information on various drugs, spices, plants, fruits and minerals native to India or adjoining territories. In addition, it includes information concerning indigenous methods of healing as well as a far-reaching assessment of ancient and modern authors on Asian materia medica. Orta’s book had a market in Asia but was particularly valuable to a European audience. It soon attracted the attention of various European authors and printers by providing the basis for adaptations, commentaries and editions in various languages, prompting a successful and complex trail of medical knowledge in transit. Authored by an interdisciplinary team of prominent international scholars, the volume takes into account recent historiographical trends and provides a contextualized and innovative analysis of the histories and reception of the Colloquies. It emphasizes the value of the work to historians today as a symbol of the impact of geographical expansion and globalization in a sixteenth-century medical world.

Wachheit der Wesen

Politik, Ritual und Kunst der Akkulturation in Goa

Author: Alexander Henn

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 9783825856427

Category: Acculturation

Page: 253

View: 2919

Vasco Da Gamas Erste Fahrt Nach Indien 1497-1499. Ein Augenzeugenbericht

Author: Alvaro Velho

Publisher: N.A

ISBN: 9783954210497

Category:

Page: 128

View: 9298

Als Vasco da Gama am 22. Mai 1498 mit seinem Geschwader vor der indischen Stadt Calicut vor Anker ging, hatte er einen Meilenstein der Geschichte gesetzt: Er hatte auf der bis dahin langsten Seereise aller Zeiten den Seeweg von Europa nach Asien entdeckt. Dieses Ereignis bildete unter geografischen, politischen und okonomischen Gesichtspunkten eine Zasur in der Geschichte des spaten Mittelalters im Ubergang zur Fruhen Neuzeit. Die Entdeckung des Seewegs nach Indien, eine Seeverbindung zu dem Land der Gewurze und Edelsteine, war das grosse Ziel der portugiesischen Geografen, Seefahrer und Konige gewesen und garantierte Macht und Reichtum. Der Roteiro da primeira viagem de Vasco da Gama a India (Bericht von der ersten Reise Vasco da Gamas nach Indien) ist der einzigartige Augenzeugenbericht eines Teilnehmers dieser erfolgreichen Entdeckungsfahrt. Sein Verfasser berichtet von der Route der portugiesischen Schiffe, von den Widrigkeiten und Zwischenfallen der Reise, aber auch von neuen Entdeckungen und Kontakten mit den Europaern bis dahin fremden Volkern. Und als die Portugiesen die indische Hafenstadt Calicut erreichten, ging der grosste Teil des Abenteuers erst los. 2013 wurde das Dokument in die UNESCO-Memory of the World-Liste aufgenommen."

Der Guru im Guavenbaum

Roman

Author: Kiran Desai

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827070635

Category: Fiction

Page: 256

View: 5417

Nach einem spektakulären Striptease auf der Hochzeit der Tochter seines Chefs verliert der junge Sampath Chawla, ein stadtbekannter Faulpelz, im nordindischen Shahkot seinen Job. Zwecks Erleuchtung klettert er auf einen Guavenbaum und weigert sich fortan, herunterzusteigen. Selbst die köstlichsten Speisen und eine eilends herbeigeschaffte Braut können ihn nicht dazu bewegen. Er gibt ein paar rätselhafte Weisheiten zum Besten, und schon hat er den Ruf eines heiligen Mannes. Eine indische Posse - so verrückt wie der Subkontinent selbst.

Das Bildnis der Schneiderin

historischer Roman/ Janice Graham. Aus dem Engl. von Britta Evert

Author: Janice Graham

Publisher: N.A

ISBN: 9783404922345

Category:

Page: 604

View: 3608

De lo antiguo a lo moderno

Religión, poder y comunidad en la India

Author: Ishita Banerjee,Saurabh Dube

Publisher: El Colegio de Mexico AC

ISBN: 6074625700

Category: History

Page: N.A

View: 558

En India del siglo XXI religión, poder y comunidad son temas fundamentales. Los ensayos que conforman esta obra exploran distintos aspectos de la religión en el contexto de la conformación y la articulación del poder: desde discusiones sobre prácticas heréticas y ascéticas en el periodo antiguo y medieval, hasta expresiones cotidianas sobre la casta y la comunidad en la era moderna y contemporánea. Combina estudios sobre el hinduismo así como sobre la cristiandad. Los textos destacan cuestiones críticas en el estudio histórico de la religión y el poder en el Sur de Asia precolonial, colonial y post-colonial.

Die indische Ideologie

Author: Perry Anderson

Publisher: N.A

ISBN: 9783937834702

Category:

Page: 192

View: 8620

Oralität und Literalität

Die Technologisierung des Wortes

Author: Walter J. Ong

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658109726

Category: Social Science

Page: 190

View: 5866

Walter J. Ongs Standardwerk erweist sich vor dem Hintergrund des heutigen Wandels von Medien, Kultur und Gesellschaft als relevanter denn je: Es bietet in anschaulicher Weise Einblicke in den Charakter mündlicher und schriftlicher Gesellschaften und führt damit vor Augen, welche zentrale Bedeutung der Transformation von Kommunikation für die gesellschaftliche und kulturelle Entwicklung zukommt. Ong zeichnet nach, wie tiefgreifend unsere gesamte Kultur durch den Übergang von der mündlichen zur schriftlichen und dann zur elektronischen Kommunikation, durch die Entwicklung des Schreibens und Druckens umgestaltet worden ist. Dieses Buch zeigt eindrucksvoll die unterschiedliche Bedeutung mündlicher und schriftlicher Kommunikationsweisen und hilft, die ‚zweite Oralität’ einer digitalen Medienumgebung zu verstehen. Es beantwortet Fragen wie: welchen Stellenwert hat gesprochene Sprache in einer schriftbasierten Gesellschaft? Wie haben sich Kulturen durch immer leistungsfähigere Aufzeichnungstechniken verändert? Und in welchem Spannungsverhältnis befinden sich Oralität und Literalität im elektronischen Zeitalter?

Klassiker der Religionswissenschaft

von Friedrich Schleiermacher bis Mircea Eliade

Author: Axel Michaels

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406612046

Category:

Page: 427

View: 7073

Mission und Macht im Wandel politischer Orientierungen

europäische Missionsgesellschaften in politischen Spannungsfeldern in Afrika und Asien zwischen 1800 und 1945

Author: Ulrich van der Heyden,Holger Stoecker

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515084239

Category: History

Page: 700

View: 6374

Das Verh�ltnis christlicher Missionare und Missionsgesellschaften gegenueber den politischen Machthabern und Bewegungen im 19. und 20. Jahrhundert steht im Mittelpunkt des Sammelbandes. Die Beitr�ge analysieren sowohl die wechselseitigen Beziehungen der Leitungen von Missionsgesellschaften zu den jeweiligen Regierungen in Europa als auch das Verh�ltnis ihrer Missionare - M�nner und Frauen - auf den Arbeitsfeldern in Asien und Afrika zu den lokal bzw. regional ma�geblichen politischen Kr�ften (Kolonialm�chte eigener oder fremder Nationalit�t, souver�ne Staaten, lokale politische Systeme und Unabh�ngigkeitsbewegungen) in den einzelnen Facetten. Aus dem Inhalt C. Auffarth: �Weltreligion� als ein Leitbegriff der Religionswissenschaft im Imperialismus T. de Souza: D. Jos� da Costa Nunes - a Patriarch who Cared for More than Souls: a Case of Caesaro-papism in Portuguese India, 1942-1953 R. Elphick: Dutch Reformed Missions and the Roots of the Apartheid Ideology W. Ustorf: Kairos 1933 - Occidentosis, Christofascism, and Mission K. Poewe: Liberalism, German Missionaries, and National Socialism u.a.

Warum Marx recht hat

Author: Terry Eagleton

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843702209

Category: Political Science

Page: 288

View: 3953

Mitten in der schwersten Krise des Kapitalismus bricht der katholische Marxist Terry Eagleton eine Lanze für Karl Marx. Streitbar, originell und mit britischem Humor widerlegt er zentrale Argumente gegen den Marxismus, wie z.B. „Wir leben doch längst in einer klassenlosen Gesellschaft“, „Der Marxismus erfordert einen despotischen Staat“ oder „Der Marxismus ignoriert die selbstsüchtige Natur des Menschen“. Eagleton macht klar: Marx’ materialistische Philosophie hat ihren Ursprung im Streben nach Freiheit, Bürgerrechten und Wohlstand. Sie zielt auf eine demokratische Ordnung und nicht auf deren Abschaffung

Der Fall Hamilton

Roman

Author: Michelle De Kretser,Anke Caroline Burger

Publisher: N.A

ISBN: 9783608937404

Category: Colombo (Sri Lanka)

Page: 349

View: 7131

Ceylon in den 30er-Jahren. Sam fühlt sich in seiner Rolle als kolonialer Untertan wohl und ist britischer als alle Briten. Doch als es auf der Insel zu einem Mord kommt, ist er davon überzeugt, dass er den Fall lösen kann.

Benares

Stadt des Lichts

Author: Diana L. Eck

Publisher: N.A

ISBN: 9783458348719

Category:

Page: 481

View: 5406

Das Hausboot am Nil

Roman

Author: Naǧīb Maḥfūẓ

Publisher: N.A

ISBN: 9783518223826

Category:

Page: 155

View: 809