The Vocal Arts Workbook + video

A Practical Course for Vocal Clarity and Expression

Author: David Carey,Rebecca Clark Carey

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1408141140

Category: Performing Arts

Page: 224

View: 2365

"Refreshing and imaginative, this book teaches through enhanced awareness, and instructs through clear and specific exercises" Cicely Berry This practical workbook helps actors to fully develop expressive voice skills to communicate thoughts and feelings with precision and power. At the heart of the book are practical projects which enable you to: - connect your breath with your voice - meet the demands of your performance - use your voice expressively with pitch and range Each chapter consists of an introductory Framework; Explorations; Exercises; Follow Up Work; Suggested Texts; and Further Reading: a unique, student-centred approach not found in other voice books. The Vocal Arts Workbook is a complete learning programme drawing on the work of a wide range of practitioners to be used at home, as a course text, or as a way to integrate 20-30 mins of voice work into an acting class.

The Vocal Arts Workbook + DVD

A practical course for developing the expressive range of your voice.

Author: David Carey,Rebecca Clark Carey

Publisher: Bloomsbury Methuen Drama

ISBN: 9780713688245

Category: Performing Arts

Page: 192

View: 9720

This practical workbook and DVD helps actors to fully develop expressive voice skills to communicate thoughts and feelings with precision and power. At the heart of the book are practical projects, with examples supplied on the accompanying DVD, which enables you to: -connect your breath with your voice -meet the demands of your performance -use your voice expressively with pitch and range Each chapter consists of an introductory Framework; Explorations; Exercises; Follow Up work; Suggested Texts; and Further Reading: a unique, student-centred approach not found in other voice books. The Vocal Arts Workbook + DVDis a complete learning programme drawing on the work of a wide range of practitioners to be used at home, as a course text, or as a way to integrate 20-30 mins of voice work into an acting class. The DVD contains: 85 mins of video and 38 physical exercises. Download them to your ipod and copy the movements as you go along.

Training Actors' Voices

Towards an Intercultural/Interdisciplinary Approach

Author: Tara McAllister-Viel

Publisher: Routledge

ISBN: 1351613901

Category: Performing Arts

Page: 218

View: 346

Contemporary actor training in the US and UK has become increasingly multicultural and multilinguistic. Border-crossing, cross-cultural exchange in contemporary theatre practices, and the rise of the intercultural actor has meant that actor training today has been shaped by multiple modes of training and differing worldviews. How might mainstream Anglo-American voice training for actors address the needs of students who bring multiple worldviews into the training studio? When several vocal training traditions are learned simultaneously, how does this shift the way actors think, talk, and perform? How does this change the way actors understand what a voice is? What it can/should do? How it can/should do it? Using adaptations of a traditional Korean vocal art, p’ansori, with adaptations of the "natural" or "free" voice approach, Tara McAllister-Viel offers an alternative approach to training actors’ voices by (re)considering the materials of training: breath, sound, "presence," and text. This work contributes to ongoing discussions about the future of voice pedagogy in theatre, for those practitioners and scholars interested in performance studies, ethnomusicology, voice studies, and intercultural theories and practices.

Mastering the Audition

How to Perform under Pressure

Author: Donna Soto-Morettini

Publisher: A&C Black

ISBN: 1408166208

Category: Drama

Page: 256

View: 4629

Frustrating, nerve-wracking, job-winning or job-losing, flawed yet necessary - auditioning is a maddening business for everyone involved. The people behind the audition desk are looking for a killer audition (often under tremendous pressure), but most of the auditionees walk into the room feeling nervous, unprepared, and unable to control their own performance. Although the idea of creating 'winning performance strategies' is common in business and sports studies, no one has ever really attempted to bring the psychology of creating a winning performance to a book on auditioning. Drawing on some fascinating, cutting-edge research into how the brain copes and responds in high-stress situations, Mastering the Audition looks closely at the effects of fear, at our flawed ability to assess or really know ourselves, at what really drives us, and at what it really takes to master the audition experience. Applicable to all areas of performing, including reality television, musicals, stage, film and commercials, this book helps you hone your performing skills and develop the mental toughness that can keep you going through the inevitable ups and downs of the audition process. Where other books advise you to 'be confident' and 'be prepared', Mastering the Audition tells you exactly HOW.

Mastering the Shakespeare Audition

A Quick Guide to Performance Success

Author: Donna Soto-Morettini

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 147426686X

Category: Drama

Page: 232

View: 5590

Mastering the Shakespeare Audition is a handbook for actors of all ages and experience, whether auditioning for a professional role or a place in drama school. Many actors have no idea where to start in preparing a Shakespeare audition speech. Yet many auditions – professional or drama school – require a well-delivered classical monologue. Mastering the Shakespeare Audition shows performers how to focus rehearsal time and spend it well. Starting with how to choose a piece that plays to each actor's particular strength, casting director Donna Soto-Morettini provides a series of timed exercises and rehearsal techniques that will allow any actor to feel confident and truly prepared for performance – in sessions totalling just 35 hours. Offering progressive and clearly marked exercises detailing the time necessary both to read and complete the work, Mastering the Shakespeare Audition also features extended exercises for those with more time to spare, allowing a deeper understanding of the ideas and skills involved.

Choice

Publication of the Association of College and Research Libraries, a Division of the American Library Association

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Academic libraries

Page: N.A

View: 8960

Die persönliche Stimme entwickeln

CD. / Gesprochen von Kristin Linklater und Thea M. Mertz

Author: Kristin Linklater

Publisher: N.A

ISBN: 9783497022960

Category:

Page: 280

View: 1562

Inhalt Einfuhrung in die Arbeit Wie die Stimme arbeitet Warum die Stimme nicht funktioniert I: Der BefreiungsprozeSS Die Wirbelsaule - die Stutze des Atems Atmung - die Quelle des Lautes Die Beruhrung des Tons Schwingungen, die den ursprunglichen Ton verstarken Zwischenschritt: Trainingseinheit fur Entspannung, die Wirbelsaule, den Kopf, Atmung, Beruhrung des Tons, Summen Der Stimmkanal II: Der EntwicklungsprozeSS: die Resonanzleiter Die Resonanzraume des Stimmkanals Freilassen der Stimme aus dem Korper Die Mitte der Stimme Die Nasen-Resonanzraume Stimmumfang Die Schadel-Resonatoren III: Empfindsamkeit und Kraft Die Kraft der Atmung Das Zentrum Artikulation Zwischenschritt: ubungseinheit IV: Die Verbindung zu Text und Schauspielen Worte Texte Beobachtungen und Meinungen zu Stimme und schauspielen

Über das Dirigieren

Author: Richard Wagner

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843048622

Category: Music

Page: 76

View: 6453

Richard Wagner: Über das Dirigieren Entstanden 1869. Hier nach: Richard Wagner: Sämtliche Schriften und Dichtungen. Band 8, Leipzig: Breitkopf und Härtel, o.J. [1911]. Die Eigentümlichkeit der Orthographie wurde bei der vorliegenden Ausgabe beibehalten. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1813 in Leipzig als das neunte Kind eines Polizisten geboren, wird Richard Wagner zu einer die Musik beherrschenden Persönlichkeit des 19. Jahrhunderts. Ein bewegtes Leben lässt ihn vor politischer Verfolgung wie auch vor seinen Gläubigern in zahlreichen Orten Zuflucht suchen. Nach Stationen u.a. in Königsberg, Riga, London, Paris, und in der Schweiz kommt Wagner schließlich in Bayreuth an, das bis heute untrennbar mit seinem Namen verbunden ist. Seine finanziellen Schwierigkeiten hat der selbstbewußte Mann von kleinem Wuchs als »lächerliche Schulden« empfunden, denen erheblich größere »Aktiva« gegenüberstünden. Und in der Tat ist seine Wirkungsmacht auf die ihm nachfolgende Musik wohl einzigartig. Zu einer umstrittenen Figur ist Richard Wagner wegen seiner Auslegbarkeit im Sinne des Nationalsozialismus geworden, der er maßgeblich durch seine antisemitische Schrift »Das Judenthum in der Musik« Vorschub geleistet hat.

Übungen und Spiele für Schauspieler und Nicht-Schauspieler

Author: Augusto Boal

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351873038X

Category: Performing Arts

Page: 403

View: 1538

Die berühmten Übungen und Spiele Boals liegen hier in einer auf den neuesten Stand gebrachten und stark erweiterten Ausgabe vor. Dabei geht es darum, Zuschauer in Handelnde zu verwandeln. Dieses in 25 Sprachen übersetzte Standardwerk richtet sich an jeden, der die Übungen beruflich oder im Alltag anwenden will – an Schauspieler wie an Laiendarsteller, Pädagogen, Lehrer und Therapeuten. Zugleich gibt der Band Einblick in die Arbeit »des wichtigsten Theatermachers Lateinamerikas« (The Guardian).

Die konstruktive bewusste Kontrolle des individuellen Menschen

Author: F. M. Alexander

Publisher: S Karger Ag

ISBN: 9783805580335

Category: Medical

Page: 190

View: 9063

Unabhängig von den zeitgenössischen Theorien über Körper und Gesundheit entwickelte F. Matthias Alexander (1869 - 1955) seine Technik auf-grund intensiver Beobachtung seiner eigenen Haltungsgewohnheiten und Automatismen. Von 1904 an in England, lehrte Alexander, dass Muskeltonus, kinästhetische Wahrnehmung und Reaktionen auf Anreize, eng miteinander verknüpfte Aspekte eines jeden Menschen sind. Insbesondere bewies Alexander in seiner Unterrichtstätigkeit, dass automatisierte Reaktionen zu Gewohnheiten mutieren können, die langfristig zu einer unangepassten Adaption des Muskeltonus und zum Verlust an präziser kinästhetischer Wahrnehmung führen. Die Aussage Alexanders, dass nach seiner Erfahrung, der Mensch sich in seinen Handlungen nicht auf seine «Instinkte» oder «Gefühle» verlassen könne, sondern sein Potential der Vernunft- und Sinnesebene bewusst einsetzen müsse, wenn er sich mit seinem üblichen Verhalten nicht selber schaden wolle, stiess zu seiner Zeit auf Unglaube ja Ablehnung. Alexander war sich des Widerstandes gegenüber seiner These sehr wohl bewusst. Er versuchte deshalb seine empirisch erlangten Fakten mit Theorien über Evolution und menschliche Entwicklung zu belegen. In diesem Bereich ist er nicht mehr der scharf beobachtende Fachmann, sondern der interessierte Anhänger zeitgenössischer Meinungen. Die erste Auflage von «Constructive Conscious Control of the Individual» ist 1923 erschienen und beschreibt die Philosophie von F.M. Alexanders Technik, ihre Grundsätze und Methode, zum ersten Mal detailliert. Für Lehrer, interessierte Schüler der Alexander-Technik und alle an einer Schulung des (Bewegungs-) Verhaltens Interessierte sind F.M. Alexanders wichtige, detaillierte Ausführungen, ein Muss.

Die Schule der Schauspielkunst

22 Lektionen

Author: Stella Adler

Publisher: N.A

ISBN: 9783894875060

Category: Schauspielkunst

Page: 207

View: 5260

Die amerikanische Schauspiellehrerin erläutert ihre Methoden des Erlernes der Schauspielkunst, in deren Zentrum das Begreifen des Wesens der Rolle und der Handlungen steht.

Meine Gesangskunst

Author: Lilli Lehmann

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 587680519X

Category: History

Page: 75

View: 5103

Piano für Dummies

Author: Blake Neely

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9783527704743

Category:

Page: 327

View: 2062

Kaum ein Instrument fasziniert so wie das Piano, sei es als Klavier, Keyboard oder Orgel. Blake Neely bringt Ihnen in "Piano für Dummies" alles bei, was Sie zu den 88 Tasten, drei Pedalen, zehn Fingern und zwei Füßen wissen müssen. Das Buch ist eine Einführung in die Rhythmen, Melodien und Harmonien, die Tonarten und Akkorde. Neely erklärt, wie Sie am Piano die richtige Körperhaltung einnehmen und bald erste Melodien klimpern. Außerdem gibt er Ihnen Tipps zu den Stilrichtungen, die gerne auf dem Piano gespielt werden, und wie Sie das richtige Instrument für Ihre Bedürfnisse finden. Als kleine Motivation und Inspiration werden die erfolgreichsten Pianisten der verschiedenen Musikstile von Wladimir Horowitz bis Jerry Lee Lewis vorgestellt.

Dr. Impossible schlägt zurück

Roman

Author: Austin Grossman

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426555492

Category: Fiction

Page: 400

View: 726

Wer denkt, dass Superhelden strahlende Gestalten sind, der irrt. Dies muss auch die Cyborgfrau Fatale feststellen, die als jüngstes Mitglied in die Heldentruppe Champions aufgenommen wird: Hinter den weltbekannten Gesichtern und hochglanzpolierten Kampfanzügen verbirgt sich manches Geheimnis, das alles andere als super ist. Doch ehe Fatale so recht weiß, ob sie wirklich zum Team gehören will, muss sie schon mit ihm in den Kampf ziehen, denn Dr. Impossible ist aus seinem Gefängnis ausgebrochen ... Dr. Impossible schlägt zurück - der Superhelden-Bestseller aus den USA.

Die Frau, die zu sehr liebte

Roman nach einer wahren Geschichte

Author: Hera Lind

Publisher: Diana Verlag

ISBN: 3641173736

Category: Fiction

Page: 400

View: 5906

Wenn Liebe blind macht, sind die Folgen lebenslänglich Wie vom Blitz getroffen verliebt sich die dreifache Mutter und Arztfrau Linda in den äußerst charmanten Bankdirektor Frank. Nach heißen Liebesnächten und einem gemeinsamen Urlaub trifft sie den waghalsigen Entschluss, ihrem bisher eintönigen Leben noch einmal den entscheidenden Kick zu verleihen. Sie gibt alles auf, verliert Freunde, Familie und ihre finanzielle Sicherheit. Aber sie glaubt an die große Liebe. Doch was als perfektes Glück mit Patchworkfamilie im neuen Haus beginnt, wird mehr und mehr zu einem Albtraum, aus dem es kein Zurück mehr gibt ...

Lehrbuch der Stimm- und Sprachheilkunde

Author: Richard Luchsinger,Gottfried E. Arnold

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3709134625

Category: Medical

Page: 731

View: 9159

mische Vorbemerkungen genügen, um die Verbindung mit den entsprechenden Lehrbüchern der Anatomie oder Laryngologie herzustellen. Um so wichtiger war jedoch die Mitarbeit von Prof. Dr. phi!. FRIEDRICH KAINZ und Dr. phi!. EDEL TRUD BAAR in den psychologischen Kapiteln. Zahlreiche phoniatrische Arbeiten befaßten sich in den letzten Jahren damit, die bislang gewonnenen experimental-phonetischen Erkenntnisse durch röntgeno logische und klanganalytische Untersuchungen zu überprüfen und zu ergänzen. Mit Hilfe der neuen Geräte zur elektrischen Klanganalyse gelingt es denn auch, das Problem der phonischen Leistungen des Kehlkopfes weiter zu klären. Ebenso verspricht die moderne, durch die Röhrentechnik weitgehend verbesserte Strobo skopie genauere Einblicke in den schwer enthüllbaren Mechanismus des Stimm organes. Zu diesem großen Aufgabenkreis ist zuletzt noch die Erbbiologie getreten. Neben bedeutsamen theoretischen Ergebnissen erlaubt sie auch, praktische Schlu߭ folgerungen zu ziehen. Spielt doch die erbliche Herkunft der Stimme, die Form und Größe des Kehlkopfes oder die Konstitution der Schleimhaut, z. B. für den Sänger, eine lebenswichtige Rolle. Zwar sieht e3 so aus, als ob die sinnvolle Methodik unserer Arbeitsweise weitgehend spezialisiert sei; sie führt aber immer wieder zur Gesamtmedizin zurück. Man denke bloß an den untrennbaren Zusammenhang der Atmung mit den Stimmstörungen, an die pathognomonisch wichtigen oder lebensbedrohenden Kehlkopflähmungen oder an die endokrin bedingten Veränderungen der Stimme.

Singin' in the Rain

Kulturgeschichte eines Hollywood-Musical-Klassikers

Author: Joachim Brügge,Nils Grosch

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 3830980094

Category: Music

Page: 168

View: 9264

Das Hollywoodmusical 'Singin' in the Rain', das Anfang der 1950er-Jahre von Betty Comden, Adolph Green und Roger Edens im Auftrag von Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) konzipiert und 1952 unter der Regie von Stanley Donen und Gene Kelly, mit Kelly in der Hauptrolle produziert wurde, gilt heute als Klassiker, ja als einer der künstlerisch und kommerziell erfolgreichsten und paradigmatischen Vertreter seines Genres. Das Musical basiert auf musikalischem Material, das zum großen Teil - genauso wie der durchschlagende Titelsong - bereits eine Vorgeschichte sowohl auf im Film als auch in anderen medialen Formen der populären Kultur besaß. In der Bühnenversion, welche 1983 am Londoner West End ihre Erstproduktion hatte, erlebt 'Singin' in the Rain' eine bis heute rege Aufführungs- und Rezeptionsgeschichte. Das intermediale Miteinander von Songs, Kinofilm und Bühnenwerk macht 'Singin' in the Rain' mit seinen verschiedenen Werkkomplexen zu einem Schlüsselthema für eine interdisziplinäre Betrachtung des Musicals der Mitte des 20. Jahrhunderts.