The Upstairs Room

Author: Johanna Reiss

Publisher: Harper Collins

ISBN: 006440370X

Category: Juvenile Fiction

Page: 208

View: 6742

A Life in Hiding When the German army occupied Holland, Annie de Leeuw was eight years old. Because she was Jewish, the occupation put her in grave danger-she knew that to stay alive she would have to hide. Fortunately, a Gentile family, the Oostervelds, offered to help. For two years they hid Annie and her sister, Sini, in the cramped upstairs room of their farmhouse. Most people thought the war wouldn't last long. But for Annie and Sini -- separated from their family and confined to one tiny room -- the war seemed to go on forever. In the part of the marketplace where flowers had been sold twice a week-tulips in the spring, roses in the summer-stood German tanks and German soldiers. Annie de Leeuw was eight years old in 1940 when the Germans attacked Holland and marched into the town of Winterswijk where she lived. Annie was ten when, because she was Jewish and in great danger of being cap-tured by the invaders, she and her sister Sini had to leave their father, mother, and older sister Rachel to go into hiding in the upstairs room of a remote farmhouse. Johanna de Leeuw Reiss has written a remarkably fresh and moving account of her own experiences as a young girl during World War II. Like many adults she was innocent of the German plans for Jews, and she might have gone to a labor camp as scores of families did. "It won't be for long and the Germans have told us we'll be treated well," those families said. "What can happen?" They did not know, and they could not imagine.... But millions of Jews found out. Mrs. Reiss's picture of the Oosterveld family with whom she lived, and of Annie and Sini, reflects a deep spirit of optimism, a faith in the ingenuity, backbone, and even humor with which ordinary human beings meet extraordinary challenges. In the steady, matter-of-fact, day-by-day courage they all showed lies a profound strength that transcends the horrors of the long and frightening war. Here is a memorable book, one that will be read and reread for years to come.

The Upstairs Room

Author: David K. O'Hara

Publisher: A&C Black

ISBN: 1472515129

Category: Drama

Page: 96

View: 6008

Really, we don't have to keep worrying about the time, Gordon. Let's just sit here together. Okay? For a little while. London is sinking, there's constant rain, and everyone is trying to escape. Gordon, an American writer, finds himself holed up in the attic room of a half-way house, awaiting forged papers and safe passage back to the States. He becomes trapped with Stella, a mysterious and seductive woman, and a teenage girl called Iris who, between them, take Gordon on an emotional journey through his past and into the present, forcing him to face the painful truth as to why he is there. David K. O'Hara's The Upstairs Room is a modern take on Sartre's play Huis Clos in which a man and two women find themselves confined together in a drawing room for eternity. First produced at the King's Head Theatre from 13 November to 8 December 2012 by Giddy Notion, The Upstairs Room is a compelling and well-written play.

The Journey Back: Sequel to the Newbery Honor Book The Upstairs Room

Author: Johanna Reiss

Publisher: Graymalkin Media

ISBN: 9781935169628

Category: Juvenile Fiction

Page: 226

View: 3589

The moving sequel to the Newbery Honor book, The Upstairs Room. After years of hiding from the Nazis during World War II, Annie is told the war is over and she must return home. Despite all odds she has survived the war, but can she save her family from being ripped apart when she returns back to her war-ravaged town. In this fascinating autobiographical account, Johanna Reiss shows us that sometimes real courage isn't displayed in battle, it's displayed by a thirteen-year old learning to survive in the aftermath of war.

The Upstairs Room (Winner of the Newbery Honor)

Author: Johanna Reiss

Publisher: Graymalkin Media

ISBN: 1935169610

Category: Juvenile Fiction

Page: 209

View: 7036

This Newbery Honor-winning book shows us that in the steady courage of a young girl lies a profound strength that can transcend the horrors of war. This is the true story of a girl's extraordinary survival during the German occupation of Holland of World War II. Annie was only ten years old, but because she was Jewish, she was forced to leave her family, her home, and everything she knew. Annie was taken in, far from home, by complete strangers who risked everything to help her. They showed Annie where she had to stay - the cramped upstairs room of their farmhouse. She would remain there while Nazis, who were ever vigilant, patrolled the streets outside. If Annie made even a sound from upstairs, or if a nosy neighbor caught sight of her in the window, it would surely mean a death sentence for her and the family that took her in. Elie Wiesel writes, “This admirable account is as important in every aspect as the one bequeathed to us by Anne Frank." A Newbery Medal Honor Book, ALA Notable Book, and winner of the Jewish Book Council Children’s Book Award. Be sure to read the moving sequel "The Journey Back" by Johanna Reiss.

The Upstairs Room

Author: Kate Murray-Browne

Publisher: Pan Macmillan

ISBN: 1509837612

Category: Fiction

Page: N.A

View: 9734

The Upstairs Room is the real thing. Frightening and clever and full of atmosphere.' - Susan Hill, author of The Woman In Black The Upstairs Room is a gripping and unsettling debut from Kate Murray-Browne. Eleanor, Richard and their two young daughters recently stretched themselves to the limit to buy their dream home, a four-bedroom Victorian townhouse in East London. But the cracks are already starting to show. Eleanor is unnerved by the eerie atmosphere in the house and becomes convinced it is making her ill. Whilst Richard remains preoccupied with Zoe, their mercurial twenty-seven-year-old lodger, Eleanor becomes determined to unravel the mystery of the house’s previous owners – including Emily, whose name is written hundreds of times on the walls of the upstairs room.

Der Besucher

Roman

Author: Sarah Waters

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 383870424X

Category: Fiction

Page: 650

View: 3793

Hundreds Hall, ein majestätisches Anwesen im ländlichen England. Hier wohnt die verwitwete Mrs. Ayres mit ihren erwachsenen Kindern Caroline und Roderick. Als der Landarzt Dr. Faraday wegen eines Notfalls herbeigerufen wird, ist er wie gebannt von der geheimnisvollen Atmosphäre des Hauses. Schon bald erfährt er, dass in Hundreds Hall merkwürdige Dinge geschehen: Möbelstücke, die ein Eigenleben führen, kryptische Zeichen, die plötzlich an den Wänden auftauchen, bedrohliche Geräusche, die unerklärbar scheinen. Dr. Faraday begegnet der wachsenden Panik der Familie zunächst mit Ruhe und Beschwichtigung. Doch das Schicksal der Ayres nimmt unaufhaltsam seinen Lauf - und ist enger mit seinem eigenen verwoben, als er ahnt ...

Teufels Tag

Roman

Author: Andrew Michael Hurley

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843718636

Category: Fiction

Page: 384

View: 4734

"Eine beeindruckend ungemütliche Lektüre." Times Literary Supplement Viel hat sich nicht verändert, seit John das kleine Tal in den englischen Endlands verlassen hat, um als Lehrer in der Stadt zu leben. Noch immer werden jeden Herbst die Schafe aus dem Moorland zusammengetrieben und noch immer begeht man den Devil's Day. Für die Kinder sind die Rituale und Feierlichkeiten ein großer Spaß, die Älteren wissen noch, was im Jahre 1913 passiert ist, als man den Teufel einmal nicht davongejagt hat. Erst kam ein Blizzard, dann fuhr der Teufel in Mensch und Tier, ließ die Alten an blutigem Husten ersticken und Jüngere erfrieren. Zuletzt war Johns Großvater für die Einhaltung der Bräuche zuständig, doch jetzt ist er tot. Als John mit seiner schwangeren Ehefrau zur Beerdigung anreist, steht der Devil’s Day kurz bevor und merkwürdige Vorfälle häufen sich. "Der neue Meister des Bedrohlichen. Dieser gruselige Nachfolger von Loney unterstreicht, dass sein Autor jemand ist, den man auf dem Schirm haben sollte." Sunday Times "Ein großartig geschriebener Roman, der den Leser rätselnd und verstört zurücklässt. Spannend!" Metro "Hurleys meisterlicher zweiter Roman bestätigt nachdrücklich die Verheißung seines preisgekrönten Debüts." Mail on Sunday "Hurley ist ein hervorragender Erzähler. Er führt dich ins Moor, ins Auge eines Schneesturms, dabei kleine Andeutungen hinterlassend, unheimliche Hinweise auf Teufeleien und dämonische Besessenheit. Dann wechselt er die Richtung, wühlt in den Spuren im Schnee, schnellt dir neue Schurkereien entgegen und lässt dich nachts in den Hügeln zurück." The Times "Die nebulöse Präsenz des Teufels ist so greifbar heraufbeschworen in diesem Roman, dass ich mich manchmal kaum getraut habe aufzusehen, aus Angst er könnte mich vom Stuhl neben mir aus angrinsen." Literary Review "Beunruhigend und atmosphärisch, die Schönheit dieses Romans liegt in seiner Trostlosigkeit." The Lady "Dieser makellos geschriebene Roman schließt sich wie eine feuchte Hand um Ihre Kehle." Daily Mail "Das ist eine Geschichte mit Sog. Das lebendige, sich steigernde Gefühl des Bösen ist eng verwoben mit den Annahmen darüber, wie die dargestellte Art zu leben ist, diese offenbar zeitlose Beziehung zwischen Landbewohnern und Moor." Guardian "Er beschreibt auf wunderschöne Weise eine trostlose Landschaft und das Gefühl, dass etwas Teuflisches und Unerkennbares in den Mooren ist, zwischen den Hügeln und auf den Pfaden." Sunday Express "Der Nachfolger von Loney verbindet Mythen, Landschaft und Horrorelemente mit unheimlicher Wirkung." Financial Times "Hurley ist ein sehr guter Autor, mit Interessen, die ihn leicht abseits des Mainstreams positionieren, ein Abstand, der ihn extrem interessant macht." John Boyne, Irish Times

The Upstairs Room

Author: Robyn Raymer

Publisher: Learning Links

ISBN: 9780767518857

Category:

Page: 30

View: 1843

Novel-Ties study guides contain reproducible pages in a chapter by chapter format to accompany a work of literature of the same title.

The Upstairs Room

Author: Dave Buracker

Publisher: N.A

ISBN: 9780991577293

Category: Poetry

Page: 84

View: 5031

Dave Buracker is a Washington DC-area poet and visual artist. His work has appeared in over a dozen publications to include "The Amherst Review," William and Mary's "The Gallery," "Contraposition," "Vox Poetica" and the "Yellow Chair Review." Dave's work was recently featured in the 2017 Shabda Press anthology "Nuclear Impact: Broken Atoms in Our Hands." In the early 1990s, Dave was a guest producer and writer for the first nationally-syndicated radio show in the United States devoted to voicing young writers, he has written comic books professionally, and he has recently exhibited his art work in Virginia. Furthermore, he has released numerous dark electronic music albums under various monikers to include Maduro and Darkened. He is currently in a dark electropop band with his wife titled Hearses Don't Hurry. Dave lives in the Northern Virginia suburbs with wife Tracy and two dogs.

Der Klang der Erinnerung

Author: Anna Smaill

Publisher: N.A

ISBN: 3038801062

Category: Fiction

Page: 352

View: 7625

Nach dem Ende eines brutalen Bürgerkriegs ist London geteilt: Es gibt Slums und eine "Stadt der Eliten". Durch tägliche Klangspiele wird den Bewohnern die Erinnerung daran, wie es einmal war, genommen. Die Vögel haben aufgehört zu singen und jeder neue Tag fühlt sich an wie der vorherige. Ein junger Mann namens Simon kommt in die Stadt und findet eine neue "Familie" – eine Bande, die hier im Untergrund lebt. Nach und nach gelingt es Simon, seine Erinnerungen wachzurufen, und Lucien, der blinde Anführer der Bande, spürt bald die Gefahr, die von Simons Vergangenheit ausgeht. Es beginnt ein Kampf um Gerechtigkeit und Freiheit, um Gegenwart und Vergangenheit, um Leben und Tod.

Gemischte Gefühle

Author: Katherine Heiny

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455814204

Category: Fiction

Page: 320

View: 7063

«Katherine Heinys Romandebüt ist nicht nur eines der witzigsten, sondern auch der wahrhaftigsten und rührendsten Bücher jemals.» Daily Mail Was bedeutet Treue in der Liebe? Wie sehr muss man einander ähneln für ein gutes Leben zu zweit? Wie viel Vergangenheit erträgt die Gegenwart? Und: Gibt es das eigentlich – die perfekte Beziehung? Wie schon in ihrem Debüt „Glücklich, vielleicht“ widmet sich Katherine Heiny den Irrungen und Wirrungen des menschlichen Herzens. Ein herrlich lakonischer Roman über die Fallstricke im Liebes- und Beziehungsleben ach so moderner, aufgeklärter Menschen, ebenso einfühlsam wie präzise erzählt und mit reichlich Situationskomik – sodass man oft nicht weiß, ob man nun lachen, weinen oder sich an den Kopf fassen soll.

Das erstaunliche Ende

Author: Lemony Snicket

Publisher: N.A

ISBN: 9783442545957

Category:

Page: 310

View: 3569

Die Asche meiner Mutter

Irische Erinnerungen

Author: Frank McCourt

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641118654

Category: Fiction

Page: 544

View: 5203

Frank McCourts Erinnerungen an seine Jugend in den dreißiger Jahren gehören zum Schrecklichsten und zugleich Schönsten, was je über Irland und die irische Seele geschrieben wurde Jetzt verfilmt von Alan Parker mit Emily Watson und Robert Carlyle in den Hauptrollen.

Raum

Roman

Author: Emma Donoghue

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492954480

Category: Fiction

Page: 416

View: 7105

Auch seinen fünften Geburtstag feiert Jack in Raum. Raum hat eine immer verschlossene Tür, ein Oberlicht und ist 12 Quadratmeter groß. Dort lebt der Kleine mit seiner Mutter. Dort wurde er auch geboren. Jack liebt es fernzusehen, denn da sieht er seine »Freunde«, die Cartoonfiguren. Aber er weiß, dass die Dinge hinter der Mattscheibe nicht echt sind – echt sind nur Ma, er und die Dinge in Raum. Bis der Tag kommt, an dem Ma ihm erklärt, dass es doch eine Welt da draußen gibt und dass sie versuchen müssen, aus Raum zu fliehen ... »Nerven zerreißend und fesselnd. ›Raum‹ – angeregt von der wahren Geschichte über Elisabeth Fritzl, eingesperrt mit ihren Kindern von ihrem Vater – ist die Geschichte einer Mutter und ihres Sohnes, deren Liebe sie das Unglaubliche überleben lässt.« Psychologies ZUM SPECIAL

Warten bis der Frieden kommt

Author: Judith Kerr

Publisher: Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH

ISBN: 3473476870

Category: Juvenile Fiction

Page: 352

View: 8781

EIN FLÜCHTLINGSSCHICKSAL AUS KINDERAUGEN Anna ist mit ihren Eltern und Bruder Max vor den Nazis nach England geflohen. Nach sieben Jahren der Emigration glauben Bruder und Schwester endlich "angekommen" zu sein. Da bricht der Luftkrieg über London herein. Das Hotel, in dem die Familie eine notdürftige Unterkunft gefunden hat, wird völlig zerstört. Obwohl die finanzielle Lage damit doch schwieriger wird, geht das Leben irgendwie weiter. Anna kann sich endlich einen sehnlichen Wunsch erfüllen - und irgendwann wird Frieden sein...