Traditional Scottish Dyes and how to Make Them

Author: Jean Fraser

Publisher: Interlink Publishing Group Incorporated

ISBN: 9780862415754

Category: Crafts & Hobbies

Page: 134

View: 1689

This is a reissue of a book of recipes for dyeing wools. Scotland has a tradition of famous tweeds and tartans and is renowned throughout the world for the manufacture of cloth. In the past, dyeing methods were jealously guarded secrets handed down by word of mouth from one generation to the next.

The Cultural History of Plants

Author: Sir Ghillean Prance,Mark Nesbitt

Publisher: Routledge

ISBN: 1135958114

Category: Gardening

Page: 460

View: 5796

This valuable reference will be useful for both scholars and general readers. It is both botanical and cultural, describing the role of plant in social life, regional customs, the arts, natural and covers all aspects of plant cultivation and migration and covers all aspects of plant cultivation and migration. The text includes an explanation of plant names and a list of general references on the history of useful plants.

Perishable Material Culture in Prehistory

Investigating the Missing Majority

Author: Linda M. Hurcombe

Publisher: Routledge

ISBN: 131781455X

Category: Social Science

Page: 276

View: 9457

Perishable Material Culture in Prehistory provides new approaches and integrates a broad range of data to address a neglected topic, organic material in the prehistoric record. Providing news ideas and connections and suggesting revisionist ways of thinking about broad themes in the past, this book demonstrates the efficacy of an holistic approach by using examples and cases studies. No other book covers such a broad range of organic materials from a social and object biography perspective, or concentrates so fully on approaches to the missing components of prehistoric material culture. This book will be an essential addition for those people wishing to understand better the nature and importance of organic materials as the ’missing majority’ of prehistoric material culture.

Fortschritte der Chemie organischer Naturstoffe / Progress in the Chemistry of Organic Natural Products

Author: W. Herz

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9783211835180

Category: Medical

Page: 319

View: 3243

The volumes of this classic series, now referred to simply as "Zechmeisterâ after its founder, L. Zechmeister, have appeared under the Springer Imprint ever since the seriesâ inauguration in 1938. The volumes contain contributions on various topics related to the origin, distribution, chemistry, synthesis, biochemistry, function or use of various classes of naturally occurring substances ranging from small molecules to biopolymers. Each contribution is written by a recognized authority in his field and provides a comprehensive and up-to-date review of the topic in question. Addressed to biologists, technologists, and chemists alike, the series can be used by the expert as a source of information and literature citations and by the non-expert as a means of orientation in a rapidly developing discipline.

Tocher

Tales, Songs, Tradition

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Folklore

Page: N.A

View: 5308

Wie Demokratien sterben

Und was wir dagegen tun können

Author: Steven Levitsky,Daniel Ziblatt

Publisher: DVA

ISBN: 3641222915

Category: Political Science

Page: 320

View: 5005

Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis 2018 als bestes Sachbuch des Jahres Demokratien sterben mit einem Knall oder mit einem Wimmern. Der Knall, also das oft gewaltsame Ende einer Demokratie durch einen Putsch, einen Krieg oder eine Revolution, ist spektakulärer. Doch das Dahinsiechen einer Demokratie, das Sterben mit einem Wimmern, ist alltäglicher – und gefährlicher, weil die Bürger meist erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Mit Blick auf die USA, Lateinamerika und Europa zeigen die beiden Politologen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt, woran wir erkennen, dass demokratische Institutionen und Prozesse ausgehöhlt werden. Und sie sagen, an welchen Punkten wir eingreifen können, um diese Entwicklung zu stoppen. Denn mit gezielter Gegenwehr lässt sich die Demokratie retten – auch vom Sterbebett.

Weit weg und ganz nah

Author: Jojo Moyes

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644498318

Category: Fiction

Page: 512

View: 7560

Einmal angenommen ... ... dein Mann hat sich aus dem Staub gemacht. Du schaffst es kaum, deine Familie über Wasser zu halten. Deine hochbegabte Tochter bekommt eine einmalige Chance. Und du bist zu arm, um ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Plötzlich liegt da ein Bündel Geldscheine. Du weißt, dass es falsch ist. Aber auf einen Schlag wäre dein Leben so viel einfacher ... Und einmal angenommen, du strandest mitten in der Nacht mit deinen Kindern am Straßenrand – und genau der Mann, dem das Geld gehört, bietet an, euch mitzunehmen. Würdest du einsteigen? Würdest du ihm irgendwann während eures verrückten Roadtrips gestehen, was du getan hast? Und kann das gutgehen, wenn du dich ausgerechnet in diesen Mann verliebst?

International folklore bibliography

Author: Commission internationale des arts et traditions populaires,Deutsche Gesellschaft für Volkskunde

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 7065

Frühstück mit Meerblick

Roman

Author: Debbie Johnson

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641209293

Category: Fiction

Page: 432

View: 8298

Wenn dir ein Café nicht nur Kaffee und Kuchen serviert – sondern eine zweite Chance Zwei Jahre nach dem Tod ihres geliebten Mannes weiß Laura Walker, dass es nun an der Zeit für einen Neuanfang ist. Deshalb entschließt sie sich, mit ihren beiden Kindern für den Sommer von Manchester nach Dorset zu ziehen, um dort in einem Café auszuhelfen. Das malerisch gelegene Comfort Food Café und die warmherzigen Menschen, denen Laura dort tagtäglich begegnet, geben ihr die Chance, neue Freunde zu finden und zu lernen, wieder sie selbst zu sein. Und dann ist da auch noch Tierarzt Matt, der immer im passenden Moment zur Stelle zu sein scheint ...

Handbuch der Printmedien

Technologien und Produktionsverfahren

Author: Helmut Kipphan

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642570240

Category: Technology & Engineering

Page: 1246

View: 7182

Dieses Handbuch stellt umfassend den Stand traditioneller sowie neuer, computergestützter Technologien in allen Produktionsphasen von Printmedien dar. Auch zu elektronischen Medien wird klar Stellung bezogen. Als detailliertes Nachschlagewerk und Standardreferenz wendet es sich an technisch und kaufmännisch orientierte Fach- und Führungskräfte der grafischen Industrie. Neben Druckereien und Verlagen, der Zulieferindustrie, den Fachverbänden, werden jedoch auch Studenten und Auszubildende an Fachschulen und Hochschulen davon profitieren. Die schnell abrufbare, verlässliche Information sichert und verstärkt die berufliche Handlungsfähigkeit des Praktikers und gibt dem Studierenden eine Basis belastbaren Wissens. Das aufwendige farbige Layout unterstützt die Didaktik. Die robuste Ausstattung sorgt für eine lange Lebensdauer auch im täglichen Gebrauch. Die beiliegende CD-ROM ermöglicht eine Volltextsuche im gesamten Buchtext und stellt einige Zusatzinformationen zur Verfügung.

Rhum

Mesolithic and later sites at Kinloch : excavations 1984-1986

Author: C. R. Wickham-Jones,Ann Clarke,Simon Butler

Publisher: Sutton Publishing

ISBN: N.A

Category: Social Science

Page: 183

View: 4445

Outlander - Ein Hauch von Schnee und Asche

Roman

Author: Diana Gabaldon

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426435780

Category: Fiction

Page: 1360

View: 3790

Im sechsten Band ihrer legendären Highland-Saga „Outlander“ begeistert die Welt-Bestseller-Autorin Diana Gabaldon erneut mit einer spannenden Geschichte von leidenschaftlicher Liebe und dramatischem Kampf um Freiheit und Unabhängigkeit. Claire und Jamie, Gabaldons außergewöhnliches Liebes-Paar, das auch in der TV-Verfilmung der „Outlander“-Serie Fans weltweit in seinen Bann zieht, muss in diesem sechsten Band fürchten, in den Vorwehen des amerikanischen Unabhängigkeitskriegs alles zu verlieren: ihr Haus, ihre Zukunft, ihre Liebe. Im Jahr 1772 stehen die Vorzeichen in der Neuen Welt auf Krieg: Claire macht sich große Sorgen um ihren geliebten Ehemann: Zwar hat sie, die als Zeitreisende aus dem 20. Jahrhundert Wissen über die Zukunft besitzt, Jamie davor gewarnt, dass die amerikanischen Kolonien bald um ihre Unabhängigkeit kämpfen und diesen Krieg gewinnen werden, und Jamie hat sich um politische Neutralität bemüht. Doch nun bittet ihn der Gouverneur von North Carolina, das Hinterland für die britische Krone zu einen. Wird Jamie, wie schon in seiner schottischen Heimat, erneut auf der Seite der Verlierer stehen? Und was hat es mit jenem Zeitungsartikel aus der Zukunft auf sich, der von Claires und Jamies Tod bei einer Feuersbrunst berichtet? „Denn genau das ist die Outlander-Reihe: Historisch korrekt und trotzdem frisch, lustvoll und üppig erzählt.“ Neue Westfälische „Die US-amerikanische Autorin schreibt in flottem Stil und hat gründlich recherchiert: Durch ihre detaillierten Beschreibungen liefert sie dem Leser ein anschauliches Bild des 18. Jahrhunderts. So werden die Buchseiten zum persönlichen Steinkreis, der den Leser in die Vergangenheit zieht.“ Freisinger Tagblatt